Die besten Marillenbrände der Spirits Trophy 2016

In ganz Österreich begehrt: Der Marillenbrand.

© Shutterstock

In ganz Österreich begehrt: Der Marillenbrand.

In ganz Österreich begehrt: Der Marillenbrand.

© Shutterstock

Jedes Jahr zeichnet Falstaff die besten Edel-Brände Österreichs im Rahmen der Spirits Trophy aus. Auch 2016 wurde den heimischen Spitzenbrennern wieder genau in die Destille geblickt und die feinsten Spezialitäten getestet. Hier finden sie nun die Besten der Besten in der Kategorie Marillenbrand.

Nicht nur in der Wachau weiß man um den besonderen Geschmack der Marille, sei es in Form der Frucht selbst oder als guter Marillenbrand. In ganz Österreich greifen Brenner auf die kleine, süße Frucht zurück. Welch exquisiten heimischen Brände dabei herauskommen, können Sie in der folgenden Bestenliste der Spirits Trophy 2016 nachlesen.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Die besten Traubenbrände der Spirits Trophy 2016

Falstaff präsentiert im Rahmen der Spirits Trophy 2016 die besten Traubenbrände Österreichs.

News

Die besten Traubenkirschbrände der Spirits Trophy 2016

Falstaff präsentiert im Rahmen der Spirits Trophy 2016 die besten Traubenkirschbrände Österreichs.

News

Die Sieger der Falstaff Spirits Trophy 2016

Falstaff war wieder auf der Suche nach den besten Edelbränden Österreichs.

News

Die besten Trester der Spirits Trophy 2016

Falstaff präsentiert im Rahmen der Spirits Trophy 2016 die besten Tresterbrände Österreichs.

News

Die besten Obstler der Spirits Trophy 2016

Falstaff präsentiert im Rahmen der Spirits Trophy 2016 die besten Obstler Österreichs.

News

Die besten Vogelbeerbrände der Spirits Trophy 2016

Falstaff präsentiert im Rahmen der Spirits Trophy 2016 die besten Vogelbeerbrände Österreichs.

News

Die besten Birnenbrände der Spirits Trophy 2016

Falstaff präsentiert im Rahmen der Spirits Trophy 2016 die besten Birnenbrände Österreichs.

News

Die besten Zwetschkenbrände der Spirits Trophy 2016

Falstaff präsentiert im Rahmen der Spirits Trophy 2016 die besten Zwetschkenbrände Österreichs.

News

Die besten Apfelbrände der Spirits Trophy 2016

Falstaff präsentiert im Rahmen der Spirits Trophy 2016 die besten Apfelbrände Österreichs.

News

Die besten Beerenbrände der Spirits Trophy 2016

Falstaff präsentiert im Rahmen der Spirits Trophy 2016 die besten Beerenbrände Österreichs.

News

Kärntens »Gute Geister«

Die Kärntner Genusskultur kennt Schnäpse in ihrer gesamten Bandbreite. Ein Ausflug zu den Brennern des Bundeslandes macht deutlich: Es wird auch...

News

Sour macht lustig

Wie das südamerikanische Nationalgetränk Pisco Sour von den Gleisen‚ der allerersten peruanischen Eisenbahn aus die Welt eroberte.

News

Aus der Mitte Schottlands

Die schottischen Midlands sind nicht nur landschaftlich und kulturell eine Reise wert. Whisky hat in dieser Region schon immer eine große Rolle...

News

Hennessy Cognac: Planning »Eau-de-vie«

Der Mann hinter dem Geschmack von Hennessy ist Master Blender Renaud Fillioux de Gironde. Er entscheidet, welche »Eau-de-vie« welches Potenzial für...

News

Artischocken im Cocktailglas: Cynar und mehr

Das edle Gemüse hat gerade Hochsaison – Zeit für uns, den Artischocken-Amaro Cynar unter die Lupe zu nehmen und Drink-Rezepte auszuprobieren.

News

Rum: Ruf der Karibik

Das köstliche Destillat aus Zuckerrohr umweht die Aura der Seefahrt und umspült zunehmend die Sinne von Genießern. Rum wird für immer mehr Liebhaber...

News

Bar-Ikone »Eden« in Turbulenzen

Der angehäufte Schuldenberg beträgt rund eine halbe Million Euro. »Die Eden« soll aber im Rahmen eines Insolvenzverfahrens fortgeführt werden und ist...

News

Sigrid Schot ist Barfrau des Jahres

Die Barchefin der Wiener Hammond Bar darf sich über die Falstaff-Auszeichnung freuen.

News

Falstaff prämiert Cocktail, Champagner-Cocktail und Spirituose des Jahres

Im Mittelpunkt der Auszeichnungen steht die südamerikanische Spirituose Pisco, als Champagner-Cocktail wird der French 75 ausgezeichnet.

News

Gerhard Wanderer für Lebenswerk ausgezeichnet

Der Patron der Bar »Nightfly’s« in Wien hat die Wiener Barszene geprägt wie kaum ein anderer.