Der Culinary Art Congress beleuchtet ein facettenreiches Themenspektrum rund um Genuss und Gastronomie / © Franco Cogoli, SalzburgerLand Tourismus
Der Culinary Art Congress beleuchtet ein facettenreiches Themenspektrum rund um Genuss und Gastronomie / © Franco Cogoli, SalzburgerLand Tourismus

Für zwei Tage verwandelt sich Salzburg in das kulinarische Mekka Europas, denn das Who-is-Who der Szene versammelt sich am 16. und 17. März beim Culinary Art Congress. Neben Kochstars geben sich auch bekannte Foodblogger, Restaurantkritiker, Philosophen und Kulinarikjournalisten ein Stelldichein. Einen Überblick über das Tagesprogramm am Dienstag, 17. März 2015, gibt's hier.


TALK 7
Geruchswelten – Über die Wirkung und Bedeutung von Gerüchen
Ort: Große Universitätsaula
Zeit: 9.30 Uhr
Tauchen Sie mit der Geruchsforscherin Sissel Tolaas in die Welt des olfaktorischen Genusses ein.

TALK 8
Interior Design / Restaurant & Bar Design: Hip, urban & crazy – reicht das schon?

Ort: Blaue Gans Weinarchiv
Zeit: 9.30 Uhr
Moderiert von Martin Hablesreiter (Food Design) treffen sich Oliver Bischoff (et la benn) sowie Architekt und Designer Gregor Eichinger und Christian Prasser (CP Architektur) zum Gespräch.

TALK 9
Corporate Design – Es braucht mehr als gutes Essen – Ideen & Authentizität
Ort: Brunnauer im Magazin
Zeit: 9.30 Uhr
Es diskutieren der Schweizer Designer Nikolaus Troxler, Hotelier Florian Weitzer, Fotograf Helge Kirchberger– durchs Gespräch führt Gottfried Goiginger. 

TALK & GENUSS 3
Fleischeslust – Alles rund um das Thema Fleisch, Grillen am Dach & coole Sounds
Ort: Wiberg
Zeit: 9.30 Uhr
Christian Seiler moderiert die Runde mit den drei »Fleischfressern« Marcus Winkler (CEO Wiberg), dem irische Fleischer Jack O'Shea und Kult-Koch Chakall (Beef Buddies).

TALK & GENUSS 4
Von der Vision zur Wirklichkeit – Ein Blick hinter das Gastköchekonzept
Ort: Ikarus im Hangar 7
Zeit: 9.30 Uhr
Im Gespräch: Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann und Spitzenkoch Martin Klein, der gemeinsam mit dem Gastkoch 
Gert De Mangeleer (»Restaurant Hertog Jan«) auch kulinarische Visionen präsentieren wird. 


Foodscout Richard Kägi widmet sich unter anderem der Frage, wie und warum Trends entstehen / © Rita Palanikumar
Foodscout Richard Kägi widmet sich unter anderem der Frage, wie und warum Trends entstehen / © Rita Palanikumar

 

Die Geruchsforscherin Sissel Tolaas in ihrem Labor / Foto beigestellt
Die Geruchsforscherin Sissel Tolaas in ihrem Labor / Foto beigestellt


Die Geruchsforscherin Sissel Tolaas in ihrem Labor / Foto beigestellt


TALK 10
Trendas & Innovation – Wie und warum entsteht ein Trend?
Ort: Große Universitätsaula
Zeit: 11.30 Uhr

Die Analyse bestreiten Peter Zellmann (Designstudio), Christian Stromann (Sternefresser), Foodscout Richard Kägi und Hotelier Florian Weitzer – moderiert von Michael Kerbler.

TALK 11
Lichtwelten & Raumklänge – Über Wirkung von Licht und Ton
Ort: Blaue Gans
Zeit: 11.30 Uhr
Weil beim Genuss nicht nur der Geschmackssinn zählt – mit Oliver Bischoff (
Designstudio et la benn) und Carl-Frank Westermann (Wesound).

