Das war die Wohnen & Interieur 2018

© Julian Kutos

© Julian Kutos

Mit der Ausgabe 2018 hat die Wohnen & Interieur einmal mehr ihre herausragende Rolle als Publikumsmagnet der Wiener Messe und als Österreichs größter und führender Publikumsevent für Wohnen und Einrichten bewiesen.

Über 71.000 Besucher entdeckten auf 55.000 QUadratmetern mehr als 750 nationale und internationale Aussteller und Marken zum Thema Wohnen, Design und Garten.

© Julian Kutos

Eines der Highlights war wie in den vorherigen Jahren die #cookingstation unter der Leitung von Julian Kutos. Der Foodtrend dieses Jahr war eindeutig selbstgebackenes Brot. Ob Baguette, Bauernbrot oder Burger Buns, die Messegäste konnten live mitbacken, schöne Brote formen und verzieren, Teige kneten, mit Sauerteig experimentieren und ihre Kreationen verkosten.

© Julian Kutos

Den Hunger nach Gemüse stillten drei Ernährungswissenschaftlerinnen und ambitionierte Köchinnen. Die Autorin, Bloggerin und Expertin für No-Food-Waste Tina Ganser bezauberte mit einheimischen Rezepten mit einem Twist.  One Pot Pasta, Buchweizen Gröstl und viele weitere Gerichte kochte sie aus ihrem Kochbuch Gemüseliebe.

Für Superfood Power war Andrea Fičala verantwortlich. Die gelernte Köchin vermittelte bei ihren Shows, dass gesunde Ernährung sowohl gut aussehen als auch gut schmecken kann. Einheimische Superfoods wie Sprossen sowie Wildkräutern aus dem Wald dürfen bei Andrea bei keinem Essen fehlen.

Was tun mit der saisonalen Fülle der kommenden Zucchini oder Tomaten? Wie die Aromen von Hollerblüten, Erdbeere oder Marille über die kurze Saison hinaus bewahren? Rosemarie Zehetgruber zeigte anhand eines Bärlauch Pestos dem Publikum, wie einfach »natürliches Konservieren« funktioniert, um den natürlich Geschmack für späteren Genuss zu bewahren.

© Julian Kutos

Cheesecake und Milch und Eier, ohne backen? Petra Denk zeigte wie aus Cashews, Agavendicksaft und Kokosöl rohköstliche Delikatessen entstehen.

© Julian Kutos

Falstaff verwöhnte auch dieses Jahr die Gäste mit zahlreichen Weinverkostungen in der #cookingstation. Falstaff Winzer des Jahres Anton Bauer vom Wagram oder Falstaff Cuvée Grand Prix Siegerin Silvia Heinrich aus dem Mittelburgenland waren nur einige der prämierten Weingüter die edle Tropfen verkosten ließen. Ein Streifzug durch die verschiedensten Weinbaugebiete bot sich den Gästen an. Aus dem Gebiet Neusiedlersee stellte das Weingut Keringer kraftvolle Weine vor. Carnuntum wurde vom Weingut Gottschuly-Grassl mit einer Vielfalt an Zweigelt präsentiert und das Weingut Hagn aus Mailberg trumpfte mit Top-Qualitäten aus dem Weinviertel auf. Die Winzer brachten dem Publikum die Philosophie ihrer Weingüter sowie die Herstellung ihrer Weine näher. So kamen die Gäste nicht nur in den Genuss der Top-Weine, sondern konnten auch Einblicke in das Jahr eines Winzers erhalten sowie verschiedene Ausbaumethoden der Weine erfahren. Für ein persönliches Gespräch standen die Winzer am Ende jeder Verkostung bereit.

Neben österreichischen Top-Weinen waren dieses Jahr auch Spirits hoch im Kurs. Bei der Cocktail Verkostung mit Julian Kutos gab es im Nu leere Gläser: Gin au Provence, Cointreau Fizz oder gerührter Wiener Eiskaffee mit Stroh Rum waren in Windeseile ausgetrunken.

Die besonderen Highlights bei den Spirituosen waren die Raritäten Verkostungen von Metaxa, Cognac und Whisky. METAXA’s Angels Treasure mit Muskateller Essenz aus Samos sowie alten griechischen Weinbränden, Remy Martin X.O. Excellence mit dem Besten der Grande und Petite Champagne oder Bruichladdich Whisky von der schottischen Insel Islay waren die Stars unter den Spirits.

Die besten Rezepte der Wohnen & Interieur

Die teilnehmenden Winzer mit Ihren prämierten Weinen:


Mehr Rezepte von den Köchen der Wohnen & Interieur finden Sie in den folgenden Kochbüchern:

Foto beigestellt

Gemüseliebe
Tina Ganser
250 Seiten, € 24,90
ISBN: 978-3706626071

Foto beigestellt

Superfoods einfach & regional
Andrea Fičala
240 Seiten, € 29,90
ISBN: 978-3706626101

Foto beigestellt

Praxishandbuch Natürlich Konservieren
Rosemarie Zehetgruber
336 Seiten, € 29,90
ISBN: 978-3706625562

Foto beigestellt

RAW Superfoods
Petra Denk
208 Seiten, € 24,95
ISBN: 978-3-7066-2629-3

© Foto beigestellt

Simply Quick
Julian Kutos
200 Seiten, € 19,90
ISBN 978-3-7066-2620-0
Simply Quick, Julian Kutos

