Die Biowirtin schließt ihr Restaurant

Cristina Rojik

Foto beigestellt

Cristina Rojik

Foto beigestellt

Es war ein hoch ambitioniertes Konzept. Cristina Rojik, selbst »Köchin aus Leidenschaft« eröffnete Ende 2007 in der Wiener Annagasse die »Weinbotschaft«, ein 100-prozentiges Bio-Gourmet-Restaurant, welches das erste seiner Art in Europa werden sollte. Das gemütliche Lokal mit seinen 36 Sitzplätzen und dem kleinen Schanigarten galt lange Zeit als Geheimtipp, wo gerne auch Stars der nahe gelegenen Wiener Staatsoper einzukehren pflegten, um unbehelligt der gesunden Küche zu frönen.

Der Wareneinsatz, den Rojik fährt ist seit jeher hoch. Nicht nur Fleisch und Gemüse, auch sämtliche Zutaten wie Fette, Gewürze sowie Kräuter sind zu 100 Prozent biologisch. Die Küchenlinie– je nach amtierenden Koch mehr wienerisch oder stärker mediterran geprägt – ist konsequent auf die Qualität der Produkte getrimmt. Gewürzt wurde stets sparsam. Heimische Fische wie Saibling und Waller stehen ebenso auf der Karte, wie das für die Innenstadt obligatorische Wiener Schnitzel vom Kalb (in Bio-Schmalz gebraten!) oder diverses vom Mangalitza-Schwein. Dazu bot die überzeugte Qualitätsfanatikerin als eine der ersten in Wien ein spannendes Sortiment an Orange- und Amphoren-Weinen aus dem In- und Ausland.

Der Schanigarten in der Annagasse.
Der Schanigarten in der Annagasse.

Foto beigestellt

Nun hat Rojik, die sich mit ihrem Mann täglich um das Wohl ihrer Gäste kümmert, leider genug vom anstrengenden Gastro-Geschäft und verabschiedet sich in die wohlverdiente Pension. Wer noch in den Bio-Genuss kommen möchte, sollte sich beeilen, denn dem Vernehmen nach ist bereits Ende Juli Schluss. Gerüchten zufolge wurde bereits ein Käufer für das kleine Schmuckstück gefunden, es soll sich um einen Italiener handeln. 

Die Biowirtin im Falstaff-Restaurantguide

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Die Stub'n
    5571 Mariapfarr, Salzburg, Österreich
    Punkte
    86
    2 Gabeln
  • 22.03.2015
    Bachls Restaurant der Woche: »Bio-Wirtin«
    In der ehemaligen »Weinbotschaft« wird das Bio-Konzept auf hohem Niveau durchgezogen.

Mehr zum Thema

News

Top 6: Kalte Suppen für heiße Tage

Sie kühlen und sind im Sommer ein Genuss: Wir präsentieren sechs internationale, kalte Suppen-Klassiker.

News

Top 10: Die besten Rezepte mit Tomaten

Jetzt ist Erntezeit und Höhepunkt der Paradeiser-Saison. Doch was tun mit den Paradies-Früchten? Das sind unsere 10 Lieblingsrezepte.

News

Best of Champagner-Hotspots in Wien

Wir haben die besten Adressen recherchiert, um den exklusiven Schaumwein aus Frankreich zu genießen und zu kaufen.

News

Alpenkochbuch: Der Gipfel ist Genuss

Spektakuläre Landschaften, uraltes Handwerk, ungewöhnliche Köstlichkeiten: Die amerikanische Kochbuchautorin Meredith Erickson zeigt in ihrem Buch,...

News

Tischgespräch: Johann Lafer im Talk

Der beliebte Spitzen- und TV-Koch spricht mit Falstaff über Heidensterz und vegane Ernährung.

News

Wissenschaft: Sonnenschutz von innen

Schatten, Hut und Sonnencreme schützen vor Sonnenbrand. Dazu lässt sich ein Basisschutz von etwa 2–3 mit gelb-orange-rotem Obst und Gemüse und...

News

Milena Broger verrät ihr Lieblingsrestaurant

Die Vorarlberger Spitzenköchin verrät ihren persönlichen Genuss-Hotspot nah am Bodensee: das »Mangold« in Lochau.

News

Top 5: Pikante Tartes

Ob in Italien, Spanien oder Südfrankreich: Reifes Gemüse wird in mediterranen Gefilden gerne in Kombination mit Teig gebacken. Wir verraten die besten...

News

Wolfgang Puck: Der Koch der Stars

Der Kärntner hat es in Hollywood vom einfachen Koch zum Multimillionär geschafft. Falstaff verrät der Tausendsassa, wie er gestärkt aus der...

News

Bachls Restaurant der Woche: Fuhrmann

Im Restaurant im 8. Wiener Bezirk begeistert Patron Hermann Botolen mit seiner Weinauswahl, während Walter Leidenfrost diese mit seinen Kreationen zu...

News

So gelingt steirisches Backhendl

In sieben Schritten zum Genuss: Die steirische Kochlegende Willi Haider zeigt, wie man das goldgelb panierte Geflügel perfekt zubereitet.

News

Best of: Kulinarik-Hütten in der Steiermark

Wildromantische Berglandschaften und lukullische Höhenflüge müssen einander nicht zwangsläufig ausschließen. In den Alpenregionen der Steiermark...

News

Café Landtmann: Vom Quereinsteiger zur Gastro-Institution

Der Name Querfeld steht für Wiener Gastro-Kultur – und ist seit 15 Jahren mit Helvetia gut versichert.

Advertorial
News

Bio versus Regionalität im Großhandel

Xavier Plotitza, CEO Metro Österreich, spricht über zwei wichtige Themen welche im Großhandel Sortimentsbestimmend sind.

News

Bio versus Regional

Inwieweit gehen bio und ­Regionalität Hand in Hand? Welche Möglichkeiten ­eröffnet bio für Gastronomen und Hoteliers? PROFI hat sich ­verschiedene...

News

Fahrende Markthalle bringt Bio-Produkte

PANNATURA, das Bio-Landgut der Esterhazy-Gruppe, stellt seine Projekte und Partner vor. Ja!Natürlich gibt es auch frisch gezapftes Bio-Bier.

News

Bio-Lebensmittel weiter auf dem Vormarsch

Österreich liegt europaweit im Spitzenfeld. Eier und Milch haben höchsten Bio-Anteil, Nachholbedarf gibt es bei Fleisch, Wurst und Schinken.

News

Das neue Waldbier 2018: »Holzbirne«

Blätter, Blüten, Holz, Kletzen und Bier – die Kombination des neuen Waldbier-Jahrgangs von Axel Kiesbye und den Österreichischen Bundesforsten.

News

Der Siegeszug der Bio-Restaurants

Zutaten mit Schönheitsmakeln, strenge Auflagen und zig Trittbrettfahrer – das Bio-Business ist nicht das einfachste. Eine wachsende Community dankt es...

News

Transgourmet stellt Nachhaltigkeitsmarke »Transgourmet Vonatur« vor

Transgourmet Österreich denkt an die Zukunft und präsentiert eine Studie, die die steigende Nachfrage nach Bioprodukten aus Österreich belegt.

Advertorial