Weder otisch noch im Geschmack unterscheiden sich die pflanzlichen Labor-Schnitzel von echten Schnitzeln / © Wikimedia Commons, Jennifer Woodard Maderazo
Weder otisch noch im Geschmack unterscheiden sich die pflanzlichen Labor-Schnitzel von echten Schnitzeln / © Wikimedia Commons, Jennifer Woodard Maderazo

Fleisch ist mein Gemüse – was einst der deutsche Entertainer und Autor Heinz Strunk als Romantitel wählte, könnte eine aktuelle Entwicklung in der Lebensmittelindustrie nicht trefflicher beschreiben. In Labors rund um den Globus wird an den Nahrungsmitteln der Zukunft geforscht. Egal ob Stammzellen-Burger aus gezüchtetem Fleisch oder Nahrungsmittel aus dem 3D-Drucker. Ein großer Teilbereich beschäftigt sich dabei mit fleischlichen Lebensmitteln, die zukünftig durch pflanzliche Alternativen ersetzt werden sollen. Die Gründe dafür sind vielfältig und reichen von ethischen Motiven (Stichwort Massentierhaltung) bis hin zu gesundheitlichen Aspekten.

Geschmackstest bestanden
Dass dieser Forschungszweig bzw. die daraus resultieren Produkte mittlerweile ein hohes Niveau abseits des vielen bekannten Tofu-Würstel-Traumas erreicht hat, zeigt ein Projekt des Fraunhofer-Instituts für Verfahrenstechnik und Verpackung (IVV) im deutschen Freising, das kürzlich im Fachmagazin »Technology Review« (Ausgabe 11/2014) vorgestellt wurde. Auf Einladung von Christian Zacherl, Geschäftsfeldmanager Lebensmittelprozesse und -produkte, verkosteten Fleischhauer blind jeweils ein echtes Schnitzel und eine pflanzliche Alternative aus dem Labor. Das Resultat kann sich sehen lassen: acht von zehn Fleischern konnten laut Zacherl keinen Unterschied feststellen.

Großes Potenzial
Neben dem Geschmack ist es vor allem das authentische Mundgefühl, dem die Forscher große Aufmerksamkeit widmen. Für das Projekt »Like Meat« entwickelt das IVV gemeinsam mit Partnern neue Fleischersatzprodukte, die voraussichtlich im kommenden Jahr auf den Markt kommen werden. Absatzmarkt dafür gebe es genug, die Wachstumsraten liegen zwischen 10 und 20 Prozent, heißt es in dem Bericht. Als Zielgruppe seien neben Veganern und Vegetariern vor allem die Flexitarier spannend, da diese Gruppe der teilweise vegetarisch lebenden Menschen in den vergangenen Jahren und wohl auhch in Zukunft stark wachsen wird.

www.likemeat.eu


(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Die Zukunft? Ein neues Zeitalter der Ernährung kommt in Riesenschritten auf uns zu. Auch die NASA investiert in die Forschung / © iStock
    26.02.2014
    Essen aus der Retorte
    Der umstrittene Burger aus Kunstfleisch war erst der Anfang. Weltweit wird derzeit in über 50 Instituten an Lebensmitteln aus dem...
  • Symbolbild © Jana Mauerhoff  / pixelio.de
    19.02.2014
    Londoner Uni eröffnet Labor-Pub
    Um die Trinkgewohnheiten zu erforschen, hat das Psychologie-Institut der South Bank University eine Bar eingerichtet.
  • Heston Blumenthal (l.) und Ashley Palmer / Foto: beigestellt
    22.07.2013
    Heston Blumenthal: Im Labor des Alchemisten
    Historische Küche im modernen Luxushotel – ein Besuch im »Dinner by Heston Blumenthal« im Mandarin Oriental London.
  • Mehr zum Thema

    News

    Rezepte: Schmalzgeboren

    Das Schmalz ist das Olivenöl des Burgenlands und wird dort traditionell auch für Süßspeisen verwendet. Wer einmal Schmerkrapfen oder Schneebälle aus...

    News

    Rezeptstrecke: Süße Sünden

    Was wäre Wien ohne seine Mehlspeisen? Wir haben für Sie drei Rezepte von heimischen Klassikern zusammen­gesucht – die pure Versuchung.

