http://www.falstaff.at/nd/der-young-hotelier-award-ist-vergeben/ Der Young Hotelier Award ist vergeben Auszeichnungen für Lars Heesbeen (Hotel Imperial) und Christoph Santin (Palais Hansen Kempinski).

Am Mittwochabend hat das General Manager Council Vienna den Young Hotelier Award 2015 vergeben. Der Preis gliedert sich in zwei verschiedene Wettwerbe; so konnte Lars Heesbeen aus dem Hotel Imperial den Diversey Contest für sich entscheiden, während Christoph Santin aus dem Palais Hansen Kempinski als Sieger im Modul Contest ausgezeichnet wurde.

»Wir sind stolze Gastgeber des diesjährigen Young Hotelier Award«, so Markus Lueck, Generaldirektor des Palais Hansen Kempinski. »Dass wir darüber hinaus auch einen Sieger in den eigenen Reihen haben, freut uns natürlich ganz besonders. Dieser Wettbewerb ist für Nachwuchstalente ebenso wie für erfahrenere Hotelmitarbeiter eine großartige Möglichkeit, sich in neue Aufgabenbereiche einzuarbeiten und sich fortzubilden – und natürlich, um das eigene Netzwerk auszubauen.«

Diversey Contest
Insgesamt 26 Bewerber versuchten sich dieses Jahr an zwei unterschiedlichen Themengebieten im Rahmen des Young Hotelier Awards: die Auswirkungen des Eurovision Songcontestes auf die Stadt Wien sowie das Konzept des Productive Ageing – also dem gezielten Alters- und Generationenmanagement im Personalwesen – und seine Konsequenzen für Arbeitnehmer und die Tourismusindustrie. Der Diversey Contest richtet sich dabei an Teilnehmer unter 26 Jahren ohne Führungsverantwortung. Zu gewinnen ist hier ein Stipendium für einen Lehrgang an der Cornell Universität in New York, gesponsert von Diversey.

Modul Contest
Der Modul Contest ist hingegen für Mitarbeiter aus allen Bereichen geeignet, die eine Universitätsreife erworben haben oder über mindestens acht Jahre Berufserfahrung verfügen und maximal 35 Jahre alt sind. Der Hauptpreis ist ein komplettes MBA Studium an der Modul University Vienna.

Schriftliche Arbeit und persönliche Präsentation
Die Auswahl der Kandidaten begann bereits im vergangenen Herbst. Nach Ende der Bewerbungsfrist widmeten sich die Teilnehmer den zwei verschiedenen Fragestellungen, reichten ihre Arbeiten schriftlich ein und präsentierten ihre Ergebnisse schließlich Anfang April vor den Augen der Fachjury, die auch für die Auswahl des Gewinners zuständig war. Zu den Auswahlkriterien zählen neben der inhaltlichen Umsetzung auch die Präsentationstechniken, die Kommunikation sowie die angewandte Untersuchungsmethode. Der Young Hotelier Award wurde bereits zum zwölften Mal vergeben und ist eine Initiative der Direktoren der 5-Sterne Hotels in Wien.

www.younghotelier.at

(Redaktion)

Mehr zum Thema

News

Top 10 Rezepte mit Trauben

Herbst ist Trauben-Zeit! Unsere zehn köstlichsten Trauben-Rezepte zeigen, wie vielseitig die knackige Beere in der Küche einsetzbar ist.

News

»Eine Frage des Geschmacks«: Lilian Klebow

Folge 17 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast die Schauspielerin Lilian Klebow.

News

Kulinarischer Herbstgenuss in Lech Zürs am Arlberg

Bei einer Herbstreise in das Weltgourmetdorf Lech Zürs am Arlberg erleben Sie ausgezeichnete Küche mit perfekter Fernsicht.

Advertorial
News

World Paella Day: Wie man ihn am besten genießt

Heute ist World Paella Day. Und wie könnte man diesen Tag besser zelebrieren, als die Spanische Köstlichkeit in einer großen Pfanne für seine Familie...

