Design-Hotels mit Wellengang

Auf den zwei Rümpfen eines riesigen Katamarans trifft man im »Off Paris Seine« auf 58 Zimmer und Suiten mit Ambiente aus Holz, Stahl und Kupfer inklusive grandiosen Aussichten. offparisseine.com

© Céline Demoux

Auf den zwei Rümpfen eines riesigen Katamarans trifft man im »Off Paris Seine« auf 58 Zimmer und Suiten mit Ambiente aus Holz, Stahl und Kupfer inklusive grandiosen Aussichten. offparisseine.com

Auf den zwei Rümpfen eines riesigen Katamarans trifft man im »Off Paris Seine« auf 58 Zimmer und Suiten mit Ambiente aus Holz, Stahl und Kupfer inklusive grandiosen Aussichten. offparisseine.com

© Céline Demoux

http://www.falstaff.at/nd/design-hotels-mit-wellengang/ Design-Hotels mit Wellengang Das Stadtleben durch ein Bullauge betrachten, schlafen im Rhythmus des Wellengangs: Europäische Metropolen lassen sich auf Hotelschiffen ganz neu entdecken. http://www.falstaff.at/fileadmin/Channels/Channels/Living/Reisen/Waterfrontdeluxe/LIVING_1904_HA_Offparis.1200.jpg

Zum Cocktail auf den großen Fluss. Wer die Bar des Hotels »Off Paris Seine« betritt, genießt einen einzigartigen Rundblick: die Seine mit schmuck­voller Brücke, am Horizont Notre-Dame
und direkt vor den Augen ein aufge­blasener goldener Schwan, der an Deck durch den Pool treibt. Das imposante, 75 Meter lange Hotelschiff, ­angelegt an der Metro-Station Austerlitz im ­­13. Arrondissement, ist das erste seiner Art in der französischen Hauptstadt.

Eröffnet vor drei Jahren, hat sich die 4-Sterne-Luxusherberge auf dem Wasser schnell zum Hotspot entwickelt. Und das nicht nur wegen der 62 Zimmer und Suiten im stilvoll-minimalistischen Look. Sowohl beim Schwimmen mit dem Gummi-Edelschwan als auch beim Chillen an der exqui­siten Bar lässt sich die Stadt – auch von Ein­heimischen – neu erleben.
Der berühmten Seine, die das Stadtbild von ­Paris so nachhaltig prägt, kommt der Hotelgast hier mit allen Sinnen viel näher, als er es auf einer Fahrt im gefüllten Touristenboot je könnte – ein Perspekti­venwechsel der spannenden, leicht schwankenden Art. Und es ist erstaunlich genug, dass ein solches Schiffshotel in der Seine-Metropole noch eine Novität darstellt.

London mit sein­en Booten entlang der Themse – von Bed & Breakfast bis Premiumklasse – und Amsterdam mit seiner Grachten- und Hausbootkultur sind da richtungsweisend. Aber auch Hafenstädte wie Kopenhagen, Stockholm und Hamburg ­unterstreichen mit neuen Schiffsobjekten, wie wunderbar sich Geschichtsbewusstsein, maritimer Lifestyle und innovatives Design verbinden lassen.

Die Niederländer sind ein Wasservolk, das schon seit Jahrhunderten sehr einfallsreich
da­rin ist, die Meeresnähe und ein weites Fluss- und Kanalsystem in Lebensqualität zu transformieren. So findet man in Amsterdam vielfältige Bootstypen zum Nächtigen: vom bunten Hostel mit Cannabis-Hauch über liebevoll restaurierte alte Kähne bis zum modernen Wasserdomizil inklusive eigenem Spa.

In London warf mit »The Boathouse« jüngst ein sehr ambitioniertes Hotelschiff seine Anker im Paddington-Basin aus. Vor der Skyline eines jungen Stadtteils in West-London besticht das Innere des Schiffsbauchs mit klarem, hellem Design. »Unser Ziel ist ‚es, moderne Räume auf Wasser zu kreieren – stylish, zeitgemäß und geschmackvoll ge­staltet«, sagt Cara Louise Furby, CEO von »The Boathouse«. Die Firmengründerin hat für ihre Schiffe bereits weitere europäische Städte im Visier: »Wir wollen wegkommen vom traditionellen bewohnten Kanalboot und Neues ausprobieren, in jeder Stadt mit einem individuellen Twist.«

ERSCHIENEN IN

LIVING Nr. 04/2019
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

»Falkensteiner« ist österreichischer Service-Champion 2022

Bereits zum achten Mal in Folge wurden Österreichs »Service-Champions« gekürt. »Falkensteiner Hotels & Residences« haben in ihrer Kategorie den Sieg...

