David Kinch: Rezepte aus dem »Manresa«

David Kinch ist für seine zeitgenössische kalifornische Küche bekannt.

© Aya Brackett

David Kinch: Rezepte aus dem »Manresa«

David Kinch ist für seine zeitgenössische kalifornische Küche bekannt.

© Aya Brackett

http://www.falstaff.at/nd/david-kinch-rezepte-aus-dem-manresa/ David Kinch: Rezepte aus dem »Manresa« Mit Drei-Sterne-Koch David Kinch ein paar Nachmittage in seiner Küche in Santa Cruz verbringen, wäre der Traum vieler Hobbyköche. Sein neues Kochbuch »At Home in the Kitchen« lesen ist fast genauso gut. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/0/a/csm_David-Kinch-Aufmacherbild-c-AyaBrackett-2640_88ee6d634f.jpg

David Kinch hat so ziemlich jede Auszeichnung bekommen, die man als Spitzenkoch kriegen kann: erst einen, dann zwei und nun seit 2016 drei Michelin-Sterne, James Beard Award als bester Koch, GQ-Koch des Jahres und regelmäßige Topplatzierungen auf der »World’s 50 Best Restaurants«-Liste. Die vergangenen 40 Jahre hat er die meiste Zeit in der Küche zahlreicher Spitzenrestaurants verbracht. Sein neues Buch aber hat nichts mit Sterneküche zu tun: Kinch beschreibt darin ganz im Gegenteil jene Rezepte, die er zu Hause für Freunde kocht.

Kinch ist etwas herumgekommen in der Welt: hat in New Orleans studiert (und dort Musik und Wein lieben gelernt) und hat viele Jahre in verschiedenen Küchen in New York, Japan, Deutschland, Frankreich und Spanien gekocht. Das Buch ist so etwas wie sein Best-of aus all diesen Jahren, eine Sammlung von Lieblingen, die er, wie er schreibt, schon Hunderte Male gemacht hat und die selbst zu so etwas wie kulinarischen Freunden geworden sind.

Das Spektrum ist wie zu erwarten bunt und vielfältig und reicht von California Crab Boil und Grilled-Cheese-Sandwiches über Ceviche und Miso-Melanzani bis zu klassischer Pasta. Manches dauert ein paar Stunden, etwa die Lamm-Bolognese, anderes lässt sich in wenigen Minuten umsetzen (etwa der Tipp, dunkle Schokolade auf Toastbrot mit Olivenöl und Meersalz zu servieren). 

Das Buch zu lesen ist ein wenig so, wie von Kinch mit in seine Küche in Santa Cruz genommen zu werden und einen Basiskurs im guten Essen und Trinken zu bekommen: Die allermeisten Rezepte sind sehr einfach und tatsächlich auch für Nichtköche alltagstauglich. Es gibt kurze Texte darüber, wie man Austern öffnet, Eier hart kocht (sic) oder pochiert, einen guten Kaffee brüht und Pasta »cacio e pepe« macht. Und weil Kinch gern Musik hört, gibt’s zu jedem Rezept noch eine Song-Empfehlung dazu. 

Schwierige Techniken kommen ebenso wenig vor wie exotische Zutaten – selbst die Rezepte aus dem Fischkapitel sind für Binnenlandbewohner ohne größere Probleme nachkochbar. Nur wenn es darum geht, wie man Pesto macht, besteht er auf Handarbeit und einem eisgekühlten Mörser. Weil ein Drei-Sterne-Koch auch zu Hause gewisse ­Ansprüche hat.

David Kinch

Wenn David Kinch nicht im Restaurant in der Küche steht, geht er surfen – oder kocht für Freunde zu Hause.

© Aya Brackett


Rezepte


© Ten Speed Press

Buchtipp

David Kinch, Devin Fuller
»At Home in the Kitchen«
Ten Speed Press
304 Seiten, € 28,68
ISBN 978-1-9848-5850-4

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 05/2021
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Winterlust heißt Fleischeslust

Wenn die frischen, saftigen Steaks in den Pfannen brutzeln, dann steht alles im Zeichen des Genusses. Heimisches Rind vom Bauern, egal ob geschmort...

Advertorial
News

Sonntags geöffnet: Top 5 Restaurants in Düsseldorf

Falstaff verrät fünf Food-Spots in Düsseldorf, die auch sonntags durchgehend warme Küche anbieten.

