Design erleben bei den Design Days Grafenegg

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Von 3. bis 5. Mai 2019 verwandelt sich Grafenegg zum Design Mekka. Der Schlosspark, das Schloss selbst und die Reitschule werden zum Schauplatz für In- und Outdoor, Gartengestaltung, Pool, Lifestyle, Elektronik und Kulinarik. über 150 nationale und internationale Marken präsentieren ihre Trends, Neuheiten und Klassiker.

Auf mehr als 13.000 Quadratmetern schlendert man durch die Designlandschaften; offene Ausstellungsflächen und -gemeinschaften schließen sich zu einem bunten Mosaik des Schönen zusammen. Um nur einige zu nennen: Eternit wird einmal mehr die gestalterischen Möglichkeiten von Zement unter Beweis stellen, B&B und Minotti werden italienischen Flair nach Grafenegg bringen. Für Urlaubsfeeling wird auch die Luxus-Bootswerft Frauscher sorgen, die originell- imposanten Sofas von Bretz laden zum Verweilen ein.

Auch für Kulinarik ist gesorgt: Ob Extravagantes wie Austern, Fisch und Schnecken oder Burger und Süße Köstlichkeiten, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Die Mörwald’schen Picknickkörbe machen den Boden zur Tafel, in luftige Höhen lädt heuer der BORA »Cooking Glascube« ein, der per Kran für ein »Dinner in the Sky« gehoben wird. Abheben können auch die Besucher wieder: Ein Heißluftballon wird über Grafenegg lautlose Runden ziehen und die Kulisse noch ein bisschen idyllischer machen. Freitag ab 18 Uhr stellt Austrian Limited beim »Gin Sundowner« den österreichischen Gin in den Mittelpunkt. Hier kann man unzählige heimische Tropfen verkosten und neue Lieblinge finden.

Sogar für Fortbildung ist gesorgt: mit Grill- und Smoker-Workshops und Academy wird man beim nächsten Sommerfest Ruhm ernten. Damit nicht nur die Großen ihren Spielplatz bekommen, gibt es wie jedes Jahr ein umfangreiches Kinderprogramm: Kasperltheater, Drechselwerkstatt und das Raiffeisen Sumsiland sorgen für gute Stimmung bei den Kleinen.

Von Handwerk bis Hightech

Einen Ausflug in die Welt des Handwerks bietet wieder das Schloss Grafenegg. Dass Handwerkskunst auch im 21. Jahrhundert nichts von ihrer Anziehungskraft verloren hat, zeigen die unterschiedlichen Aussteller, die von Kosmetik bis zu Holzarbeiten, von Mode bis zu Schuhwerk und noch vieles mehr zu bieten haben. Modernste Technik und Interieur-Design treffen wieder in der Reitschule aufeinander - damit das Smart-Lighting Konzept auch wirklich zur Wohnlandschaft passt und das Badezimmer zur Wellness-Oase wird.

www.design-days.at


INFO

Design Days Grafenegg

Datum: 3. bis 5. Mai 2019
Veranstaltungsort: Schloss Grafenegg, 3485 Grafenegg 10
 
Öffnungszeiten
Freitag und Samstag von 10 bis 20 Uhr Sonntag von 10 bis 18 Uhr

Tickets
Tagesticket: 8 EUR
Ermäßigtes Ticket: 6,50 (Pensionisten/Studenten)
Für alle Raiffeisenkonto Inhaber 50% Ermäßigung unter shop.raiffeisenbank.at Tickets in ausgewählten Raiffeisen Filialen erhältlich

Tickets sind vor Ort an der Tageskassa sowie online auf www.design-days.at erhältlich.

www.design-days.at

Mehr zum Thema

News

Kultur: Burgenland, du Muse

FOTOS: 20 Vorstellungen einer außergewöhnlich lebendigen Kulturlandschaft. Mit der Betonung auf Unvollständigkeit, da die Szene noch weit mehr zu...

News

So klingt das Burgenland

Wie haben Haydn, Liszt und Goldmark das Burgenland geprägt? Eine Spurensuche nach dem »pannonischen Sound«.

News

Genussvolle Highlights: Falstaff auf der Wohnen & Interieur

VERSCHOBEN: Auf Österreichs größter Möbelmesse hätte Falstaff Weinverkostungen mit Spitzenwinzern sowie Live-Koch-Action mit Julian Kutos geboten.

News

Top 10: Tipps gegen den Silvester-Kater

Wenn Sie diese Hinweise beachten, beginnt das neue Jahr nicht mit Kopfschmerzen und Übelkeit.

News

Neues Genuss-Juwel am Arlberg

Das »Pure Warth Resort« bietet in dem idyllischen Skigebiet in Vorarlberg eine Symbiose aus Champagner-, Kulinarik- und Pistengenuss.

News

Alpin-Chic: Der neue Style

FOTOS: Der Alpin-Chic boomt in den Nobel-Skiorten. Falstaff präsentiert die schönsten Chalets, die mit der Kombination aus bäuerlichem Charme und...

News

Gourmet-Eldorado: Inspirationen fürs Fest

Perfekt präpariert für das große Fest und kalte Winter-tage: Dekor für Stil­bewusste sorgt für stimmungsvolle Momente –inklusive wärmender...

News

»Vertical Farming«: Salat aus dem Wohnzimmer

Mit den Plantcubes von »Miele« gelingen Salate und Microgreens in den eigenen vier Wänden – das erhöht nicht nur Frische und Nährstoffe, sondern ist...

News

»Chef-Sache« erstmals in Wien

Parallel zum Internationalen Weinfestival »VieVinum« findet vom 8. bis 9. Juni 2020 das Gastronomie-Symposium in der Marx Halle im dritten Wiener...

News

Die erste »Sake Week Vienna«

Das japanische Nationalgetränk erobert Wien: Ende September 2019 dreht sich eine Woche lang alles um den Sake.

News

»Inspirational Chef Program« mit Sebastian Frank

Das »Royal Hideaway Corales Resort« an der Küste Adeje auf Teneriffa lädt am 12. und 13. November zum Kochevent ein. Diesmal mit dem Zwei-Sterne-Koch...

News

Kulinarikfestival Pan O’Gusto in Eisenstadt

Im Rahmen des Herbstgold-Festivals kann am 14. und 15. September in der Eisenstädter Orangerie die pannonische Vielfalt entdeckt werden.

News

Geschmack der Zukunft auf der »Chef-Sache« 2019

Branchentreff der Küche und Gastronomie: Ende September geht die »Chef-Sache« in die nächste Runde, Experten diskutieren in Düsseldorf über...

News

Kulinarik und Tanz im Turm

Am 7. Juli veranstaltet Hansjörg Ladurner vom «Scalottas» mit dem Kulturveranstalter Origen einen kulinarischen Abend mit dem Wiener Staatsballett.

News

Weinverkostung mit Ertl: Burgenland vs. Steiermark

Weine aus zwei Bundesländern, die geschmacklich völlig unterschiedlich sind, stehen beim Event Hans-Peter Ertls und Leo Quardas am 8. Juli im Fokus.

News

»Flavor of America in Vienna« – Tickets gewinnen!

Wir verlosen 5 mal 2 Karten für die exklusive Verkostung von ausgewählten Weinen aus den USA am 18. Juni in Wien.

News

Wir(te) radeln: Genuss-Tour auf Rädern

Sport, Kulinarik und radelnde Wirte: Im Juli strampeln sich sieben Top-Wirte und Promis drei Tage durch Niederösterreich. Mit im Gepäck:...