Einblick in die Arbeiten des Sugar Lab gibt unsere Slideshow ... / © 3D Systems
Einblick in die Arbeiten des Sugar Lab gibt unsere Slideshow ... / © 3D Systems

Sie wünschen, wir drucken – oder besser: es wird gedruckt. Genau nach diesem Prinzip funktionieren 3D-Drucker, die auch am kulinarischen Sektor für Furore sorgen. Ein Beispiel dafür sind die Zucker-Kreationen des in Los Angeles ansässigen Sugar Lab. Mit noch nicht im Handel erhältichen Geräten der Firma 3D-Systems werden faszinierende Objekte bzw. filigrane Formen geschaffen, die uns staunen lassen. Und obendrein schmecken die Kreationen noch nach Minze, Schokolade oder Wassermelone.

Unerwarteter Erfolg
»Wegen der unerwarteten, überwältigenden Nachfrage, können wir aktuell keine neuen Aufträge annehmen«, so Liz von Hasseln, Creative Director Food Products bei 3D Systems, auf Falstaff-Anfrage. Es werden online zwar zwei Varianten der 3D-Zuckerl zum Kauf angeboten – einmal bunt und sauer und einmal weiß und mit Minzgeschmack –, allerdings liefere man aktuell nur nach Los Angeles County. »Wir arbeiten daran, unser Business in den nächsten Monaten auszubauen«, so von Hasseln weiter.

Vom sauren Drops bis zur Design-Deko für Torten
Mit den ChefJet-Druckern ist es möglich, maßgeschneiderte Objekte für alle möglichen Anlässe und Anwendungen zu fertigen: von der skulpturalen Torten-Deko über Zucker-Unikate etwa für Cocktails bis hin zu Logo-Zuckerwürfeln für Firmenevents ist alles möglich. Dabei kann auch zwischen verschiedenen Geschmacksrichtungen gewählt werden: süße Zuckerl, saure Apfel-Drops, Tortendeko mit Schoko-Geschmack oder Zuckerwürfel, die nach Vanille, Minze, Kirsche oder Wassermelone schmecken. Ausgestattet sind die ChefJet-Drucker mit einer eigenen Software, die es – laut Hersteller – auch Laien möglich macht, das Gerät schnell und einfach zu bedienen und ihre individuellen Kreationen zu schaffen.

Kostenfrage
Es hat schon was von Schlaraffenland - allein die Vorstellung, dass man sich seine Süßigkeiten, je nach Gusto und ohne Aufwand druckt, lädt zum Spinnen von Fantasien ein. Sicherlich, die Technoligie wird noch lange nicht massentauglich sein, die hohen Kosten werden noch eine Zeit lang dafür sorgen, dass 3D-Drucker nicht zu einem Haushaltsgerät à la Mixer werden. Dennoch, mit dem ChefJet will die US-amerikanische Firma 3D-Systems laut Eigenaussagen den ersten »küchenfertigen« 3D-Drucker auf den Markt bringen – der Zeitpunkt des Launchs ist vage, zu den Kosten hält man sich bedeckt.

Zwei verschiedene Modelle
Genau bescheid zu wissen scheint man allerdings über die potenziellen Kunden: der ChefJet – das kleinere Modell für den einfärbigen Druck – und der ChefJet Pro – er kann größere Objekte und mehrere Farben in Foto-Qualität drucken – seien für Bäcker, Patissiers, Catering-Unternehmer, Mixologen und Gastronomen, heißt es auf der Firmenhomepage. Tja, im Alltag werden die High-Tech-Drucker wohl noch längere Zeit nicht ankommen. Bleibt uns also nur, unsere Gedanken in Sachen Food-Future weiterzuspinnen und uns einstweilen an den tollen Fotos aus dem Sugar Lab zu erfreuen – zum Durchklicken in der Bilderstrecke.

3dsystems.com/chefjet
www.the-sugar-lab.com
http://cubify.com


(Marion Topitschnig)

Mehr zum Thema

  • © Koch des Jahres/ Marcus Scheuermann
    30.09.2014
    Gefüllter Valrhona-Schokoladenriegel mit karamellisiertem Kardamom-Mousse, Karotten-Mandelküchlein und Riesling-Buttereis
    Rezept von Ivan Prieto Caneda, Sous Chef im Restaurant Maître des Kölner Traditionshaus Landhaus Kuckuck.
  • © Edition Styria, Michael Rathmayer
    24.10.2014
    Honig / Matcha / Kamille
    Valentino Brienza und Luisa Martini präsentieren ein Dessert inspiriert von der Genusslandschaft »Wiese«.
  • Maroni-Kreation aus dem »Angelina Paris« / Foto: beigestellt
    13.06.2014
    Die besten Pariser Dessert-Boutiquen
    Falstaff hat die besten Adressen recherchiert.
  • Fotografie © Wolfgang Kleinschmidt, AT Verlag www.at-verlag.ch
    21.08.2014
    Kokoscreme-Cupcakes
    Mit diesem Rezept der schwedischen Starköchin Leila Lindholm kommt Urlaubsstimmung auf.
  • Mehr zum Thema

    News

    Rezepte: Wenig Stress, viel Eindruck

    »Low stress, high impact«: Alison Roman möchte mit ihrem zweiten Kochbuch »nothing fancy« zeigen, wie man schnell und einfach groß Aufkochen kann....

