Die besten Rosé-Weine in Italien

Der Betrieb »Duemani« von Luca d’Attoma gewinnt die Rosati Trophy mit dem Roséwein »Si«.

Foto beigestellt

Der Betrieb »Duemani« von Luca d’Attoma gewinnt die Rosati Trophy mit dem Roséwein »Si«.

Foto beigestellt

Rosé boomt. Seine leuchtend pinke Farbe ist anziehend, gibt eine Ahnung von Frische, gerade an heißen Sommertagen. Die einen genießen ihn, weil er kräftiger ist als ein Weißwein aber eben doch kein richtiger Roter. Die anderen lieben ihn, weil sie als überzeugte Rotweintrinker einen Wein auch gekühlt gut trinken können. Neben der Provence ist Italien eines der wichtigsten Erzeugerländer für Rosé. In den letzten Jahren gibt es kaum einen Betrieb, der nicht auch einen Rosé erzeugt. In einigen Gebieten hat Rosé auch schon längere Tradition.

Im Norden Apuliens, im Gebiet um Castel del Monte, hat die Bombino Nero Traube als Rosé eine eigene DOCG-Ursprungsbezeichnung. Tradition hat der Rosé auch an der Toskana und am Ufer des Gardasees wo er als Bardolino Chiaretto im Sommer viele begeisterte Anhänger findet. Großer Beliebtheit erfreut sich der Rosè in den Abruzzen, wo er nach kurzer Maischestandzeit auf den Montepulciano-Trauben als »Cerasuolo« in den Handel kommt.

»Si«, ja, heißt der Sieger unserer Verkostung, ein intensiver Rosé der reinsortig aus Syrah gekeltert wird. Hinter »Si« steht einer der bekanntesten Önologen Italiens, Luca d’Attoma und sein Betrieb Duemani. Zusammen mit seiner Frau Elena Celli gründete er vor 15 Jahren das Weingut in Riparbella, etwas nördlich von Bolgheri, um dort Weine nach seinen Vorstellungen zu erzeugen. Duemani wurde von Anfang an biodynamisch bewirtschaftet, man konzentrierte sich auf die Cabernet Franc, Merlot und eben Syrah.

Unser zweitplatzierter Wein kommt aus der gegenüberliegenden Ecke Italiens, den Abruzzen. »Mit den Füßen am Boden, mit dem Kopf in den Wolken«, das ist der Leitspruch von Valentina und Luigi Di Camillo. Nach dem Studium der Önologie übernahmen sie das elterliche Weingut »I Fauri« in Chieti in den südlichen Abruzzen. Hauptsorte ist der rote Montepulciano. Nach einigen Stunden im Betontank wird der Most von den Schalen getrennt und alleine weiter vergoren. Das Ergebnis ist der Baldovino Cerasuolo: Ein etwas dunkelfarbener Rosé, dessen Würze und Trinkfluss uns begeisterte.

Unser drittplatzierter Wein stammt von einem der ältesten Weinproduzenten Italiens, Frescobaldi. In der südlichen Toskana, unweit der Küste, liegt ihr Weingut Ammiraglia. Es ist das jüngste unter allen Frescobaldi-Gütern und entstand zur Jahrtausendwende. Der »Alìe« ist ein eleganter Rosé mit zarten Pinknoten. Er wird aus Syrah mit Zugabe von etwas Vermentino-Trauben gekeltert und vermittelt feine Grapefruit und Erdbeernoten. Ein saftiger Genuss!

Zum »Rosati Trophy« Tasting!

MEHR ENTDECKEN

  • Weingut
    Duemani
    56046 Riparbella (PI), Toscana, Italien
    4 Sterne
  • Weingut
    I Fauri
    66100 Chieti (CH), Abruzzo, Italien
  • Weingut
    Frescobaldi
    50125 Firenze (FI), Toscana, Italien
    5 Sterne

Mehr zum Thema

News

Weinguide Österreich: Zwei Mal 98 Punkte für 2017 rot

M1 2017 von Gerhard Markowitsch und Leithaberg DAC Ried Joiser Jungenberg von John Nittnaus bekommen sensationelle 98 Falstaff-Punkte.

