Weinkeller mit alten Weinen
Weinkeller mit alten Weinen / Foto: Thomas Schweigert

Nur wenige Winzer haben im Herbst 2008 erwartet, dass sich die Qualität der Weine derart positiv entwickeln würde – und doch geschah genau dies. Zwar ist 2008 in der Breite nicht so überzeugend wie 2007, doch die Spitze steht dem Vorjahr in nichts nach. Oft bevorzugen wir sogar den feingliedrigen, lebhaften Stil der 2008er, sogar in der Pfalz wirken die trockenen »Großen Gewächse« dieses Jahrgangs leichtfüßig. Die besten Winzer des Jahrgangs 2008 finden Sie unter "alle Fotos".

Obwohl es allgemein eher ein schwier­iger Jahrgang für die weißen Burgundersorten war, profitierten zahlreiche Weine von den kühlen Wetterverhältnissen. Sie sind schlanker und eleganter als in heißeren Jahren – und bereiten jetzt schon viel Trinkfreude. Ähnlich ist es bei den Silvanern, die hervorragend ausfielen und dank ihrer reschen Säure auf der Zunge tanzen. Deutsch­lands größtes Faustpfand bleibt jedoch der Riesling – und das nicht nur, weil sich zwei Drittel der weltweiten Bestände dieser Rebsorte hier befinden.

Die qualitative Spannbreite der verkosteten Weine war in den letzten Jahren selten so groß wie 2008 bei den Rieslingen von Mosel, Saar und Ruwer. Von dünn, grün und säuerlich bis hin zu feinster Reife und mineralischer Tiefe erstreckt sich das Spektrum. Wer zu früh gelesen hatte, konnte nur unbefriedigende Resultate erzielen.

In den Weingutslisten wird von einem »typischen Jahrgang« gesprochen, von »rassiger Frische und wenig Alkohol«. Andere dagegen bemängeln fehlende Dichte und stahlige, beinahe zitronige Säure. Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen. Was bei den Rieslingen manchmal zu viel der Säure ist, kann bei sonst schwerfälligen Burgundern belebend wirken.

Hohe Erwartungen an 2009
Der Ausblick auf den Jahrgang 2009 ist vielversprechend. Es ist jedoch ebenso ungewöhnlich wie erfreulich, dass sich viele Winzer vor einem wahrscheinlich großen Jahrgang dermaßen still verhalten. Vielleicht haben sie nach der unerwarteten Erfahrung mit den 2008ern Angst, den 2009ern mit Vorschusslorbeeren einen Bärendienst zu erweisen. Vielleicht liegt der Grund aber auch nur darin, dass die Wirtschaftskrise uns Euphorie, welcher Art auch immer, etwas ausgetrieben hat. Eines ist jedoch klar: Selten waren die Witterungsbedingungen so perfekt wie 2009. Im Most vermählen sich die hohe physiologische Reife von 2007 und die belebende Frische von 2004. »Ich habe so was noch nie erlebt«, konstatiert Tim Fröhlich (Nahe), der schon 2008 den Vogel in Sachen Qualität abgeschossen hat. »Wenn das so auf die Flasche kommt, wie ich es mir vorstelle, wird es nicht ganz schlecht sein.« Understatements beherrschen also nicht nur die Briten.

>> Die besten Weine Deutschlands: Verkostungsnotizen und Bewertungen

von Joel B. Payne und Carsten Henn

aus Falstaff 02/10

Mehr zum Thema

News

Umfrage: Wie verschicken Sie Wein?

Teilen Sie uns Ihre Erfahrung rund um Weinversand und Verpackungen mit. Ihre Meinung ist uns wichtig!

Advertorial
News

Bio-Riesling: Hohe Nachfrage sorgt für Engpass

Bio-Riesling ist eine der beliebtesten Sorten in deutschen Supermärkten. Durch eine ungewöhnlich hohe Nachfrage droht nun ein Engpass der Weinsorte.

News

Gewinnspiel: Exklusives Weinpaket von Icario

Wir verlosen zwölf Flaschen Vitaroccia Riserva 2016 Vino Nobile di Montepulciano DOCG sowie fünf weitere ausgewählte Icario-Weine, ein extra natives...

Advertorial
News

Ornellaia-Auktion bringt 315.000 $ für Guggenheim

Der Verkaufserlös der »Ornellaia Vendemmia d’Artista 2017 Solare« wird zur Gänze dem Solomon R. Guggenheim Museum in New York gespendet.

News

Hillinger Junior mit eigenen Weinen »without Dad«

Interview: Der Sohn des burgenländischen Winzers Leo Hillinger präsentiert seine erste Weinserie. Mit Falstaff sprach der 18-Jährige über seine Pläne...

News

Die Sieger der Apulien Trophy 2020

Apulien hat weintechnisch so manches zu bieten – füllige Rotweine ebenso wie frisch-salzige Weiße. Das Ergebnis: Wir gratulieren Gianfranco Fino zum...

News

VDP-Präsident Christmann: Lassen wir uns nicht einschüchtern!

Die Neufassung des deutschen Weinrechts geht in die Phase der entscheidenden Feinabstimmung – umstritten ist vor allem der künftige Umgang mit den so...

News

Das sind die SALON-Sieger 2020

Österreichs härtester Weinwettbewerb ermittelte auch im Ausnahmejahr 2020 die Top-Weine des Landes, darunter viele aus dem Traumjahrgang 2019.

News

Idris Elba präsentiert Champagner und Rosé aus Frankreich

Der britische Schauspieler stellte Anfang September in Kooperation mit zwei französischen Weingütern sein Label »Porte Noire« vor.

News

Brad Pitt launcht Rosé-Champagner »Fleur de Miraval«

Der Hollywood-Star bringt in Kooperation mit der Familie Perrin und dem Champagnerhaus Pierre Péters prickelnde Preziosen auf den Markt.

News

Österreichische Traditionsweingüter: Vier neue Mitglieder

Die Weingüter Josef Ehmoser, Josef Fritz, Martin Diwald und Tom Dockner sind ab sofort Teil der renommierten Winzervereinigung ÖTW.

News

Österreichs erster Gin aus Sauvignon Blanc

Gin-novation: Spitzenwinzer Walter Skoff präsentiert den ersten Gin seines Hauses, dessen Basis aus den besten Rieden der Südsteiermark kommt.

News

Neun Fakten zum Sturm

Der Herbst ist die Zeit für den Neuen Wein – wir verraten, wie man ihn richtig trinkt und weitere wissenswerte Hintergründe.

News

Kellerei Terlan: Faszination der Reife

Die Weißweine der Kellerei Terlan in Südtirol bestechen durch Spannung, Mineralität und lange Reifezeiten.

News

Große Gewächse: Vorpremiere in Wiesbaden

Von 23. bis 26. August lud der VDP zur GG-Vorpremiere. Das Falstaff-Team schloss anschließend eine zweitägige Verkostungsklausur am Lütjensee in...

News

Die Sieger der Burgunder Trophy 2020

Alljährlich zeichnet Falstaff mit der Burgunder Trophy die besten burgenländischen Weine aus weißen Burgundersorten aus. Andi Kollwentz überzeugt mit...

News

Die Sieger der PiWi Trophy Schweiz 2020

Weine aus pilzwiderstandsfähigen Rebsorten machen Nachhaltigkeit im Weinbau greifbar, treffen so den Nerv der Zeit und schmecken zudem noch äußerst...