Die besten Fotos von »Servus Zürich!« im »Baur au Lac«

Guido Brivio von Brivio Vini, Philip Rachinger, Laurent Eperon und Lucas Pichler vom Weingut F.X. Pichler.

Foto beigestellt

Guido Brivio von Brivio Vini, Philip Rachinger, Laurent Eperon und Lucas Pichler vom Weingut F.X. Pichler.

Foto beigestellt

Die höchsten Berge, die schönsten Wahrzeichen, das beste Essen. Der Vergleich der beiden Nationen Schweiz und Österreich mag schnell in ein Kräftemessen ausarten. Nicht so im Zürcher Fünf-Sterne Hotel «Baur au Lac»: Falstaff und das Traditionshaus luden zu einem österreichisch-schweizerischen Abend der Extraklasse ein. Serviert wurde ein herausragendes Menü von Laurent Eperon und Gastkoch Philip Rachinger.

Bei dem Dinnerevent am 1. und 2. Juni wurde im Rahmen der Food Zürich, dem größten Food-Festival der Schweiz, eine kulinarische Fusion der Österreichischen und Schweizer Küche, sowie deren Landesweine geboten. Damit wurde auch das Motto der diesjährigen Food Zurich «Teilen» perfekt umgesetzt.

Begrüßt wurden die Gäste im luxuriösen Ambiente des Zürcher Traditionshotels «Baur au Lac» von General Manager Wilhelm Luxem. Nach dem Aperitif startete die Menüfolge mit dem Besten der beiden Länder: Mit Schwarzem Knoblauch-Saibling, Osciètre Kavier und den ersten Eierschwammerln der Saison wurde ein Kulinarik-Erlebnis der besonderen Art geschaffen.

Gemeinsam zauberten der mehrfach ausgezeichnete Küchenchef Laurent Eperon und der aktuelle Falstaff Bundeslandsieger Oberösterreichs, Philip Rachinger an zwei Abenden ein Fünf-Gänge-Menü. Für die passende Weinbegleitung sorgten der österreichische Gastwinzer Lucas Pichler vom Weingut F.X. Pichler sowie Guido Brivio von Brivio Vini als Schweizer Gastwinzer.


Das Servus Zürich! Menü

Philip Rachinger
Melonen-Schweinekopf-Kren
Schwarzer Knoblauch-Saibling in Zedernholz gegart
Sauerklee-Holunder

F.X.Pichler
Riesling Federspiel – Ried Burgstall 2016

Laurent Eperon
Ginger Roll

***

Laurent Eperon
Potager du moment
Osciètre Kavier aus Belgien

Guido Brivio
Merlot Bianco Rovere 2016

***

Philip Rachinger
Erste Eierschwammerl
Marille Salzmandel-Kapuzinerkresse-Blüten

F.X.Pichler
Grüner Veltliner Smaragd – Ried Loibenberg 2015

***

Laurant Eperon
Wolfsbarsch von der Île d'Yeu
Beurre blanc – Zitronen Eukalyptus Stör – grüner Spargel

F.X.Pichler
Riesling Smaragd – Ried Kellerberg 2014

***

Philip Rachinger
Rehrücken im Ribisellaub
Rote Rüben – Wacholder

Guido Brivio
Merlot Riflessi d'Epoca 2014

***

Laurant Eperon
Schweizer Käse
Nature

Guido Brivio
Merlot Platinum 2012

***

Laurent Eperon
Erdbeere
Pop Art


Baur au Lac
Talstraße 1
8001 Zürich
www.bauraulac.ch

Mehr zum Thema

News

Tischgespräch mit Gerhard Berger

Falstaff sprach mit dem ehemaligen Formel-1-Fahrer über gesunde Küche und süße Laster.

News

Südtirol: Best of Buschenschank

Hier werden ursprünglicher Genuss und beste Weine geboten – die besten Adressen aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019.

News

Braten: Wenn der Wein zur Sauce wird

Für große Saucen gilt: Wein muss rein! Sechs Rezepttipps, bei denen edle Tropfen nicht nur zum Essen serviert werden, sondern auch im Essen eine Rolle...

