Das Weinjahr 2014 begann mit einem polarisierenden Thema: der Diskussion rund um die Wiedereinführung der umstrittenen Sektsteuer. Auch Falstaff-Herausgeber Wolfgang Rosam nahm dazu Stellung. Mit einem Streit der anderen Art sah sich das Weingut Krug aus der Thermenregion konfrontiert, das vom gleichnamigen Champagnerhaus auf Unterlassung bzgl. des Weingutsnamens geklagt wurde.

Im Rahmen der Präsentation des Falstaff Restaurantguides 2014 Mitte März wurde Alexander Koblinger als Sommelier des Jahres ausgezeichnet. News gab es dann aus Wien: Einerseits übernahm Fritz Wieninger das Weingut Hajszan-Neumann, andererseits bekam die renommierte WienWein-Gruppe mit dem Weingut Fuhrgassl-Huber ein neues Mitglied. Über gleich dreifachen Zuwachs durften sich 2014 auch die Österreichischen Traditionsweingüter freuen.

2014 – das war auch das Jahr eines großen Jubiläums: 900 Jahre Stift Klosterneuburg wurden mit einem umfangreichen Festprogramm gefeiert.

Für eine kleine Sensation sorgte der Nikolaihof Anfang Mai: erstmals wurde ein österreichischer Wein – genauer der Vinothek Riesling 1995 – mit 100 Parker Punkten prämiert. Ausgezeichnet wurde im Mai auch ein junges Winzertalent: Lukas Lehner siegte bei der Schlossquadrat-Trophy 2014.

Der Juni stand dann ganz im Zeichen der VieVinum. Die größte Weinmesse Österreichs zog tausende Weinfreunde an und begeisterte mit einem neuen Aussteller-Rekord. In der Falstaff Lounge wurde der diesjährige Winzer des Jahres, Gerhard Pittnauer, geehrt. Anfang Juli erschien dann mit dem Falstaff Weinguide 2014/2015 die neue Ausgabe des Standardwerks für den heimischen Wein.


Salon-Sieger der Kategorie Sauvignon Blanc: Sauvignon Blanc Reserve Steinriegl 2013 vom Weingut Wohlmuth, 8442 Kitzeck i. Sausal, Südsteiermark
Salon-Sieger der Kategorie Sauvignon Blanc: Sauvignon Blanc Reserve Steinriegl 2013 vom Weingut Wohlmuth, 8442 Kitzeck i. Sausal, Südsteiermark


Salon-Sieger der Kategorie Sauvignon Blanc: Sauvignon Blanc Reserve Steinriegl 2013 vom Weingut Wohlmuth, 8442 Kitzeck i. Sausal, Südsteiermark   


Ende Juni wurden dann die mit Spannung erwarteten SALON-Sieger 2014 präsentiert. Die Verleihung der Urkunden fand im Wiener Palais Coburg statt, das nur wenig später für die beste Weinkarte der Welt ausgezeichnet wurde.

Das Auge trinkt mit, könnte man angesichts der schönsten Weinetiketten denken, die Ende September gekürt wurden. Einem harten Wettbewerb stellte sich auch Suwi Zlatic, der sich beim Österreichischen Sommelierverband als bester Sommelier Österreichs durchsetzen konnte.

Prickelnd wurde es dann am 22. Oktober – dem Tag des Österreichischen Sekts, an dem heuer auch eine neue Qualitätspyramide für den heimischen Sekt präsentiert wurde.

Nicht nur die Situation am Schaumwein-Sektor war 2014 kritisch, auch in den heimischen Weingärten herrschten schwierige Bedingungen. Falstaff befragte Ende des Jahres Winzer aus allen Regionen und wagte eine Prognose zum Jahrgang 2014.

Das Finale des Weinjahrs 2014 wurde bei der Falstaff Rotweingala in der Wiener Hofburg zelebriert, bei der die heimische Rotwein-Elite vertreten war und die besten Roten Österreichs ausgezeichnet wurden. Zum Sieger der Rotweinprämierung wurde Werner Achs gekürt.

