Das »Steirereck« kocht für Hilfskräfte

Birgit Reitbauer mit ihrem Team

Foto beigestellt

Birgit Reitbauer mit ihrem Team

Foto beigestellt

Das ist eine von den guten Nachrichten, nach denen wir uns so sehr sehnen: Das Land steht zusammen und auch die Gastronomen leisten ihren Beitrag. »Steirereck«-Chef Heinz Reitbauer erzählt im Gespräch mit Falstaff von einer Krisensitzung mit seiner Küchenmannschaft: »Keiner wollte zuhause herumsitzen und nichts tun. Daher haben wir beschlossen weiter zu machen und für die Hilfskräfte, die mit Urlaubssperren und harter Arbeit konfrontiert sind, zu kochen. Wir haben uns sofort an die Arbeit gemacht, das hat sich in der Küche extrem positiv angefühlt!«

Heinz und Birgit Reitbauer haben einen Aufruf an Kollegen und Lieferanten gestartet, sie mit Lebensmitteln zu unterstützen. »Das hat eine unglaubliche Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst«, berichtet ein bewegter Starkoch. Das »Sacher« beispielsweise kam gleich mit zwei LKWs angerückt und brachte Ware, mit der es aufgrund der Schließungsverordnung nichts mehr anfangen konnte. Sogar 50 Sacher-Torten waren darunter. Aber auch die LGV, Erich Stekovics, Manfred Höllerschmid, AGM, Transgourmet, Metro, Fandler Öle und viele weitere stellten sich sofort in den Dients der guten Sache. 1000 Portionan am Tag wollen Reitbauer und sein Team für Polizei, Rettung und Rotes Kreuz zubereiten. Das Team ist im Vergleich zum Normalbetrieb reduziert, alle achten auf extreme Hygiene und reichlich Abstand untereinander. Die Verteilung übernehmen Zivildienstleistende.

Patronne Birgit Reitbauer wiederholt den Appell zur Lieferung von Lebensmitteln, die im Moment verfügbar sind: »Wir nehmen alles in jeder Menge! Auch wenn das Mindesthaltbarkeitsdatum unmittelbar bevorsteht ist das kein Problem, denn wir verkochen alles sofort!« Aktuell herrscht Bedarf an Trockenwaren und auch an Verpackungsmaterial. Wer das »Steirereck« unterstützen möchte, der kann sich an wien@steirereck.at wenden, das Büro koordiniert die Lieferungen.

»Wir haben gesagt, dass wir etwas Positives brauchen. Wir wollten uns mit der Schließung nicht zufrieden geben!«
»Steirereck«-Chef Heinz Reitbauer

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Steirereck im Stadtpark
    1030 Wien, Österreich
    Punkte
    99
    4 Gabeln
  • 16.03.2020
    Corona: Jetzt Webshop nominieren!
    Die Corona-Krise zwingt uns, zuhause zu bleiben. Dennoch müssen wir nicht verzweifeln, wir können uns mit Speisen, Lebensmitteln und Wein...
  • 16.03.2020
    Corona-Virus: Was Gastronomen wissen sollten
    Nach der Eingrenzung der Öffnungszeiten folgen nun weitreichendere Maßnahmen für Gastro-Betriebe. Wir haben Tipps gesammelt, wie diese gut...
  • 15.03.2020
    Corona: Restaurants müssen schließen
    Die Ausbreitung des Covid-19-Virus stellt Gastonomie und Genießer vor große Herausforderungen. Wir stellen Lieferservices & Co vor.
  • 16.03.2020
    Wiener Bar stellt auf Lieferservice um
    Kan Zuo von »The Sign Lounge« bietet ab sofort einen Lieferservice für Cocktails an. Die Drinks werden in Flaschen gefüllt, Eis und Garnitur...

Mehr zum Thema

News

Die besten Online-Auktionen

Auch der Auktionsbetrieb für edle Weine hat sich inzwischen längst ins Internet verlagert. Hier die spannendsten Adressen.

News

Trinken im Auge der Webcam

Die Corona-Krise hat das soziale Leben ins Internet verlagert – auch und gerade in Sachen Wein. Aber kann eine Weinprobe per Video-Chat wirklich Spaß...