News

Nobuyuki Matsuhisa: King of Sushi

Der Starkoch gehört zu den berühmtesten Japanern der Welt und machte die Restaurantketten »Nobu« und »Matsuhisa« zu globalen Lifestylemarken.

News

Bachls Restaurant der Woche: Zomm

In dem Tiroler Restaurant kommt alles »zomm«: Das Zusammenspiel mit regionalen Lieferanten, Offenheit gegenüber den Gästen und die beiden ehemaligen...

News

Rote Rübe: Das originale Aphrodisiakum

Die Rote Rübe gilt nicht zufällig als liebste Frucht der Aphrodite und hat durchaus das Zeug zum großen Auftritt.

News

Südtirol: Best of Gourmethütte

Top-Betriebe der Kategorie »Gourmethütte« aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 im Überblick.

News

Event-Cuisine: Ganz großes Kino

Einmal muss man den Fisch selbst angeln, anderswo versprühen Düsen Meeresduft zwischen den Gängen. Erlebnisgastronomie auf Spitzenniveau kennt...

News

Norbert Niederkofler: Der Koch der Berge

Mit drei Michelin-Sternen zählt Norbert Niederkofler zu den höchstdekorierten Küchenchefs der Alpen. Porträt eines kochenden Querdenkers, hoch oben in...

News

International Hotspot: »bu:r« in Mailand

Eugenio Boer ist halb Niederländer, halb Italiener. Für seine Küche hat er sich von seiner Herkunft inspirieren lassen – und so erzählt jedes Gericht...

News

Gewinnspiel: Easy Sweets mit »iSi«

Noch nie war Backen so kreativ und individuell wie heute. Dank der iSi-Technik sind köstliche Süßspeisen einfach und schnell nach Rezept kreiert, die...

Advertorial
News

Die Köchin mit dem Grünen Daumen

In ihrem Buch »Ruffage« zeigt Köchin Abra Berens, wie man aus Gemüse außergewöhnliche Köstlichkeiten zaubert. Wir bringen erstmals drei Rezepte auf...

News

Bachls Restaurant der Woche: Herzl

Das »Herzl« im noblen Traditionshaus »Goldener Hirsch« ist eine kulinarische Bank der einfachen Art und eines der wenigen echten Gasthäusern in...

News

So gelingt der perfekte Milchschaum

Milchschaum schmeichelt dem Gaumen und legt die Basis für köstlichen Café au lait, Latte macchiato und Co. Wir erklären, welche Werkzeuge man dafür...

News

Mezze: Zauber des Orients

Im neuen Kochbuch »Mezze« (so etwas wie die arabische Antwort auf Tapas) sind zahlreiche orientalische Rezepte versammelt. Wir stellen drei der...

News

Best of Kulinarische Adventkalender

24 ganz spezielle Türchen: Ob Tee, Gewürze, Speck oder Bier – für jeden Geschmack ist heuer was dabei.

News

Rezepte: Das Jahr des Schweins

2019 ist laut chinesischem ­Kalender noch dazu das Jahr des Schweins: Grund genug, einige der herrlichsten Originalrezepte chinesischer...

News

Töpfe: Wir lassen Sie schmoren

Wenn Sie in Ihrem Leben nur einen einzigen Topf oder eine einzige Pfanne ­kaufen wollen, dann sollte es ein Bräter sein. Wir verraten, was einen...

News

Zürich. Eine Stadt mit Geschmack

Zürich, die Stadt an der Limmat hat sich zu einem ganz besonderen Gourmet-Hotspot entwickelt. Ein kleiner Lokal-Augenschein.

Advertorial
News

Gewinnspiel: Zürich besuchen. Kulinarisches entdecken.

Zürich ist eine Genussstadt und bietet für jeden Geschmack das passende Lokal. Gewinnen Sie einen Zürich-Aufenthalt während dem Festival FOOD ZÜRICH!

Advertorial