Das Team des Café Central © Palais Events
Das Team des Café Central © Palais Events

Im Jahr 1876 eröffnete das berühmte Café Central in Wien erstmals seine Pforten. Der junge Architekt Heinrich von Ferstel hat das damals »modernste Gebäude Wiens« errichtet, das von Anfang an ein Kaffeehaus beheimaten sollte. Es dauerte allerdings 16 Jahre bis erstmals Melange und Apfelstrudel kredenzt werden konnten. Seither verbrachten viele große Denker und Kreative des Landes viel Zeit im Café Central und hinterließen ihre Spuren. Noch heute weilt Peter Altenberg an »seinem« Kaffeehaustisch als lebensgroße Figur. Persönlichkeiten wie Altenberg, Robert Musil, Stefan Zweig oder Hugo von Hofmannsthal, die liebevoll die »Centralisten« genannt werden, sollen in zeitgenössischen Intellektuellen Nachfolger finden. Das Central soll wieder Treffpunkt der Literaturszene werden, junge österreichische Poeten und Schriftsteller sollen im Café in der Herrengasse eine neue »alte« Heimat finden.

Wo man zum Alleinsein Gesellschaft braucht
Einen tiefsinnigen Gedanken zum Café Central verdanken wir Alfred Polgar (1873 – 1955): »Das Central ist nämlich kein Caféhaus wie andere Caféhäuser, sondern eine Weltanschauung. Seine Bewohner sind größtenteils Leute, deren Menschenfeindlichkeit so heftig ist wie ihr Verlangen nach Menschen, die allein sein wollen, aber dazu Gesellschaft brauchen […]

Hohe Pâtisserie-Kunst
Da sich mit trockener Theorie nur mühselig philosophieren lässt, gibt es im Café Central nicht nur klassische Wiener Kaffee-Spezialitäten, sondern auch erlesene Weine und hochgeistige Preziosen. Die hochstehende Pâtisserie des Café Central ist stadtbekannt und auch warme Speisen sind stets höchster Güte. Stolz heftet man sich in der Café-Legende auf die Fahnen, dass es da die besten Croissants der Stadt gibt.

Historische Aufnahme vom Café Central © Palais Events

Veranstaltungen im Jubiläumsjahr: www.cafecentral.wien/140jahre

(Redaktion)

Café Central
Herrengasse 14
1010 Wien

__________________________________________________________________

»JACOBS Goldene Kaffeebohne 2016« – SIE sind die Jury!
Auf der Suche nach dem schwarzen Gold – wo wird der beste Kaffee Österreichs serviert? Dieser Frage geht JACOBS auch in diesem Jahr wieder nach, wenn es um die Wahl zur »JACOBS Goldene Kaffeebohne 2016« (powered by Falstaff) geht, die heuer bereits zum 18. Mal verliehen wird. 

Dabei ist Ihre Unterstützung gefragt!

 

Mehr zum Thema

  • Die letzten zwei Finalisten für das große Finale in Köln stehen fest. / Foto © Falstaff/Gorsche
    22.06.2015
    Patissier des Jahres: Die Finalisten sind gekürt
    Die letzten zwei Sieger für den Einzug ins große Finale auf der Anuga in Köln stehen fest.
  • © Achim Bieniek
    05.01.2015
    Falstaff Produkttest: Schokolade zum Frühstück
    Milchschokolade ist die beliebteste Schoki der Österreicher. Das Angebot ist groß, Falstaff schafft Überblick.
  • 10.06.2014
    Wiener Kaffeehäuser: Die Tempel der Torten
    »Sacher«, »Imperial«, »Demel«, »Oberlaa«... Wiens Konditoreien und deren Mehlspeisen sind weltberühmt.
  • »Café Engländer«: Treffpunkt von Künstlern und Journalisten.
    11.01.2011
    Die Welt der Tante Jolesch – Wiener Kaffeehaus Kultur
    Einst Zweitwohnsitz für Literaten und Denker, später vom Aus­sterben bedroht, dann zum Klischee geworden, hat sich die Wiener...
  • Mehr zum Thema

    News

    Buchtipp: Herrliches Höllenfeuer

    Das »Black Axe Mangal« gilt als eine der buchstäblich heißesten Adressen Londons – gerade auch bei Spitzenköchen. Jetzt ist das lang erwartete...

