Das Rick-Gin-Team in Folge zehn bei »2 Minuten 2 Millionen«

Pia Jautz, verantwortlich für Public Relations und Marketing bei »Rick Gin«, sowie Geschäftsführer und Master Distiller Patrick Marchl in Folge zehn bei »2 Minuten 2 Millionen«.

© Puls 4 / Gerry Frank

Pia Jautz, verantwortlich für Public Relations und Marketing bei »Rick Gin«, und Geschäftsführer und Master Distiller Patrick Marchl in Folge zehn bei »2 Minuten 2 Millionen«.

Pia Jautz, verantwortlich für Public Relations und Marketing bei »Rick Gin«, sowie Geschäftsführer und Master Distiller Patrick Marchl in Folge zehn bei »2 Minuten 2 Millionen«.

© Puls 4 / Gerry Frank

In Folge zehn der Puls 4 Start Up Show hieß es Bühne frei für Geschäftsführer und Master Distiller Patrick Marchl sowie für Pia Jautz, verantwortlich für Public Relations und Marketing. »Unsere drei Sorten Bio Gin und unser alkoholfreier Gin sind Top-Produkte in hervorragender Qualität, die für regionale Wertschöpfung und Handarbeit stehen«, so Marchl über die Idee hinter der Spirituose, die im südsteirischen Gamlitz mittels modernster Brenntechnologie hergestellt wird. In punkto Vertrieb setzt »Rick Gin« auf den Fachhandel sowie auf die gehobene Gastronomie und Hotellerie – und so ist die Marke bereits in namhaften Adressen, wie beispielsweise dem »Kleinod«, dem »The Ritz-Carlton, Vienna«, dem »Park Hyatt«, dem »ElGaucho« und vielen weiteren Hotels und Restaurants gelistet.

»Rick Gin« überzeugte mit einem klaren Bekenntnis zu Regionalität und Nachhaltigkeit.

© Puls 4 / Gerry Frank

Bieterschlacht vor laufenden Kameras

Unternehmer Florian Gschwandtner eröffnete nach dem Pitch mit einem Angebot von 250.000 Euro für 25,1 Prozent der Anteile. Der »Runtastic«-Gründer musste sich in einer regelrechten Bieterschlacht um »Rick Gin« allerdings rasch geschlagen geben, denn sowohl Leo Hillinger, wohl Österreichs bekanntester Winzer, als auch Unternehmer und Nachhaltigkeits-Experte Martin Rohla legten nach und boten vor laufenden Kameras schließlich eine Investitions-Summe von 350.000 Euro für 25,1 Prozent der Anteile.

Rohla zeigte sich überzeugt: »Mit 500.000 Euro im Jahr macht ›Rick Gin‹ einen nachrechenbaren Umsatz. ›Rick Gin‹ ist ein Projekt, bei dem man mit einer Gewinn-Absicht einsteigen kann.« Ebenso begeisterte Töne kamen von Leo Hillinger: »Es passiert hier selten, dass so hohe Angebote gemacht werden. Der alkoholfreie Gin, die Aufmachung, das Marketing, die österreichische Herkunft und die Bio Qualität – da kann ich nicht aus.«

Investitions-Gespräche mit Hillinger, Rohla und Haselsteiner

Nach einer erfolgreichen Aufzeichnung dann die große Überraschung: Bau-Tycoon Hans Peter Haselsteiner, der sich in der Sendung eher zurückhaltend gab, zeigte nach der Aufzeichnung auch noch großes Interesse. So steht »Rick Gin« derzeit mit den drei Business Angels Leo Hillinger, Martin Rohla und Hans Peter Haselsteiner im Gespräch um das beste Gebot. »Wir sind stolz darauf, dass wir mit ›Rick Gin‹ bei gleich mehreren namhaften Investoren punkten konnten und sind nun in intensiven Verhandlungen mit den Interessenten. Wir wissen: Als wahre Genussmenschen legen immer mehr Österreicherinnen und Österreicher Wert auf hochwertige Spirituosen in Bio Qualität, dessen Herkunft sie ganz genau kennen – mit ›Rick Gin‹ tragen wir genau diesem Trend Rechnung«, schließt Master Distiller Patrick Marchl.

Mitmachen und gewinnen!

PROFI verlost gemeinsam mit »Rick Gin« drei 4er Set Gin im Wert von je 159,– Euro. Bis zum 15. Mai 2020 mitspielen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Über Rick Gin

»Rick Gin« ist ein österreichischer Hersteller von Premium Bio Gin, der im Fachhandel und der gehobenen Gastronomie und Hotellerie erhältlich ist. Mittels modernster Brenntechnologie kommen bei der Produktion im südsteirischen Gamlitz ausschließlich rein biologische Rohstoffe von höchster Qualität und Güte zum Einsatz. Das Portfolio umfasst die drei Bio Gin Sorten »Rick Rich«, »Rick Brave« und »Rick Feel« sowie den Non Alcoholic Distiled Spirit »Rick Free« mit null Vol.-% Alkohol. Es ist derzeit im Online-Shop versandkostenfrei erhältlich, zusätzlich gibt es minus 20 Prozent auf alle Gin-Sets. »Rick Gin« liefert mit der Österreichischen Post innerhalb weniger Tage.

