Darum ist »Coombeshead Farm« eine Reise wert

Ethel Hoon und Jakob Zeller kochen gemeinsam im »Klösterle« in Lech am Arlberg.

© Joe Fletcher

Ethel Hoon und Jakob Zeller kochen gemeinsam im »Klösterle« in Lech am Arlberg, welches voraussichtlich im Juli 2021 wieder aufsperren wird.

Ethel Hoon und Jakob Zeller kochen gemeinsam im »Klösterle« in Lech am Arlberg.

© Joe Fletcher

Falstaff: Ihr reist ja normalerweise sehr gerne und geht auf der ganzen Welt essen – wohin fahrt ihr als Allererstes, wenn die Pandemie vorbei ist?
Ethel:
Ich fahre direkt nach Singapur! Ich war seit eineinhalb Jahren nicht mehr zu Hause. Aktuell darf ich zwar einreisen, ich müsste aber insgesamt viereinhalb Wochen in Quarantäne.
Jakob: Das Laksa wäre es aber wert!

Ist das die Speise, die du am meisten von dort vermisst?
Ethel:
Nein, Laksa ist Jakobs Obsession! Mir fehlt Kway Chap, ein scharfer Eintopf mit breiten Reisnudeln und ganz viel Innereien, Kutteln, Darm, Ohren – eine bunte Mischung. Ich esse ihn am liebsten im Hawker Centre (Food Court, Anm.), und zwar in dem, das am nächsten zu meinem Haus ist, das ist das » Toa Payoh Lorong 8 Market & Food Centre «. Dort gehe ich hin, seit ich ein Kind war.
Jakob: Ich mag Innereien, aber Ethel liebt sie. Ich esse nichts unterhalb der Kutteln.

Und welchem Restaurant gilt eure erste Reise?
Jakob:
Kurz vor dem ersten Lockdown im Frühling hatten wir eigentlich eine Reise nach Cornwall geplant. Wir wollten unbedingt im »Coombeshead Farm« essen, dem Restaurant von Tom Adams. Der ist mit dem Barbecue-Laden »Pitt Cue« in London berühmt geworden, in Cornwall hat er nun gemeinsam mit April Bloomfield eine Farm übernommen und züchtet seine eigenen Mangalitza-Schweine, bäckt sein eigenes Brot – das Lokal ist fast völlig autark. Außerdem ist Tom ein wirklich netter Kerl. Das war ganz oben auf unserer Liste.
Ethel: Wir haben allerdings eine lange Liste! Auf meiner stehen derzeit sieben Restaurants. Cornwall wäre nur ein Stopp auf einem ganzen Roadtrip durch England gewesen.

»Coombeshead Farm« ist eine Farm mit Bäckerei.

»Coombeshead Farm« ist eine Farm mit Restaurant und Bäckerei.

© Joe Woodhouse


»Coombeshead Farm«

...ist eine Farm cum Restaurant und Bäckerei und das neue Projekt von Tom Adams und April Bloomfield. Adams hat Londons Restaurantszene mit dem BBQ-Laden »Pitt Cue« aufgemischt, Bloomfield ist das Mastermind hinter den New Yorker Restaurants »The Spotted Pig« und »The Breslin Bar and Dining Room«.

Coombeshead Farm
Lewannick, Cornwall, UK
coombesheadfarm.co.uk


Über die Personen

Ethel Hoon (31) und Jakob Zeller (31) lernten sich im »Fäviken« in Schweden kennen, wo sie als Souschef und er als Ass. Head Chef unter Magnus Nilsson arbeiteten. Ethel kommt aus Singapur, Jakob aus Südtirol. Seit Dezember 2019 kochen sie gemeinsam im »Klösterle« in Lech am Arlberg, welches voraussichtlich im Juli 2021 wieder aufsperren wird.

Mehr zum Thema

News

Well-Being: Check-in neues Ich

Bio-Hotel und Medical-Spa: gut und schön – aber im »Imlauer Hotel Schloss Pichlarn« denkt man noch einen Schritt weiter und bietet auch ästhetische...

