Die beeindruckende Kulisse der Langen Tafel. / Foto © Harry Schiffer
Die beeindruckende Kulisse der Langen Tafel. / Foto © Harry Schiffer

Zum sechsten Mal fand die »Lange Tafel« statt. Wie jedes Jahr war ein Zittern und Hadern mit dem Wettergott bis zum Schluss. Aber letztlich konnte nichts den Erfolg der Langen Tafel der Genusshauptstadt in Graz stoppen.

Eine Stimmung, die sich schwer beschreiben lässt: Graz im weichen Licht der Dämmerung, festlich gekleidete Gäste, eine prachtvoll gedeckte Tafel und beste Kulinarik.

30 Partnerbetriebe, vier Sattelschlepper, 720 Gäste, 8.000 Teller
Über 130 Personen sind am Abend der Langen Tafel im Einsatz um den 720 Gästen jeden Wunsch von den Augen abzulesen. Das Event ist einzigartig. Mit den Jahren wurde das Konzept des Öfteren kopiert. Waltraud Hutter, GenussHauptstadt-Projektleiterin, steht dieser Entwicklung gelassen gegenüber: »Das Geheimnis der Langen Tafel ist es, dass wir es jedes Jahr schaffen, 30 Partnerbetriebe unter einen Hut zu bekommen. Der Zusammenhalt und die Dynamik, die wir hier erschaffen und erleben, ist einzigartig.« Ziel ist es, die Gastronomie der Stadt im Ambiente der Grazer Altstadt zu präsentieren. Aufwendiger kann ein Projekt kaum sein. In kleinen Arbeitskreisen wird das Menü ausgewählt, dem ein Verkostungsverfahren von über 50 Weinen folgt.


Logistische Höchstleistungen werden bei der Langen Tafel jedes Jahr gemeistert. / Foto © Harry Schiffer

Der Ursprung der »Langen Tafel«
Graz Tourismus-Geschäftsführer Dieter Hardt-Stremayr wendete sich vor einigen Jahren an Waltraud Hutter, GenussHauptstadt-Projektleiterin, mit der Bitte »Genuss sichtbar zu machen«. Gesagt, getan. Waltraud Hutter, die selbst jahrelang aktiv in der Hotellerie und Gastronomie tätig gewesen ist, wusste schon früh um die Besonderheit der steirischen Produkte. Doch haben diese in Graz kaum Niederschlag gefunden. Daher machte sie es sich zur Aufgabe, den hochwertigen Produkten den Stellenwert zu geben, den sie verdient haben. Nach sieben Jahren ist die »Lange Tafel« eines der kulinarischen Highlights des Jahres, deren Bilder um die Welt gehen. Hoppalas bleiben bei einem Event dieser Größe nicht aus. So berichtet Waltraud Hutter, dass vor zwei Jahren ein 24 Stunden Sous-vide gegartes Ei serviert wurde. »Am Vormittag bemerkten wir auf einmal, dass 200 Eier auf unerklärliche Weise verschwunden waren. Aber auch dieses Problem haben wir gemeistert. Denn unsere Stärke war es schon immer, dass wir zusammen anpacken und jeder Betrieb, den anderen unterstützt.«


Waltraud Hutter inmitten der motivierten Köche, die für kulinarische Höchstleistungen sorgen. / Foto © Harry Schiffer

Die heimliche Hymne
Offizieller Auftakt jedes Jahr ist der Erzherzog Johann Jodler. Waltraud Hutter oberstes Credo ist es jedes Jahr für neue, unvergleichliche Erlebnisse zu sorgen. So wurde der Erzherzog Johann Jodler dieses Jahr vom Grazer Posaunenquartett neu interpretiert und ertönte im Landhauskeller während der Eröffnung der Verkostungsstände.