News

Ornellaia veranstaltet Benefiz Online-Auktion

Zwölf edle Flaschen des Ornellaia Vendemmia d'Artista 2017 »Solare« mit speziellen Designeretiketten werden zum Charity-Los für das Programm Mind's...

News

Best of Bio: Weißweine aus Südtirol

Im aktuellen Falstaff Weinguide 2020/2021 wurden elf Bio-Weißweine und fünf weiße Bio-Cuvées mit 90 Falstaff-Punkten oder mehr bewertet.

News

Die Sieger der Chasselas Trophy 2020

Falstaff hat sich auf die Suche gemacht, um die besten Chasselas der Schweiz zu finden. Der Trophy-Sieg geht an Blaise Duboux, Bernard Cavé und...

News

Wörthersee-Insider: Drei spannende Sommer-Weine

Andreas Katona, der Sommelier des »See Restaurant Saag«, hat sommerliche Tipps: Vom Cider bis zu erfrischenden Naturweinen.

News

Das Wein-Webinar live aus Australien

Experten berichten am 6. August live über aktuelle Entwicklungen der spannenden Weinregion. Außerdem werden traditionelle Werte und neue Trends...

News

Die Sieger der Prosecco Trophy 2020

Prosecco im Höhenflug: Der Schaumwein ist zum Inbegriff italienischen Lebensstils geworden. Falstaff hat verkostet und gratuliert den Weingütern...

News

Die Meilensteine des steirischen Weinbaus

Das steirische Weinland gilt vielen als eine der schönsten Weinlandschaften Europas. In den hügeligen Rebbergen an und nahe der slowenischen Grenze...

News

Artur Toifl übernimmt Weingut Thiery-Weber

Der Kremstaler Winzer ist neuer Inhaber und Betriebsleiter des Familienweinguts in Rohrendorf, in dem er zuvor als Kellermeister tätig war.

News

World's Best Vineyards: Domäne Wachau auf Platz 3

Eine internationale Jury ermittelt die Top 50 der Welt, das österreichische Spitzenweingut schaffte es unter die Top 3. Alle Platzierungen hier im...

News

Leopold Schneemann ist neuer Wein & Co Head-Sommelier

Der 37-Jährige verantwortet in der neu geschaffenen Position künftig die Bereiche Fine Wine und Ikonen und fungiert auch als Gastgeber.

News

Mamoiada: Rotwein-Tradition auf Sardinien

Eine Jahrgangspräsentation im Zeichen von Covid-19 macht neugierig auf die kleine sardische Rotweinhochburg.

News

Penfolds: Grange 1951 um 103.000 Dollar verkauft

1951 Penfolds Bin 1 Grange Flasche bricht den Rekord: 103.000 australische Dollar wurden für die Wein-Rarität bezahlt.

News

Liv-Ex: Primeurkampagne 2019 ein unerwarteter Erfolg

In einem neuen Research-Bericht zieht die Londoner Fine Wine Börse ein weitgehend positives Fazit der diesjährigen Primeurkamapgne.

News

Diese Weine empfiehlt Christian Zach für den Sommer

Der Falstaff-Sommelier des Jahres 2017 setzt für sommerliche Erfrischungen voll auf frisch knackige Weine aus der Steiermark.

News

Die Sieger der Rosé Trophy Italien 2020

Rosé-Weine, in Italien meist Rosato genannt, erobern den Markt. Wir gratulieren den Weingütern Masciarelli, Rivera und Guerrieri Rizzardi – die...

News

Top 10 Rosés aus der Schweiz

Auf der Suche nach dem perfekten Rosé für den Sommer? Dann aufgepasst: Falstaff hat für Sie zehn außergewöhnliche Tipps. Die besten zehn Rosés aus der...

News

Top 9: Rosé 2019 unter 10 Euro

Sommerlich frischer Genuss für die Terrasse muss nicht teuer sein. Wir haben die besten 2019er-Rosés unter 10 Euro recherchiert.

Cocktail-Rezept

Lillet Berry

Fruchtiger Sommer-Drink von Memo Uysal aus dem Café Frida in Wien.