»Das Triest«: Sicher und stimmungsvoll feiern trotz Corona

Küchenchef Josef Neuherz, der neue General Manager Jay Jhingran und Karin Lichtenegger, GF der Österreichischen Werkstätten.

© Das Triest / Sabine Klimpt

Küchenchef Josef Neuherz, der neue General Manager Jay Jhingran und Karin Lichtenegger, GF der Österreichischen Werkstätten.

Küchenchef Josef Neuherz, der neue General Manager Jay Jhingran und Karin Lichtenegger, GF der Österreichischen Werkstätten.

© Das Triest / Sabine Klimpt

Sicherheit ist in diesem herausfordernden Jahr für die Hotellerie und in der bevorstehenden Weihnachtszeit das Gebot der Stunde. »Ob Outdoor bei einem Punschumtrunk im weihnachtlich geschmückten Innenhof, einem Get-together in kleiner Runde mit Kollegen und Familie auf der Dachterrasse oder Indoor als Micro-Event im Rahmen eines exklusiven Fünf-Gang-Gourmetmenü von Josef Neuherz – wir bieten den sicheren Rahmen für eine stimmungsvolle Weihnachtszeit«, sagt Jay Jhingran, der neue General Manager im Designhotel »Das Triest«.

Neue sichere Formate

Im »Das Triest« bietet man sechs unterschiedliche Locations für jeweils maximal sechs Personen. In den Nischen und Séparées des Designhotels können mit ausreichend Abstand Micro-Events abgehalten werden. Auch der Nachfrage und dem Trend zu hybriden Events wird das Hotel gerecht. Gemeinsam mit der Stargate Group werden die von Designer Sir Terence Conran sowie dem Architekturbüro Wehdorn, HD Architekten, BEHF Architects und Esther Stocker gestalteten Räume gekonnt in Szene gesetzt und bieten virtuellen Meetings und Veranstaltungen eine Bühne.

Das Lifestyle-Konzept »Winter Magic im Das Triest« inkludiert den weihnachtlich geschmückten Innenhof sowie den Schanigarten am Rilkeplatz. Wärmende Heizstrahler, LED Beleuchtung und eine Pop Up »Winter Cocktail Hütte« laden zum Verweilen ein. Die Top-Bartender Keita und Nikolai kreieren eigene Weihnachts-Cocktails, die auch zum Mitnehmen angeboten werden. Josef Neuherz und sein Team stellen festliches »Comfort Food« bereit. Klassisch warme Wintergetränke sowie ein Designgrill zum Schaukochen vervollständigen das Programm.

Kulinarik und Design

Neben den sicheren Rahmenbedingungen setzt »Das Triest« in Zusammenarbeit mit den Österreichischen Werkstätten auf weitere Designhighlights: Die Menüs werden auf exklusivem Geschirr im Stil des Art déco angerichtet und serviert. »Tischkultur ist ein wesentlicher Aspekt in der Weihnachtszeit. Um mit allen Sinnen kulinarisch genießen zu können, spielen Besteck, Geschirr und eine festliche Dekoration eine wichtige Rolle. Klare Linien, sanfte und warme Farben – erst das rundet ein Gourmetmenü im Kreis der Familie oder mit Freunden in diesem Jahr vollkommen ab«, ist Karin Lichtenegger, Geschäftsführerin der Österreichischen Werkstätten, überzeugt.

General Manager seit Oktober

Dabei sind nicht nur die Corona-tauglichen Formate neu im Designhotel: Mit Anfang Oktober hat Jay Jhingran offiziell die Funktion als General Manager im Designhotel »Das Triest« übernommen. Der 57-jährige aus Indien stammende Österreicher bringt mehr als 25 Jahre Führungserfahrung mit globalen Top-Marken für Luxus- und Full-Service-Hotels und Resorts in Europa, Nordamerika und Asien mit.

»Nach 18 Jahren in der internationalen Hotellerie, freue ich mich sehr, jetzt wieder zurück in Wien zu sein und auf diese spannende Aufgabe. Gemeinsam mit meinem Team werden wir die Türen im ›Das Triest‹ noch ein Stück weiter öffnen und den Wienerinnen und Wienern sowie nationalen und internationalen Gästen ein einzigartiges Erlebnis bieten: Design und Spitzenkulinarik gepaart mit dem Wohlfühlfaktor von nebenan«, sagt Jhingran. Er will die sprichwörtliche indische Gastfreundschaft, das italienische Lebensgefühl und die Wiener Gemütlichkeit im »Das Triest« auf einen Nenner bringen.

dastriest.at

MEHR ENTDECKEN

  • Cocktail-Rezept
    Das Triest Collins
    Keita Djibril, Barleiter der Silver Bar des Hotel Triest, hat sich für den »Sommer im Glas« diese erfrischende Kreatione einfallen lassen.
  • 02.09.2015
    Neuer Direktor: Oliver Dzijan leitet Das Triest
    Der 37-jährige Eigenbauspieler führt ab sofort das erste Designhotel Österreichs.
  • 08.04.2019
    Bachls Restaurant der Woche: Porto
    Das »Porto« ist das neue fesche Bistro im Designhotel »Das Triest« im vierten Bezirk in Wien. Serviert werden hier kleinen Snacks, aber auch...
  • Restaurant
    Collio im Hotel Das Triest
    1040 Wien, Österreich
    Punkte
    90
    3 Gabeln

Mehr zum Thema

News

Corona: Wiener Gastronomen bekommen Pop-Up-Schanigärten

Lokale ohne Schanigärten dürfen öffentliche Plätze mitbenützen, damit sie beim ersten Öffnungsschritt vor Ostern dabei sein können.