    News

    Catering: Große Bühne für kleine Gerichte

    Spektakuläre Auftritte, Food-Shows und wahnwitzige Logistik im Hintergrund: Das Geschäft rund ums Catering wird immer pompöser. Doch wohin gehen die...

    News

    Best of: Aphrodisierender Genuss

    Von A wie Austern bis Z wie Zimt: Mit diesen Zutaten und Lebensmitteln kommen Sie nicht nur am Valentinstag in Stimmung.

    News

    Best of: Rezepte für den Valentinstag

    Ob aphrodisierende Zutaten oder rosa-rote Optik – mit diesen Gerichten können Sie Ihre/n Liebste/n verwöhnen.

    News

    FELIX 2019 – Das Wirtshausfestival am Traunsee

    Drei Wochen lang stehen Wirtshauskultur und Sommerfrische im Mittelpunkt – die Gäste erwartet ein bunter wie köstlicher Veranstaltungsreigen, der mit...

    Advertorial
    News

    Das neue Wohlfühl-Restaurant im Ersten Bezirk!

    Das »Philigrano« – Bewusst, natürlich & mediterran so das Motto, wird hier nicht nur gekocht, sondern gelebt!

    Advertorial
    News

    Alpen treffen Mittelmeer: Neuer Küchenchef im »Edvard«

    Der Südtiroler Thomas Pedevilla hat das kulinarische Zepter im Spitzenrestaurant im Wiener »Palais Hansen Kempinski« übernommen.

    News

    Skandinavier dominieren Bocuse d'Or 2019

    Dänemark gewinnt vor Schweden und Norwegen. Hinter Finnland wird die Schweiz als bestes nicht-nordisches Land fünfter.

    News

    Einblick in die schwedische Küche

    Eine Fülle an frischen Zutaten und Offenheit für andere Kulturen prägen die schwedische Küche. PLUS: Drei Rezepte zum Nachkochen.

    News

    Neu in Salzburg: »Sacher Grill«

    Der ehemalige »Salzachgrill« wurde umgebaut. In neuem Interieur genießt man jetzt Gabel-, Teller- und Teilgerichte.

    News

    Rezepte mit Wildschwein: Obelix' Küchenzettel

    Höchste Zeit, den Obelix in uns zu entdecken! Wir machen es wie der Größte aller Gallier und verraten, wie die wilde Sau zur gastronomischen...

    News

    Der »Salon Sacher« ist eröffnet

    Alexandra und Matthias Winkler stellen im Wiener »Hotel Sacher« ein neues Konzept vor: Eine mondäne Bar im Stil der 20er-Jahre.

    News

    Pastete: Wilder Genuss

    Sie ist ein Küchenklassiker mit langer Tradition und doch immer etwas Besonderes: die Pastete. Wir werfen einen Blick auf ihre Geschichte und baten...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Seeplatz'l

    Am Grundlsee speist man so gut wie noch nie: Küchenchef Matthias Schütz macht das »Seeplatz'l« zu einer der Top-Adressen in der Steiermark und...

    News

    LIVING hearts: Top 3 der ausgefallensten Lokale

    So schräg, dass es wieder gut ist: LIVING zeigt, wo man nur Fische aus Dosen oder nur Müslis und Cornflakes bekommt. Oder wo man für ein Menü...

    News

    Rezeptstrecke: Wild gekocht

    Tiroler Gams, Wildente, Hirsch & Co. – nicht nur unter Jägern erfreuen sich diese Köstlichkeiten höchster Beliebtheit.

    News

    Tischgespräch: Clemens Unterreiner über Wild und Wein

    Clemenes Unterreiner, Solist und Ensemblemitglieder der Wiener Staatsoper, ist Weinpate des Jägerball-Weins. Falstaff spricht mit ihm über seine tiefe...

    News

    Wildes Wintergrillen: Reh, Rost & Frost

    Grillen im Sommer kann jeder! Grillweltmeister Adi Matzek heizt jedoch auch bei Schnee und Eis seine Geräte an. Christa Kummer besuchte ihn im...

    News

    15 Gourmet-Fragen an Harti Weirather

    Eines darf man sich weder als Athlet noch als Unternehmer erlauben: Zeit zu verlieren. Deshalb raste der Weltmeister der Hahnenkamm-Rennen auch...