News

Territorium, Natur, Mensch und Kunst

La Regola zählt zu den Weinpionieren in Riparbella, unweit von Bolgheri an der toskanischen Küste. Falstaff sprach mit Flavio Nuti, Direktor und...

Advertorial
News

Ändert Covid unseren Appetit?

Im Falstaff-Interview spricht der Trend- und Zukunftsforscher Tristan Horx über Nachhaltigkeit, Fleischkonsum und die Covid-Krise.

News

Die Architektur des Aromas

Er ist der Herr der Weingläser in elfter Generation. Für Maximilian Riedel sind Gläser Werkzeuge des Trinkgenusses, verbinden Funktionalismus mit...

News

Nachgefragt: Wie fliegen wir in Zukunft?

Falstaff sprach mit dem Top-Manager der Luftfahrtbranche Tim Clark über Drohnen und die Auswirkung von Corona auf Flugreisen.

News

Erwin Wagenhofer im Falstaff-Talk

Sagen Sie einmal, Erwin Wagenhofer … ändert der Klimawandel unser Essen?

News

Interview mit Mireia Torres: »Wir sollten nicht radikal werden«

Falstaff im Gespräch mit der Generaldirektorin des spanischen Weinguts Jean Leon über lokale und internationale Sorten sowie andere Stilfragen.

News

Young Talent Mikic: »Ich bleibe der Gastronomiebranche treu.«

Sandra Mikic hat an Wettbewerben Gefallen gefunden, sie gäben ihr Selbstbewusstsein und ein besseres Auftreten. Im Interview spricht sie über ihre...

News

Genusstipps von Sektmacher Norbert Szigeti

»Gutes Schmalz, gutes Brot - mehr brauch ich nicht!« Norbert Szigeti verrät uns wo er am liebsten essen geht.

News

Mörwald, Herzig und Tement: Service, Bitte!

Pandemie und Lockdown. Eine Zerreißprobe für Unternehmer und Mitarbeiter. Toni Mörwald, Sören Herzig und Armin Tement über fehlendes Personal,...

News

Interview mit Wein & Vinos: Reservas laufen gut

Wird das von Weintrinkern geschätzt oder geht der Trend zu jüngeren Weinen? Was hat sich durch Corona verändert? Ein Gespräch mit zwei...

News

Steiermark: Das Grüne Herz als Top-Destination

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl über die neue Struktur in der steirischen Tourismuslandschaft...

News

Kaffee: »Mit Innovationen immer einen Schritt voraus.«

Annette Göbel von Jura spricht im Experten-Interview über die Rolle als Innovationsleader bei Kaffeespezialitäten-Vollautomaten, Service und...

Advertorial
News

Lugana und Valpolicella

Große Weine aus zwei außergewöhnlichen Gebieten in Norditalien. Falstaff sprach darüber mit Alberto Zenato.

Advertorial
News

Wird Beyond Meat das nächste Amazon?

Björn Witte im Gespräch mit Falstaff über Proteinalternativen und ihre Entwicklung.

News

Interview mit Mario Pulker und Jochen Danninger

Niederösterreich: Der WKÖ-Gastronomie-Spartenobmann und der Tourismus-Landesrat im Falstaff-Talk.

News

Christina Artner-Netzl: Lieblingsdestination Piemont

Im Falstaff-Talk spricht die Spitzenwinzerin Christina Artner-Netzl über das Verreisen und ihre Liebe zum Piemont.

News

Die neue Frische in Vicky Heilers Küche

Unternehmerin und Trendsetterin Vicky Heiler (@vickyheiler) gibt uns exklusive Einblicke in ihre neue Küche.

Advertorial
News

Spültechnik: »Es dürfen keine Engpässe entstehen«

Adrian Penner, Vertriebsleiter Smeg Foodservice, Deutschland und Österreich, über den Neustart nach Corona, technologische Innovationen und leichte...

News

Tusch: »Das Strukturproblem sind die Arbeitsbedingungen.«

In der Gastronomie wird aktuell händeringend nach Personal gesucht, es fehlt an Fach- wie auch Hilfskräften. Berend Tusch von »vida« sieht einen Grund...