News

Corona: Schanigärten dürfen ab 27. März öffnen

Die Gastronomie muss sich noch bis zu den Osterferien gedulden, nur Vorarlberg darf früher öffnen. Die Hotellerie muss weiter warten.

News

Corona: Öffnungsgipfel liefert überzeugende Argumente

Schulterschluss von Gastronomie, Hotellerie und Kultur – eine kontrollierte Öffnung mit Eintrittstests und FFP2-Masken kann Infektionsgeschehen...

News

»Intergastra digital« – Impulsgeber und Netzwerk

Aufbruchstimmung und Erfolgsrezepte: Die Besucher entdecken vom 8. bis 10. März 2021 live und interaktiv neue Produkte und Ideen, präsentiert von...

Advertorial
News

Corona: Perspektive für Gastro-Öffnung vor Ostern

Bei einem Gastro-Gipfel bei Kanzler Kurz wurde erörtert, wie bereits im März wieder aufgesperrt werden könnte. WKO sieht Eintrittstests für...

News

Corona: 81 Prozent für Gastro-»Reintesten«

Eine überwältigende Mehrheit befürwortet einen Zugang zur Gastronomie mit vorherigem Corona-Test. Dem Testen kommt eine Schlüsselrolle zu.

News

Corona: »Dino’s« wird zur ersten Covid-Test-Bar in Wien

Testen statt trinken: Heinz Kaiser macht aus seiner American-Bar in der Wiener City eine Corona-Test-Station mit elegantem Bar-Flair. Termine können...

News

»Sacher's Junge Köche« bieten Abhol-Service

FOTOS: Lehrlinge kochen hochkarätige Menüs und sammeln trotz Gastro-Lockdown wertvolle Erfahrungen. Drei Menüs ab 49 Euro stehen zur Wahl.

News

Corona-Test im Wiener Kaffeehaus

Geniale Aktion des Cafétiers Patrick Holzinger, der in seinem »Café Siebenbrunnen« eine Corona-Teststraße organisiert hat.

News

Corona: Gastro-Öffnung wohl frühestens rund um Ostern

Die Bundesregierung bestätigt zwar ein relativ stabiles Infektionsgeschehen, Restaurants, Bars und Cafés müssen aber weiter aufs Aufsperren warten.

News

Corona: Wien verlängert Hilfen für Gastronomen

Vorerst keine Schanigarten-Gebühr, Stundungen werden verlängert und die Buschenschanken dürfen ihre Öffnungszeiten wieder ausdehnen.

News

Corona: Heringsschmaus to go

Ob 5-Gänge-Menüs, Fisch-Buffets oder »Hering á la carte«-Kochboxen: Heringsschmaus-Angebote für zu Hause gibt es viele. Wir haben Empfehlungen...

News

Wien: Corona-Lockdowns nur am Wochenende

Lockdown-frei von Montag bis Donnerstag inkl. Gastro-Öffnung, wochenends alles geschlossen – was halten Sie vom »Wiener Plan«?

News

Corona: Italiener stürmen Gastronomie

Seit die Corona-Maßnahmen in großen Teilen Italiens gelockert wurden, herrscht großer Gäste-Andrang bei Restaurants, Bars und Co.

News

Süße Lieferung mit »Sacher Drive Home«

Passend zum Valentinstag können Sacher-Torte & Co in Wien und Salzburg von nun an kostenlos per Lieferdienst bestellt werden.

News

Danke! Diese Vermieter kamen Gastronomen entgegen

Die volle Miete zu verlangen, obwohl Restaurants, Bars und Cafés kein Einkommen haben, das muss nicht sein. Wir holen rücksichtsvolle Vermieter vor...

News

Corona: Erste Lockerungen – aber nicht für die Gastronomie

Am 8. Februar öffnen unter anderem Schulen, Handel und Museen unter strengen Auflagen. Wie es mit Restaurants, Bars und Hotels weitergeht wird am 15....

News

Das sind die beliebtesten Restaurant-Lieferdienste des Landes

Österreich hat gewählt: Diese Zustell- und Take-Away-Services von Speisen liegen in der Gunst der Falstaff-Community vorne.

News

Corona: Gastronomen bedanken sich bei Vermietern

Haben Sie ein Restaurant, eine Bar oder ein Café? Wurde Ihnen Pacht oder Miete erlassen? Teilen Sie jetzt Ihre positiven Erlebnisse mit der...

News

Corona-Krise: Nothing can stop us

Mit dem Blick über den Tellerrand und noch viel weiter: Witzigmann, Antoniewicz und Maurer über Produktqualität, Social Distancing und die...