Das neue Hotel am Schubertring besteht aus Bauten aus dem 19. Jahrhundert
Das neue Hotel am Schubertring besteht aus Bauten aus dem 19. Jahrhundert / Foto: beigestellt

Das Warten hat ein Ende: Am 27. August öffnet das Ritz-Carlton am Wiener Schubertring unter der Leitung von Generaldirektor Matthias Vogt seine Türen. Bis dahin wird noch eifrig arrangiert, aufpoliert und trainiert, um einen hervorragenden Start hinzulegen. Da die Umbauarbeiten, die hauptsächlich das Interieur betrafen, bereits abgeschlossen sind und dem Hotel der »Ritz-Carlton-Stempel« aufgedrückt wurde, widmet man sich derzeit der Anlieferung der Ausstattung: Dieser Tage finden etwa Bettwäsche, Handtücher und Geschirr ihren Weg in das Hotel. Ebenso arbeitet man gerade an der Vervollständigung des Teams, denn neun Tage vor der Inbetriebnahme startet der »Training Countdown«, bei dem die Mitarbeiter auf ihre Aufgaben vorbereitet werden. Obwohl das Luxushotel den Betrieb erst in mehr als einem Monat aufnimmt, werden schon jetzt Reservierungen entgegengenommen: So hat man die Möglichkeit, sich noch vor der offiziellen Eröffnung eine Übernachtung in den teils denkmalgeschützten Räumen zu sichern.

Hinter der historischen Fassade des Ritz-Carlton verbirgt sich modernes Design
Hinter der historischen Fassade des Ritz-Carlton verbirgt sich modernes Design


Hinter der historischen Fassade des Ritz-Carlton verbirgt sich modernes Design

Die Bar »10Zehn« ist für die Öffentlichkeit über einen separaten Eingang zugänglich
Die Bar »10Zehn« ist für die Öffentlichkeit über einen separaten Eingang zugänglich


Die Bar »10Zehn« ist für die Öffentlichkeit über einen separaten Eingang zugänglich

Die Lobby Lounge »Melounge« lädt 24 Stunden am Tag zum Entspannen ein
Die Lobby Lounge »Melounge« lädt 24 Stunden am Tag zum Entspannen ein


Die Lobby Lounge »Melounge« lädt 24 Stunden am Tag zum Entspannen ein

Der moderne Indoor-Pool ist mit Unterwassermusik ausgestattet
Der moderne Indoor-Pool ist mit Unterwassermusik ausgestattet


Der moderne Indoor-Pool ist mit Unterwassermusik ausgestattet

Modernes Design hinter historischer Fassade
Das historische Gebäude am Ring, das ursprünglich von der Shangri-La-Kette übernommen werden sollte, wird das erste Haus der The Ritz-Carlton Hotel Company in Österreich sein. Hinter der Fassade des Häuserblocks, der aus vier Palais aus dem 19. Jahrhundert besteht, verbirgt sich ein von modernem Design geprägtes Interieur. Unter den 202 Zimmern, davon 43 Suiten, befindet sich auch eine 190 Quadratmeter große Präsidentensuite, in der man originale dekorative Bestandteile wie Wandverkleidung und Deckenfresken aus dem 19. Jahrhundert erhielt. Außerdem stehen den Gästen ein Spabereich, ein Indoor-Pool mit Unterwassermusik und ein 900 Quadratmeter großer Veranstaltungsbereich zur Verfügung. Kulinarik können Gäste und andere Wiener Genussfans im Restaurant »Distrikt«, für dessen Gastronomiekonzept Wini Brugger verantwortlich zeichnet, und in der Bar »10Zehn« genießen. Unterschiedlichste Arten der Criollo-Schokolade werden in Form von heißer Schokolade in der Lobby Lounge »Melounge« angeboten und können bei einem Schokoladensommelier verkostet werden. Als besonderes Highlight bietet die Roof Top Bar »Atmosphere« einen traumhaften Blick über Wien.


www.ritzcarlton.com


(wald)

Mehr zum Thema

  • Wini Brugger
    27.06.2012
    Wini Brugger kocht im Wiener Ritz Carlton
    Im Luxushotel am Schubertring wird der Spitzenkoch statt asiatischen Gerichten einen neuen Zugang zur Heimatküche entwickeln. Eröffnung:...
  • Mehr zum Thema

    News

    Best of Golfplätze für Genießer in Österreich

    Österreich ist ein Paradies für golfende Gourmets. Eine schier unglaubliche Dichte an erstklassigen Golfclub-Restaurants sorgt für Genuss-Höhenflüge...

    News

    Grätzl-Guide: Best of Brunnenmarkt

    Die Gegend um Yppenplatz und Brunnenmarkt ist eines der buntesten Viertel Wiens. Der südländisch-orientalische Straßenmarkt verströmt internationales...

