Das sind die SALON Sieger 2019

Alle SALON-Sieger und Auserwählte 2019

© ÖWM/Anna Stöcher

Alle SALON-Sieger und Auserwählte 2019

Alle SALON-Sieger und Auserwählte 2019

© ÖWM/Anna Stöcher

Der SALON Österreich Wein gilt als härtester Weinwettbewerb des Landes und zugleich als Staatsmeisterschaft des heimischen Weines. In einem mehrstufigen Prozess werden in Blindverkostungen die insgesamt 270 besten Weine ermittelt. Heuer feierte der SALON bereits sein 32-jähriges Bestehen, und im Laufe der Jahre konnte er als wichtigste Bühne des österreichischen Weinwunders sowohl an Attraktivität als auch an Verkaufswirksamkeit stetig zulegen. Das SALON-Galadinner am 18. Juni wird wohl als einer der Höhepunkte der vergangenen drei Jahrzehnte in die Geschichte eingehen. Massimo Bottura, für viele der beste Koch der Welt, sorgte mit seinem charismatischen Auftritt und einem sensationellen Menü für einen unvergesslichen Abend.

Das bewährte Team der Mitglieder der Österreichischen Sommelier-Vereinigung kredenzte in souveräner Manier eine stimmig zusammengestellte Weinbegleitung mit größtenteils gereiften Weinen aus Österreich. Im Hintergrund sowie auch schon im Vorfeld sorgte das umsichtige Team der ÖWM für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. Es war das letzte SALON-Galadinner für Willi Klinger als ÖWM-Chef, der seine Verantwortung mit Ende des Jahres an Chris Yorke abgibt (Falstaff hat berichtet).

Für die 32. Ausgabe des SALON wurden mehr als 8000 Weine eingereicht, aus denen die strenge Fachjury nun neben den 270 SALON-Vertretern auch die 17 Bundessieger gewählt hat. 

