Die besten Cocktails für den Sommer 2018

© Shutterstock

© Shutterstock

Es ist zweifelsohne die schönste Zeit der Jahres – der Sommer. Nach getaner Arbeit genießen wir den einen oder anderen Aperitif auf einer schattigen Terrasse. Im Urlaub verkosten wir herrliche neue Cocktailkreationen, mit denen die jeweiligen Destinationen so aufwarten. Aber welche sind denn nun wirklich die besten Drinks des Sommers 2018? Wir haben dieses Mal die ganz Großen aus dem Flaschenregal befragt, welche Köstlichkeit sie denn dieses Jahr ins Rennen schicken. Auffallend ist, dass gerne auf modifizierte Klassiker zurückgegriffen wird. Da feiert etwa der Collins fröhliche Urständ. Verständlich, ist er doch einer der erfrischendsten Drinks überhaupt – und auch einer der unkompliziertesten: Zitronensaft, Zucker und die Spirituose (in diesem Fall den herrlich orangigen Cointreau) ins Longdrinkglas geben, mit Soda oder prickelndem Mineralwasser auffüllen – und schon ist der Drink fertig. Der kleine Bruder des Collins, der Sour, kommt in diesem Sommer mit Maker’s Mark, dem ersten US-Premiumbourbon, auf die Theken.

Irren ist köstlich

Die Klassiker-Variation, auf die Campari besonders stolz ist, beruht eigentlich auf einem Versehen: Negroni Sbagliato heißt tatsächlich »falscher Negroni«. Der Negroni ist seit hundert Jahren eine Trias aus Gin, Wermut und Campari. Im Sommer 1972 griff Mirko Stocchetto in der Mailänder Bar »Basso« aus Versehen zu Schaumwein statt zu Gin. Das war die Geburt eines Negroni-Outspins, der auch in diesem Sommer viele mit seinem angenehmen Prickeln überzeugen wird. Gin und Tonic hat nach wie vor Saison, gerade in der warmen Jahreszeit. Besonders aromatisch ist dabei der Boar Gin mit Trüffeln aus dem Schwarzwald, der über eine einzigartige Identitität verfügt. Wacholder, Zitrone, Lavendel und Thymian umgarnen die Nase,  auf der Zunge und am Gaumen entfaltet sich das ganze Aroma dieser köstlichen Komposition. Alles in allem ist der Boar dabei die perfekte Grundigredienz für einen herrlich-sommerlich-frischen Gin Tonic.

Als Megatrend ist derzeit Ginger auszumachen (das englische Wort hat das deutsche »Ingwer« praktisch schon ersetzt). Aus der Bacardí-Werkstatt kommt dafür der Bacardí Añejo Cuatro. Der neue und äußerst preiswerte Puerto-Rico-Premium-Rum ist vier Jahre unter der karibischen Sonne im Fass gereift und speziell zum Mixen geeignet. Seine Noten von Vanille, gerösteter Eiche, Gewürznelke und Honig verbinden sich perfekt mit einem sanften Ginger Ale. Die härtere Form von Ginger ist das angloamerikanische Ginger-Bier.

Das ist erstens kein Bier (obwohl es auch Biere mit Ingwer-Geschmack gibt), sondern eine Limonade –  und die ist weniger etwas zum pur Trinken, sondern fungiert als Filler für Longdrinks. Urbild ist der Moscow Mule. Im Vergleich zum Ginger Ale enthält das Bier mehr Ingwer und schmeckt deshalb intensiver und schärfer, man denke nur etwa an die rohe Wurzel als Sushi-Beilage. Wissenschaftlich erwiesen ist, dass Ingwer eine anregende Wirkung auf die Schweißbildung hat. Wodurch Ale und Bier in einem heißen Sommer doppelt willkommen sind. In diesem Sinne: Lassen Sie sich den Sommer schmecken!

Cocktail-Rezepte zum ausprobieren:

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 05/2018
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Barkultur: Sours – Wie alles begann

Eine der Wurzeln der Mischgetränke, die man gemeinhin Cocktails nennt, ist der nach wie vor populäre Sour. Heute bereitet man den Drink mit allen...

