Franz Tinnauer: 96 Punkte für den Trester Traminer 2012. © Manfred Horvath
Franz Tinnauer: 96 Punkte für den Trester Traminer 2012. © Manfred Horvath

Siegfried Herzog dominiert die Spitze der besten Spirits, Florian Prückl kann sich mit seiner Quitte 2013 den zweiten Platz mit 97 Punkte sichern. Der Purist versucht sich mit Whisky und Gin auch in der Liga der internationalen Klassiker. Ebenfalls 97 Punkte erhält die Rote Williams Birne 2010 von der Brennerei Guglhof und der Trester Rosenblütenmuskateller 2013 von der Feindestillerie Krauss.

 

99 PUNKTE
Dirndl 2013, 40 %, Siegfried Herzog

Blitzsauber, schöne typische Steinpilznote, am Gaumen harmonisch, hält, was Nase verspricht, herausragend

98 PUNKTE
Waldhimbeere, 40 %, Siegfried Herzog

Zitronig, leicht erdig, typische Himbeere, wunderbar harmonisch, feiner Abgang

Johannisbeere, 40 %, Siegfried Herzog
Cassis in Reinkultur, intensiv, leichte Kräuternote, feingliedrige Textur

97 PUNKTE
Quitte 2013, 40 %, Brennerei Dambachler

Zitronig, sehr fein, sortentypisch, viel Duft, frisch, harmonisch, lang anhaltend

Rote Williams Birne 2010 Reserve, 41 %, Brennerei Guglhof
Blitzsauber, feingliedrig, viel Druck, klassische Frucht, füllig und elegant

Trester Rosenblütenmuskateller 2013, 43,4 %, Feindestillerie Krauss
Sauber, dezenter Trester in der Nase, aromatisch, ausbalanciert, stimmig, lang am Gaumen

96 PUNKTE
Vogelbeere, 40 %, Siegfried Herzog

Intensiv, viel Druck, ein Kraftlackl, harzig, geschmeidig am Gaumen, langer Abgang

Trester Traminer 2012, 42 %, Fruchtbrennerei Franz Tinnauer
Typische Traminernase, Rosen- und Wiesenduft, aromatisch, feinherb, rund

Traubenkirsche 2008, 42 %, Hämmerle „Herzstück“, Privatbrennerei Gebhard Hämmerle
Typischer Steinton, ausgeprägte Würze, grasig-intensive Note, harmonisch, gelungen

95 PUNKTE
Grüner Veltliner Hefe 2014,

41 %, Brennerei Dambachler

Zwickl Bier 2014,

40 %, Brennerei Dambachler

Karotte 2014,

40 %, Brennerei Dambachler

Obstcuvée – Apfel/Birne Reserve 2011

41 %, Brennerei Guglhof

Vogelbeere 2011 Reserve,

42 %, Brennerei Guglhof

Apfel Gravensteiner 2010,

50 %, Fruchtbrennerei, Franz Tinnauer

Saubirne 2011,

43 %, Alois Gölles

Mandarine 2013,

40 %, Bio-Mandarine Tardivo di Chiaculli, Schwarzer

Fass Weinbrand Veltliner,

40 %, Reserve X.A., 20 Jahre, Domäne Wachau


von Karin Schnegdar


Mehr zum Thema

News

Interview: Irischer Whisky boomt wie nie zuvor

Die Initiatoren von Lambay Whiskey, Alex Baring und Cyril Camus, sprechen im Interview mit Falstaff über den Aufschwung des irischen Whiskys und die...

News

Irland: Lebenswasser von der Grünen Insel

Die Whiskeyszene erlebt in Irland gerade einen enormen Boom, sowohl an Menge als auch an Vielfalt. Bei näherem Blick entdeckt man Whiskey mit...

News

Falstaff prämiert Cocktail, Champagner-Cocktail und Spirituose des Jahres

Im Mittelpunkt der Auszeichnungen steht dieses Jahr torfiger Whisky, als Champagner-Cocktail wird der Air Mail prämiert.

