Neben einem Karrieretag werden im Interalpen-Hotel Tyrol gezielte Schulungen angeboten. Seit Sommer 2014 gibt es darüberhinaus für Lehrlinge ein eigenes Betreuungssystem. »Wir haben insgesamt 16 Lehrlinge, davon 11 im Service. Damit sich unsere Schützlinge gut aufgehoben fühlen, bekommt jeder einen Paten, der immer mit Rat und Tat zur Seite steht,« berichtet Annemarie Allinger-Csollich, Personalwesen Interalpen-Hotel Tyrol. »Während früher unzählige Bewerbungen bei uns eingegangen sind, müssen wir heute gezielt Marketing betreiben und unseren Mitarbeitern etwas bieten.«

Persönlichkeit und Transparenz
Meist kennen Eltern den Betrieb ihres Kindes nur aus Erzählungen. Um diesem Umstand entgegenzuwirken gab es einen einzigartigen Empfang. Die 16 Lehrlinge planten Einladungsschreiben, Menüzusammenstellung, Dekoration und Hausführung vollkommen eigenverantwortlich und luden zu einem gemeinsam Tag ins Interalpen-Hotel Tyrol. Die Eltern konnten sich nicht nur vom Engagement ihrer Kinder überzeugen, sondern gleichzeitig deren Kollegen und ihr tägliches Umfeld kennen lernen.   


Annemarie Allinger-Csollich mit ihren Top-Lehrlingen Theresa Lichtmannegger und Lukas Neier. Foto © Falstaff/Gorsche

Die Sieger des Wettkampfs der Top-Lehrlinge
Wettbewerbe spornen an und zeigen zu welchen Leistungen man fähig ist. Lukas Neier und Theresa Lichtmannegger gingen beim Wettkampf der Top-Lehrlinge 2013 – einer Initiative von Amuse Bouche – als Sieger hervor. »Es war ein tolles Erlebnis. Wir waren mit unserer Leistung zufrieden, haben aber nicht mit dem ersten Platz gerechnet,« so Theresa Lichtmannegger. Mittlerweile hat Lukas Neier seine Kochlehre mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen: »Ich arbeite gerne mit Menschen zusammen, daher habe ich mich für diesen Beruf entschieden.« Auf ihn wartet nun der Wehrdienst, danach möchte er Erfahrungen im Ausland sammeln, am Liebsten in Australien. «Ich habe einen tollen Chef, Mario Döring, von ihm habe ich viel gelernt. Wenn ich nicht jetzt den Schritt ins Ausland wage, mache ich es vielleicht nie.« Erfahrungen zu sammeln ist unglaublich wichtig, daher unterstützt das das Hotel derart mutige Entscheidungen. 

Mitarbeiterförderung und Benefits
Nicht oft hat ein Hotel derart engagierte und motivierte Mitarbeiter. Diese zu fördern und zu begeistern ist keine leichte Herausforderung. In den Monaten Mai bis Juli finden verstärkt Trainings im Haus statt. Sprachkurse oder Schulungen im Bereich Beschwerdemanagement und Cross-Culture stehen dann am Programm. »Diese Seminare kommen sehr gut an. Es ist wichtig, dass unsere Mitarbeiter auf die kulturellen Unterschiede unserer Gäste achten. Darüberhinaus geben diese Schulungen mehr Selbstvertrauen im Umgang mit fremden Kulturen,« weiß Annemarie Allinger-Csollich.

 
Der Salon Bellevue und der Ausblick lädt zum Entspannen ein. Foto © Falstaff/Gorsche

Interalpen-Hotel Tyrol
Dr.-Hans-Liebherr-Alpenstrasse 1
A-6410 Telfs-Buchen/Seefeld
www.interalpen.com

(von Alexandra Gorsche)

 

Mehr zum Thema

  • 16.10.2014
    Investition Mitarbeiter
    Investitionen in die Weiterbildung touristischer Mitarbeiter sind keineswegs verlorenes Geld, sondern beeinflussen den Erfolg Ihres...
  • 15.10.2014
    Young Talent Day 2014 - denn der Nachwuchs zählt!
    Insgesamt 450 Teilnehmer in München, Berlin und Frankfurt am Main zählte der Kempinksi Young Talent Day 2014.
  • 20.10.2014
    Die cook & shake Challenge 2014
    Wer Karriere machen möchte, sollte sich hin und wieder einem Wettbewerb stellen.
  • Mehr zum Thema

    News

    Pöckl: »Trends kommen und gehen, aber ›Pöckl bleibt bestehen‹!«

    Am Weingut Pöckl in Mönchhof setzt man auf strikte Qualitätssteigerung, die Quantität lässt man dabei außer Acht. Im Interview über Herausforderungen...