    News

    Weinherbst Niederösterreich: Die Kellergassen entdecken

    FOTOS: Nirgendwo sonst ist das Lebensgefühl Weinherbst so spürbar wie in den Kellergassen der niederösterreichischen Weinbauregionen.

    Advertorial
    News

    Hans Kilger will »Loisium Ehrenhausen« ausbauen

    Der neue Eigentümer plant Neubauten mit 45 Zimmern am Hotel-Gelände sowie einen Edel-Heurigen zusätzlich zum Restaurant.

    News

    Schick-Gruppe muss vier Hotels schließen

    Die Wiener Hotels »Erzherzog Rainer«, »Am Parkring«, »Capricorno« und »City Central« müssen Corona-bedingt vorübergehend schließen. Einzig das »Hotel...

    News

    Klare Regeln für einen sicheren Winterurlaub in Österreich

    Das »Paket für einen sicheren Wintertourismus« soll eine gute Wintersaison ermöglichen.

    Advertorial
    News

    Grätzl-Guide: Rund um den Wiener Rochusmarkt

    Das Rochusmarkt-Grätzel steht für hochwertige Lebensmittel, eine lebendige Gastroszene und viel individuellen Charme. Wir präsentieren die besten...

    News

    Corona: Keine Kulinarik bei Advent in Graz

    Einige Weihnachtsmärkte wurden bereits abgesagt, in der steirischen Landeshauptstadt setzt man indessen auf das Verbot von Punsch und Speisen.

    News

    Den Weinherbst Niederösterreich aktiv erleben

    FOTOS: Zum Wein wandern oder radeln, das lässt sich in Niederösterreich perfekt mit ausgezeichnetem Wein und genussvollen Momenten kombinieren.

    Advertorial
    News

    Kirnbauer eröffnet Blaufränkisch-Hotel in Deutschkreutz

    FOTOS: Die Familie Kirnbauer setzt auf hochwertige Kulinarik unter der Patronanz von Andreas Fuchs, eine hochkarätige Weinauswahl und ein gediegenes...

    News

    »Casamon«: Neues Ferienhaus der Familie Gaja im Piemont

    FOTOS: Die weltberühmte Winzerfamilie Gaja steht hinter dem neuen Hotelprojekt »Casamon«. Das Hotel liegt in der malerischen Weinbauregion der Langhe.

    News

    Parma: Kulturhauptstadt und Kulinarikhochburg

    Parma, Piacenza und Reggio Emilia bilden ein kulinarisches Dreieck, das italophile Genießer ebenso glücklich macht wie Kultur-Touristen.

    Advertorial
    News

    Törggelen in Südtirol: Zurück zum Ursprung

    Im Herbst wird in Südtirol die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Die Buschenschänken öffnen ihre Stuben und bieten hausgemachte Köstlichkeiten von Hof...

    News

    Sacher muss 140 Mitarbeiter kündigen

    Der fast völlige Wegfall des Städtetourismus fordert seine ersten Opfer. Die Sacher-Hotels in Wien und Salzburg müssen Mitarbeiter kündigen.

    News

    Wien: Die beste aller Städte

    Mit faszinierender Regelmäßigkeit gewinnt Wien sämtliche Umfragen zum Thema »Lebenswerteste Stadt der Welt«. Aber woher kommt diese Dominanz? Eine...

    News

    »Haller Suites«: Neueröffnung in den Brixner Weinbergen

    FOTOS: Die Suites und das Restaurant der Familie Pichler in den Weinbergen über Brixen locken mit einer malerischen Aussicht und Belgisch-Südtiroler...

    News

    Kulinarische Tipps für Urlaub am Wilden Kaiser

    FOTOS: Die wildromantische Region lockt mit Spitzenrestaurants, Wein-Passion, Schnapsbrennern und vielen großartigen Produzenten nach Tirol.

    News

    Traumhafte Herbstgolftage in Kärnten genießen

    »2 für 1«-Herbstaktion mit der Alpe-Adria-Golf Card, Ihre Begleitperson spielt ab 5. Oktober kostenlos.

    Advertorial
    News

    7 Plätze in 7 Tagen im Golfland Vorarlberg

    Golfspielen in Vorarlberg kann mehr. Sieben reizvolle Plätze in angenehm kurzen Distanzen zueinander. Sie sind so unterschiedlich, wie das Golfland...

    Advertorial
    News

    Wiens beste Hotels zum Sonderpreis für Österreicher

    Inlandstouristen können mit der Verlängerung der Aktion »Erlebe Deine Hauptstadt.Wien« bis Mitte September in Spitzenhotels nächtigen und von diversen...