    News

    Rätsel um Lebensmittelvergiftung im »RiFF«

    Das spanische Sternerestaurant von Bernd Knöller kämpft derzeit mit den Folgen einer Lebensmittelvergiftung. Von 18 Betroffenen ist eine Frau...

    News

    Runder Tisch: Genuss aus dem Wald

    Österreichs fantastisch ­vielfältiger Wildbestand ist auch kulinarisch eine ­Offenbarung. Niemand weiß das besser als Josef Pröll, ...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Arezu

    Neben klassischen Grillgerichten bietet das Ecklokal »Arezu« in der Wiener Josefstadt Schmorgerichte – und stets überaus freundlichen Service.

    News

    Gregor Bloéb über Wildburger & Kantinenhorror

    Im Tischgespräch mit Falstaff verrät der Schauspieler unter anderem seinen Geheimtipp für die Wild-Küche.

    News

    Eine Nacht am Wiener Würstelstand

    Er bewegt sich irgendwo zwischen gefragtem Kult-Objekt und verblassendem Relikt – feststeht: Der Würstelstand gehört zu Wien einfach dazu. Eine...

    News

    Sprechen Sie Küchen-Italienisch?

    Pizza, Pasta & Co. zählen zu den ultimativen Lieblingsspeisen. Doch wie gut kennen Sie sich mit der Cucina Italiana wirklich aus?

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Das kleine Paradies

    Aus dem Gründerzeithaus in der Wiener Josefstadt wurde ein Salon zum »Essen, Trinken und Verweilen« geschaffen.

    News

    Michael Mittermeier über Durst auf Whisky nach der Show

    Falstaff traf sich mit dem deutschen Comedystar Michael Mittermeier zum Talk.

    News

    Im Rausch der Hormone

    Geht es uns besser, wenn wir essen oder wenn wir nichts essen? Essen macht zufrieden, satt und oft glücklich. Doch auch der freiwillige Verzicht kann...

    News

    International Hotspot: »PURS«, Andernach

    Christian Eckhardt fährt groß auf und macht die Stadt in Rheinland-Pfalz zur neuen Pilgerstätte für Gourmets.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Stellas 3

    Mit dem Folge-Restaurant von »Stellas 7« bietet nun auch der dritte Wiener Gemeindebezirk kulinarische und flüssige Versuchungen, die sich jeder...

    News

    Top 10: Die beliebtesten Rezepte 2019

    Tafelspitz, Chili con Carne & Co: Diese Gerichte wurden in diesem Jahr am öftesten aufgerufen – ein Jahresrückblick zum Nachkochen.

    News

    Cortis Küchenzettel: Die Reste vom Feste

    Feiertags biegen sich die Tische, aber was soll mit den Resten geschehen? 
Severin Corti meint: Es muss nicht immer Gröstl sein – und 
hat...

    News

    Der Rest vom Fest

    Was Sie aus den Resten vom Weihnachts-Dinner machen können, erfahren Sie hier.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Fortino

    Wels darf sich über ein neues kulinarisches Spitzenangebot freuen: Im »Fortino« gibt es prächtige Fleischstücke, Köstliches aus dem Wasser und...

    News

    Restaurants 2019: Die Top 10 Neueröffnungen

    Diese zehn ambitionierten Gastronomie-Projekte zählen zu unseren Jahreshighlights und man sollte sie sich auch für das Jahr 2020 merken.

    News

    Neue Rooftop-Location »360° Ocean Sky«

    FOTOS: Erste Impressionen des neuen Restaurants mit Bar am Dach des Wiener Haus des Meeres. Eröffnung Anfang 2020.

    News

    Rezepte: Fliegendes Festmahl

    Alle Jahre wieder landen die duftenden Köstlichkeiten bevorzugt auf dem Weihnachtstisch: Gans, Ente & Co. Wir haben vier renommierte Köche um ihre...

    News

    Essay: Die Leihgabe

    Weihnachtsprogramme und -CDs werden im Frühjahr fertiggestellt. Dabei täte es uns gut, den Weihnachtsgedanken das ganze Jahr über aufrecht zu halten.