rick-gin.com

MEHR ENTDECKEN

  • Spirit
    2019 Rick Gin RICH
    Rick Gin
  • 02.12.2019
    »IWCC« 2019: Martin Vogeltanz holt Gesamtsieg
    37 Barkeeper matchten sich beim »IWCC« im »Das Sonnreich«. György Horvath gewann die Kategorie »Rick Gin«, Dusan Janjatovic die...
  • 22.05.2019
    Gingläser: Die Hülle zur Fülle
    Wem die Gin-Qualität nicht egal ist, der sollte auch beim Cocktail-Glas alles richtig machen. Dieses Quartett zelebriert den Gin Tonic so...
  • 18.10.2018
    Gin: Die verschiedenen Arten und Stile
    Gin ist nicht gleich Gin. Die bekannteste Gin-Art ist der London (Dry) Gin. Es gibt aber noch andere Arten und Stile wie etwa Aged Gin, Gin...
  • Themenspecial
    Best of Gin
    Gin ist in: Wissenswertes rund um Geschichte und Sorten, die besten Gin-Produzenten und ihre Spirituosen, kreative Cocktail-Rezepte der besten Bartender Europas und interessante Neuigkeiten rund um Gin und seine Einsatzgebiete.

Mehr zum Thema

News

»Koch des Jahres« digital auf der Intergastra

Das erste Vorfinale des Wettkampfes wird vom 8. bis 10. März 2021 in der Messe Stuttgart stattfinden und per Livestream auf die Plattform der...

Cocktail-Rezept

Hendrick's Summer Punch

Sommerlich-fruchtibe Interpretation einer klassischen Bowle mit Gin. Bei der Wahl der Früchte kann man ganz nach eigenem Gusto entscheiden.

News

Besonders Gin-tensiv

Wer dem Gin-Hype ein schnelles Ende vorausgesagt hat, irrte. Denn jetzt kommen die Edel-Versionen des Wacholders – und diese Königsklasse stammt von...

News

Monkey 47 & Lobmeyr bringen Affen ins Glas

Die Wiener Traditionsmanufaktur hat für den neuen Barrel Cut Gin aus dem Schwarzwald, der in Maulbeerbaumfässern reift, einen eigenen Tumbler...

News

Das Vienna Gin-Festival 2019

Das Vienna Gin Festival 2019 im Semperdepot Wien geht in die zweite Runde:

News

Der nächste Schritt der Gin-Evolution

Die Spitzenbrenner Reisetbauer, Hiebl, Parzmair und Farthofer haben sich mit Spirit-Experten Alexander Huprich zusammengetan und Hidden Gem Gin...

News

Wir verlosen sechs Flaschen »The Botanist« Gin

Gewinnspiel: Beantworten Sie zehn Fragen zum Thema Gin allgemein sowie zu »The Botanist« und Sie nehmen an der Verlosung teil.

News

Top 10 Hotspots für Gin-Lovers

Von Bars mit umfangreichem und außergewöhnlichem Gin-Sortiment bis hin zum Gin-Workshop – wir haben zehn Empfehlungen gesammelt.

News

Die besten Gin-Bars der Welt

Ein paar Gin-Flaschen stehen wohl in jeder Bar herum. Doch mit rund 1000 Abfüllungen kommt man in das Guinness-Buch der Rekorde.

News

Hendrick's Orbium »landet« in Österreich

Die streng limitierte neue Geschmacksvariation des Kult-Gins nimmt aus einem Paralleluniversum Anflug auf 15 heimische Bars.

News

Shortlist: Must-Haves für Gin-Fans

Wenn Sie mit neuen Highlights punkten und in Sachen Tischkultur vor dem Herbst noch mal aufrüsten wollen – hier gibt's einige ­Anregungen für...

News

Hendrick's-Mastermind Lesley Gracie im Falstaff-Talk

Falstaff sprach mit Hendrick's Gin Master Distiller Lesley Gracie über Innovationen, den neuen Orbium und heimliches Gin-Schlürfen aus Teetassen....

News

Barkultur: Sours – Wie alles begann

Eine der Wurzeln der Mischgetränke, die man gemeinhin Cocktails nennt, ist der nach wie vor populäre Sour. Heute bereitet man den Drink mit allen...

News

Gin im Kino und in der Literatur

Gin und Kultur werden oft in einem Atemzug genannt, denn der Klassiker unter den Drinks hat einen fixen Platz in vielen Filmen und Romanen.

News

Hendrick's eröffnet Gin Palace in Schottland

Die spektakuläre Erweiterung der Gin-Distillery soll künftig noch mehr Platz für Experimente, Innovation und Neugierde bieten.

News

Ginial: Best of Gin aus Österreich

Noch vor 20 Jahren waren Gin-Brenner in Österreich so selten wie Palmen im Hochgebirge. Inzwischen ist ein wahrer Gin-Hype ausgebrochen.

News

Bargespräch mit Gerhard Kozbach-Tsai

Falstaff spricht mit dem Besitzer der Wiener Kultbar »Tür 7« über die neue Faszination am Gin.

Rezept

Munich-Gin-Sorbet mit Schokoladen-Ganache und Himbeeren

Andreas Hillejan aus dem »Das Marktrestaurant« präsentiert ein raffiniertes Dessert mit Gin.

News

Die besten Cocktails mit Gin

Die Gin-Cocktails der besten Bartender sind alles, nur nicht langweilig. Von experimentierfreudig bis klassisch mit innovativen Akzenten reichen die...