Alle Sieger 2019 im Überblick

Verkostungsnotizen von Peter Moser

  • Welschriesling: 2018 Welschriesling Klassik – Allacher Vinum Pannonia, Gols, Neusiedlersee
    Helles Grüngelb, Silberreflexe. Zart nach Honigmelone und Birne, kandierte Orangenzesten, mineralischer Touch. Lebenidg und leichtfüßig, frischer Säurebogen, Nuancen von grünem Apfel, macht Lust auf ein zweites Glas, feiner Sommerwein.
  • Grüner Veltliner klassisch: 2018 Grüner Veltiner FUNdament – Weinwurms, Dobermanndorf, Weinviertel
    Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Ein Hauch von Wiesenkräutern, zarte gelbe Fruchtanklänge, tabakige Nuancen, Orangenzesten. Saftig, elegant, zart nach Honigmelone, frischer Säurebogen, bleibt haften, salziger Touch, ein facettenreicher Speisenbegleiter. 
  • Grüner Veltliner kräftig: 2017 Grüner Veltliner Kremstal DAC Reserve Ried Oberfeld 1ÖTW – Petra Unger, Furth , Kremstal
    Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zart rauchig-tabakig unterlegte gelbe Kernobstnuancen, frische Wiesenkräuter, etwas Honigmelone. Mittlerer Körper, elegant, feine Extraktsüße, integrierter Säurebogen, dunkle Mineralität, feinwürziger, anhaltender Speisenbegleiter.
  • Riesling: 2018 Riesling – Weingut Zuckriegl, Unterretzbach, Weinviertel
    Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Mit frischen Orangenzesten unterlegte Nuancen von reifem weißen Pfirsich und Honigmelone, feiner floraler Touch. Saftig, elegant, dezente Fruchtsüße, angenehmer Säurebogen, harmonisch, mineralischer Nachhall, vielseitig einsetzbar. 
  • Burgunder klassisch: 2018 Chardonnay Karberg – Weinhof Deutsch, Weiz-Untergreith, Steiermark
    Helles Grüngelb, Silberreflexe. Nuancen von gelbem Apfel, zart nach Mango, feine Wiesenkräuter, eher scheues Bukett. Mittlere Komplexität, feine Extraktsüße, dezenter Säurebogen, mineralisch und ausgewogen, bereits gut antrinkbar.
  • Burgunder kräftig: 2017 Chardonnay L Reseserve – Lorenz Alphart am Mühlbach, Traiskirchen, Thermenregion
    Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zart würzig unterlegte frische gelbe Tropenfrucht, zart nach Mango und Pfirsich, ein Hauch von Vanille und Blütenhonig. Saftig, reife Ananas, zarte Holzanklänge, elegant, dezente Extraktsüße im Abgang, mineralisch, gute Frische, salziger Nachhall, verfügt über Reifepotenzial.
  • Alt-Österreich: 2017 Roter Veltliner Ried Mordthal – Weingut Josef Fritz, Zaussenberg, Wagram
    Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zart rauchig unterlegte gelbe Tropenfrucht, ein Hauch von reifen Quitten, etwas Blütenhonig, mineralischer Touch. Komplex, saftig, reife Marille, angenehmer Säurebogen, extraktsüßer Nachhall, gute Länge, verfügt über Zukunft.
  • Sauvignon Blanc: 2018 Sauvignon Blanc Steiermark – Weinhof Pfeifer, Plesch- St. Anna am Aigen, Steiermark
    Helles Grüngelb, Silberreflexe. Intensives Bukett von Stachelbeergelée, Cassis und Guaven. Straff, weiße Tropenfrucht, rassige Struktur, Holundersirup im Abgang, mineralisch und anhaftend, aromatischer Sortencharakter.
  • Schmeckerte: 2017 Traminer Ried Fuxberg – Weingut Nimmervoll, Engelmannsbrunn, Wagram
    Halbtrocken, mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Mit frischen Zitrusnuancen unterleges weißes Steinobst, etwas Eibischteig, zart nach Guave, floraler Touch. Saftig, elegant, gut integrierte Säurestruktur, salzig, extraktsüß, kandierte Zitrusnuancen im Abgang, bleibt gut haften, vielseitiger Speisenbegleiter.
  • Rotweine frisch und fruchtig: 2017 Cuvée Fürstenberg – Weinbau Haller, Enzersfeld, Weinviertel
    Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zartwürziges Aroma, Brombeeren, schwarze Kirschen ein Hauch von Nougat, dezent nach Orangenzesten. Stoffig, dunkle Waldbeeren, angenehme Frische, harmonisch und saftig, Herzkirschen im Abgang, ein zugänglicher Speisenbegleiter.
  • Zweigelt: 2017 Neusiedlersee DAC Reserve Zweigelt 100 Days – Keringer massive wine’s, Mönchhof
    Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Zart nach Edelholz und Karamell, reife Kirschen, Zwetschken und Nougat. Saftig, feine Würze und Süße, harmonisch, schokoladiger Nachhall, vielseitig einsetzbar. 
  • St. Laurent/Pinot Noir: 2017 The Pinot Noir – Erich Scheiblhofer, Andau
    Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Intensives schwarzes Beerenkonfit, feine Kräuterwürze, etwas Dörrfeigen und Nougat. Komplex, fruchtsüß, reife Textur, runde, tragende Tannine, schokoladiger Nachhall, stoffiger Rotwein, ein vielseitiger Speisenbegleiter.
  • Blaufränkisch: 2015 Blaufränkisch Ried Neugebirge »Absalon« – Markus Schuller, Oggau, Burgenland
    Tiefdunkles opakes Rubingranat, violette Reflexe. Schwarze Kirschen, Brombeeren, dezente Kräuterwürze. Sehr kraftvoll, dunkles Beerenkonfit, runde Tannine, dezente Extraktsüße im Nachhall, bereits zugänglich.
  • Cuvées & andere Sorten: 2016 Cabernet Sauvignon Exklusiv – Familie Hahn, Hohenruppersdorf, Weinviertel
    Dunkles Rubingranat, violette Reflexe. Zart kräuterwürztig, frisches Cassis und Brombeeren, tabakige Würze. Mittlere Komplexität, Nuancen von Kirschen, reife Tannine, feiner Säurebogen, harmonisch und anhaftend, facettenreicher Speisenbegleiter.
  • Fruchtsüße Weine: 2018 Gewürztraminer Auslese süß  - Gut Altenberg NÖ Landesweingut Retz, Weinviertel
    Helles Grüngelb, Silberreflexe. Zarte Nuancen von Rosenöl, ein Hauch von gelber Pfirsichfrucht und Eibischteig. Saftig, feiner Honigtouch, elegante Textur, dezenter Säurebogen, süße Tropenfrucht, gutes Reifepotenzial.
  • Edelsüße Weine: 2017 Sämling 88 TBA – Angerhof Tschida, Illmitz, Neusiedlersee
    Leuchtendes Gelbgold, Silberreflexe. Feiner Blütenduft, zart nach Holunder, Mandarinen, Nuancen von Honig, facettenreiches Bukett. Saftig, elegant, weiße Tropenfrucht, lebendige Säurestruktur, mineralisch-zitroniger Touch, reife gelbe Fruchtnuancen im Nachhall. 
  • Sekt klassisch: 2014 Harkamp Brut Reserve g.U. – Hannes Harkamp, Leibnitz, Steiermark
    Helles Grüngelb, Silberrflexe, feines anhaltendes Mousseux. Zart floral unterlegte Nuancen von frischen Feigen, ein Hauch von Nougat, einladendes Bukett. Mittlerer Körper, feine weiße Apfelfrucht, frisch strukturiert, zitroniger Touch  im Abgang.