News

Hotel Sacher in Tirol: »Astoria Resort Seefeld« wird zum »Alpin Resort Sacher«

Neben den Luxushotels in Wien und Salzburg gibt es bald auch in Tirol ein »Sacher«. Das »Astoria Resort« in Seefeld wird unter neuer Flagge...

News

Neue Location für »magdas HOTEL«

Nach 2756 Tagen verabschiedet sich das erste Social Business Hotel Österreichs »magdas Hotel« von seinem Standort im Prater und zieht in 3. Bezirk.

News

Neue »alte Post«

Das traditionsreiche Haus erlebt eine Modernisierung und soll seine Tore für die Gäste ab Ende 2023 wieder öffnen.

News

New Work: »Ruby« Hotels führen 35-Stunden-Woche ein

Ab Oktober gelte für alle Mitartbeiter:innen der Hotelkette die 35-Stunden-Woche bei gleichem Gehalt. Zudem soll es eine Gewinnbeteiligung und weitere...

News

Hotel Confidential – One&Only an der Athener Riviera

Für ihre mittlerweile dritte Dependance in Europa hat sich die Hotelkette One&Only etwas ganz Besonderes ausgesucht. Direkt an der Athener Riviera...

News

Neuer Mann für die Hoteldirektion des Astoria Resorts Seefeld

Das Fünf-Sterne-Superior-Hotel Astoria Resort Seefeld freut sich nicht nur über eine gute Auslastung, sondern auch über einen neuen...

News

»Fly me to the moon, and back«: Rubys Präsenz in Düsseldorf mit Flagship Hotel

Die Aufbruchsstimmung der 50er- und 60er-Jahre spiegelt sich in den Bereichen des Design-Hotels Ruby Luna in Düsseldorf wider. Stimmung kam auch bei...

News

Neueröffnung: Hotel »Loisium en Champagne« in Mutigny

Die »Loisium«-Hotelgruppe hat nun auch ein Hotel in der Champagne. Offiziell wird das Hotel »Loisium en Champagne« ab 1. August 2022 eröffnet....

News

Ready for take-off? Das Grazer Hotel mit zwei Flugzeugen am Dach

Herzlich Willkommen an Bord des familiengeführten »Novapark Flugzeughotels« – nur vier Kilometer vom Grazer Hauptplatz entfernt. Jetzt Sitzgurt...

Advertorial
News

Der Traum vom eigenen Hotel: Starwinzer Erich Scheiblhofer's »The Resort«

Wenn Träume wahr werden: Der burgenländische Starwinzer Erich Scheiblhofer wollte schon immer ein eigenes Hotel haben. »The Resort« ist eine...

News

Grünes Juwel mitten in Wien: »Hotel Indigo Vienna – Naschmarkt«

Das Motto der Indigo Hotels lautet »Reisen wie ein Entdecker, übernachten wie ein Einheimischer«.

Advertorial
News

Gradonna****s: Natur trifft Architektur

Das Gradonna****s Mountain Resort vereint Osttirols Schönheit mit einem durchdachten architektonischen Konzept.

Advertorial
News

»Hotel Motto« unter die weltweit besten neuen Hotels 2022 gewählt

Das internationale Reisemagazin »Condé Nast Traveller« hat das »Hotel Motto« in Wien unter die besten neuen Hotels der Welt gelistet.

News

»The Resort« - Scheiblhofer eröffnet neues Wein-Wellness-Hotel

Vier Sterne, Wein und Wellness. Das sind die Eckdaten des neuen Scheiblhofer-Hotels »The Resort« im burgenländischen Andau.

News

»The Amauris«: Boutiquehotel eröffnet im Herbst in Wien

Im ersten Bezirk, an der alten Adresse des »The Ring« öffnet im Herbst ein neues Luxushotel mit Sinn für Interior Design.

News

Roboter erobern Hotels

Im Radisson Red Vienna serviert ein Service-Roboter den Gästen Getränke und Snacks.

News

»Villa d’Este« kauft »Villa Belinzaghi« zurück

La Grande Bellezza! Das legendäre Hotel »Villa d’Este« am Comer See hat nach 55 Jahren die »Villa Belinzaghi« zurückgekauft. Mit ihrem Erwerb sichert...

News

Falstaff Hotel Guide 2022: Das sind die besten Hotels

Das Ranking der besten Hotels des Jahres: Der neue Guide präsentiert 1.400 Top-Adressen in Österreich und weltweit.

News

Die »Villa Arnica« in Südtirol startet in die neue Saison

La vita è bella! Eingebettet in einen historischen Garten, öffnete das Private Retreat »Villa Arnica« in Südtirol nach der Winterpause jetzt wieder...