Das Kalandahaus in Trausdorf: Feiern, arbeiten oder beides

Erdige Bauernhof-Natur verbindet sich mit klarer Architektur aus Naturstein, Holz und Glas.

© derpaul.at

Erdige Bauernhof-Natur verbindet sich mit klarer, moderner Architektur.

Erdige Bauernhof-Natur verbindet sich mit klarer Architektur aus Naturstein, Holz und Glas.

© derpaul.at

Das Kalandahaus beim Trausdorfer Meierhof ist anders als vieles, das Sie bisher kennen. Das Veranstaltungs-, Kulinarik- und Weinzentrum mitten in malerischer Landschaft verführt durch seine lustvolle Verbindung von Urtümlichkeit und Modernität und ist optimal eingerichtet für Weinverkostungen, Seminare, Präsentationen, kulturelle Veranstaltungen und Feiern für bis zu 200 Personen. Dabei dreht sich alles um Genuss und Lebensfreude. Und natürlich um Sie und Ihre Gäste.

Gleich beim Weingut Esterhazy

Ob Sie zu einem Fest oder einer Firmenfeier über den uralten Hof stiefeln, die modernen Räumlichkeiten des Kalandahauses sind flexibel gestaltet und lassen sich so an jede Anforderung optimal anpassen.

Überraschen Sie dabei sich und Ihre Gäste mit regionalen Tropfen und Schmankerln benachbarter Betriebe. Und genießen Sie die idyllische Lage und die hervorragende Erreichbarkeit – Natur pur, in nur wenigen Minuten Entfernung von Autobahn und Flughafen. Ein spezieller Ort für spezielle Anlässe.

Bietet Platz für bis zu 200 Personen und unterschiedlichste Veranstaltungen: Das Kalandahaus. / © derpaul.at
Bietet Platz für bis zu 200 Personen und unterschiedlichste Veranstaltungen: Das Kalandahaus.

© derpaul.at

Stein, Stahl, Holz, Licht.

Das Kalandahaus strahlt eine wilde Romantik aus. Denn das über 250 Jahre alte Ensemble verbindet die erdige Bauernhof-Natur mit einer klaren, modernen Architektur aus freigelegtem Natursteinmauerwerk und Elementen aus Glas und Holz.

Diese Mischung aus Rustikalem und Urbanem verleiht dem Gutshof den Charme eines modern interpretierten burgenländischen Landhauses. Zum Wohlfühlen, zum Feiern, zum Kennenlernen, zum Genießen.

Alles aus einem Hof

Ganz besonders am Kalandahaus ist auch das Service-Team. Von der Buchung bis zur Abreise betreut Sie unser Team persönlich und aufmerksam. Damit Sie den wilden Charme dieses einzigartigen Hauses lustvoll genießen können.

Info

Kalandahaus
Trausdorf 1
7061 Trausdorf an der Wulka
T +43 2682 63348
willkommen@kalandahaus.at
www.kalandahaus.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Uhudler: Keine verbotene Liebe

Der Weg vom Heckenklescher zur preisgekrönten, lokalen Rarität: Illegalität, Rechtsstreite und die Etablierung zum Kultgetränk sorgten für starke...

News

Eisenberg: Idylle im Süden

Im Süden des Burgenlands wachsen in der Herkunft Eisenberg auf speziellen Böden Rotweine von unvergleichlicher Eleganz und feiner Mineralität.

News

Hochzeitsbräuche: Busserl und Krapferl

Hochzeitsbräuche schlummerten lange in Poesiealben – heute erleben sie ein Revival und bescheren der weltberühmten burgenländischen Bäckerei neuen...

News

Der Weg zum Bio-Vorzeigeland

Das Burgenland ist eine der spannendsten Großbaustellen des Öko-Umbaus. Ein Baustellenbesuch mit der burgenländischen Agrarlandesrätin.

News

Pannonische Genuss-Botschafter

»Genuss Burgenland« bringt die prägnantesten Geschmäcker mit heimischen Produzenten und regionalen Köchen im Donnerskirchner Martinsschlössl zusammen.

News

Welt aus Kalk und Schiefer

Im Westen des Neusiedler Sees erhebt sich der lang gestreckte Rücken des Leithabergs, an dessen Ostflanken seit Jahrhunderten der Weinbau blüht.

News

Freizeit-Paradies Burgenland

Vom Kiten über Segeln bis hin zum Radfahren: Das Burgenland bietet den Sportfans eine Vielzahl an Möglichkeiten.

News

Pannonische Power-Küche

Einst war das Burgenland eine der ärmsten Regionen Österreichs. Heute wird es unter Feinschmeckern als eines der interessantesten Gebiete des Landes...

News

Weinbau: Pannoniens reicher Winkel

Die Weinbaugebiete im Norden des Burgenlands bieten das wohl kompletteste Angebot an Sorten und Stilen, das Österreichs Rieden zu bieten haben.

News

Sautanz auf »Gut Purbach«

Beim traditionell-burgenländischen Sautanz wird das ganze Schwein zu unterschiedlichen Köstlichkeiten verarbeitet. Auf »Gut Purbach« wird dieser...

News

Bio-Revolution im Burgenland

Das kleinste Bundesland möchte zum »Bioland« werden – ein ambitionierter Masterplan, auch wenn es das zu weiten Teilen bereits ist.

News

Rezeptstrecke: Geschmack trifft Tradition

Ob Fisch, Fleisch, Kraut, Wein oder Gemüse – die ganze Fülle jener Köstlichkeiten, die auf burgenländischem Boden wachsen und gedeihen, servieren drei...

News

Falstaff holt das Burgenland nach Wien

FOTOS: Landeshauptmann Hans Peter Doskozil lud zur Präsentation des Falstaff Burgenland-Specials in die Ottakringer Brauerei.

News

Das schmale Land der besten Weine

Das Burgenland und seine Weinbaugebiete haben einen unglaublichen Aufschwung hinter sich. Jetzt stabilisiert die alte Avantgarde das Erreichte.

News

Burgenland: Land der Vielfalt

Das jahrhundertealte Grenzland zwischen Ungarn und Österreich ist das jüngste Bundesland Österreichs und steckt voller Gegensätze, die am Ende doch...

News

»The Resort«: Scheiblhofer feiert Spatenstich

FOTOS: Im Herbst 2021 soll das 4****Superior Wein-Wellness-Hotel mit 115 Zimmern in Andau eröffnet werden. Jetzt wurde der Baubeginn offiziell und mit...