Der europäische Geschmack von Weihnachten

© Shutterstock

© Shutterstock

http://www.falstaff.at/nd/der-europaeische-geschmack-von-weihnachten/ Der europäische Geschmack von Weihnachten Die Suppentradition von Österreich über Deutschland und Polen bis Estland u.v.m. PLUS: Drei Rezepttipps zum Nachkochen. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/8/a/csm_Woman-cooking-c-shutterstock-2640_fd8ae7261f.jpg

Im Salzburger Verlag Anton Pustet ist ein ganz besonderes Rezeptbuch erschienen, das die unterschiedlichen Weihnachtsessen außergewöhnlich gut in Szene setzt und Lust auf das Ausprobieren macht. Außergewöhnlich ist auch, dass Schülerinnen und Schüler aus der Neuen Mittelschule in Wagrain im Salzburger Land die Köche sind.

Gemeinsam mit Kochbuchautor Taliman Sluga haben sie zusammen getragen und gekocht, was in Europa zu Weihnachten auf den Tisch kommt. Beim Durchblätter fällt auf, dass die Rezepte zwar ganz unterschiedlich sind, aber eines gemeinsam haben: es sind schlichte Speisen mit viel Tradition und sehr oft sind es Suppen mit Würsten, die am Heiligen Abend oder an den Weihnachtsfeiertagen gegessen werden.

Die »heilige« europäische Suppenküche

Im Salzburger Land ist es die berühmte Würstelsuppe, in Kärnten isst man Selchwürstel mit Sauerkraut, in Deutschland oft eine Linsensuppe, in Estland kommt Seljanka, ein Wursteintopf auf den weihnachtlichen Tisch, unsere slowenischen Nachbarn essen eine Gemüsesuppe mit selbstgemachten Nudeln und in der Slowakei bringen zweierlei Würste – geräuchert und  gekocht – Würze in die Sauerkrautsuppe namens Kapustnica.

In Polen ist es Zurek, eine Einbrennsuppe mit Wurst und Ei, in Albanien wird Pasul serviert, eine dicke Bohnensuppe mit Rind oder Lamm. Natürlich findet man auch feine Braten, süße Verführungen und würzige Krapfen in dem schön gestalteten Buch.

Das Cover des »Europäisches Weihnachtskochbuch«.
Das Cover des »Europäisches Weihnachtskochbuch«.

Foto beigestellt

Advent der Kulturen und 200 Jahre Stille Nacht

Dass der Textdichter Joseph Moor seine letzten Lebensjahre in Wagrain zugebracht hat, weiß nun im Jubiläumsjahr 2018 jedes Kind und jeder Mensch. Das war auch der Grund für dieses besondere Schulprojekt mit den Kindern aus Wagrain und Kleinarl. Seit vielen Jahren gibt es den Advent der Kulturen in Wagrain, bei dem sich jedes Jahr ein anderes Gastland im Sinne der Botschaft des Liedes Stille Nacht, Heilige Nacht mit Handwerk und Kulinarik präsentiert. Im Jubiläumsjahr sollte es etwas Besonderes sein und so entstand dieses Kochbuch, das die europäischen Gemeinsamkeiten in den Töpfen und in den Köpfen mit Geschichten rund um Weihnachten wunderbar lesbar und nachkochbar macht. Ein feines Projekt zur Völkerverständigung und ein schönes Mitbringsel in der stillsten Zeit des Jahres.

Die Rezepte

Zum Nachkochen haben wir für Sie einige Suppenrezepte aus dem Buch für Sie hier zusammengestellt:

Info

Taliman Sluga
Europäisches Weihnachtskochbuch

Rezepte. Bräuche. Spezialitäten
Hardvcover mit vielen Fotos, 224 Seiten
Verlag Anton Pustet, Salzburg
EUR 29,-

Mehr zum Thema

News

Ein Freudenfest für den Gaumen

Kommen Sie mit auf eine vorweihnachtliche Genussreise durch Oberösterreich

Advertorial
News

Der perfekte Winterurlaub für Gourmets in Italien

In der italienischen Region Trentino lassen sich Wintersport und Kulinarik bestens kombinieren. Wir zeigen Ihnen, welche Stationen Sie auf der Piste...

