Vier Weine wurden »coraviniert« © Falstaff/Grawatsch
Vier Weine wurden »coraviniert« © Falstaff/Grawatsch

Es gibt viele Anlässe, bei denen man nur ein Glas Wein und nicht die ganze Flasche trinken möchte. Sei es, um die Trinkreife von gelagerten Weinen festzustellen, oder um sich eine mehrstufige Weinbegleitung zu einem Dinner for two zu gönnen ohne sich dabei ins Koma zu saufen. Auch Magnums können endlich getrunken werden, ohne dass man sie mit mehreren Freunden teilen muss. Für die Gastronomie bedeutet es eine veritable Revolution, denn endlich können hochpreisige Weine glasweise angeboten werden, ohne dass die Belegschaft mit den Resten von Pétrus & Co beglückt wird, bevor der Wein schlecht wird. Doch wie lange hält ein »coravinierter« Wein wirklich? Wir starten einen Langzeitversuch.

So funktioniert das Coravin-System
Eine dünne Nadel durchdringt den Naturkorken (das Coravin-System ist ausschließlich für diese Verschlussart geeignet), das geruchslose Gas Argon strömt ein und verhindert eine ungewollte Oxidation. Der Wein fließt durch die Nadel in das Glas. Bei warmen Korken (Zimmertemperatur) verschließt sich der entstandene Kanal unmittelbar nach dem Ausschenken und die Flasche kann sofort wieder liegend gelagert werden. Bei gekühlten Weinen dauert es etwa eine Minute bis sich das Loch wieder dicht verschließt. Die Entnahme selbst dauert nicht länger als 30 Sekunden.

Falstaff prüft nach
Die Anschaffungskosten von 299 Euro (exklusiv bei Wein & Co) sind angesichts des Nutzens überschaubar, lediglich die Kosten für die Argon-Patronen sind noch recht hoch. Ein »coravinierter« Wein hält seinen Zustand zumindest über ein Jahr, versprechen die Hersteller. Wir wollen das mit dieser Verkostung nachprüfen. Die untenstehenden Weine wurden am 3. April 2015 mit Coravin entnommen und verkostet. Sechs Monate später wollen wir den Test wiederholen, um zu sehen, ob die Weine ihren Zustand bewahrt haben. Für den Versuch haben wir zwei sehr gereifte Rotweine und zwei Weißweine mit unterschiedlicher Reife ausgewählt.

Verkostung am 3.4.2015

Wolferl 2012, Gemischter Satz von Thiery-Weber
Gesetztes helles Goldgelb; in der Nase intensiv nach Kernobst wie Marille und Pfirsich, zarte Kräuternoten, Exotik und kandierte Früchte. Am Gaumen kräftiger Impact, viel Exotik, Mango-Lassi, überbordende Frucht, sehr gefällig ohne endlos lang zu werden, viel Schmelz und typischer Lösscharakter.

Sauvignon Blanc Merveilleux 2002 von Erwin Sabathi
Dunkles schimmerndes Goldgelb; in der Nase Duft nach Heu und getrockneten Kräutern, Kumquat und reife Exotik, der Alkohol ist nicht mehr ganz homogen eingebunden. Äußerst kräftiger Eindruck am Gaumen, etwas trockene Tannine wirken adstringierend, Vanillecreme und Röstnoten im Nachhall. Intensiver Holzeinsatz mit starkem Toasting noch immer spürbar.

Château de Sales 1967 (Pomerol)
Les Héritiers A. de Laage Proprietaires a Pomerol
Füllstand etwas unter der Schulter, helles Granatrot mit bernsteinfarbenem Wasserrand im Glas. In der Nase Preiselbeeren und Waldboden, unterlegt von röstigen Aromen wie Mokka. Lebendige Säurestruktur am Gaumen, zarte Mineralik, hellbeerige Noten, Alkohol nicht mehr ganz homogen eingebunden. Hat seinen besten Reifezeitpunkt wohl überschritten, deutet aber noch Eleganz und Fruchtigkeit an.

Château de Pez 1979 (Saint Estèphe)
Helles Granatrot im Glas, zum Rand hin orangefarbene Töne. Verhaltene Aromatik nach Kräutern und dunklen Beeren wie Johannisbeere oder Holunder. Kompakte Struktur mit präsenten Gerbstoffen und tragender Säurestruktur am Gaumen, mit Anklänken von Tabak und Unterholz. Hat eine schöne Trinkreife.

(Text: Bernhard Degen, Video & Fotos: Georg Grawatsch)

Mehr zum Thema

  • Einige der besten Weine der Welt, allesamt in Magnum-Größe © Falstaff/Peter Moser
    28.01.2015
    Falstaff-Weihnachts-Raritätenprobe 2014
    100 Punkte für: Haut Brion 1989, La Mission Haut Brion 1961 und 1989, Sassicaia 1985, Pétrus 1990, Margaux 1990.
  • Immer in Bewegung bleiben: Rottensteiner baut seine Weinkarte ständig um – und weiter aus. / © Ian Ehm
    18.03.2015
    Andreas Rottensteiner ist »Sommelier des Jahres«
    Seit 33 (!) Jahren macht er im niederösterreichischen »Landhaus Bacher« einen großartigen Job.
  • Der Frankreich-Keller im Palais Coburg © Palais Coburg Hotel Residenz
    12.08.2014
    Palais Coburg hat beste Weinkarte der Welt
    Das Wiener Luxushotel hat sich gegen 4.000 Mitbewerber durchgesetzt.
  • 23.02.2015
    Die Kultweine von Penfolds – daheim perfekt gelagert
    Aktion: Ein nobler Weinkühlschrank frei Haus
  • Mehr zum Thema

    News

    40 Jahre Falstaff: Winzer die Geschichte schrieben

    Jede Weinbau-Nation, aber auch jede Winzer-Generation hat ihre Ausnahmekönner, deren Geschick in der Kunst des Weinmachens Außergewöhnliches...