News

Gin im Kino und in der Literatur

Gin und Kultur werden oft in einem Atemzug genannt, denn der Klassiker unter den Drinks hat einen fixen Platz in vielen Filmen und Romanen.

News

Cognac: Ein neuer Cocktail-Trend?

Früher hat man seinen Cognac gerne im hintersten Regalfach versteckt. Heute erlebt der aromatische Weinbrand seinen zweiten Frühling – und weiß auch...

News

25 Jahre Nightfly’s Club American Bar

»Trends are something – easy going is all« – die Nightfly’s Club American Bar feiert »A Quarter of a Century«!

News

25 Jahre gereift: The Balvenie DoubleWood

Nachdem der »Balvenie Double Wood« ein Viertel Jahrhundert reifte, kommen nun 60 limitierte Flaschen der Whisky-Rarität in den Handel.

News

Bargespräch mit Gerhard Kozbach-Tsai

Falstaff spricht mit dem Besitzer der Wiener Kultbar »Tür 7« über die neue Faszination am Gin.

News

Melinda Pohl siegt bei Barkeeperinnen-Challenge

Im Finale des erstmals vom Edelbrand-Experten Puchheimer initiierten »Mix it like a woman«-Contests konnte sich die Barkeeperin des Wiener »Beef &...

Advertorial
News

The Macallan: Single Malts an der Weltspitze

Die schottische Destillerie steht für Tradition, hohe Handwerkskunst und für Whiskys mit dem Ruf, zu den weltbesten Single Malts zu zählen.

News

Quiz: Testen Sie Ihr Gin-Wissen!

Beantworten Sie zehn Fragen und beweisen Sie, ob Sie es verdient haben in den Kreis der Gin-Experten aufzusteigen.

News

Lokal-Nachwuchs in Wien: Café Zweisam

Neues Nachbarschafts-Café beim Praterstern: Vielversprechendes Programm vom Bio-Frühstück über kleine Bio-Gerichte bis zu gepflegten Drinks von der...

News

Die besten Cocktails mit Gin

Die Gin-Cocktails der besten Bartender sind alles, nur nicht langweilig. Von experimentierfreudig bis klassisch mit innovativen Akzenten reichen die...

News

Höchste Service-Kultur mit dem Asprey Trolley

Der handgefertigte Servierwagen aus Silber hat einen Verkaufswert von rund 68.000 Euro und kommt im »The Ritz-Carlton, Vienna« bei Events in der...

News

Prämierte Gin-Vielfalt aus Österreich

Bester Gin zum besten Preis! Entdecken Sie auf austrian-limited.at kuratierte Gin-Sets aus Österreich.

Advertorial
News

Gin & Tonic: Göttliche Kombi

Gin & Tonic ist nur vermeintlich ein einfacher Drink. Wer wahllos drauflosmischt, verpasst etwas. Falstaff kennt für jeden Gin den passenden...

News

Gin: Von der Medizin zum Trendgetränk

Wie aus dem traditionellen holländischen Wacholderschnaps Genever der Gin entstand – eine der vielfältigsten und erfolgreichsten Spirituosen unserer...

News

Falstaff Gin Trophy 2018: Die Sieger

Im Rahmen der Präsentation des neuen Falstaff Gin Specials wurden die besten Wacholderbrände in sieben Kategorien prämiert.

Cocktail-Rezept

Virgin Island Ice Tea

Erfrischender Virgin Island Ice Tea schmeckt selbstgemixt am Besten. Julian Kutos zeigt wie es geht und verrät seine Geheimzutat.

News

Barkultur: Die Rituale des Tequila

Tequila (und seine rustikalere Variante Mezcal) kann man auf viele verschiedene Arten genießen. Matty Vinnitsky setzt ihn in seinem Drink »Bitter...

News

Zehn Fakten über Gin – die Auflösung

Wo wird der meiste Gin getrunken, schimmert er tatsächlich blau und woher stammen die ganzen Wacholderbeeren? Hier finden Sie alle korrekten...

News

Top 6 Alternativen zum Plastik-Strohhalm

Damit bei der sommerlichen Cocktail-Party nicht unnötig Müll produziert wird, präsentieren wir hier sechs nachhaltige Trinkhalm-Varianten.