Von Falstaff prämiert
Alljährlich widmet sich Falstaff im Rahmen der Regionalverkostungen und Trophies den heimischen DAC Gebieten bzw. besonderen Rebsorten. Einen Rückblick der 2014 verliehenen Auszeichnungen gibt's im Anschluss:

Den Auftakt machten die Cup-Sieger der diesjährigen Traisental-DAC-Trophy: das Winzerhaus Hans Schöller aus Wagram an der Traisen wurde für seinen Grünen Veltliner »Vollmondlese« 2013 aus der Riede Gaisruck ausgezeichnet, während Friedrich Preiß von Weinkultur Preiß aus Theyern mit dem finessenreichen Riesling Traisental DAC siegte.

Die besten Wachauer Weine der Kategorie »Federspiel« zeichnet Falstaff alljährlich im Rahmen des Federspiel Cups aus, den 2014 Roman Jäger aus Weißenkirchen mit seinem mineralischen Riesling Steinriegl 2013 und Georg Frischengruber aus Rührsdorf mit seinem Grünen Veltliner aus der Lage Steiger für sich entschieden. 

Bei der Grüner Veltliner Gala im Wiener Palais Ferstl wurde im Juli Franz Türk als Sieger des Grüner Veltliner Grand Prix 2014 geehrt. Eben dieser hatte nur wenige Wochen später gleich wieder Grund zur Freude: In der Kategorie Grüner Veltliner trug Türk den Sieg bem Kremstal DAC Reserve Cup davon. Die Kategorie Riesling entschied das Weingut Mantlerhof für sich. 

Die Siegerweine (v. l.): Chardonnay Steinriegel 2012 (Gesellmann), Weißburgunder 2013 (Wagentristl), Leithaberg weiß 2013 (Prieler), Chardonnay Von den Rieden 2013 (Kollwentz) und Tiglat 2008 (Velich) / © Ian Ehm
Die Siegerweine (v. l.): Chardonnay Steinriegel 2012 (Gesellmann), Weißburgunder 2013 (Wagentristl), Leithaberg weiß 2013 (Prieler), Chardonnay Von den Rieden 2013 (Kollwentz) und Tiglat 2008 (Velich) / © Ian Ehm


Die Siegerweine der Burgunder Trophy 2014 (v. l.): Chardonnay Steinriegel 2012 (Gesellmann), Weißburgunder 2013 (Wagentristl), Leithaberg weiß 2013 (Prieler), Chardonnay Von den Rieden 2013 (Kollwentz) und Tiglat 2008 (Velich) / © Ian Ehm

Bei der Falstaff Burgunder Trophy 2014 reüssierten Heinz Velich (Sieger der Kategorie Gereifte Weine), Georg Prieler (Sieger der Kategorie Leithaberg weiß), Andi Kollwentz (Sieger der Kategorie Chardonnay, Albert Gesellmann (Sieger der Kategorie Burgunder 2012 und Rudi Wagentristl (Sieger der Kategorie Weißburgunder und Zweiter bei Chardonnay.

Beim Eisenberg DAC Cup 2014 siegten das Weingut Krutzler in der Kategorie Eisenberg DAC mit dem Eisenberg DAC 2013 sowie das Weingut Wachter-Wiesler in der Kategorie Eisenberg DAC Reserve mit dem Alte Reben 2012.

Mit ihren Neusiedlersee DAC Weinen überzeugten Hannes Reeh, Helmut Bruckner sowie Hans und Christine Nittnaus. Ersterer gewann zudem den Falstaff Zweigelt Grand Prix 2014 mit dem Zweigelt Unplugged 2013.

Auch die besten Leithaberg DAC Weine wurden von Falstaff Chefredakteur Peter Moser unter die Lupe genommen, bevor das Weinjahr schließlich mit dem Kamptal DAC Reserve Cup mit Siegen für Willi Bründlmayer (Riesling) und Fred Loimer (Grüner Veltliner) zu Ende ging.

