Johann Spreitzhofer (Fachgruppenobmann Hotellerie) und Barbara Krenn (Obfrau der Fachgruppe Gastronomie) mit den glücklichen Gewinnern Lisa-Maria Terler, Georg Brandtner und Monika Pöllabauer. / Foto © Wurm-Nagl
Johann Spreitzhofer (Fachgruppenobmann Hotellerie) und Barbara Krenn (Obfrau der Fachgruppe Gastronomie) mit den glücklichen Gewinnern Lisa-Maria Terler, Georg Brandtner und Monika Pöllabauer. / Foto © Wurm-Nagl

In den Kategorien Küche, Service sowie Hotel- und Gastronomie-Assistenz (HGA) stellten sich die 51 engagierten Lehrlinge am 18. November 2014 dem Wettbewerb.

Der ambitionierte Nachwuchs traf auf die prominente Jury
Der hochkarätigen Jury gehörten unter anderem »Koch des Jahres 2015« Richard Rauch, die ehemalige Service-Seriensiegerin Birgit Pichler, Willi Haider, Christian Übeleis, Patrick Spenger, Christof Widakovich und Hans Peter Fink an. Die Leistungen des Nachwuchses wurden genau beobachtet und beurteilt. Die Wettbewerbskriterien waren komplex. Während die Küche ein dreigängiges Menü in nur vier Stunden zubereiten musste, war das Service gefragt, dieses mit den korrespondierenden Getränken zu servieren. Sogar den Empfang der Gäste bis hin zur Tischdekoration hatte der Nachwuchs zu meistern.

 
Zwei der Kreationen, die die Lehrlinge in nur vier Stunden zubereiteten: »Geschmortes Rinderbackerl in Rotweinsauce mit Kartoffelkrennpüreesackerl auf glaciertem Rübengemüse« und »Schokoküchlein mit Vanilleeis auf karamelisierten Kürbiskernen und Pflaumenmousse». / Foto © Falstaff/Gorsche

Die Sieger 2014
Während »We are the Champions« von Queen ertönte, wurden den rund 500 Zuschauern die Gewinner bekannt gegeben: Lisa Maria Terler (HGA), Monika Pöllabauer (Service) und Georg Brandtner (Küche) konnten den ersten Platz für sich entscheiden und zählen somit zu den besten Nachwuchskräften im Land Steiermark. Barbara Krenn, Obfrau der Fachgruppe Gastronomie, Wirtin und Lehrlingsbeauftragte der Wirtschaftskammer Steiermark zeigte sich begeistert: »Heuer hatten wir ganz besonders talentierte und engagierte Lehrlinge im Wettbewerb. Ich kann allen nur gratulieren, die sich dieser Herausforderung gestellt haben«. Auch der Doyen der weißgrünen Gastlichkeit, Willi Haider streute den Teilnehmern Rosen und überreichte den drei Erstplatzierten in jeder Kategorie einen Überraschungspreis von LH-Stv. Hermann Schützenhöfer: »Wir hoffen auch in Zukunft genug junge Leute für Berufe im Tourismus begeistern zu können.« Richi Rauch war stolz, nach 12 Jahren in seiner ehemaligen Schule zu sein. Für sich selbst wünscht er sich, dass er in 30 Jahren noch die Freude am Beruf hat, wie heute.

Küche:
1. Platz Georg Brandtner  (Almwellnesshotel Pierer, Fladnitz)
2. Platz Stephan Mandl (Zauchenwirt, Franz Schrottshammer, Bad Mitterndorf)
3. Platz Anna Maria Madl (Schlosstaverne Farrach, Stöhr Karin)

Service:
1. Platz Monika Pöllabauer (Landgasthof Willingshofer, Gasen)
2. Platz Nicole Hainzl (Almwellnesshotel Pierer, Fladnitz)
3. Platz Julia Pfeifer (Seminarhotel Retter, Pöllau)

HGA:
1. Platz Lisa-Maria Terler (Therme Bad Blumau, Bad Blumau)
2. Platz Anna Kerschbaumer (Schloss Pichlarn, Aigen i.E.)
3. Platz Julia Zenz (Wohlfühlhotel Novapark, Graz)