MEHR ENTDECKEN

  • Weingut
    Weingut Anton Bauer
    3483 Feuersbrunn, Niederösterreich, Österreich
    4 Sterne
  • Weingut
    Weingut Silvia Heinrich
    7301 Deutschkreutz, Burgenland, Österreich
    4 Sterne
  • Weingut
    Weingut Keringer
    7123 Mönchhof, Burgenland, Österreich
    2 Sterne
  • Weingut
    Weingut Hagn
    2024 Mailberg, Niederösterreich, Österreich
    2 Sterne
  • Weingut
    Weinbau Gottschuly Grassl
    2465 Höflein, Niederösterreich, Österreich

Mehr zum Thema

News

10.000 zufriedene Besucher bei der Gustav

Der internationale Salon für Konsumkultur punktete in Dornbirn mit Ambiente, Angebot und Stars.

Advertorial
News

FALSTAFF VERLAG: Ausblick auf das Jahr 2020

Wolfgang Rosam lud in das Wiener Palais Wertheim und präsentierte seine Pläne für das kommende Jahr.

News

1400 Besucher am »BörsianerFestival 19«

In der Wiener Hofburg drehte sich am 25. und 26. September alles um die Finanzindustrie – von spannenden Keynotes durch prominente Speaker bis zu...

News

Mit Falstaff & Aston Martin durch die Wachau

Die britische Automobil-Legende stand im Mittelpunkt eines Sonntagsausflugs mit Genusshöhepunkt im »Landhaus Bacher«.

News

Herbstlicher Fahrgenuss in der Wachau

Die schönsten Eindrücke von der Culinary Country Tour mit Lexus & Falstaff – mit Stationen im »Landhaus Bacher« und am Weingut F.X. Pichler.

News

Falstaff On Tour: Biergala im Casino Baden

FOTOS: Einzigartige Kreationen und die Siegerbiere der Austrian Beer Challenge gab es am 20. September bei der Falstaff Biergala zu entdecken und zu...

News

Impressionen der Falstaff Champagnergala 2019

Die schönsten Fotos vom großen Falstaff Champagner-Event im Wiener Palais Ferstel – mit Eindrücken von der Verkostung, den Ausstellern und unseren...

News

Die Gäste der Falstaff Champagnergala 2019

Beim großen Falstaff Champagner-Event im Wiener Palais Ferstel waren neben den prickelnden Kreszenzen einmal mehr die Gäste die Stars des Abends.

News

Finale des »Gourmet over Mura« mit Max Stiegl

Neben dem Top-Koch aus dem »Gut Purbach« versorgten auch Rudolf Štefan sowie sechs weitere Chefs die Besucher mit Köstlichkeiten.

Advertorial
News

Ferrari Herbstausfahrt in Mauerbach

Das dreitägige Event des Ferrari Club Austria fand heuer im »Schlosspark Mauerbach« statt, beim Galadinner wurden Weine von La Massa aus Großflaschen...

News

Caviar-Dinner mit La Prairie

Der Kosmetik-Experte brachte Spitzenkoch Marco Simonis, Kaviar-Experten Walter Grüll und die Künstler Namsa Leuba, Senta Simond und Daniela Droz...

News

FOTOS: Das war der Liquid Market 2019

An drei Tagen präsentierte sich die heimische und internationale Barszene im Wiener Volksgarten. Auch Falstaff war gemeinsam mit MAO Fruchtsaft und...

News

Das war Wieninger & Friends 2019

Die schönsten Impressionen vom Hoffest des Wiener Spitzenwinzers mit hochkarätigem Programm.

News

Europa in einem Brot

Auf dem Stiegl-Gut Wildshut wurde beim Feldgespräch über Brot und Bier philosophiert. Gemeinsam mit Braumeister Sebastian Eßl präsentierten die Bäcker...

News

Vulcano: Trotz Sauwetter begeistert das Schinkenfest 2019

Vor kurzem trafen in Auersbach bei Feldbach erlesene Produzenten aus dem Steirischen Vulkanland auf die europäische Schinkenelite.

Advertorial
News

Edles Design trifft auf einzigartige Kulinarik

Am 22. Mai 2019 luden Strasser Steine und Falstaff zum Galadinner ins Wiener »Steirereck« – mit dabei war unter anderem Spitzenkoch Johann Lafer.

News

Premiere für die Wetscher Tour de Gourmet

Die schönsten Küchen, feine Kulinarik und ein entspanntes Lebensgefühl: Impressionen vom genussvollen Auftakt der Eventreihe in den Wetscher...

News

Dolce Vita bei Poliform in Wien

Das Ende der Umbauphase wurde mit der Präsentation der neuen Kollektion, stilvollem Design und italienischen Köstlichkeiten gefeiert.

News

Wie sieht die Küche der Zukunft aus?

Die vielfältigen Aspekte dieser Frage standen beim ersten von Eckart Witzigmann und BMW initiierten foodlab in Wien im Mittelpunkt.

News

Passione Abarth: Motorsport und Gaumenfreuden

FOTOS: Motorsport-Fans kamen am Wachauring ebenso auf ihre Kosten wie Feinschmecker und Barbecue-Freunde.