Eventtipps

Wenn Sie selbst die SALON-Sieger verkosten möchten, dann haben Sie im Rahmen der SALON-Tour die Gelegenheit dazu: alle Orte und Termine.

MEHR ENTDECKEN

  • Themenspecials
    Das war die Falstaff Weißweingala 2019
    Mehr als 200 der besten Winzer Österreichs in der Wiener Hofburg – alle Sieger, alle Infos und Fotos rund um das Weinevent des Jahres finden Sie hier!
  • 06.02.2019
    Bottura eröffnet Restaurant im »W Dubai – The Palm«
    Im »Torno Subito« bietet der italienische Spitzenkoch Dolce Vita mit entspanntem Luxus, etwa mit Tretboot-Picknick und Aperitivo. PLUS:...
  • 10.01.2018
    Bottura eröffnet Gucci Osteria in Florenz
    Der Starkoch überrascht mit Fusionsküche und japanischen, peruanischen und mexikanischen Einflüssen, die von der kolumbianischen...
  • 21.09.2018
    Abfallreduktion mit Massimo Bottura
    Rund ein Drittel der Lebensmittel weltweit werden nach aktuellen Schätzungen jährlich vernichtet. Diese enorme Verschwendung scheint in...
  • 17.01.2018
    Soul Food: Massimo Bottura im Interview
    Ein Drittel aller Lebensmittel landet im Müll. Für Starkoch Massimo Bottura ein Skandal. Unter seiner Führung haben sich weltweit berühmte...
  • 21.06.2018
    World's 50 Best Restaurants: Bottura is back
    Die »Osteria Francescana« landet erneut auf Platz 1, das Wiener »Steirereck« belegt den 14. Rang im Ranking der weltbesten Restaurants.
  • Weingut
    Allacher Vinum Pannonia
    7122 Gols, Burgenland, Österreich
    3 Sterne
  • Weingut
    Weingut Georg & Lisa Weinwurm
    2181 Dobermannsdorf, Niederösterreich, Österreich
  • Weingut
    Weingut Petra Unger
    3511 Furth-Palt, Niederösterreich, Österreich
    3 Sterne
  • Weingut
    Weingut Alphart am Mühlbach
    2514 Traiskirchen, Niederösterreich, Österreich
    2 Sterne
  • Weingut
    Weingut Josef Fritz
    3701 Zaußenberg, Niederösterreich, Österreich
    4 Sterne
  • Weingut
    Weingut Pfeifer
    8354 Sankt Anna am Aigen, Steiermark, Österreich
    3 Sterne
  • Weingut
    Weingut Nimmervoll
    3470 Engelmannsbrunn, Niederösterreich, Österreich
    3 Sterne
  • Weingut
    Weinbau Hermann Haller
    2202 Enzersfeld, Niederösterreich, Österreich
  • Weingut
    Weingut Keringer
    7123 Mönchhof, Burgenland, Österreich
    3 Sterne
  • Weingut
    Weingut Scheiblhofer
    7163 Andau, Burgenland, Österreich
    4 Sterne
  • Weingut
    Weingut Markus Schuller
    7063 Oggau, Burgenland, Österreich
  • Weingut
    Weingut Familie Hahn
    2223 Hohenruppersdorf, Niederösterreich, Österreich
  • Weingut
    NÖ Landesweingut Retz – Gut Altenberg
    2070 Retz, Niederösterreich, Österreich
    1 Sterne
  • Weingut
    Hans Tschida - Angerhof
    7142 Illmitz, Burgenland, Österreich
    5 Sterne
  • Weingut
    Weingut Harkamp
    8430 Leibnitz, Steiermark, Österreich
    3 Sterne