(Redaktion)

 

Mehr zum Thema

  • 14.07.2014
    Die Gäste der Grüner Veltliner Gala 2014
    FOTOS von den Gala-Besuchern beim Entrée zum Weißweinevent des Jahres.
  • 29.11.2014
    Rotweingala: Werner Achs ist Falstaff-Sieger
    Alle Sieger und die schönsten FOTOS der Rotweinprämierung in der Wiener Hofburg.
  • 26.11.2014
    Impressionen der Falstaff Rotweingala 2014
    In der Wiener Hofburg gab sich die heimische Rotwein-Elite ein Stelldichein. Die schönsten Fotos gibt's hier.
  • 26.11.2014
    Die Gäste der Falstaff Rotweingala 2014
    FOTOS von den Hofburg-Besuchern beim Entrée zum Rotweinevent des Jahres.
  • 26.11.2014
    Falstaff Rotweingala 2014: Die Aussteller
    Die besten Rotweinwinzer des Landes und die Feinkost-Experten machten die Hofburg zur Genusshochburg.
  • 02.05.2014
    Die Besten aus dem Traisental
    Eleganz, Frucht und lebendige Säure – das macht die Weine des Jahrgangs 2013 aus dem Traisental aus. Falstaff verkostete sie und kürt die...
  • 15.05.2014
    Federspiel-Cup Siegerehrung im Merkur Hoher Markt
    Roman Jäger und Georg Frischengruber haben die besten Federspiele Jahrgang 2013.
  • 14.07.2014
    Franz Türk gewinnt den Grüner Veltliner Grand Prix 2014
    Platz zwei geht an Johannes Kölbl vom Respiz-Hof gefolgt von Bernhard Ott aus ­Feuersbrunn am Wagram auf dem dritten Rang.
  • 14.07.2014
    Grüner Veltliner Gala: Winzer und Aussteller
    Das Wiener Palais Ferstel wurde zum Hotspot für Weinfreunde.
  • 11.11.2014
    Der Jahrgang 2014: So wird er wirklich
    Die Winzer wurden bis an die Grenzen der Belastbarkeit gefordert, die Mühe hat sich aber gelohnt.
  • 10.09.2014
    Mantler und Türk reüssieren beim Kremstal DAC Reserve Cup
    Gleich 120 Spitzenweine gingen heuer ins Rennen – Platz eins in den beiden Kategorien Riesling und Grüner Veltliner belegten Sepp Mantler...
  • 15.09.2014
    Falstaff Burgunder Trophy 2014: Die Sieger vom See
    Die besten Burgunder kommen diesmal von Heinz Velich, Georg Prieler, Andi Kollwentz, Albert Gesellmann und Rudi Wagentristl.
  • 18.10.2014
    Eisenberg DAC Cup: Sieg für Krutzler und Wachter-Wiesler
    Blaufränkisch-Weine mit der Bezeichnung Eisenberg DAC begeistern mit ihrer besonderen Würze und mine­ralischen Finesse.
  • 25.10.2014
    Die Sieger des Neusiedlersee DAC Cup 2014
    Hannes Reeh, Helmut Bruckner sowie Hans und Christine Nittnaus überzeugten mit ihren Neusiedlersee DAC Weinen.
  • 26.11.2014
    Hannes Reeh gewinnt Falstaff Zweigelt Grand Prix 2014
    Platz 2 geht an René Pöckl, ex aequo drittplatziert sind Erich Scheiblhofer und Werner Achs.
  • 06.12.2014
    Unter dem Siegel des Leithabergs
    Während vor fünf Jahren noch eine überschaubare Menge an Leithaberg-Weinen eingereicht wurde, sind es heute ­bereits über 70 Winzer, die...
  • 22.11.2014
    Kamptal DAC Reserve Cup im Schloss Grafenegg
    Willi Bründlmayer gewinnt die Riesling-Kategorie mit 96 Punkten, Fred Loimer siegt beim Grünen Veltliner.