News

Salone del Mobile abgesgat

Stillstand in Mailand: Die wichtigste Möbelmesse, der Salone del Mobile, wurde aufgrund der Corona-Pandemie 2020 abgesagt. Was bedeutet das für die...

News

Neue Desinfektion mit Stil: »SauberHand«

»SauberHand« steht für hochwertige, nachhaltige und elegante Handdesinfektionsmittelspender für Betriebe, denen Auftreten und Wohlfühlatmosphäre...

Advertorial
News

Die großen Sommer-Trends für Zuhause

Mit Beginn der Corona-Krise haben wir uns in die eigenen vier Wände verkrochen und dabei das Wohnen, Lernen und Arbeiten neu entdeckt. Der Rückzug,...

News

Weingut Gager: Keine Kündigung der Mitarbeiter

Denn: »Nach der Krise muss alles wieder laufen«, sagt Winzer Horst Gager. Im Interview verrät Gager, wo er Chancen in der Krise für Weingüter sieht.

Advertorial
News

Genuss to go: Restaurants mit Zustellung, Abholung & Lieferdienste

Unterstützen Sie die heimische Gastronomie, indem Sie jetzt Essen für zu Hause bestellen oder selbst abholen, wir haben neue Angebote gesammelt.

News

Das sind die Corona-Regeln für die Gastronomie

Cafés und Restaurants dürfen ab 15. Mai öffnen, Hotels ab 29. Mai. Pro Tisch im Restaurant dürfen vier Erwachsene plus Kinder sitzen. Auch Bars dürfen...

News

Schaumwein-Lieferant übernimmt Hauszustellungen

Während der Corona-Krise unterstützt Henkell Freixenet die Gastronomie nicht nur mit finanziellen Mitteln, sondern übernimmt sogar den Lieferservice.

News

Andrea Lonardi: Reorganisation statt Stillstand

Die Gruppe Bertani Domains vereinigt mit Bertani, Puiatti, Val di Suga, Trerose, San Leonino und Fazi Battaglia sechs renommierte italienische...

News

Wein & Corona: Was Sie wissen müssen

Welche Auswirkungen hat die Corona-Krise auf die Weinwelt? Wir haben daher die häufigsten Fragen und unsere Antworten für Sie zusammengefasst.

News

Falstaff 03/2020: Daheim genießen

Mit der neuen Ausgabe des Falstaff Magazins liefern wir Ihnen eine perfekte Anleitung für eine genussvolle Zeit zu Hause.

News

Wie man seine Kinder während der Quarantäne beschäftigt

Seit Beginn der Quarantäne sind die Wochen zu Schnitzeljagden geworden, bei denen wir einen Spagat machen zwischen dem Versuch, so etwas wie eine...

Advertorial
News

Webshop: Tipps für Fleisch-Lieferungen

Wir bleiben zu Hause und bestellen Fleisch bei den führenden Fleischhauern und Händlern. Das sind die besten Fleisch-Onlineshops.

News

Neue Restaurants mit Lieferservice bzw. Abholung

Die Ottakringer Brauerei hat eine Plattform geschaffen, in der weit über 100 Betriebe gelistet sind, die liefern oder zustellen.

News

Franco Adami: Optimismus und positives Denken

Franco Adami ist Eigentümer von Adami Spumanti, einem der Leitbetriebe im Prosecco Superiore Gebiet im Veneto.

News

Oktoberfest 2020 ist abgesagt

Die Münchner Wiesn findet in diesem Jahr aufgrund des Corona-Virus nicht statt.

News

Luigi Rubino: Nicht Krise sondern Stillstand

Die Tenute Rubino liegen im Salento, im Süden Apuliens. Neben Primitivo und Negroamaro setzt man bei Rubino stark auf Susumaniello.

News

Restaurants dürfen auch am Abend öffnen

Die Bundesregierung dementiert die kolportierte Zwangs-Sperrstunde um 18 Uhr. Schutzmaskenpflicht für Personal, nicht für Gäste. Hochfahren der...

News

Angelo Gaja: Aktiv bleiben für danach

Einer der profiliertesten Winzer Italiens im Interview über die Corona-Krise und die Lage im Piemont.