Das Bier zum Wahlkampf: Aus Budweiser wird America

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Der 23. Mai bedeutet einen bemerkenswerten Tag für das Marketing der Bierindustrie. Eine der bekanntesten und erfolgreichsten Biermarken in 85 Ländern der Welt, »Budweiser« – oder kurz: Bud – erhält auf Dosen und Flaschen einen neuen Namen. Bis zu den amerikanischen Präsidentschaftswahlen im November heißt das Bier »America« und wird begleitet von dem Slogan: Amerika ist in deinen Händen! Dazu zieren Sätze aus der Nationalhymne, dem Fahneneid und dem Lied »America the Beautiful« das Design.

Budweiser Vizepräsident Ricardo Marques schwärmt: »Einer der patriotischsten Sommer, den diese Generation je erlebt hat, steht bevor. Das Copa America Fußballturnier findet erstmals in den USA statt und Team USA kämpft bei den Olympischen und Paralympischen Spielen in Rio.« Branchenkenner zeigen sich verwundert, dass der belgische Getränkeriese AB-InBev, zu dem Budweiser (USA) gehört, temporär jenen Markennamen aufgibt, um den bereits so viele Juristen und Gerichte in zahlreichen Ländern ringen mussten. Der Streit zwischen Anheuser-Busch Budweiser in St. Louis und Budweiser-Budvar in Tschechien um die Namens- und Lizenzrechte von »Budweiser« und »Bud« in verschiedenen Ländern, tobt seit Jahren – ein Ende ist nicht in Sicht.

Zu riskant?

Der Marketing- und Marken-Experte Bruce Turkel, äußerte auf CNN seine Bedenken zu der Umbenennung: »Budweiser ist eine der Marken mit dem höchsten Wiedererkennungswert auf der Welt. Warum gibt man das auf?« Zudem sei es riskant, die gleiche Tonart zu wählen, wie das Wahlkampfteam von Donald Trump. Aber am Ende werden die Verkaufszahlen über Fortgang der Kampagne entscheiden, erklärt der Fachmann und schmunzelt: »Wie wird die Firma reagieren, wenn die ersten Biertrinker stöhnen: Ich bin so verkatert, ich hatte letzte Nacht zu viel America.«

www.budweiser.com

Mehr zum Thema

News

Bier: Grenzenlos gehopft

Wo Bier sogar aus einem Brunnen fließt, sprudeln die Ideen der Kreativbrauer. Karnische Kleinbrauereien geben nicht nur im hopfenreichen Slowenien ein...

News

Edlmoser präsentiert »Læssiger« Citra-Pils

Bier auf Wein! Spitzenwinzer Michael Edlmoser und Brauprofi Norbert Seifried haben sich als »Braufreunde Læssiger« zusammengetan.

News

Unterwegs durch das Waadtland

Ob »à pied« oder »à vélo« – zu Fuß oder mit dem Fahrrad, das Erkunden der vielfältigen Landschaften des Waadtlands ist Genuss pur.

News

Bierjuwel Oberösterreich: Bier-Erlebnisse gewinnen!

Mit über 50 Brauereien gibt es in Oberösterreich einige bierige Entdeckungen zu machen.

Advertorial
News

Craft Beer-Revolution im Waadtland

Die Dichte an Kleinbrauereien in der Waadt ist enorm, und jedes Jahr kommen neue dazu. Drei Waadtländer Craft-Beer-Produzenten erlangten mit ihren...

News

Falstaff Brautag im Ottakringer Brauwerk

Die Wiener Brauerei öffnet sich und lässt regelmäßig in die Braukessel blicken. Falstaff hat es ausprobiert und mit dem »Maltstaff« sein eigenes Bier...

News

Land der kleinen Brauereien und großen Biere

Oberösterreich startet in das »Bierjuwel«-Jahr: Insgesamt zehn Veranstaltungen werden zwischen dem Biermärz und Brausilvester abgehalten.

News

Einzigartige Bier-Erlebnisse in Oberösterreich

Ahoi, Bieraten! Durch Oberösterreich fließt nicht nur die Donau, sondern flüssiges Gold in allerlei Schattierungen. Wir sind ein Land der Biere.

Advertorial
News

Österreichs beliebteste Kleinbrauereien sind gekürt

Knapp 20.000 Votings wurden von der Community abgegeben, nun stehen die neun Bundesländer-Sieger fest.

News

Falstaff sucht die beliebteste Mikrobrauerei Österreichs

Nominieren Sie jetzt Ihre favorisierte Mikrobrauerei bzw. (Gast-)Hausbrauerei, damit sie es ins nächste Woche folgende Top 10-Voting (nach...

News

Der neue Biersommelier-Staatsmeister steht fest

Michael Kolarik-Leingartner, der Schwiegersohn von Schweizerhaus-Besitzer Karl Kolark, konnte sich beim hochkarätigen Wettbewerb durchsetzen.

News

Der Ausnahme-Brauer im Portrait

Heinrich Dieter Kiener ist Unternehmer, Bauer, Brauer, Querdenker und manchmal auch Philosoph. In der ältesten Bibliothek Österreichs im Stift St....

News

Ottakringer ist die »Brauerei des Jahres« 2018

Die Ottakringer Brauerei räumt bei der »Austrian Beer Challenge 2018« ab. Weitere Gewinner sind unter anderen Stiegl, Brauerei Jos. Baumgartner und...

News

Das neue Waldbier 2018: »Holzbirne«

Blätter, Blüten, Holz, Kletzen und Bier – die Kombination des neuen Waldbier-Jahrgangs von Axel Kiesbye und den Österreichischen Bundesforsten.

News

Quiz: Sind Sie Oktoberfest?

München im Ausnahmezustand – und Sie mitten drin? Machen Sie den Test, denn ab 22. September heißt es wieder: »O'Zapft is!«

News

BrewDog eröffnet erstes Craft Beer Hotel

»Hoppiest Place on Earth«: In der Dusche des »DogHouse« gibt es einen Bierkühlschrank, die Zimmer sind mit Zapfhähnen ausgestattet und geben den Blick...

News

Hochalpine Bier-Spezialitäten: Tux 1280

Der Engländer Timothy Jones kündigte bei der Royal Airforce, heuerte bei einem Tiroler Hotel an und braut jetzt Bier auf 1.280 Metern Seehöhe.

News

Neuer Bier-Rekord für Österreich

Mit 278 Brauereien gibt es in Österreich momentan so viele Braustätten wie noch nie! Damit besitzt Österreich eine der höchsten Brauereidichten...

News

Philipp Carstanjen eröffnet neues Craft-Bier Lokal in Graz

Im »The Thirsty Heart« setzt der Grazer Gastronom auf Craft-Bier und Bagels im Streetfood-Style. Im Angebot sind über 100 verschiedenen Craft-Biere...

News

Waldbrände zerstören Weingüter im Napa Valley

Von den Waldbränden sind in diesem Jahr auch Winzer berühmter Anbaugebiete nördlich von San Francisco betroffen, die Schäden sind noch nicht...