Die Biowirtin schließt ihr Restaurant

Cristina Rojik

Foto beigestellt

Cristina Rojik

Foto beigestellt

Es war ein hoch ambitioniertes Konzept. Cristina Rojik, selbst »Köchin aus Leidenschaft« eröffnete Ende 2007 in der Wiener Annagasse die »Weinbotschaft«, ein 100-prozentiges Bio-Gourmet-Restaurant, welches das erste seiner Art in Europa werden sollte. Das gemütliche Lokal mit seinen 36 Sitzplätzen und dem kleinen Schanigarten galt lange Zeit als Geheimtipp, wo gerne auch Stars der nahe gelegenen Wiener Staatsoper einzukehren pflegten, um unbehelligt der gesunden Küche zu frönen.

Der Wareneinsatz, den Rojik fährt ist seit jeher hoch. Nicht nur Fleisch und Gemüse, auch sämtliche Zutaten wie Fette, Gewürze sowie Kräuter sind zu 100 Prozent biologisch. Die Küchenlinie– je nach amtierenden Koch mehr wienerisch oder stärker mediterran geprägt – ist konsequent auf die Qualität der Produkte getrimmt. Gewürzt wurde stets sparsam. Heimische Fische wie Saibling und Waller stehen ebenso auf der Karte, wie das für die Innenstadt obligatorische Wiener Schnitzel vom Kalb (in Bio-Schmalz gebraten!) oder diverses vom Mangalitza-Schwein. Dazu bot die überzeugte Qualitätsfanatikerin als eine der ersten in Wien ein spannendes Sortiment an Orange- und Amphoren-Weinen aus dem In- und Ausland.

Der Schanigarten in der Annagasse.
Der Schanigarten in der Annagasse.

Foto beigestellt

Nun hat Rojik, die sich mit ihrem Mann täglich um das Wohl ihrer Gäste kümmert, leider genug vom anstrengenden Gastro-Geschäft und verabschiedet sich in die wohlverdiente Pension. Wer noch in den Bio-Genuss kommen möchte, sollte sich beeilen, denn dem Vernehmen nach ist bereits Ende Juli Schluss. Gerüchten zufolge wurde bereits ein Käufer für das kleine Schmuckstück gefunden, es soll sich um einen Italiener handeln. 

Die Biowirtin im Falstaff-Restaurantguide

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Shokudo Kuishimbo

Japan-Küche einmal ohne Sushi: Das Ehepaar Numata aus Kyoto serviert im »Shokudo Kuishimbo« klassische japanische »Beisl-Gerichte«.

News

Bachls Restaurant der Woche: Maneki Neko

Etwas kulinarisch bunter ist Salzburg geworden: Yaoyao Hu aus dem »Maneki Neko« setzt alles auf seine Speisen und verzichtet auf Servicekräfte.

News

Heimische Fischzucht: Gebirgsgarnelen & »Gemüsefische«

94 Prozent des Fischbedarfs werden importiert: Spannende Projekte wie alpine Garnelenzuchten, Branzino aus der Steiermark oder Wiener Wels wollen nun...

News

Zweite Ausgabe für Falstaff Gourmet Weekends

Nach dem großen Erfolg des ersten Bandes kommen nun zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

News

Exklusiv-prickelnde Pop-Ups in der Wiener City

Moët & Chandon lädt im »Winter Chalet on Ice« und im »Am Hof Wintergarten« zum Charity-Champagnergenuss zugunsten von Licht ins Dunkel.

Advertorial
News

Kasperskian Kaviar: Natürlich, einzigartig, rein

Im schönen Wallis hat Kasperskian die ideale Heimat für seine Störe gefunden. Ihren delikaten Kaviar können Sie nun auch online bestellen – und gleich...

Advertorial
News

Bachls Restaurant der Woche: Bevanda

Robert Letz versorgt in Gloggnitz mit mediterraner Kost auf Niveau: Im »Bevanda« wird italienische Küche serviert, die von Pizza bis zu raffinierten...

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Exzellentes Gansl, langsamer Service und ein gelungener Hochzeitstag – Plus gibt's für »Weinbank«, »Dreimäderlhaus« und »Bootshaus«, Minus für...

News

Cortis Küchenzettel: Die Macht der Beständigkeit

Kalbsbries auf Grenobler Art ist ein großer Klassiker der französischen Küche. Severin Corti fragt sich, warum es nach der Stadt in den französischen...

News

Käsekaiser 2018: Österreichs beste Käse

214 traten an, 10 gewannen: Beim 22. Käsekaiser-Wettbewerb wurden die Besten Käse gesucht und gefunden. Ehrenkäsekaiser wurde Erich Schwärzler.

News

Küchen-Klassiker: Nussknacker

Industriedesignerin Vera Wiedermann über das Nummer Eins Tableware-Accessoire der Vorweihnachtszeit.

News

Neueröffnung in Wien: Johann Frank

FOTOS: Vom Souterrain mit Club über das Restaurant im Erdgeschoss bis hin zur Bar im ersten Stock, lautet das Motto: Essen, Trinken & Tanzen – Johann...

News

Best of Kulinarische Adventkalender

24 ganz spezielle Türchen: Ob Tee, Gewürze, Speck oder Bier – für jeden Geschmack ist heuer was dabei.

News

Schenkel feiert 135. Geburtstag

Vom K&K Hoflieferanten zum modernen Feinkosthändler, der bereits in fünfter Generation weltweit tätig ist, um die besten Delikatessen nach Österreich...

News

Das sind die beliebtesten Bäckereien in Österreich 2018

Über 24.000 Stimmen aus der Community wurden abgegeben. Hier präsentieren wir alle Bundesland-Sieger im Überblick.

News

Bachls Restaurant der Woche: Stuwer

Ein kulinarisches Notstandsviertel hat sein Gasthaus bekommen: Das »Stuwer« bietet genussvolle Wiener Küche im »Stuwerviertel«-Grätzel.

News

Mikroplastik in aller Munde

Essen und trinken überall: Oft ist Kunststoff im Spiel – und der landet im Müll, am Straßenrand oder im Meer. Kleingeistig, sich darüber den Kopf zu...

News

Das neue Waldbier 2018: »Holzbirne«

Blätter, Blüten, Holz, Kletzen und Bier – die Kombination des neuen Waldbier-Jahrgangs von Axel Kiesbye und den Österreichischen Bundesforsten.

News

Der Siegeszug der Bio-Restaurants

Zutaten mit Schönheitsmakeln, strenge Auflagen und zig Trittbrettfahrer – das Bio-Business ist nicht das einfachste. Eine wachsende Community dankt es...

News

Transgourmet stellt Nachhaltigkeitsmarke »Transgourmet Vonatur« vor

Transgourmet Österreich denkt an die Zukunft und präsentiert eine Studie, die die steigende Nachfrage nach Bioprodukten aus Österreich belegt.

Advertorial