Darauf kommt es beim Brotgeschmack an

Anton Haubenberger leitet als Geschäftsführer das Familienunternehmen in fünfter Generation.

© Haubis

Anton Haubenberger leitet als Geschäftsführer das Familienunternehmen in fünfter Generation.

© Haubis

Traditionsunternehmen verschreiben sich gerne dem Geschmack und dem Genuss. Ein vorzeige Beispiel ist die Haubis GmbH, die den Bio-Anteil über alle Warengruppen auf über 35 Prozent erhöht und zudem mit hauseigenen Sauerteigkulturen experimentiert. Geschäftsführer Anton Haubenberger im Falstaff PROFI Interview.

PROFI: Was macht Haubis Produkte so besonders?
Anton Haubenberger
: Das Besondere an Produkten aus unserem Haus sind sicher die in der Produktion verwendeten Rohstoffe und deren Qualität. Wir verarbeiten fast ausschließlich österreichische Qualitätsrohstoffe und haben den Bio-Anteil über alle Warengruppen auf über 35 Prozent erhöht. Zudem haben wir uns dem Thema der alten Sorten, wie etwa Buchweizen, Waldstaudenroggen oder Einkorn, angenommen. Die Themen lange Teigführung und Teigreife werden in den nächsten Jahren immer aktueller werden. Zur Zeit führen wir sechs oder sieben eigene Sauerteig-Kulturen. In jedem Fall aber haben wir uns dem Geschmack und dem Genuss verschrieben. Wir stellen einen sehr hohen Anspruch an uns selbst, hinterfragen uns ständig selbst und erfinden uns stets neu. Jeden Tag wollen wir ein bisschen besser sein.

Wie wichtig sind Serviceleistungen und eine individuelle persönliche Kundenberatung?
Die persönliche Kundenbetreung wird in Zukunft immer wichtiger werden. Unsere Kundenmanager sind persönlich vor Ort und sorgen dafür, dass unsere Kunden optimal beraten und betreut werden. Die Beratung reicht hier von der richtigen Artikelauswahl bis hin zur richtigen Wahl der Öfen oder Kühlgeräte. Doch das ist nur ein Teil der laufenden Unterstützung, die Haubis seinen Gastronomie-Partnern anbietet. Sie beginnt beim Back-Coaching vor Ort, reicht über immer neue Tipps und Tricks und endet bei einer Reihe von nützlichen Backaccessoires für Praktiker. Eine unserer größten und umfangreichsten Serviceleistungen ist sicher unsere hauseigene, österreichweite Logistik. Mit dieser ist es uns meistens möglich, bereits am Tag nach der Bestellung zu liefern. Zudem gibt es unser Online-Kunden-Serviceportal. Hier hat man rund um die Uhr Zugriff auf alle wichtigen Informationen und die Möglichkeit, Bestellungen zu tätigen.

Haubis verarbeitet fast ausschließlich österreichische Qualitätsrohstoffe.

Haubis verarbeitet fast ausschließlich österreichische Qualitätsrohstoffe.

© Haubis

Wie wichtig ist Flexibilität?
Gerade in Zeiten wie diesen, aber auch zuvor, ist bzw. war es wichtig, auf die Bedürfnisse des Marktes und auf die unserer Kunden eingehen zu können. Wir sind ständig gefordert, die richtigen Lösungen parat zu haben.

Kann die derzeitige Lage eine Chance sein?
Jede Krise ist eine Chance, die eigenen Prozesse zu hinterfragen und gegebenenfalls anzupassen oder zu verändern. Um es mit den Worten meines Großvaters zu sagen: ›In jeder Widrigkeit des Schicksals steckt der Keim eines noch größeren Vorteils!‹ (Napoleon Hill).

Ihre Schlussworte?
An dieser Stelle möchte ich mich bei jedem Einzelnen im Haubis-Team für seinen Einsatz bedanken. Auch unseren Partnern ein großes Danke für ihre Treue in diesen herausforderen Zeiten. Blicken wir alle gemeinsam in eine postive Zukunft!

Haubis GmbH
Kaiserstraße 8
3252 Petzenkirchen
haubis.at

ERSCHIENEN IN

Falstaff Profi Magazin 3/2020
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Gözde Eren über neue Herausforderungen

Die General Managerin im »Andaz Vienna Am Belvedere« spricht im Interview über die Liebe zu ihrem Beruf und Eigenschaften, die man in ihrer Position...

