Der Schilcherland DAC soll noch 2017 kommen

Schilcher-Kollektion vom Weingut Langmann vulgo Lex

Foto beigestellt

Schilcher-Kollektion vom Weingut Langmann vulgo Lex

Foto beigestellt

»DAC und Schilcher, das ist ja ein aufgelegter Elfmeter«, sagt Stefan Langmann, Winzer und Obmann des Weinbauvereins Schilcherland, im Gespräch mit Falstaff. So wie es nun aussieht, dürfte dieser Penalty im Jahr 2017 nun auch endlich verwandelt werden. Es sind zwar noch eine Reihe an Formalitäten und Beschlüssen zu erledigen (im regionalen und nationalen Weinkomitee, im Ministerium...), aber es scheint der gemeinsame Wille vorhanden, um »Schilcherland DAC« noch im Jahr 2017 umzusetzen.

Zweistufige Variante

In den Vorgesprächen haben sich die weststeirischen Winzer auf eine zweistufige Lösung geeinigt. Einerseits soll es die Klassik-Variante geben, die den bisherigem Reglement für Schilcher entspricht: Maximal 12,5 %Vol. Alkohohl, höchstens drei Gramm Restzucker mit duftig-fruchtigem Charakter und frischer Säurestruktur. Ohne Holzeinsatz ohne Biologischen Säureabbau. Andererseits beabsichtigen die Weinbauern eine Rieden-Variante einzuführen, ohne Alkohol-Limit und mit maximal vier Gramm Restzucker. Gespräche über die Riedenabgrenzungen sind gerade im Gange. Beim DAC geht es nur um Schilcher, also den traditionellen Rosé-Wein aus der Wildbacher-Traube. Gleichgepresste oder rot ausgebaute Wildbacher sind ebenso wenig betroffen, wie Schilcher-Schaumweine. Letztere werden in der Sektverordnung reglementiert.

Ein einzigartiges Juwel

Stefan Langmann

© Langmann/Augenblick

Stefan Langmann ist froh darüber, dass nach dem verheerenden Frostjahrgang 2016 nun gute Nachrichten aus dem Schilcherland kommen: »Ich freue mich sehr, dass wir Winzer uns auf den Schilcher als Flaggschiff der Weststeiermark einigen konnten. Der Schilcher ist international unaustauschbar, ein Juwel, das man super veredeln kann! Die Zukunft gehört regionalen und herkunftstypischen Weinen!«

Beobachter hatten schon gar nicht mehr zu hoffen gewagt, dass sich die Steirer auf einen DAC-Status einigen würden. Immerhin sind seit der Premiere mit dem Weinviertel DAC bereits 14 Jahre vergangen. Das Schilcherland zeigt nun vor, dass es mit Hartnäckigkeit und Kompromissbereitschaft funktionieren kann, wenn man nur will. Wie sich der Beschluss auf die Süd- und die Südoststeiermark (bzw. Vulkanland Steiermark) auswirken wird, bleibt abzuwarten.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Neu am Markt: Neues von der Kultsardine – Nuri Olivenöl & Chili Öl

Falstaff stellt Produkt-Innovationen auf dem Lebensmittel- und Getränke-Sektor vor. Mit allen Infos, Fotos und Bezugsquellen.

Advertorial
News

Die Top 100 Weine Spaniens

Falstaff hat die 100 besten Weine Spaniens ausgewählt. Die Selektion zeigt, dass die exakte Herkunft der Crus auch in der Heimat der Gran Reservas...

News

Castillo Ygay: Iberische Legende

Die Rotweine von Château Ygay, heute als Castillo Ygay bekannt, zählen mittlerweile zu den besten der Welt.

News

Tinazzi-Weine mit passenden Rezepten für zu Hause

Die Chefköchin des »La Sanamente« Vanessa Lorenzetti verrät zwei nachhaltige Rezepte passend zu ausgewählten Weinen der Tinazzi Familie.

Advertorial
News

Wein-Legende Denis Durantou ist tot

Der Spitzenwinzer und Eigentümer des Weinguts L'Eglise Clinet prägte die Weinlandschaft im Bordeaux maßgeblich.

News

Castéja-Familie kauft Château Bas

Das 370 Hektar große »Weingut-Juwel« im Süden Frankreichs gilt als Touristenmagnet und lockt mit seiner spannenden Geschichte und Top-Weinen.

News

»Noma« eröffnet Outdoor-Weinbar

Im Garten des Kopenhagener Restaurants gibt es ab 21. Mai Wein und Burger mit Fermentiertem.

News

Rioja Weinakademie: Kurse für Weinfachleute

Die vom »DOCa Rioja Regulatory Council« geschaffene Rioja Weinakademie bietet Online-Kurse zur Weiterbildung über die spanische Weinregion.

News

Wiener Buschenschanken dürfen täglich offen haben

Die Stadtregierung unterstützt die Wiener Winzer und weitet die Öffnungszeiten aus: Statt nur Freitag bis Sonntag darf ab 15. Mai täglich Wein...

News

500 Millionen Euro Wirte-Paket

Del Fabro Kolarik hat alle Informationen zusammengetragen, auch über vorgeschriebene Hygienemaßnahmen. Ab Montag ist der Abholstore wieder geöffnet.

News

Frischer Wind in der Wachau

Wachau-DAC samt Herkunftspyramide ist nun auch offiziell besiegelt. Gastronomen und Winzer freuen sich ab 15. Mai auf die ersten Gäste.

News

Die Sieger des Kremstal DAC Cup 2020

Kremstal DAC bietet ein vielseitiges Sortiment an Grünen Veltlinern und Riesling an. Leo Müller belegte mit seinem Grünen Veltliner den ersten Platz,...

News

Alles neu bei Wein & Co auf der Mariahilferstraße

Fotos: Der Store auf der Wiener Einkaufsmeile erstrahlt bei der Wiedereröffnung am 15. Mai in neuem Glanz.

News

Weinkeller für die Wohnung

Nicht jede Wohnung bietet genügend Raum für die ideale Weinlagerung. Abhilfe schaffen Weinklima- und Temperierschränke – sie sind Weinkeller in...

News

564 Falstaff-Punkte-Package von Altenburger gewinnen!

Das Weingut Markus Altenburger ist eines der Aushängeschilder im Burgenland. Sein Stil ist progressiv und unverwechselbar. Wir verlosen drei exklusive...

Advertorial
News

Die besten Online-Auktionen

Auch der Auktionsbetrieb für edle Weine hat sich inzwischen längst ins Internet verlagert. Hier die spannendsten Adressen.

News

Trinken im Auge der Webcam

Die Corona-Krise hat das soziale Leben ins Internet verlagert – auch und gerade in Sachen Wein. Aber kann eine Weinprobe per Video-Chat wirklich Spaß...

News

»Glück & Freude«-Weinpackages gewinnen!

Wir verlosen drei mal sechs Flaschen der exklusiven Sonderfüllung von »Die Weinbank«-Sommelier Christian Zach und dem Weingut Tement.

News

Zeit zum Aufräumen: Ab in den Keller

Falstaff verrät wie man den eigenen Weinkeller fit für die Zeit nach Corona macht und was es dabei zu beachten gilt.

News

Legendäre Rosenberg-Verkostung im Webchat

Bernhard Ott und Gerhard Markowitsch stellten ihre Weine der Lage Rosenberg in einer Jahrgangsvertikale vor, Hans Reisetbauer finalisierte mit einem...