Advertorial
News

Möbel meets Kaffee: Pop-Up »Café Prouvé«

Das »Caffe vom See« wurde zum »Café Prouvé«. Das Pop-Up wurde bis 18. Dezember verlängert.

News

3 Adventkalender-Ideen für Sparfüchse

Ein schöner und vor allem köstlicher Adventkalender muss nicht immer Luxusgut sein. Wir haben drei Tipps, wie Sie günstig und geschmackvoll durch den...

News

»New Alpine Cuisine«: Am Weg zur Weltklasse

Die neue alpine Küche hat das Zeug, zu einer Gourmet-Bewegung von weltweitem Renommee zu werden. Denn der Alpenraum und seine Produkte sind ein...

News

Wellness für alle Sinne

Dass Österreich ein Land der Genießer ist, zeigt sich besonders eindrucksvoll in den Wellness-Tempeln des Landes. Hier kommt zusammen, was...

Advertorial
News

Ab Dezember gibt es »Mochi-Stelzen«

Kreiert wurden diese anlässlich der beiden Unternehmensjubiläen von »Luftburg« und »Mochi«.

News

»Letz Cook«: Zwischen Hascheehörnchen und Asia-Kutteln

Robert Letz versammelt in seinem neuen Kochbuch Promis, Geschichten und Gerichte – der Fokus liegt dabei stets auf Regionalität und Nachhaltigkeit.

News

Buchtipp: Eine vegane Weltreise

Katharina Seiser präsentiert in »Immer wieder vegan« fleischlose Rezepte aus aller Welt – drei davon gibt's hier zum Nachkochen.

News

Darum sollten Sie mit Prosecco kochen

Prosecco als Zutat, Empfehlungen für ein prickelndes Pairing und die kulinarische Tradition der Schaumwein-Region vereint Winzer Sandro Bottega in...

News

Buchtipp: Kochen mit »Blattgold«

Blattgemüse ist langweilig? Dieses Kochbuch präsentiert 120 Gegenargumente in Form von Rezepten. Drei davon gibt es hier zum Nachkochen.

News

Buchtipp: Das Koch-Duett aus der »Waldschänke«

Österreichische Klassiker treffen auf kreative Neuinterpretationen: Wir verraten Ihnen vier Rezepte aus dem neuen Buch von Elisabeth und Clemens...

News

Drei Gerichte aus dem Weinviertel, die Sie probieren sollten

Ein neues Buch gibt Einblick in die traditionelle Regional-Küche des östlichen Weinviertels. Wir präsentieren drei Rezepttipps.

News

Lockdown-Gewinner: Kochbücher gefragt wie nie

Seitdem die Restaurants geschlossen haben, explodiert der Verkauf von Kochbüchern. Wir haben für Sie eine Übersicht der aktuellen Must-Haves inklusive...

News

Die besten Rezepte aus »Rote Wand, das Kochbuch«

Das Hotel »Rote Wand« im Luxus-Skiort Lech rangiert beim Essen auch international ganz oben. Ob Bauernküche oder Fine Dining – Wir haben sechs...

News

Ottolenghi Flavour: Rezepte aus dem Kochbuch

So gut hat Gemüse schon ewig nicht mehr geschmeckt! Wir stellen den neuen Prachtband von Yotam Ottolenghi und Ixta Belfrage vor.

News

Ravinder Bhogal: Rezepte aus dem Restaurant »Jikoni«

Von überall das Beste: Das Kind indischer Einwanderer hat ein Kochbuch über ihre »wunderbare Bastardküche« geschrieben.

Rezept

Chartreuse Soufflé

Süße Leckerbissen gibt es in der alpinen Küche zur Genüge – Kochbuchautorin Meredith Erickson hat sie in ihrem Buch zusammengefasst. Falstaff verrät...

Rezept

Sautierte Speiserüben mit Pflaumen und Radicchio

Das Rezept von US-Starkoch Joshua McFadden ist schnell zubereitet und schmeckt herrlich. In seinem Kochbuch »Die sechs Jahreszeiten« präsentiert der...

Rezept

Buchteln mit Vanillesauce

Karola Schellhorn, die Mutter des bekannten Gastronomen und Politikers, verrät ihr Lieblingsrezept in »Schellhorns Generationenkochbuch«.