Screenshot Jamie Oliver Hompage
Screenshot Jamie Oliver Hompage

Neben Spielen und Navigationstools gehören Koch-Applikationen zu den beliebtesten iPhone-Apps des heimischen Apple-Stores. Apps sind Zusatzprogramme für hochwertige Mobil-Telefone, durch die man das jeweilige Handy mit neuen Funktionen ausstatten kann. Es gibt mindestens ebenso viele nützliche Apps wie sinnlose, die einfach nur Spaß machen. Marktführer ist Apple mit seinen iPhones, was sich auch bei der Namensgebung ausgewirkt hat: App steht wohl nicht nur für Applikation, sondern auch für Apple und somit auch für fette Umsätze für den amerikanischen Konzern.

Der Vorteil von Koch-Apps liegt im wahrsten Sinne des Wortes auf der Hand: Mit dem Smartphone hat man auf Wunsch eine ganze Kochbuch-Sammlung stets bei sich und kann sich seine Lieblingsrezepte als Favoriten abspeichern. Nach Eingabe einer Personen-Anzahl erstellen die Apps auch automatisch Einkaufslisten.

Die erfolgreiche Jamie Olivers "20 Minute Meals App" steht ab sofort auch für den deutschen Sprachraum zur Verfügung. Sie enthält 55 Rezepte, 21 Video-Tutorials und eine Schüttelfunktion mit der man per Zufallsprinzip Rezepte auswählen kann. Am deutschen Markt ist Patrik Jaros sehr aktiv, einst der jüngste Sternekoch Deutschlands und Drittplatzierter beim "Bocuse d?Or", der Weltmeisterschaft der Köche in Lyon. Von Jaros sind bereits verschiedene Kochbücher und Cocktailrezepte als App erhältlich, Koch-Lexika sind in Arbeit. Eine "Kühlschrank-Funktion" hilft dabei, die vorhandenen Speisevorräte zu leckeren Gerichten zu verarbeiten.

Schlicht und einfach "Rezepte" heißt eine der erfolgreichsten Koch-Apps in deutscher Sprache. Sie basiert auf 7000 Kochrezepten inklusive Beschreibungen von fast 2000 Zutaten und wurde aus der erprobten Rezeptdatenbank von www.rezeptewiki.org generiert. Auch die beliebteste österreichische Online-Rezeptesammlung www.ichkoche.at ist auf dem App-Markt aktiv und bietet eine Auswahl von 200 Rezpten an.

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass der Markt für Koch-Apps aber immer noch in Kinderschuhen steckt. Die großen Kochbuch-Verlage sind gerade erst dabei, diese Nische für sich zu entdecken, bis jetzt sind noch findige Köche wie Patrik Jaros tonangebend. Aber bei der nächsten Frankfurter Buchmesse wird das ganz anders aussehen.

Weitere empfehlenswerte Koch-Apps:

  • Lanz kocht: Alle Rezepte aus der ZDF-Kochshow
  • Kochbuch: Die 50 besten Rezepte aus den Basics von GU
  • Headcook: Kochrezepte und Einkaufslisten
  • Dr. Oetker Kochbuch "Studentenfutter Multikulti"

(Bernhard Degen)

Mehr zum Thema

News

Falstaff sucht die beliebtesten Bäckereien in Österreich

Welchem Bäcker schenken Sie Ihr Vertrauen, wenn es um frisches Gebäck geht? Nominieren Sie Ihren Lieblingbetrieb, damit er es ins anschließende Voting...

News

Bachls Restaurant der Woche: Kikko Bā

»No Reservation« heißt es im neuen Ableger des »Mochi«. Für die mögliche Wartezeit wird man mit japanisch inspirierten Speisen wie Shrimp-Gyoza und...

News

Kochen mit Whisky: Schuss mit lustig

Die Spirituose offenbart nicht nur beim Trinken ihre unterschiedlichen Facetten – auch in der Küche lässt sie sich vielseitig einsetzen. Wir...

News

Kulinarische Einlassungen von Peter Handke

Der Literatur-Nobelpreisträger 2019 und passionierte Pilzsammler über Kindheitserinnerungen und Orte, die Werk und Leben bestimmen...

News

China – die Verkostung der Welt

Es gibt wenige Orte, wo die Welt so umfassend verkocht und köstlich gemacht wird wie in China. Acht große Küchen zählt das Land offiziell – und das...

News

Cortis Küchenzettel: Hitze hoch drei

Zarte Calamari, knusprig gebacken und von dreierlei Pfeffer befeuert: So mögen die Kantonesen ihre Tintenfische. Wir aber auch!

News

Falstaff sucht den besten Feinkostladen

Wo gibt es die beste Beratung, die beste Qualität, das stimmigste Ambiente und ein hochwertiges Sortiment?

News

Thailand – Thai-Society

Die Vielfalt seiner Küche ist umwerfend – ohne den Einflüssen anderer Länder wäre das kulinarische Thailand jedoch nicht annähernd dort, wo es jetzt...

News

Steiermark’s Best 2.0 – Falkensteiner Hotel Schladming

Eine Freude für Feinschmecker – das Gourmetevent ist wieder Gast im schönen Ennstal: Das Genießerangebot des 4-Sterne-Superior-Hotels »Steiermark's...

Advertorial
News

Hotspots für Kaffee-Fans in der Wiener Josefstadt

Ob Third-Wave-Coffee-Bar oder Traditionskaffeehaus, der 8. Bezirk hat für Freunde von Espresso, Melange & Co einiges zu bieten.

News

Neu am Markt: Chai-Genuss von Demmers Teehaus

Falstaff stellt Produkt-Innovationen auf dem Lebensmittel- und Getränke-Sektor vor. Mit allen Infos, Fotos und Bezugsquellen.

Advertorial
News

Gans Maximal: So gelingt das perfekte Gansl

Querdenker Max Stiegl ist berühmt für seine Innereienküche. Für Falstaff wagt er sich diesmal aber an einen pannonischen Klassiker und zeigt, worauf...

News

Quiz: Sind Sie ein Kaffee-Experte?

Es geht um die Bohne: Testen Sie Ihr Wissen rund um Espresso, Melange & Co.

News

Bachls Restaurant der Woche: Windischgrätz-Höhe

Das Restaurant in Bad Gastein fährt ein Doppelkonzept: Mit Obi gespritzt und Almbrot werden Skifahrer und Wanderer zufriedengestellt, für höhere...

News

Vietnam – die Kunst der Suppe

Mit chinesischem Ingwer und französischem Baguette ist Vietnams Küche ein globales Potpourri. Die frische Pho hingegen erzählt die Geschichte des...

News

Fasan: Das Huhn aus dem Wald

Fasan gilt ganz zu Recht als edles Geflügel – sein feiner Wildgeschmack lässt die Herzen der Feinschmecker höherschlagen. Weil er beim Braten aber...

News

Delikatessen, Weine, Whisky & Co: Einkaufen in der Josefstadt

Der 8. Wiener Gemeindebezirk bietet italienische Spezialitäten, süße Versuchungen, edle Tropfen und vieles mehr.

News

Top 10: Rezepte mit Kürbis

Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer...

News

Salzburger Jungkoch bei Pasta-Weltmeisterschaft

Sebastian Butzi vom Restaurant »Obauer« in Werfen wird Österreich bei der Barilla Pasta World Championship in Paris vertreten.