News

Bareiss: »Das ›Bareiss‹ gibt es nur im Miteinander.«

Der erfolgreiche Hotelier Hannes Bareiss spricht über Führungsstil, Tradition und Gästewünsche.

News

Profi-Portrait: Holger Bodendorfs Weg

Wo Bodendorf draufsteht, ist Bodendorf drin. Der Sterne­koch über antiquierte ­Einstellungen und sein Bestreben, Sylt mehr Inter­nationalität...

News

Adhiyanto Goen über Millenials als Zielgruppe

Die Resorkette »Avanti Hotels & Resorts« setzt mit Adhiyanto Goen auf eine PR-Profi, welchem Nachhaltigkeit und Digitalisierung am Herzen liegen.

News

Johannes Pfefferkorn über die Romantik-Strategie

Liebevoll verbindet Familie Pfefferkorn historischen Charme mit allen Annehmlichkeiten eines topmodernen Fünf-Sterne-Hotels.

News

Maria Groß und das Lebensgefühl

Gelassen, unkompliziert, kompromisslos und auf Augenhöhe. Schlagwörter, die auf Maria Groß und ihr Restaurant zutreffen. Ihr Ziel: Die Vermittlung...

News

Young Talents Cup Sieger Lukas Krabath

Der 18-Jährige kochte alle gegen die Wand. Bereits früh wusste Krabath, dass er Koch werden möchte, als er von ­seiner Großmutter die klassische...

News

Schlosshotel Hohenhaus: Der Aufbau einer Marke

Peter Niemann spricht über die Übernahme eines Juwels und die damit einhergehenden täglichen Herausforderungen.

Advertorial
News

Young Talents Cup Siegerin Katharina Becker

Becker setzte sich durch. Die 18-Jährige überzeugte mit ihrem Know-how, ihrer Liebe zum Wein und dem Wunsch, jedem Gast ein Lächeln ins Gesicht zu...

News

Alexander Herrmann: »Verkauft euch doch besser«

Alexander Herrmann spricht kritisch, offen und mit verdammt viel Mut zur Wahrheit über den Stellenwert der Branche und den Nachwuchs, gerne auch mit...

News

Hubert Wallner: Über Stolpersteine und Visionen

Von Rechtsstreitigkeiten, über Flavour-Pairings bis hin zu einer Einladung an die Politikerspitze. Hubert Wallner weiß, was er will.

News

Hotelcareer: Über Mitarbeitersuche und Arbeitgeberpräsentation

Hotelcareer feiert 20-jähriges Jubiläum. PROFI sprach aus diesem Anlass mit Pierre-Emmanuel Derriks über Wege, Mitarbeiter zu finden und sich als...

News

Dietmar Silly über Luxus, Nachhaltigkeit und sein »Pures Leben«

Zehn exklusive Ferienhäuser zählen zum Luxusprojekt »Pures Leben«. Jedes Haus für sich ein Schmuckstück, das sich komplett von den anderen...

News

Dirk Dreyer: Vom DJ zum Hotelmanager

Früher war er DJ – heute leitet Dirk Dreyer das »25hours Hotel Bikini Berlin«. Der Unterschied zwischen Mischpult und Hotel ist für ihn allerdings...

News

Omnipräsent: Bobby Bräuer im Talk

Erfolg fliegt keinem zu. Auch einem Bobby Bräuer nicht. Mit PROFI spricht er über seinen Erfolg und was dieser mit Rammstein, Hotdogs und TV-Shows zu...

News

Durch und durch ein Gastgeber: Christian Hollweck

Mit Leidenschaft spricht der Direktor des »Brauereigasthof Hotel Aying« über Mitarbeiterführung, Konzerndenken und die eigene Stimmung.

News

Mario Hofferer — Bartender aus Leidenschaft

Mario Hofferer ist dick im Geschäft. Rund um den Globus zeigt der international agierende Bartender, wie man mit Drinks Kohle macht.

News

Karlheinz Hauser: »Nur kochen reicht nicht.«

Nicht immer entsteht ein Imperium am Reißbrett, manchmal ist es eine logische Konsequenz. Zumindest im Fall von Karlheinz Hauser.

News

Jeff Maisel: Aus Liebe zum Bier

Jeff Maisel ist einer der bekanntesten Weißbierbrauer in Bayern. PROFI verrät er, was man tun muss, um eine Brauerei überlebensfähig zu gestalten.

News

Ciccio Sultano im Interview

Der aus Sizilien stammende Zwei-Sterne-Koch Ciccio Sultano hat mit »Pastamara« – einer Bar mit Küche – die Kultur des italienischen Aperitivo ins »The...