Die besten Käsesorten wurden vergangenen Mittwoch bei der Käsekaiser-Gala in Perchtoldsdorf prämiert. Aus 185 Einreichungen gingen elf Sieger in zehn Kategorien hervor, da es einen ex-aequo-Sie gab. Die AMA-Marketing würdigt mit dem Käse-Kaiser die hervorragende Käsequalität und den großen Einsatz der Produzenten und Händler. Die begehrten Statuen wurden in zehn Kategorien verliehen: Frischkäse, Weichkäse, Schnittkäse mild-fein, Schnittkäse g’schmackig, Schnittkäse würzig-kräftig, Hartkäse, Bio-Käse, Käsespezialitäten und -traditionen sowie Innovation. Außerdem wurden der beliebteste österreichische Käse in Deutschland gekrönt und Trophäen für die reichhaltigsten Käsevitrinen des Landes vergeben. Eine 
80-köpfige Jury – bestehend aus Käsesommeliers, Fachjournalisten, Produzenten und Vertreter des Handels – bestimmte die besten fünf je Kategorie. Ein national und international besetztes, unabhängiges Expertengremium kürte aus den Nominierten die Besten der Besten.

Die Käse-Sieger auf einen Blick

  • Kategorie Frischkäse: Schärdinger Landfrischkäse Natur, Berglandmilch
  • Kategorie Weichkäse: Berggold 1886 fein & würzig, Geschwister Bantel
  • Kategorie Schnittkäse mild-fein: Drautaler von Kärntnermilch ex aequo mit Schärdiger Bergbaron von Berglandmilch
  • Kategorie Schnittkäse g’schmackig: Ländle Mostkäse, Vorarlberg Milch
  • Kategorie Schnittkäse würzig-kräftig: Der Echte Schnifner Laurentius extra pikant von der Sennerei Schnifis und Umgebung
  • Kategorie Hartkäse: Erzherzog Johann, Obersteirische Molkerei
  • Kategorie Bio-Käse: Bio Wiesenmilch Almkäse, Kärtnermilch
  • Kategorie Käsespezialitäten und -traditionen: Schlierbacher Bio Schaffrischkäse Natur, Concept Fresh VertriebsgmbH
  • Kategorie Innovationen: Tirol Milch Urtyroler, Tirol Milch
  • Kategorie Beliebtester österreichischer Käse in Deutschland: Vorarlberger Bergkäse 10 Monate, Vorarlberg Milch eGen

Die schönsten Käsevitrinen Österreichs

  • Kategorie Schönste Käsevitrine Lebensmittelhandel bis 600 Quadratmeter: Pfeiffer Süd, Stadl an der Mur
  • Kategorie Schönste Käsevitrine Lebensmittelhandel von 601 bis 1.600 Quadratmeter: Eurospar Kronhalde in Bregenz
  • Kategorie Schönste Käsevitrine Lebensmittelhandel über 1.600 Quadratmeter: Merkur Hoher Markt in Wien

Rupprechter: Stärke durch regionalen Konsum
»Kulinarische Spezialitäten aus Österreich sind in ganz Europa für ihre Qualität bekannt. Wichtig ist, dass heimische Produkte auch in den Regionen selbst die verdiente Wertschätzung finden. Regionaler Konsum ist nicht nur ein Genuss, er stärkt unsere Landwirtschaft und schont durch kürzere Transportwege die Umwelt. Das möchte ich fest in den Köpfen der Menschen verankern, darauf machen wir mit Initiativen wie ›Schau drauf‹ aufmerksam. Auf unseren Käse können wir dabei besonders stolz sein. Bei so vielen hervorragenden Produzentinnen und Produzenten ist die Kür zum Käsekaiser natürlich eine besondere Auszeichnung«, erklärt Bundesminister Andrä Rupprechter bei der Überreichung der begehrten Statuen.

Blass: da stehen Menschen dahinter
»Die vielen Einreichungen und die gekürten Käse sind Beweis für die traditionelle und gleichzeitig lebendige Käsekultur in unserem Land«, erklärt Michael Blass, Geschäftsführer der AMA-Marketing. Außerdem betont er, dass es sich bei österreichischem Käse um »sichere Lebensmittel handelt, die ein Gesicht haben. Da stehen Menschen dahinter, das wollen wir auch mit unserer neuen TV-Kampagne vermitteln.« Zudem unterstreicht Blass, dass Deutschland mit Abstand das wichtigste Exportland ist – 50 Prozent des gesamten Exportvolumens gehen nach Deutschland.

Käsesommelier des Jahres
Die Käsekaiser-Gala bietet den stimmungsvollen Rahmen für die Ehrung verdienter Persönlichkeiten, die sich durch ihr Engagement um die Käsekultur Österreichs auszeichnen. Als Käsesommelier des Jahres wurde Friedrich Philipp, Fachvorstand der Tourismusschule Villach, gekürt. Philipp war vor mehr als zwanzig Jahren einer der Ideengeber für die Käsekennerausbildung der AMA, die er maßgeblich mitgestaltete und bis heute engagiert mitträgt. Der Käsesommelier setzt großes Vertrauen in die Ausbildung von Jugendlichen und ist ein leidenschaftlicher Botschafter für die Bedeutung regionaler Spezialitäten. Käse ist sein liebstes Lebensmittel im Unterricht. »Wenn er Käse im Unterricht vermitteln darf, leuchten seine Augen«, begründet Harald Weidacher, Obmann des Käsesommelier-Verbandes, die Entscheidung.

