Design & Funktion: Was punktet bei Workwear?

Volker Haspel, Inhaber von Chef Collection.

© Chef Collection

Volker Haspel, Inhaber von Chef Collection.

Volker Haspel, Inhaber von Chef Collection.

© Chef Collection

http://www.falstaff.at/nd/design-funktion-was-punktet-bei-workwear/ Design & Funktion: Was punktet bei Workwear? In der Gastronomie sind Design und Funktion der Bekleidung von Köchen und Service-Mitarbeitern gleichermaßen wichtig. Volker Haspel weiß mehr dazu. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/1/4/csm_Chef-Collection-Aufmacher-c-Chef-Collection-2640_f1054973f7.jpg

Kontinuierlich und mit höchster Zuverlässigkeit arbeitet man bei Chef Collection aus dem schwäbischen Reichenbach an der Fils. Seit 1994 ist der Anbieter von Berufskleidung ein renommierter Player am Markt. »Als Unternehmer kann man sehr viel erreichen. Ich arbeite gerne«, sagt Inhaber Volker Haspel, der im nächsten Atemzug das Ziel vor seinen Augen nennt: »Chef Collection soll in den kommenden Jahren der Anbieter mit den innovativsten Workwear Marken sein.« Hier zählt es, am Ball zu bleiben. Die Nähe zum Kunden ist dabei ausschlaggebend. »Je mehr man mitbekommt, desto schneller ist es umsetzbar.«

Farbe setzt Akzente.

© Clement Design

Individuell schick

Qualität, Stil und komfortable Textilien – einige der Zutaten des Erfolgsgeheimnis’ der schwäbischen Firma. Die Kunden haben volle Auswahl an Gastro-, Work- und Funwear von vielen namhaften Herstellern. So entsteht im Handumdrehen ein Corporate Outfit für Teams in Küchen, im Service, im Frontcooking, im Catering, im Wellness-Bereich und im Housekeeping. Jedes Bekleidungsstück kann direkt bei Chef Collection mit den gewünschten Stickereien oder Textildrucken veredelt werden. »Bei uns ist die individuelle Kollektion und auch die Individualisierung ein wichtiges Thema und es wird auch immer mehr nachgefragt«, fährt Haspel fort. »Wir können vom Druck und Stickerei bis hin zur kundeneigenen Kollektion hier in Europa alles herstellen.«

Modetrends greifen auch bei Arbeitskleidung.

© Clement Design

Modernes Auftreten in der Küche

Und auch bei Trends hält man laufend mit. Besonders bei den Themen Schnitte, Farben und Gewebe hat sich in den letzten Jahren einiges getan. »Was im modischen Bereich stattfindet, kommt im Workwear auch an.« Für ein moderneres Auftreten in der Küche sind Kochjacken bestens geeignet, die Clement Design »Forza« Linie ist ein Beispiel hierfür. »Clement Design hat Chef Collection schon vor einigen Jahren zur Zusammenarbeit gefragt«, beschreibt Volker Haspel.

Doch nicht nur der französische Chic zählt, auch funktionell muss eine Kochjacke sein. Daher besteht das Material der Jacke zu 65 Prozent aus Polyester und 35 Prozent aus Baumwolle, was das Kleidungsstück besonders pflegeleicht macht. Außerdem verfügt die »Forza« Kochjacke über eine Stifttasche auf dem linken Ärmel. Zusammenfassend: Design vs. Function – wer hat die Nase vorn? »Beide. Köche und Servicemitarbeiter legen höchsten Wert auf Design und Funktion der Bekleidung, gleichermaßen.«

chefcollection.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Top 10: Die besten Rezepte mit Tomaten

Jetzt ist Erntezeit und Höhepunkt der Paradeiser-Saison. Doch was tun mit den Paradies-Früchten? Das sind unsere 10 Lieblingsrezepte.

News

Jetzt voten: Falstaff PROFI ist auf der Suche nach den besten Arbeitgebern der Branche!

Hier zählt die Stimme der Mitarbeiter:innen: Wer ist Ihrer Meinung nach ein exzellenter Betrieb? Unter allen, die am Arbeitgeber-Check teilnehmen,...