  • 17.06.2014
    Falstaff kürt Gerhard Pittnauer zum Winzer des Jahres
    »Steirereck«-Sommelier Adi Schmid wurde als »Weinpersönlichkeit des Jahres« ausgezeichnet. Zudem wurde bei der VieVinum in der Wiener...
  • 20.03.2014
    »Sommelier des Jahres«: Alexander Koblinger
    Meister der feinen Töne: Seit zehn Jahren ist er für den Keller des Spitzenrestaurants der Brüder Obauer verantwortlich.
  • 26.03.2014
    Wieninger übernimmt das Weingut Hajszan-Neumann
    Der erfolgreiche Wiener Winzer übernimmt von seinem Freund 20 Hektar beste Lagen am Nussberg ab.
  • 07.04.2014
    Die WienWein-Gruppe bekommt Zuwachs
    Thomas Huber vom Weingut Fuhrgassl-Huber ist der sechste im Bunde der WienWein-Winzer.
  • 08.04.2014
    Drei neue »Österreichische Traditionsweingüter«
    Die Weingüter Allram, Eichinger und Proidl dürfen ab dem Jahrgang 2013 das Zeichen der Traditionsweingüter auf ihren Etiketten tragen.
  • 04.05.2014
    900 Jahre Weingut Stift Klosterneuburg
    Das älteste Weingut Österreichs begeht das Jubiläumsjahr mit spannenden Events und neuen Weinen im Sortiment.
  • 09.05.2014
    Erstmals 100 Parker-Punkte für Wein aus Österreich
    Der Vinothek Riesling 1995 vom Weingut Nikolaihof wurde in die Riege der weltbesten Weine aufgenommen.
  • 15.05.2014
    Lukas Lehner sichert sich Nachwuchs-Auszeichnung
    Der Weinviertler Jungwinzer gewann die Schlossquadrat-Trophy 2014.
  • 17.06.2014
    Die besten FOTOS der VieVinum 2014
    550 Aussteller und 15.000 Besucher freuten sich über eine gelungene Weinmesse in Wien!
  • 31.01.2014
    Namensstreit: Champagnerhaus vs. Winzer
    Gustav Krug aus der Thermenregion wurde von Champagne Krug auf Unterlassung geklagt.
  • 14.06.2014
    Ein erster Rundgang bei der VieVinum 2014
    FOTOS: Die größte Weinmesse des Landes hat in der Wiener Hofburg ihre Pforten geöffnet.
  • 14.07.2014
    Der neue Falstaff Weinguide ist da!
    Über 3000 Weine finden sich in der 17. Ausgabe des Standardwerks beschrieben und bewertet.
  • 08.07.2014
    Das sind die SALON Sieger 2014
    FOTOS von der fulminanten Gala im Wiener Palais Coburg: die Preisträger, das Ambiente, das Menü...
  • 12.08.2014
    Palais Coburg hat beste Weinkarte der Welt
    Das Wiener Luxushotel hat sich gegen 4.000 Mitbewerber durchgesetzt.
  • 29.09.2014
    Die besten Wein-Etiketten wurden ausgezeichnet
    Red Dot-Design-Award für die Weinmanufaktur Clemens Strobl. PLUS: Venus für »Groszer Wein«, Sighardt Donabaum und Weinbau Gruber.
  • 17.10.2014
    Suwi Zlatic ist der beste Sommelier Österreichs
    Knappe Entscheidung im Loisium Hotel in Langenlois, Platz zwei für Steve Breitzke.
  • 22.10.2014
    Drei neue Qualitätsstufen für österreichischen Sekt
    Das Österreichische Sektkomitee präsentierte nun ein Pyramiden-System, nach dem heimischer Schaumwein zukünftig klassifiziert werden soll.
  • Mehr zum Thema

