Das neue »Tantris« öffnet seine Türen

Mit gehörigem Aufwand umgebaut und erweitert: die neue »Maison Tantris«.

© Kathrin Koschitzki

Mit gehörigem Aufwand umgebaut und erweitert: die neue »Maison Tantris«.

Mit gehörigem Aufwand umgebaut und erweitert: die neue »Maison Tantris«.

© Kathrin Koschitzki

http://www.falstaff.at/nd/das-neue-tantris-oeffnet-seine-tueren/ Das neue »Tantris« öffnet seine Türen Der Umbau von Münchens berühmtem Gourmetlokal zur »Maison Tantris« ist abgeschlossen, von Oktober an sind die zwei Restaurants »Tantris DNA« und »Tantris« geöffnet. Eine neue Bar gehört ebenfalls dazu. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/4/7/csm_header-tantris-ero__ffnung-c-Kathrin-Koschitzki-2640_ba113cb3aa.jpg

Der aufwändige Umbau hat ein Ende, ab morgen öffnet das neue Tantris. In den vergangenen Tagen durften die ersten Eingeweihten aus dem Kreis von Freunden und Familie Münchens bekanntes Gourmetlokal besuchen, von Freitag, dem 1. Oktober an ist es für alle geöffnet. Der Andrang ist groß: Die Zahl der Reservierungen sei riesig, berichtet eine Tantris-Sprecherin, bis weit in den Dezember seien abends in beiden Restaurants schon fast alle Plätze gebucht.

Im Sommer hatte Eigentümer-Familie Eichbauer erläutert, mit welchen Veränderungen für diesen Herbst zu rechnen seien. So zählen eben zur neuen »Maison Tantris« neuerdings eine Bar und nicht mehr nur ein, sondern zwei Restaurants. Eines, in dem die französische Küchenchefin Virginie Protat berühmte Klassiker aus fünf Jahrzehnten nachkocht, etwa Witzigmanns »Kalbsbries Rumohr«. Milchlamm aus der eigenen Rottisserie oder Bresse-Huhn aus der Schweinsblase zählt ebenfalls zu den Gerichten, die man im »Tantris DNA« bekommt.

Im »Tantris« selbst führt der Kanadier Benjamin Chmura Regie, der Menüs auf Grundlage der französischen Hochküche zubereitet. Was auf seiner Premierenkarte stehen wird, ist zum jetzigen Stand noch nicht öffentlich bekannt. Beide Restaurants öffnen sowohl mittags als auch abends, die genauen Öffnungszeiten stehen unter dem Artikel.

Die Öffnungszeiten der »Maison Tantris«
Menü-Restaurant Tantris, geöffnet von Mittwoch bis Samstag
12 Uhr bis 16 Uhr (Reservierungen bis 13.30 Uhr möglich)
19 Uhr bis 0 Uhr (Reservierungen bis 21 Uhr möglich)
Küchenchef: Benjamin Chmura

À la carte-Restaurant Tantris DNA, geöffnet von Freitag bis Dienstag
12 Uhr bis 16 Uhr (Reservierungen bis 13.30 Uhr möglich)
19 Uhr bis 0 Uhr (Reservierungen bis 21.30 Uhr möglich)
Küchenchefin: Virginie Protat

Bar Tantris 
Montag bis Freitag 19 Uhr bis 1 Uhr
Samstag u. Sonntag 12 Uhr bis 1 Uhr

tantris.de

Mehr zum Thema

News

»Eine Frage des Geschmacks«: Cecilia Havmöller

Folge 26 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast »Veganista«-Gründerin Cecilia Havmöller.

News

Gewinnspiel: Eine X1 Anniversary E.S.E. & Ground von illy

Machen Sie mit und gewinnen Sie eine Ikone: X1 Anniversary E.S.E. & Ground – Schönheit und Nachhaltigkeit vereint im Streben nach Perfektion.

Advertorial
News

Geburtstagsmenü Nummer Fünf - 30 Jahre ŠKODA Österreich

Der Škoda Superb leitete die erste Generation des modernen Škoda ein.