    News

    Kröswang: »Mehr Tierwohl« beim Schweinefleisch

    Mit dem AMA-Zusatzmodul »Mehr Tierwohl« erweitert Kröswang das Gastro-Sortiment um Fleisch von Schweinen, die fairer gehalten wurden.

    News

    Hillinger und Lopez kochen im »Bullinarium« für Kinder

    Die Kochaktion für das SOS-Kinderdorf führt sich 2021 fort: Kein Geringerer als Winzer und TV-Investor Leo Hillinger stellte sich mit...

    News

    Jobs: Dallmayr-Erfolgsteam wird in München erweitert

    Der Name Dallmayr steht für Produkt- und Servicequalität mit einer mehr als 300-jährigen Tradition. Das Unternehmen stellt Personal in der Küche, im...

    Advertorial
    News

    Weingut Jordan: »Nie stehen bleiben, nach vorne blicken und innovativ sein.«

    Simone und Hannes Hiller-Jordan sind große Fans von gereiften Weinen und sprechen im Interview über die Trends 2021 und den Klimawandel.

    News

    Köche gesucht: Jetzt für den Young Talents Cup 2021 bewerben!

    Am 6. September 2021 werden zum siebten Mal die Sieger in der Kategorie »Küche« im Rahmen der Galanacht der Gastronomie gekürt. Frist der Bewerbungen:...

    News

    Flare Grill: Vielseitige Kulinarik vom Grill

    Grillen auf der Feuerplatte bietet ein völlig neues Grillerlebnis. Der Flare Grill positioniert sich mit seinem Design aus edlem Stahl und heimischen...

    Advertorial
    News

    Versandkühlung: Isolierverpackung aus recyceltem Altpapier

    Umweltfreundlich und effizient: Das Münchner Unternehmen easy2cool bietet ökologische Kühlboxen und Isolierverpackungen aus Papier an – auch Steffen...

    News

    Genusswelt an der Südsteirischen Weinstraße

    Das »Ratscher Landhaus« ist umgeben von steirischer Natur pur. Weingenießer und Feinschmecker kommen hierher, um sich zu erholen und die...

    Advertorial
    News

    Jobs: Teil der Kronenfamilie werden!

    Die Betten sind gemacht und die Gläser poliert. Nach mehr als sechs Monaten freut man sich im Hotel Krone, wieder Gastgeber sein zu dürfen – und auf...

    Advertorial
    News

    Ozonos: Saubere und gesunde Luft

    Was als stylische Alternative zum Dunstabzug begann, ist heute der Alleskönner für die gesamte Gastronomie und Hotellerie – auch gegen Coronaviren.

    Advertorial
    News

    Antrag: »Schnaps muss aktiv verkauft werden.«

    »Steirereck«-Sommelier René Antrag im Interview über das Verkaufspotenzial von Hochprozentigem.

    News

    Simonich: »Mir ist es wichtig, möglichst nah am Gast zu sein.«

    Denn nur so erfahre man von deren Vorstellungen, Ideen und Wünschen. Hotelier Christoph Simonich im Interview über das Konzept von Chalets und die...

    News

    Mehr als 20 Jahre Vorreiter im »grünen Tourismus«

    Bei den »Bio Hotels« begann alles mit einer Hand voll Hoteliers, die dieselbe Vision vor Augen hatten: den Tourismus neu und ganzheitlich zu denken.

    News

    »Mein größter Alptraum: ein Helene Fischer Konzert«

    Der Spitzenkoch, Künstler und Modefreak Roland Trettl im Word Rap mit Falstaff PROFI.

    News

    Gewinnspiel: Handgemachte Schokolade mit Zutaten aus den Alpen

    Außergewöhnlicher Geschmack, liebevolle Handarbeit und nur die besten Zutaten gehören zur Philosophie von Goldhelm. Bis zum 15. Juli teilnehmen und...

    Advertorial
    News

    2021: Baden-Württemberger gewinnt den Falstaff Young Talents Cup

    Erstmals gewinnt ein Teilnehmer aus Deutschland die Kategorie »Gemüseküche« des wohl hochwertigsten Branchenwettbewerbs. Anton Lebersorger erlangte...

    News

    Hollu:Tipps für hygienisch reine und frische Wäsche

    In der Inhouse-Wäscherei haben Hoteliers die Qualität ihrer Wäsche selbst in der Hand. Mit nachhaltig hohen Hygienestandards für Wäsche begeistert man...

    Advertorial
    News

    Haubis: Die Wirtschaft von morgen – schon heute

    Als Anton Haubenberger die Idee für ein Nougatcroissant hatte, war klar, wer für die Hülle sorgen würde. Die Fülle sollte jemand liefern, der...

    Advertorial
    News

    Luftfilterung: Saubere und virenfreie Luft

    Der professionelle Luftreiniger Ion Protect beseitigt nach 30 Minuten nachweislich 99,8 Prozent der Corona-Viren in der Luft.

    Advertorial