    News

    Wein der Etrusker an der toskanischen Küste

    Podere La Regola, ein Ort an dem, Natur, Menschen und Kunst aufeinandertreffen.

    Advertorial
    News

    Teil 3: ¡Viva la Revolución! – Der Kult um den Rioja

    Die Weinrevolution in der Rioja steckt noch in den Kinderschuhen. Die auf dem Markt noch raren Einzellagenweine sind mehr als vielversprechend.

    News

    Hommage à Jacques Perrin

    Eine Ikone aus Châteauneuf-du-Pape zu Gast in Österreich.

    News

    Teil 2: ¡Viva la Revolución! – Der Kult um den Rioja

    In der spanischen Rioja Region entstehen immer noch hervorragende Reservas und Gran Reservas nach dem klassischen Prädikatssystem. Gleichzeitig setzen...

    News

    Bussi, Baba & Prost: Hanna Glatzers Wein grüßt von Postkarten

    Die Welt der Nachwuchs-Winzerin aus Göttlesbrunn ist bunt. Das beweist einmal mehr ihre Weinlinie, die nun bei der CCA-Gala im Verpackungsdesign und...

    News

    Historischer Fund: Englisches Kriegsschiff voller ungeöffneter Weinflaschen

    Das Wrack der 1682 gesunkenen »Gloucester« wurde bereits 2007 entdeckt. Nun gibt es erstmals Informationen zur Ladung der archäologischen Sensation.

    News

    Sommerliche Frische

    Sommerliches Wohlgefühl stellt sich ein, da wird es Zeit, sich über die passende Weinbegleitung für die lauen Sommerabende Gedanken zu machen.

    Advertorial
    News

    Brad Pitt und Angelina Jolie streiten erneut um Weingut »Château Miraval«

    Jolie soll ihre Hälfte des Gutes ohne Pitts Zustimmung an einen »Fremden« verkauft haben. Berichten zufolge handelt es sich dabei um einen russischen...

    News

    Teil 1: ¡Viva la Revolución! – Der Kult um den Rioja

    Niemals zuvor war die Vielfalt der Rioja-Weine größer als heute. Die Fokussierung auf das Terroir kommt einer kleinen Revolution gleich.

    News

    Hans Herzog: Erster Blaufränkisch in Neuseeland

    Die gebürtigen Schweizer Therese und Hans Herzog bringen mit ihrem neuseeländischen Weingut den ersten Blaufränkisch auf den Markt.

    News

    Tinazzi (R)evolution: Bio im Vormarsch

    Biologischer Anbau von erlesenen Weinen findet immer mehr Anklang. Tinazzi‘s Engagement im biologischen Anbau spiegelt sich in der wunderbaren Bio...

    Advertorial
    News

    Bond aus Napa Valley zu Besuch in Wien

    Geballte Cabernet-Klasse aus Kalifornien.

    News

    Bordeaux en Primeur 2021: Claret reloaded

    Das Leben ist zurückgekehrt nach Bordeaux. Nach zweijähriger Pause fanden Ende April wieder reguläre En-primeur-Verkostungen vor Ort statt. Die...

    News

    Living Soils Forum in Arles (Tag 2)

    Moët Hennessy veranstaltet einen großen Kongress zum Thema Bodenleben, Nachhaltigkeit und Klimaschutz (Teil 2).

    News

    Living Soil Forum in Arles

    Moët Hennessy veranstaltet einen großen Kongress zum Thema Bodenleben, Nachhaltigkeit und Klimaschutz.

    News

    Bordeaux: St. Emilion-Chaos geht weiter

    Ein weiterer Premier Cru verlässt das Klassement.

    News

    EILMELDUNG: Chianti Classico

    Die Epi-Gruppe übernimmt Isole e Olena.

    News

    Ponsot: zweimal 100-Punkte für den Clos de la Roche

    Die Domaine Ponsot lud anläßlich ihres 250-jährigen Bestehens zu zwei Vertikalen nach Morey-St-Denis: Den Grand Cru Clos de La Roche gab es bis zurück...

    News

    Das Priorat-Wunder: 100 Punkte für den Master of Wine

    Philipp Schwander, der erste Master of Wine der Schweiz, mischt das Priorat auf. Seine Sobre Todo Master Selection 2017 wurde von Falstaff mit 100...

    News

    »Copyright by Steiermark« wo der steirische Wein zur Marke wird

    Steierische Winzer haben es sich zum Ziel gesetzt mit »Copyright by Steiermark« ihr Wissen über Weinbau zu manifestieren.