Rund 500 Gäste warteten gespannt auf die Bekanntgabe der Sieger. / Foto © Falstaff/Gorsche

Über die Landesmeisterschaften und die Österreichische Staatsmeisterschaft der Lehrlinge in Tourismusberufen:
Die »Österreichische Staatsmeisterschaft der Lehrlinge in Tourismusberufen« ist ein österreichischer Wettbewerb für Lehrlinge in Tourismusberufen. Hier treten alljährlich junge Teilnehmer aus ganz Österreich gegen- und miteinander an. Ausgetragen werden folgende Lehrberufe:
Koch/Köchin
Restaurantfachmann/frau
Hotel- und Gastgewerbeassistent/in 

Jedes Bundesland entsendet drei Repräsentanten pro Bereich. Die Vorauswahl erfolgt in der Regel über die Landesmeisterschaften. Die Staatsmeisterschaften werden von den gastgewerblichen Fachverbänden in der Wirtschaftskammer Österreich veranstaltet und jährlich in einem anderen Bundesland ausgetragen. Im kommenden Jahr wird die Staatsmeisterschaft im oberösterreichischen Altmünster in der Zeit von 4.-7. März 2015 stattfinden. Die Sieger in den jeweiligen Kategorien qualifizieren sich automatisch für die Juniorenstaatsmeisterschaften, einem Wettbewerb für ausgelernte Fachkräfte der üblicherweise im Herbst stattfindet und als Vorausscheidung für EuroSkills und WorldSkills gilt.

www.wko.at/stmk/tourismus

(von Alexandra Gorsche)

Haben Sie jetzt Lust auf eine Karriere in der Steiermark bekommen? Dann schauen Sie sich die Jobangebote auf www.falstaffjobs.com an.

Mehr zum Thema

  • Die Sieger mit Obmann Harald Herbst und der Jury. Foto: © Falstaff / Gorsche
    29.10.2014
    Junge Steirer kochen kreativ
    Zum 12. Mal fand der traditionelle Kochwettbewerb in der LBS Bad Gleichenberg statt.
  • Das Siegerteam der Cook&Shake Challenge 2014: Philipp und Altrichter © Philipp Blickfang
    20.10.2014
    Die cook & shake Challenge 2014
    Wer Karriere machen möchte, sollte sich hin und wieder einem Wettbewerb stellen.
  • Der fünfte Karrieretag der Tourismusschule Kärnten war ein voller Erfolg. / Foto © KTS
    16.11.2014
    5. Career Day an der Kärntner Tourismusschule
    Der Abschlusslehrgang des Kollegs organisierte auch dieses Jahr wieder den Karrieretag an der KTS.
  • Vorträge und Impulsreferate begeistern die Young Talents. Foto: © Falstaff/Gorsche
    15.10.2014
    Young Talent Day 2014 - denn der Nachwuchs zählt!
    Insgesamt 450 Teilnehmer in München, Berlin und Frankfurt am Main zählte der Kempinksi Young Talent Day 2014.
  • Mehr zum Thema

    News

    Hubert Wallner: Über Stolpersteine und Visionen

    Von Rechtsstreitigkeiten, über Flavour-Pairings bis hin zu einer Einladung an die Politikerspitze. Hubert Wallner weiß, was er will.

    News

    Java: Besonderer Kaffeegenuss bei Transgourmet

    Der Java Kaffee von Transgourmet steht für hochwertige Kaffee-Qualität und 360-Grad-Service. Nun bringt man Premium-Kaffeegenuss auch »auf die...

    Advertorial
    News

    Prolog zur Kulinarik der 22. Opernredoute

    Unter dem Motto »Alles Glück! Alles Walzer!« wird am 25. Jänner das Event erneut stattfinden. Was bestehen bleibt und was sich verändert, weiß PROFI...

    News

    Das war die zehnte »Modul Career Fair & Soirée«

    Das Who is who der Hotel- und Tourismuswirtschaft traf sich an den Tourismusschulen Modul zur Karrieremesse. Benefit für Besucher der Messe: ein...