Waltraud Hutter, GenussHauptstadt-Projektleiterin und Graz Tourismus-Geschäftsführer Dieter Hardt-Stremayr während der Eröffnung im Landhaushof. / Foto © Harry Schiffer

Auszug aus dem Menü der langen Tafel
Feinste Kulinarik wird jedes Jahr kredenzt. Unter anderem fanden sich dieses Jahr folgende Köstlichkeiten auf der Speisekarte: Bachforellenfilet aus Wildkultur der Österreichischen Bundesforste und Flusskrebs-Bisque, Fenchel – Melone – Kürbis begleitet vom Weingut Maitz mit einem Ratsch’er Weißburgunder Ortswein 2013 oder Murbodner Rind von Tann in 2 Gängen: Ochsenfilet und Ochsenschwanz, junger Spinat, Murbodner Erdäpfel, Asmonte-Recherl. Dazu wurde ein Glimmer 2009 vom Weingut Polz oder ein Cuvèe Wielitsch 2012 vom Weingut Georgiberg serviert.

Save the date:
Termin Lange Tafel 2016: 20.08.2016
Kartenverkauf startet am 16.11.2015.
Verkauf über Öticket

Graz Tourismus Information
Herrengasse 16
8010 Graz
T: +43/(0)316/807 50
info@graztourismus.at
www.graztourismus.at
www.genusshauptstadt.at

(von Alexandra Gorsche)

Mehr zum Thema

  • Christof Widakovich und Herti Grossauer, die beiden Geschäftsführer des »Schlossberg« Restaurants freuen sich auf motivierte und engagiertes Personal. / Foto © Werner Krug
    11.03.2015
    Arbeiten über den Dächern von Graz
    Mit März 2015 wurde dem Restaurant »Schlossberg« und der SKYBAR ein Frühjahres-Frischekick verpasst – sowohl optisch als auch geschmacklich.
  • Der einzigartige Ausblick über den Dächern von Graz kann in der Sky Bar am Schlossberg genossen werden. / Foto © Werner Krug
    09.12.2014
    Steakhaus, Biergarten, Gourmetlokal oder Catering?
    Familie Grossauer beweist, dass man sich zwangsläufig nicht nur auf ein Konzept konzentrieren muss, um erfolgreich zu sein.
  • Christof Widakovich, Karolina Sitarek und Alexander Andreadis beim Wine Makers Dinner. / Foto © Christina Dow
    05.07.2015
    Wine Makers Dinner im »El Gaucho«
    Italienische Kulinarik der Extraklasse zu Gast im »El Gaucho im Landhaus« in Graz.
  • Die Gastronomen Schwarz beteiligen bei ihrem neuen Projekt ihren langjährigen Weggefährten Simon Possegger. / Foto © Joel Kernasenko
    08.02.2015
    Ein Traditionskaffee wird zum Dschungel
    Judith und Gerald Schwarz eröffnen gemeinsam mit Simon Possegger das Grazer »Promenade«.
  • Anlässlich der Bonusvergabe kamen die Gastronomen und Lieferpartner der hogast im aiola im Schloss zusammen. / Foto beigestellt
    05.08.2015
    Hogast Get-together im »aiola im Schloss«
    Erfolgreiche Bonusvergabe an die Gastronomen aus der Steiermark, der Gruppe Burgenländische Therme Lutzmannsburg und dem Lungau.
  • Mehr zum Thema

    News

    Kulinarik für zu Hause: Restaurants mit Zustellung und Take-Away

    Genießen Sie gutes Essen daheim und unterstützen Sie gleichzeitig die heimische Gastronomie – wir haben verlockende Angebote gesammelt.

    News

    »Licht ins Dunkel«-Gala: Mit dem Privatjet zum besten Koch der Welt

    Gemeinsam mit »Avcon Jet« versteigert Falstaff bei der »Licht ins Dunkel«-Gala 2020 ein exklusives Gourmet-Dinner in Modena bei Spitzenkoch Massimo...

    News

    Hink: Nose-to-tail-Genuss vom Bio-Rind

    Die exklusiven »Viehlerlei«-Boxen von HINK beinhalten verschiedene Schmankerl vom Bio-Rind, dabei steht artgerechte Tierhaltung sowie der Respekt vor...

