Die besten Weine zu Weihnachten: Rote Raritäten über 50 Euro

Die perfekte Weinbegleitung zum Weihnachtsmenü.

© Shutterstock

Die perfekte Weinbegleitung zum Weihnachtsmenü.

Die perfekte Weinbegleitung zum Weihnachtsmenü.

© Shutterstock

Die Festtage sind einer der fixen Genussmomente im Jahr eines Gourmets. Das Menü wird lange geplant, die Zubereitung ist aufwendig, die Gäste sind die Liebsten, und selbstverständlich soll an so einem Tag alles perfekt sein – auf dem Teller genauso wie im Glas. Für Weinliebhaber sind die Festtage eine ganz besondere Zeit. Denn, wenn nicht jetzt, wann sonst ist der perfekte Zeitpunkt, um eine oder gleich mehrere lang gehütete, ganz besondere Flaschen zu öffnen und im Kreise der Herzensmenschen zu genießen?

Rote Raritäten

Eine wie den Château Mouton-Rothschild 2009 beispiels­weise. Neben dem Sassicaia 2018 einer von zwei 100-Punkte-Weinen in unserer Kategorie »Rote Raritäten«. Ein Wein von unglaublicher Eleganz und fantastischer Balance, dessen Größe sich jedem erschließt – egal, ob Experte oder Laie. Ein perfekter Wein also für die bunt durchmischte Festtagstafel. Doch was genießt man zu einem solchen Ausnahmewein, über den man den ganzen Abend philosophieren könnte?

Wir empfehlen, sich im Falle eines solchen Weins über die Aromatik anzunähern. Das sei hier beispielhaft erklärt: Der besagte Château Mouton-Rothschild ist außerordentlich komplex, mit dunkelfruchtigen Noten und würzigen Anklängen. Das ­passende Gericht sollte dementsprechend ähnlich komplex am Gaumen daherkommen. Der Einsatz einer guten Kalbsjus mit intensiven Röstaromen wirkt im Falle eines legendären Bordeaux-Weins wie diesem wahre Wunder.

Wer die fruchtbetonte Lebendigkeit des Weins herauskitzeln möchte, sollte es zusätzlich mit Pilzen – besonders Trüffeln – versuchen. Mit Schmor­gerichten, insbesondere einem feinen Braten, liegt man hier ganz sicher richtig, doch auch dort ist es letztendlich die Sauce, die den Ton angibt. Das gleiche ­Vorgehen wie für den Château Mouton-­Rothschild 2009 gilt auch für den Sassicaia 2018 oder den Barolo Sperss 2016 von Angelo Gaja. Und ganz ehrlich: Die perfekte Paarung ist sicherlich das Tüpfelchen auf dem i, aber was kann man bei solch großartigen Weinen schon falsch machen?

Die Falstaff Wein-Tipps

TASTING: DIE BESTEN WEINE ZUM FEST

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 09/2020
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Burgund: So gut, so begehrt, so teuer wie nie

Die Preise für Weine aus dem Burgund legen jedes Jahr zu, Spitzenerzeugnisse eilen bei Auktionen von Rekord zu Rekord. Kurzum: Die Weine waren noch...

News

Mittelkärntner Winzer präsentieren gemeinsame Weinbox

Die Weingüter Georgium, Vinum Virunum, Karnburg und Taggenbrunn machen gemeinsame Sache.

News

Domäne Wachau – zugänglich, charmant und authentisch

Das Dürnsteiner Weingut fängt die Wachau in all ihren Schattierungen ein. Mit ihrer exzellenten »Wachau Classic Serie« ist es im österreichischen...

Advertorial
News

Quinta do Noval und Taylor's präsentieren neuen Portwein

Die beiden Weingüter Quinta do Noval und Taylor's Quinta de Vargellas stellen ihren neuen Jahrgang des Vintage Ports 2020 vor.

News

Château TrotteVieille weiht neues Kellergebäude ein

Ein Neubau im Retro-Look, aber voller ausgeklügelter Kellertechnik.

News

Spitzen Soave

Pieropan weiht nach fünf Jahren Bauzeit die neue Kellerei in Soave ein. Falstaff war vor Ort, um sich ein Bild von dieser architektonischen...

News

Moët Hennessy goes Rosé

Zwei komplett unterschiedliche Weingüter, zwei diametral verschiedene Herangehensweisen. Und doch verbindet die provenzalischen Rosé-Produzenten...

News

Gewinnspiel: 10 x Miss Rósy Wermut gewinnen

Herzlich Willkommen am Familienweingut Strohmaier. Ein Betrieb der Qualität, Vielfalt und Persönlichkeit vereint.

Advertorial
News

Buchtipp: Adventkalender zum Vorlesen

Mit ihrem Buch »Weihnachten, wann kommst du?« präsentiert Bettina Angeler 24 Geschichten und Gedichte.

News

In der Weihnachtsbackstube mit Viola

Wiens Ausnahme-Patissière Viola Bachmayr-­Heyda macht in der Josefstadt die besten Cremeschnitten der Stadt. Uns hat sie ihre liebsten weihnachtlichen...

News

Stille Nacht Spezialitäten

Ob Franz Xaver Gruber Torte, Schokoladen-Mäuse oder spezielle Biere: Falstaff hat die besten »Stille Nacht«-Spezialitäten für Sie gesucht und...

Cocktail-Rezept

Geeiste Feuerzangenbowle

Im Winter darf die Feuerzangenbowle nicht fehlen! Hier ein Rezept mit Portwein und reichlich Rum.

News

Der ideale Begleiter für die Holiday-Season

Der JOOP! »Cortina« Weekender ist aufgrund seines Designs, seiner Funktionalität und der hochwertigen Verarbeitung perfekt für Ihre nächste Reise.

Advertorial
News

Stille Nacht: Local Heroes

Ob Säcklermeisterin, Whisky-Brenner, Sportlerin des Jahrhunderts oder Stille-Nacht Experte: Sie alle sind wahre Könner in ihrem Feld. So wie einst...

Rezept

Käsetaler und Kümmelblume

Pikante Keks-Variante von Ausnahme-Patissière Viola Bachmayr-Heyda.

News

Ein Lied erzählt von einem Land

Wer die Herkunft des Weihnachtsliedes ent­decken will, muss sich von der Stadt Salzburg abwenden. »Stille Nacht« entstand in den Dörfern auf dem Land...

News

Betrachtung: Die laute Stille

Joseph Mohr wollte mit »Stille Nacht« mehr erzählen, als in sechs Strophen passt. Korbinian Birnbacher, Erzabt des Stifts St. Peter, erklärt...

Rezept

Vegane Kokosbusserl

Der vegane Koch Sigi Kröpfl hat für Fairtrade Österreich die Kokosbusserl in einer veganen Version zubereitet.

News

Winterzauber und Pistenspaß bei Falkensteiner

Welcome Ho-ho-home! In den Falkensteiner Skihotels werden die Festtage zum unvergesslichen Erlebnis.

Advertorial
News

Weihnachten mit dem Jahrhundertkoch: Eckart Witzigmann

Eckart Witzigmann spricht über vergangene Feste und verrät sein Rezept für ein weihnachtliches Dessert.