News

»Weder Fisch noch Fleisch«: Streetfood-Spots Nr. 1

In dieser Reihe stellen wir künftig Streetfood-Spots vor, die mit ihrem pflanzenbasierten Angebot überzeugen. Folge Eins: Von Wurst bis Eis in Neubau.

News

Food Zurich 2022: So war das größte Foodfestival der Schweiz

Nachhaltig, Plant based und brutal lokal: Mit mehr als 100 Events in und um Zürich drehte sich von 8. bis 18. September alles um die Kulinarik der...

News

Wer ist der beste Barkeeper der Welt?

Die Entscheidung in Sydney ist gefallen: Der Norweger Adrián Michalčík ist der beste Barmann der Welt!

News

»Mein Bayern«: Kulinarische Erkundungstour

In seinem neuen Buch nimmt Andreas Schinharl die Leser:innen mit auf »neue Wege« durch die bayerische Küche.

News

Was kostet der teuerste Käse der Welt?

Der aus Eselsmilch gewonnene Pule Käse aus Serbien ist der mit Abstand teuerste Käse der Welt.

News

Sauerwasser und Haferwurzel: Johann Schmucks »Terra« in Stainz eröffnet

Mit einem »All Star-Team« aus seinen Lokalen »Broadmoar« und »Die Mühle« eröffnete Johann Schmuck seine intime Fine Dining-Location unter der Erde....

News

»Genussreise«: Gourmet-Österreich am Schottentor

Bei der »Genussreise« im Wiener Interspar am Schottentor hatten Kund:innen die einmalige Chance, die Lieferant:innen hinter vielen der Produkte im...

News

Schanigärten Reloaded: Die besten Spots für den goldenen Herbst!

Kaffee, Wein und Spritzer lassen sich nicht nur im Sommer hervorragend im Freien genießen. Falstaff präsentiert die besten Schanigärten Wiens!

News

Oktoberfest: Drei Weißwurst-Lokale für den München-Trip

Weißwurst gibt es zwar auch auf der Wiesn. Wer gemütlicher in den Tag starten möchte, kann die Münchner Spezialität in den zahlreichen Wirtshäusern zu...

News

»Eine Frage des Geschmacks«: Johann Lafer

Folge 16 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast der Star-Koch Johann Lafer.

News

Kanadas erster Michelin Guide: 13 Sternelokale in Toronto

Der erste Michelin-Führer Toronto hat 13 Restaurants in Kanadas bevölkerungsreichster Stadt mit Sternen ausgezeichnet.

News

Wild Cuisine: Wilde Tiere auf dem Teller

Es muss nicht immer Reh oder Wildschwein sein: Schon mal Biber, Dachs oder Waschbär verkocht? Was heute teils exotisch anmutet, galt früher als...

News

Wiesnwirt Christian Schottenhamel: »Die Vorfreude ist riesengroß!«

Erstmals nach zwei Jahren Pause steigt in diesem Jahr wieder das Oktoberfest. Wiesnwirt Christian Schottenhamel im Gespräch über die Herausforderungen...

News

Oktoberfest: 3 Fine-Dining-Spots zum Durchschnaufen

Wer während des Münchner »Oktoberfests« eine Abwechslung zu Fassbier und Hendl sucht, kann auf zahlreiche Restaurants der Landeshauptstadt...

News

Multikulturelle Metropole London: Königreich der Vielfalt

Ein Besuch in der britischen Hauptstadt lohnt sich immer. Das liegt auch an der gastronomischen Vielfalt. Falstaff stellt Top-Adressen für...

News

Wien: Umar Fisch Bar sperrt Lokal am Naschmarkt

Ab September schließt der hoch antizipierte Umar-Ableger mit Küchenchef Stefan Doubek seine Türen im sechsten Bezirk. Das Restaurant und der...