Advertorial
News

Winterlust heißt Fleischeslust

Wenn die frischen, saftigen Steaks in den Pfannen brutzeln, dann steht alles im Zeichen des Genusses. Heimisches Rind vom Bauern, egal ob geschmort...

Advertorial
News

Gansl-Jubiläum im Burgenland

Gänsefeinkost-Spezialist »meineWeideGans« feiert heuer ihr zehnjähriges Jubiläum und bot einen Genießermarathon der Extraklasse.

News

Alpine Schätze: Drei Rezepte von Spitzenköchen

Norbert Niederkofler, Florian Mainzger und Andreas Döllerer präsentieren kulinarische Klassiker gepaart mit innovativen Kombinationen aus den Alpen.

News

Top 10 Rezepte mit Sardinen

Zum Tag der Sardine am 24. November präsentiert Falstaff zehn Lieblingsrezepte rund um den eingelegten Fisch.

News

König Charles III: Dieses Luxusprodukt verbannt er aus dem Palast

Laut der Tierschutzorganisation »PETA« verbietet König Charles III. eine der umstrittensten Delikatessen aus sämtlichen Palästen des Königshauses.

News

Didi Maier lanciert eine eigene Gewürzlinie

Im Interview erklärt der Salzburger die Idee dahinter und verrät sein Lieblingsgewürz sowie einen »Gewürz-Hack«.

News

»Meine Alpenküche«: Sven Wassmers erstes Kochbuch

Der Spitzenkoch präsentiert in seinem ersten Werk seine kulinarische Heimat, persönliche Geschichten und Rezepte rund um seine innovative Alpenküche,...

News

Expansion nach Deutschland: Burgermanufaktur »Le Burger« eröffnet in München

Mit einem nachhaltigen Konzept setzt die Burgermanufaktur »Le Burger« in Österreich seit Jahren Maßstäbe. Jetzt kommen auch Münchner in den Genuss der...

News

Drei Gründe für einen Adventbesuch in Wildshut

Der Advent steht vor der Tür und wir zeigen Ihnen, warum sich ein Besuch auf jeden Fall lohnt!

Advertorial
News

Gewinnspiel: Silvester 2022 im »Das Blaufränkisch«

Mit Tanz & Genuss wird im »Das Blaufränkisch« ins neue Jahr gefeiert. Machen Sie beim Gewinnspiel mit und sein Sie dabei!

Advertorial
News

Berlin: Sternekoch Björn Swanson eröffnet »Jord«

Björn Swanson hat in Berlin sein zweites Restaurant »Jord« eröffnet. Hier widmet er sich ganz dem Thema Abendbrot und weckt Erinnerungen an die...

News

Der österreichische Apfel in Zahlen

Die Österreicher lieben Äpfel: Fast 20 Kilogramm pro Jahr lässt sich jeder von uns durchschnittlich schmecken. Gut also, dass die heurige Apfelernte...

News

»Eine Frage des Geschmacks«: Roland Trettl

Folge 25 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast ist der Fernsehkoch Roland Trettl.

News

Erster Schritt für Zulassung von Laborfleisch in den USA

Als erstes Unternehmen überhaupt darf sich »Upside Foods« über eine positive Bewertung der US-Lebensmittelbehörde freuen, die auch den Weg zur...

News

Top 10 Rezepte für Suppen

Zum Tag der Suppe am 19. November präsentiert Falstaff zehn Lieblingsrezepte zum Ausprobieren.

News

Sonntags geöffnet: Top 5 Restaurants in Düsseldorf

Falstaff verrät fünf Food-Spots in Düsseldorf, die auch sonntags durchgehend warme Küche anbieten.

News

»Werneckhof Sigi Schelling« eröffnet

Die ehemalige »Tantris«-Souschefin Sigi Schelling führt jetzt ein eigenes Restaurant in München – und tritt aus dem Schatten ihres Mentors.