News

Kochbuch: »Natürlich Schwäbisch«

Klassische und neue Rezepte aus der Heimat von Andreas Widmann.

News

»Fine Dining Grill und BBQ« – Grillen der Extraklasse

Ludwig Maurer und Heiko Antoniewicz vereinen in ihrem neuen Werk zwei auf den ersten Blick komplett unterschiedliche Welten, die sich aber spätestens...

News

»Ich wollte nie Veganer sein« – YouTuber Philipp Steuer veröffentlicht sein neues Buch

YouTuber Philipp Steuer lebt vegan. Für ihn eine Lebenseinstellung, die aber nicht von heute auf morgen da war. Falstaff hat mit dem Autor über sein...

News

Total Obauer. Total gut.

Rudi Obauer präsentiert mit »Total Obauer« sein neues Buch. Falstaff hat bereits hineingelesen.

News

Buchtipp: »La Vita è Dolce«

Kochbuchautorin Letitia Clark zeigt in über 80 Kreationen die süße Lebensfreude Italiens. Plus: 3 Rezepte für das »Dolce Vita« Zuhause.

News

»Haltbarmachen im Glasumdrehen«: Die wunderbare Welt des Konservierens

Vom Einlegen bis zum Fermentieren – in ihrem Kochbuch erklärt Sue Ivan das Einmaleins des Konservierens und verrät in 90 einfachen Rezepten, wie man...

News

»Ganz entspannt vegan« – Alles in einem Buch

Heute erscheint Carina Wohllebens neues Buch »Ganz entspannt vegan«, in dem sie einen »gebündelten Einblick in alle wichtigen Themen des Veganismus«...

News

Buchtipp: »Simple & Clever Cooking. Weniger ist mehr.« von Stevan Paul

Autor Stevan Paul wurde nun bereits zum zweiten Mal mit Gold für sein Kochbuch ausgezeichnet.

News

Toni Askitis: »Wein ist unkompliziert«

Es ist Skater, Hip-Hopper und zählt zu den besten Sommeliers Deutschland: Toni Askitis möchte mit seinem Buch die wunderbare Welt des Weins für jeden...

News

Buchtipp: »Total vegan – Zero Waste«

Für eine bessere Zukunft: Koch und Foodblogger Max La Manna zeigt in seinem Buch, wie man nachhaltig und vegan lebt und trotzdem auf nichts verzichten...

News

Zum Tag des Cocktails: Buchtipp »Alkoholfreie Drinks«

Eva Derndorfer und Elisabeth Fischer setzen mit ihrer bunten Rezepte-Sammlung auf Vitamine statt Spirituose.

News

»Frank Rosin«: Von der Imbissbude zur Spitzenküche

Starkoch Frank Rosin erzählt über seinen Aufstieg in die Koch-Elite, prägende Gerichte seiner Kindheit und was er an der heutigen Jugend gar nicht...

News

Kulinarische Tipps für einen Trip nach Triest

Die Autoren des Titels »Triest für Fortgeschrittene« leben in der zauberhaften Hafenstadt und empfeheln typische Buffets, Buschenschanken, Weinbars...

News

Buchtipp: Der Weinbaupionier Anton Kollwentz

Johann Werfring dokumentiert die Geschichte einer burgenländischen Winzerdynastie und sicherte historisches Fotomaterial.

News

Kulinarische Geburtstagsgrüße für die Queen

Zum Geburtstag der britischen Königin Elizabeth II. am 21. April werfen wir einen Blick in die Küche des Buckingham Palace – Rezepttipp inklusive.

News

Buchtipp: Weinbräuche in Österreich

Hiata-Einzug, Hauerkirtag, Weinlesefest, Fasslrutschn, Martiniloben... Johann Werfring hat eine bunte und unterhaltsame Sammlung der heimischen...

News

Buchtipp: Fassenacht-Krimi von Andreas Wagner

Der Winzer, Historiker und Autor nimmt den Leser mit auf eine Reise in einen tödlichen Karnevals-Trubel in Rheinhessen: »Winzerschuld«.

Rezept

Lammcurry aus Sri Lanka

Das inoffizielle Nationalgericht von Sri Lanka ist nicht nur köstlich aromatisch, sondern auch leicht zu zubereiten. Aus dem Kochbuch »Food Truck...