Franz Fuiko sorgt mit seinen innovativen Kreationen für Furore / © »Genieße den Tag« – Sinnlich kochen mit Franz Fuiko; Collection Rolf Heyne

Das mit einem Michelin-Stern sowie zwei Falstaff-Gabeln (88 Punkte) ausgezeichnete Salzburger »Carpe Diem Finest Fingerfood« ist mittlerweile Genießern über die Grenzen der Mozartstadt hinaus ein Begriff. Das besondere Genusskonzept bietet eine Kombination aus Spitzenrestaurant, stylischer Bar, trendiger Lounge und gemütlichem Café mit moderner Terrasse. Doch nicht nur die Atmosphäre, auch die Kulinarik ist einzigartig: Küchenchef Franz Fuiko präsentiert raffiniert gefüllte Cones, exklusives Fingerfood und klassische Tellergerichte, die die Gäste bei jedem Besuchs aufs Neue überraschen und begeistern.

Der 49-Jährige hat nun eine Auswahl seiner »Carpe Diem«-Rezepte unter dem Titel »Genieße den Tag« in Buchform publiziert. »Gerade der Weg zum Genuss, das Kochen, ist ein sinnliches Erlebnis voller Leidenschaft, des Erlebens, der Kreativität und der Faszination. Wenn aus einzelnen Zutaten in der Kombination etwas Neues entsteht und die Sinne berührt. Improvisieren Sie, interpretieren Sie!« ruft Fuiko dazu auf, seine Rezepte auch individuell zu variieren bzw. die eigenen Geschmacksknospen auf Entdeckungsreise zu schicken. In seinem Buch hat er auf mehr als 300 Seiten etwa 100 Gerichte zusammengestellt, die ausdrücklich offen sind für eigene Interpretationen, Inszenierungen und Experimente – unterstützt durch hilfreiche Profi-Tipps. So werden aus Fingerfood und Vorspeisen, feinen Hauptspeisen, fulminanten Desserts und Cocktails 1.000 Möglichkeiten für sinnliche Genüsse.

Wunderschön gestaltet mit handgeschriebenen Tipps und außergewöhnlichen Aquarellen gewährt »Genieße den Tag« auch  einen Blick hinter die Kulissen des Salzburger Gourmet-Lokals »Carpe Diem Finest Fingerfood«. Einen ersten Vorgeschmack auf das Buch bekommen Sie mit dem nachstehenden Rezepttipp zum Nachkochen:

Lachsforelle, Spargel, Kräuter


 

Buchcover / © »Genieße den Tag« – Sinnlich kochen mit Franz Fuiko; Collection Rolf Heyne
Buchcover / © »Genieße den Tag« – Sinnlich kochen mit Franz Fuiko; Collection Rolf Heyne

Genieße den Tag Sinnlich kochen mit Franz Fuiko Collection Rolf Heyne336 Seiten, € 49,90

 






Das Restaurant »Carpe Diem Fingerfood« in der Falstaff Restaurantdatenbank

Carpe Diem Finest Fingerfood
Getreidegasse 50, 5020 Salzburg
T: +43/(0)662/84 88 00
Öffnungszeiten: täglich von 8.30 bis 24 Uhr (Das Restaurant im ersten Stock ist sonntags geschlossen.)
www.carpediem.com/finestfingerfood

 

(top)

Mehr zum Thema

  • © »Genieße den Tag« – Sinnlich kochen mit Franz Fuiko; Collection Rolf Heyne
    02.04.2014
    Lachsforelle, Spargel, Kräuter
    Rezepttipp aus »Genieße den Tag« – dem Kochbuch von Franz Fuiko, Küchenchef im Salzburger Restaurant »Carpe Diem Finest Fingerfood«.