News

Rezepte: Bierisch gut!

Nicht nur im Glas entfaltet Bier seine Aromen. Drei Top-Köche zeigen mit ihren kreativen Rezepten, dass es auch auf dem Teller für herzhafte...

News

Best of: Sandwiches aus aller Welt

Das Sandwich vereint einfach zu viele tolle Dinge, um nicht geliebt zu werden. Wir präsentieren sechs Rezepttipps.

News

Englisches Essen: Versuch einer Ehrenrettung

Sie haben das Sandwich erfunden und den Curry nach Europa gebracht. Dennoch ist die Küche der Briten alles andere als gut beleumundet. Der Versuch...

News

Hardcore-Küche aus England

Hölle ist da, wo die Engländer kochen, hat es früher geheißen. Ein böses Vorurteil? Angesichts dieser kulinarischen Ausreißer doch nachvollziehbar …

News

Minigolf: Eat. Putt. Drink.

Zugegeben, diese Headline ist geklaut. Und zwar von Tiger Woods Golf- und Casual Dining-Konzept »PopStroke«. Drei Worte, die klar machen sollen:...

News

Pflanzliche Alternative zu Fischrogen: Moai Caviar

Die Alge erinnert durch die kleinen Blasen an den Stielen und den Geschmack an die Delikatesse, ist aber völlig frei von tierischen Bestandteilen.

News

Scharfe Messer, sanfte Pflege

Sie sind das heiligste Werkzeug eines jeden Kochs und haben sich entsprechende Pflege verdient: Wie man Messer richtig sauber hält, ihnen den...

News

iSi Culinary präsentiert neuen »Thermo XPress Whip Plus«

Das freistehende Sahnegerät mit Thermoisolation verfügt nun neben dem funktionellen, neuen Design im iSi-Look auch über eine verbesserte...

News

Sicherer Genuss durch praktische Hygiene

Ungewisse Zeiten: Ein sicherer Genuss für den Gast im Lieblingsrestaurant, oder die sorgenfreie Übernachtung beim Urlaub im eigenen Land nach dem...

News

Interview: Stylefaktor Küchengerät

Im Talk sagt Nicole Thiery, Market Leader für Haushaltskleingeräte von KitchenAid in der DACH-Region, Design sei bei Küchengeräten wichtiger denn je.

News

Anmeldephase für »Dineus 2021« läuft

Beim großen Preis der Tischkultur werden zum dritten Mal die schönsten Produkte und Designs gesucht. Einsendeschluss ist der 14. Dezember 2020.

News

Labvert gewinnt »Best of Interior 2020« Award

Der erste Preis, und damit einer der begehrtesten Wohndesign-Awards, wurde an Stephan Vary und sein Wiener Büro für das Projekt »Die ultimative...

News

Family Resort versus Adults Only

High-End-Konzepte werden immer stärker zugespitzt, nicht alles ist für jeden gedacht. PROFI lässt ein »Family Resort« auf ein »Adults Only«-Hotel...

News

Food Truck, Pop-up, Shop im Shop

»Und irgendwann mach ich mein eigenes Ding . . .« Wer sich mit dem Gedanken spielt, die große Freiheit zu wagen, ist gut beraten, sein ­Konzept vorab...

News

Ein Crash zu Geschmack, Aromen & Sensorik

Bittersensibel oder nicht: Keine andere Geschmackskomponente hat in der Wahrnehmung größere individuelle, menschliche Schwankungen.

News

Die kontaktlose Zukunft liegt in der Digitalisierung

Die Hotellerie ist durch den globalen Covid-19-Lockdown praktisch zum Stillstand gekommen. Doch mit welchen Strategien ermöglicht man ein Comeback,...

News

Die Küche der Zukunft

iKitchen, digital und der Mensch im Fokus. Die neuesten Technologien, die aktuellen Trends: Wie die Digitalisierung die Gastroküchen revolutionieren...

News

Getrocknete Blumen liegen im Trend – indoor und outdoor

Dieses Design beeinflusst schon länger Architekten und Interior Designer. In Restaurants und Hotels wird mit »Light Versionen« gearbeitet – und das...