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Feiern den Weltmilchtag (v.l.): Helmut Petschar (Präsident der Vereinigung Österreichischer Milchverarbeiter), Milchkönigin Silvia, Andrä Rupprechter (Bundesminister für Land-, Forst-, Umwelt und Wasserwirtschaft), Dr. Michael Blass (Geschäftsführe
    01.06.2015
    Weltmilchtag: Milchprodukte werden immer beliebter
    Rund 39 Euro werden pro Haushalt und Monat ausgegeben – Naturjoghurt und Butter sind Bestseller.
  • Prominente Gäste bei der Veranstaltung im Berliner Capital Club: Sommelier-Legende Gerhard Retter, Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam, Sennerin Ginevra Sanders, AMA-Geschäftsführer Michael Blass (v.l.) / Foto: Falstaff (Sascha Radke)
    20.11.2014
    Österreichischer Käse erobert Berlin
    Die österreichische Käsewirtschaft und Falstaff präsentierten im Berliner Capital Club alpine Spezialitäten.
  • 04.09.2014
    Da haben wir den Käse!
    Es muss nicht immer Gouda sein. Hersteller aus ganz Österreich bieten eine enorme Vielfalt in Sachen Käse.
  • Mit der Käsekaiser-Statuette werden die besten Käse des Landes ausgezeichnet / © Thomas Meyer
    10.12.2014
    Das sind die besten Käse Österreichs
    In insgesamt zehn Kategorien verlieh die AMA Marketing die »Käsekaiser 2015«.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die Kunst des Strudelns

    Im Burgenland ist der Strudel – egal, ob salzig oder süß – derart beliebt, dass er zuweilen mehrmals im Monat auf dem Mittagstisch landet.

    News

    Kochbuchtipp: Fleischverliebt

    Winter ist die perfekte Zeit für große Braten, köstliche Schmorgerichte und saftige Steaks – kurz, für ein richtig gutes Fleischkochbuch. Claudia...

    News

    Querdenker: Genusshandwerk im Süden

    Wir lieben das Südburgenland für seine ursprüngliche Weite, die Abgeschiedenheit, die wunderbare Stille. Umso bemerkenswerter, dass zahlreiche...

    News

    Rezepte: Wenig Stress, viel Eindruck

    »Low stress, high impact«: Alison Roman möchte mit ihrem zweiten Kochbuch »nothing fancy« zeigen, wie man schnell und einfach groß Aufkochen kann....

    News

    Rätsel um Lebensmittelvergiftung im »RiFF«

    Das spanische Sternerestaurant von Bernd Knöller kämpft derzeit mit den Folgen einer Lebensmittelvergiftung. Von 18 Betroffenen ist eine Frau...

    News

    Pannonische Genuss-Botschafter

    »Genuss Burgenland« bringt die prägnantesten Geschmäcker mit heimischen Produzenten und regionalen Köchen im Donnerskirchner Martinsschlössl zusammen.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Arezu

    Neben klassischen Grillgerichten bietet das Ecklokal »Arezu« in der Wiener Josefstadt Schmorgerichte – und stets überaus freundlichen Service.

    News

    Gregor Bloéb über Wildburger & Kantinenhorror

    Im Tischgespräch mit Falstaff verrät der Schauspieler unter anderem seinen Geheimtipp für die Wild-Küche.

    News

    Pannonische Power-Küche

    Einst war das Burgenland eine der ärmsten Regionen Österreichs. Heute wird es unter Feinschmeckern als eines der interessantesten Gebiete des Landes...

    News

    Pure Fleischeslust in Buchform

    In »medium rare« verrät Christof Widakovich nicht nur, wie das perfekte Steak gelingt, sondern liefert auch Inspiration für die Zubereitung. Hier...

    News

    Eine Nacht am Wiener Würstelstand

    Er bewegt sich irgendwo zwischen gefragtem Kult-Objekt und verblassendem Relikt – feststeht: Der Würstelstand gehört zu Wien einfach dazu. Eine...

    News

    Sprechen Sie Küchen-Italienisch?

    Pizza, Pasta & Co. zählen zu den ultimativen Lieblingsspeisen. Doch wie gut kennen Sie sich mit der Cucina Italiana wirklich aus?

    News

    »Schwarzwaldstube« soll in einem Jahr wieder stehen

    Die Inhaberfamilie Finkbeiner schmiedet schon Pläne für den Wiederaufbau des legendären Drei-Sterne-Restaurants. Die Brandruine ist akut...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Das kleine Paradies

    Aus dem Gründerzeithaus in der Wiener Josefstadt wurde ein Salon zum »Essen, Trinken und Verweilen« geschaffen.

    News

    Michael Mittermeier über Durst auf Whisky nach der Show

    Falstaff traf sich mit dem deutschen Comedystar Michael Mittermeier zum Talk.

    News

    Drei-Sterne-Restaurant »Schwarzwaldstube« abgebrannt

    In den frühen Morgenstunden des 5. Januar ist in Baiersbronn das berühmte Restaurant bei einem Brand zerstört worden. Auch die anderen Restaurants...

    News

    Im Rausch der Hormone

    Geht es uns besser, wenn wir essen oder wenn wir nichts essen? Essen macht zufrieden, satt und oft glücklich. Doch auch der freiwillige Verzicht kann...

    News

    International Hotspot: »PURS«, Andernach

    Christian Eckhardt fährt groß auf und macht die Stadt in Rheinland-Pfalz zur neuen Pilgerstätte für Gourmets.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Stellas 3

    Mit dem Folge-Restaurant von »Stellas 7« bietet nun auch der dritte Wiener Gemeindebezirk kulinarische und flüssige Versuchungen, die sich jeder...