    News

    Bienen retten, Honig essen

    Unsere Bienen sind in Gefahr. Aber es gibt einen ganz einfachen Weg, den Bestand dieser fleißigen Insekten zu sichern: Honig von nachhaltig...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Geschmackstempel

    Im »Geschmacks-Tempel« in der Wiener Leopoldstadt tischt der neue Wirt Thomas Edlinger italienische und wienerische Spezialitäten auf.

    News

    Falstaff-Umfrage: Österreicher vermissen Gastronomie

    Mehr als die Hälfte von über 3.700 Befragten will gleich nach dem 15. Mai wieder ein Restaurant besuchen. Sie vermissen vor allem die Atmosphäre.

    News

    Vorfreude-Gutscheine für »Stellas« und »Kleinod« gewinnen!

    Pernod Ricard unterstützt die heimische Gastronomie über de Aktion Vorfreude.kaufen und teilt die Vorfreude auf den Restart am 15. Mai mit den...

    News

    Das beinhaltet das Wirte-Paket

    Die Gastronomie soll zum Restart mit bis zu 500 Millionen Euro unterstützt werden. U.a. mit der Senkung der Umsatzsteuer auf alkoholfreie Getränke und...

    News

    Die Lieferservices der Spitzenrestaurants

    Wie früher in Gläser zu füllen feierte in der Corona-Krise ein Comeback und Spitzenrestaurants stellen zu. Falstaff kostete sich durch das Angebot und...

    News

    Englisches Essen: Versuch einer Ehrenrettung

    Sie haben das Sandwich erfunden und den Curry nach Europa gebracht. Dennoch ist die Küche der Briten alles andere als gut beleumundet. Der Versuch...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Boxwood

    Benjamin Buxbaum eröffnet ein zweites Buxbaum-Lokal: Das internationale »Boxwood« mit österreichischer Küche und Weinkarte in der Wiener Innenstadt.

    News

    Arcotel Wimberger: Kreativ durch die Krise

    Das »Handwerk Restaurant« bietet Abholservice mit Video-Tutorials, virtuellen Jazzbrunch und öffnet am 15. Mai wieder.

    Advertorial
    News

    Robert Letz geht zu »Winklers zum Posthorn«

    Gute Nachrichten für die Wiener Wirtshauskultur: Der routinierte Chefkoch wechselt von DoN Catering in ein Beisl-Juwel im dritten Bezirk.

    News

    Gastro-Restart: So machen's die Schweizer

    Bei unseren Nachbarn öffnen bereits am Montag, 11. Mai, wieder alle Restaurants, allerdings unter strengen Auflagen: Neben zwei Metern Mindestabstand...

    News

    Sandwich: Das Erbe des Earls

    Was heute zum kulinarischen Alltag gehört, war einst der High Society vorbehalten: Der Sandwich, das bis dato beliebteste Fastfood der Welt. Erfunden...

    News

    Alles neu bei Wein & Co auf der Mariahilferstraße

    Fotos: Der Store auf der Wiener Einkaufsmeile erstrahlt bei der Wiedereröffnung am 15. Mai in neuem Glanz.

    News

    The World’s 50 Best Restaurants starten Hilfsprogramm

    Mit dem auf drei Säulen aufgebauten »50 Best for Recovery« soll die internationale Gastronomie unterstützt werden.

    News

    Das Muttertagsmenü wird heuer abgeholt

    Bei diesen Restaurants kann man vorbestellte Gerichte, Picknickkörbe und Geschenkboxen zum Muttertag abholen. PLUS: Gin für die Mama.

    News

    METRO unterstützt den Gastro-Restart

    Der Lebensmittel- und Getränke-Großhändler weitet das Zahlungsziel auf bis zu 90 Tage aus. Das Finanzierungspaket beträgt 220 Millionen Euro.

    News

    Multi-Gastronom Donhauser übernimmt Vapiano

    Der ÖBB-Caterer übernimmt zwölf Restaurants in Österreich und will sie unter der Marke Vapiano weiterführen. Rund 500 Arbeitsplätze sollen gerettet...

    News

    Eine Weltreise in Kochbüchern

    Daheim genießen: Wir erkunden ferne Länder kochend – mit diesen zehn Buchtipps, von Frankreich über Israel bis Thailand.

    News

    San Daniele: Dolce Vita con Prosciutto

    Feinwürziger Duft, süßlich-zartschmelzender Geschmack – der berühmte Rohschinken aus dem Friaul. Falstaff verrät, wie Sie beste Qualität erkennen.