    Advertorial
    News

    Gewinnspiel: Trendige Kochjacken von Greiff

    Gemeinsam mit Greiff Mode verlost PROFI zwei Kochjacken im Bikerstyle – je ein Damen- und ein Herrenmodell.

    Advertorial
    News

    Manfreddo startet Regional-Offensive

    Der Gastro-Großhändler bietet kleinen Erzeugern eine große Bühne: Auf dem B2B-Portal www.manfreddo.com können regionale Produkte bezogen werden.

    Advertorial
    News

    »Spa Resort Styria«: Gelebte Regionalität und Nachhaltigkeit

    Gemeinsam mit den kulinarischen Partnern Ölmühle Fandler, Brauerei Gratzer, Hofmolkerei Thaller, Weinhof Pichler und dem Biohof Schorrer lud man zu...

    News

    YTC: Workshop für den Pâtisserie-Nachwuchs

    Mit dem »Falstaff Young Talents Cup« motiviert PROFI nicht nur den Berufnachwuchs, sondern fördert diesen auch aktiv. Robert Ferstl hielt den...

    News

    Das war »Young Chefs Unplugged« 2019

    Zwischen Trend und Tradition bewegte sich der diesjährige Wissenskongress. 500 Jungköche und mehr als elf Referenten nahmen im österreichischen...

    News

    Markus Winkler gewinnt »International Young Sommeliers Competition«

    Der Sommelier aus dem Hotel »Aurelio« konnte sich beim internationalen Wettbewerb in Polen gegen seine 22 Konkurrenten durchsetzen.

    News

    Die ersten Finalisten des Falstaff YTC 2019

    Lukas Hauer, Emilia Orth-Blau und Julia Kojetinsky haben sich den Einzug in das große Finale des Young Talents Cups am 25. November 2019 gesichert.

    News

    »Kürbiskernöl-Championat«: Erneut Sieg für Zöbl

    Regina und Anton Zöbl sind die ersten Doppel-Champions beim Steirischen Kürbiskernöl. Sterneköchin Maria Groß war prominenter Teil der Jury.

    News

    »Almdudler«: Erneut stärkste Limonadenmarke

    Nach dem Sieg 2018 konnte sich die Limonadenmarke auch dieses Jahr als Gesamtsieger durchsetzen und wurde mit dem »Market Quality Award«...

    News

    Falstaff PROFI ehrt Eveline Wild

    Im Zuge des Falstaff Young Talents Cups 2019 wurde Eveline Wild von Falstaff PROFI für ihren Einsatz in der Branche ausgezeichnet.

    News

    Falstaff Young Talents 2019 »Pâtisserie« sind gekürt

    Jaimy Reisinger darf sich über den Titel »Falstaff Young Talent 2019« in der Kategorie »Pâtisserie« freuen. Zudem wurde Eveline Wild für ihren Einsatz...

    News

    Julia Fandler ist »Steirische Unternehmerin des Jahres«

    Die Eigentümerin der Ölmühle Fandler wurde für ihre Art des »anderen Wirtschaftens« mit dem Preis in der Kategorie »Regionalität – Nachhaltigkeit«...

    News

    Spitzenköche und ihre (Erfolgs-)Geschichten

    PROFI hat außergewöhnliche Chefs und deren Karrieren zusammengetragen.

    News

    Pâtissier und Koch des Jahres 2019 stehen fest

    Der Chef Pâtissier des Restaurants »Purs« Sebastian Kraus und der Souschef des Congress Hotels »Seepark« Dominik Sato siegten in ihren Bewerben.

    News

    Profi-Griller OFYR kooperiert mit ELK

    Präsentation: Das neue ELK-Musterhaus ist mit einem Griller des Profiausstatters für Hotellerie und Gastronomie OFYR bestückt.

    Advertorial
    News

    Hotelcareer: Über Mitarbeitersuche und Arbeitgeberpräsentation

    Hotelcareer feiert 20-jähriges Jubiläum. PROFI sprach aus diesem Anlass mit Pierre-Emmanuel Derriks über Wege, Mitarbeiter zu finden und sich als...