    News

    Top 3 Trends für die Wein-Zukunft

    Nachhaltigkeit ist DAS Zukunftsthema schlechthin. Kühlere Lagen, Begrünung, alternative Rebsorten sind die Top-Trends.

    News

    Wein aus Österreich: Bio-Boom in den 2010er-Jahren

    40 Jahre Falstaff: der ökologische Weinbau boomte in den vergangenen zehn Jahren. Eine gute Basis für die Zukunft – denn auch hierzulande wird der...

    News

    Wein aus Sizilien: Tanz auf dem Vulkan Ätna

    Der Ätna spuckt nicht nur aktuell wieder Feuer, er gilt auch als Hotspot der Weinbaugebiete Italiens. Die Weinregion Etna bietet die Grundlage für...

    News

    Valpolicella mit erster digitaler Veranstaltung

    Valpolicella geht online mit der ersten vollständig digitalen Veranstaltung eines Konsortiums und setzt somit innovative Schritte.

    Advertorial
    News

    Bordeaux Arrivage 2018 - Ein Traumjahrgang im Test

    Trotz Corona konnte Falstaff die eben gefüllten Spitzen-Weine verkosten und bewerten. Die Arrivage-Serie beginnt mit Fabel-Bewertungen im Médoc.

    News

    Ornellaia & Sassicaia – Bolgheri 2018 im Test

    Von den beiden bekanntesten Weinen aus Bolgheri an der toskanischen Küste wurden in diesen Tagen der aktuelle Jahrgang – 2018 – präsentiert. Wie sind...

    News

    Wien: Heuriger im Schloss Schönbrunn geplant

    Da internationale Touristen Corona-bedingt ausbleiben, wollen die Betreiber den Wienern ab Herbst traditionelle Heurigenkultur bieten.

    News

    Mangia bene, ridi spesso, ama molto

    Der Tipp für das Valentinsdinner zuhause: Das Valentinsgenusspaket von Mionetto Prosecco und Risottomio.

    Advertorial
    News

    DIE GROSSE OSTER-WEINAUKTION 2021

    Wegen des Riesen-Erfolgs der Weihnachtsauktion kommen auch zu Ostern kostbare Weine und Spirituosen bei dem Auktions-Experten Dorotheum unter den...

    News

    Top 8 Weinempfehlungen zu Wiener Schnitzel

    Es zählt zu den bekanntesten Spezialitäten der Wiener Küche: Wir haben acht Spitzen-Sommeliers nach dem perfekten Wine-Pairing zum Wiener Schnitzel...

    News

    China: »Changyu« errichtet Wein-Themenpark

    Chinas größtes Weingut »Changyu« will im Sommer 2021 in Shanghai einen Wein-Themenpark mit Erlebnis-Bereich und Food-Pairing-Schwerpunkt eröffnen.

    News

    Ornellaia macht Wein im Napa Valley

    Gemeinsam mit Dalla Valle Vineyards wurde das neue Projekt »DVO« lanciert. Der erste Wein soll im Oktober 2021 präsentiert werden.

    News

    World Champions: Gantenbein

    Mit der Fokussierung auf Burgunder-Klone sorgten Martha und Daniel Gantenbein bereits vor langer Zeit für einen Quantensprung im Schweizer Weinbau....

    News

    Vielfältige Valentinsboxen vom Weingut Heiderer-Mayer

    Brauchen Sie noch eine Geschenkidee für den Valentinstag? Schenken Sie doch eine exklusive Weinbox vom Weingut Heiderer-Mayer und bereiten Sie Freude.

    Advertorial
    News

    Top 8 Weinempfehlungen zu Chili con Carne

    Chili zählt zu den absoluten Eintopfklassikern. Wir haben acht Spitzen-Sommeliers nach dem perfekten Wine-Pairing gefragt.

    News

    Hochwasser am Rhein: »Nur Vorwarnstufe«

    Schneeschmelze und ergiebige Regenfälle sorgen derzeit für Hochwasser an Rhein und Mosel. Das Schlimmste könnte allerdings noch bevorstehen.

    News

    Die glorreichen Zehn: Burgunds berühmteste Appellationen

    Von Chablis bis Romanée-Conti: Die berühmten Crus im Portrait – Bodenbeschaffenheit, Einzellagen und Charakter.

    News

    Unbezahlbare Tipps für preiswerte Burgunder

    Das Burgund gilt als teuer und kaum zugänglich. Aber stimmt das wirklich noch? Falstaff meint Nein! Denn es gibt sie, die preiswerten Burgunder. Wir...

    News

    Top 6: Diese Weine passen zu Hase

    Kaninchen und Hase kommen seltener auf den Tisch, da hängt die Weinbegleitung stark von der Würze des Gerichts ab. Die Falstaff-Weinredaktion verrät...