    Advertorial
    News

    Best of Kulinarische Adventkalender

    24 ganz spezielle Türchen: Ob Tee, Gewürze, Wurst oder Lakritze – für jeden Geschmack ist heuer was dabei.

    News

    Sandwich: Das Erbe des Earls

    Was heute zum kulinarischen Alltag gehört, war einst der High Society vorbehalten: Der Sandwich, das bis dato beliebteste Fastfood der Welt. Erfunden...

    News

    Stilvolle Küchenutensilien und Designstücke online kaufen

    Damit Sie Ihre Küche mit praktischen und stilvollen Utensilien ausstatten können, haben wir Empfehlungen für Online-Shops gesammelt.

    News

    Top 7: Bücher rund ums Brotbacken

    Selbst gebackenes Brot liegt im Trend. Diese sieben Titel bieten Wissenswertes, Praxistipps und jede Menge Rezepte.

    News

    Die besten Online-Shops für Käse

    Von Frischkäse bis Bergkäse: Mit unseren Tipps können Sie die besten Käse-Spezialitäten bequem nach Hause bestellen.

    News

    Lockdown-Aktion: Sacher-Torte to go

    Wer dieser Tage Sehnsucht nach Süßem hat, kann sich – im Vorbeigehen oder Vorbeifahren – vor dem Hotel Sacher Wien seine Original Sacher-Torte...

    News

    Cortis Küchenzettel: Wo sich Quitten besonders gut machen

    Quitten duften unwirklich intensiv nach vollem Obstkorb. Besonders gut machen sie sich in würzigen Schmorgerichten nach orientalischer Tradition.

    News

    Online-Shops für italienische Spezialitäten

    Parmigiano, Panettone, Salsiccia, Antipasti... Mit unseren Tipps können Sie sich italienische Köstlichkeiten bis vor die Haustüre liefern lassen.

    News

    Braten, frittieren, haltbar machen: So bereiten Sie Pilze richtig zu

    Pilze sind Musterschüler unter den Zutaten. Sie sorgen in Kochtopf und Pfanne für kulinarische Überraschungen und können in einen kreativen Speiseplan...

    News

    Filmtipps für Foodies – Teil 2

    Von Dokumentationen bis hin zu Klassikern – wir haben wieder kulinarisch-köstliche Empfehlungen fürs Heimkino gesammelt.

    News

    Flos Olei: NOAN Classic ist weltbestes Olivenöl

    Aus über 1500 Einreichungen aus 54 Nationen wurde das NOAN Classic in seiner Kategorie zum weltbesten Olivenöl gewählt.

    News

    Zeitlosen Winter genießen auf höherer Ebene im idyllischen Almenland

    Als Gault&Millau Hotel des Jahres 2020 bietet das »Almwellness Hotel Pierer ****Superior« auf der steirischen Teichalm auf 1.237 Meter Seehöhe...

    Advertorial
    News

    »Pichlmaiers zum Herkner« hat neuen Abhol- und Lieferservice

    Das legendäre Wiener Beisl »Pichlmaiers zum Herkner« bietet im November seine erstklassigen Speisen zum Abholen oder via eigenen Lieferdienst an.

    Advertorial
    News

    Heumilch-Juwelen der Erlebnissennerei Zillertal

    Vier innovative Käsesorten im Falstaff-Check: mit schmackhaften Zutaten wie Bergkräuter und Hanfsamen, Sommertrüffel, Safranfäden oder rotes Pesto.

    Advertorial
    News

    Heimische Lebensmittel online bestellen

    Frische und regionale Lebensmittel können auch problemlos online bestellt werden. Wir haben die besten Empfehlungen für Webshops gesammelt.

    News

    Gin mit Herkunftsgarantie

    Auf dem ganzen Planeten finden sich Produzenten, deren Produkte sich nicht nur durch exzellenten Geschmack auszeichnen, sondern auch durch...

    News

    Corona: Hilfspaket für Wirte läuft an

    Mit dem zweiten Lockdown hat die Bundesregierung betroffenen Unternehmen eine umfangreiche Unterstützung zugesichert. Auch Heurige und Buschenschanken...