News

David Penker ist »Innovativster Bartender«

Meister des Cocktail »Werfens« und Chefbarkeeper der »26°EAST« Bar im Palais Hansen Kempinski sorgt schon lange für innovative und einzigartige...

News

Sonderpreis für Barkultur geht an Familie Nonino

»Cocktails zur Freude von Gaumen und Geist!« – Die bekannteste italienische Grappafamilie »Nonino« darf sich über den Falstaff Sonderpreis Barkultur...

News

Erich Wassicek und Konny Wunder sind Gastgeber des Jahres

Das Gastgeber-Duo in der »Halbestadt« serviert nicht nur hervorragende Drinks, sondern bieten eine einfach großartige Show, die einen immer wieder...

News

Christian Ebert ist Bartender des Jahres

So mancher heimischer Barkeeper hat sein Können ihm zu verdanken: Christian Ebert mixt nicht nur in der »Ebert's Bar« in Wien, sondern betreibt auch...

News

Laura Maria Marsueschke ist Barfrau des Jahres

Sie mixt hinter dem Tresen der »Thelonious« Bar in Berlin und darf sich 2019 über die begehrte Falstaff-Auszeichnung »Barfrau des Jahres« freuen.

News

Barguide 2020: Peter Friese für sein Lebenswerk geehrt

Mit viel Leidenschaft führt der Patron des »Zum Schwarzen Kameel« sein Unternehmen – eine Wiener Institution und aus der Szene Wiens nicht mehr...

News

»Tür 7« zum fünften Mal »American Bar des Jahres«

Zum fünften Mal in Folge wird die Wiener Bar von Falstaff in dieser Kategorie zum Sieger gekürt. PLUS: Alle ausgezeichneten Bars im Überblick.

News

Wien: Auf Cocktail-Weltreise in »The Bank Bar«

Mit der neuen Signature-Karte im Travelcheck-Format entführt »The Bank« auf eine gustatorische Weltreise – von »Greek Wedding« bis »Dia de los...

News

»Béla’s«: Neue Barkultur aus dem Alten Wien

Das »Steigenberger Hotel Herrenhof« verführt mit seiner neuen Bar zu einer spirituellen Reise in das Wien der Jahrhundertwende.

News

Wien: die besten Bars im 8. Bezirk

Die Josefstadt ist reich an klassischen Cocktailbars, es gibt aber auch exzellente Weinbars. Das sind die Tipps der Falstaff Redaktion.

News

Wählen Sie Ihr Lieblings-Cocktailrezept

Das Voting ist vorüber. Der Sieger der »Puradies«-Negroni Challenge wurde auf dem Vienna Bar- & Spiritsfestival bekannt gegeben.

News

30 Jahre Destillerie Schosser: »Max Reserve«-Sets gewinnen

Anlässlich des 30-jährigen Brennereijubiläums der Destillerie Schosser, verlosen wir zwei verschiedene 3er-Sets der neuen Linie »Max Reserve«, die aus...

Advertorial
News

»Jim Beam Lange Nacht der Bars« zum zweiten Mal in Wien und neu in Graz

Am 19. Oktober wird dieses Jahr neben Wien auch erstmals in Graz die »Jim Beam Lange Nacht der Bars« zelebriert. Entdecken Sie ausgefallene Drinks,...

Advertorial
News

Große Solidarität mit Charles Schumann

Anlässlich einer Preisverleihung geriet die Bar-Ikone ins Feuer einer metoo-Debatte. Dabei sind die Vorwürfe mehr als fraglich, von der deutschen...

News

Qualitätsbrennerei: Brandy Italiano is back

Vier Brenner stellen ihren Sieben-Punkte-Katalog vor, mit dem der italienische Brandy wieder aus dem Schatten der Grappas hervortreten soll.

News

Star-Architekt Matteo Thun im Interview

Der italienische Architekt und Designer hat die neue »Bar Campari« in Wien gestaltet. Im Gespräch mit Falstaff spricht er über seine Beziehung zu Wien...