TALK 12
Eat Design – Wie und was auf welchen Teller kommt
Ort: Brunnauer im Magazin
Zeit: 11.30 Uhr

Es diskutieren die Eating-Designerin Marije Vogelzang, die Eat-Art-Künstlerin Sonja Stummerer sowie der Designer und Keramik-Künstler Pieter Stockmans. Moderation: Gerold Tusch


Nach dem Mittagessen findet der Culinary Art Congress bei einer von Michael Kerbler moderierten Diskussionsrunde (Große Universitätsaula, 14 Uhr) zum Thema »360° A Culinary View« seinen Abschluss. Die Teilnehmer: Geruchsforscherin Sissel Tolaas, Oliver Bischoff (et la benn Designstudio), Eating-Designerin Marje Vogelzang, Fleischer Jack O'Shea und Hotelier Florian Weitzer.


Weitere Infos unter: www.culinaryart.at

 

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Beim Culinary Art Congress wird ein buntes Programm mit hochkarätiger Besetzung aus dem IN- und Ausland geboten / © Franco Cagoli, SalzburgerLand Tourismus
    10.02.2015
    Culinary Art Congress – Tag 1
    Falstaff gibt einen Überblick über das Programm des ersten Tages.
  • Claus Meyer ist nicht nur Mitbegründer des »Noma« sondern internationaler Trendsetter / Foto beigestellt
    23.01.2015
    16. und 17. März: Culinary Art Congress in Salzburg
    Noma-Gründer Claus Meyer, Eckhard Witzigmann, Wolfgang. M. Rosam u.v.m. als Referenten.
  • Mehr zum Thema

    News

    Lärm ist größter Aufreger im Restaurant

    Die Falstaff-Community wurde zum Benehmen in der Gastronomie befragt und zeigt sich mit den Tischmanieren der Österreicher unzufrieden.

    News

    Querdenker: Geht nicht gibt's nicht!

    Sie sind innovative Köpfe, unerschütterliche Optimisten, experimentierfreudige Kreative. Querdenker eben, die ihre Ideen konsequent verfolgen und für...

    News

    Voting: Die beliebtesten Brunch- und Frühstücks-Lokale

    Das Voting ist vorüber, hier geht es zu den Favoriten der Falstaff-Community.

    News

    In den Urlaub mit Google

    Ob Speisekarten-Übersetzen oder Tagesausflug-Planen – die Google-Dienste machen Reisen einfacher. Plus: Reise-Trending – was in Österreich am öftesten...

    News

    ZWISCHENSPIEL am Herbert von Karajan-Platz

    Das Café »Herr Werner« hat vor dem Kartenbüro der Sommerfestspiele eröffnet. Dabei handelt es sich um eine Übergangslösung – ab 29. August ist es...

    News

    Daniel Spoerri über Kuttelwurst und Schoko-Bienen

    Im Tischgespräch erzählt der schweizer Künstler über ausgefallene Spezialitäten und erklärt, warum er nicht immer Drei-Sterne-Küche essen will.

    News

    24 Stunden wandern für Nepal

    Wanderbegeisterte aufgepasst: Für den guten Zweck geht es Ende August 2019 auf eine 24-stündige Tour durch die Alpen. Unterstützt werden dabei Kinder...

    News

    Gewinnspiel: Fiat 500 – Urlaubsstimmung pur!

    Wir verlosen ein Wochenende mit der italienischen Stilikone.

    Advertorial
    News

    Innovation und Expansion bei Almdudler

    Gleich zwei Limonaden des Familienunternehmens wurden als »Austria-Produkt des Jahres 2019« ausgezeichnet und künftig sprudelt Almdudler auch bei...

    News

    Gewinnspiel: Prickelnder Kulturgenuss am Bodensee

    Erleben Sie die Kulturpartnerschaft von Schlumberger und den Bregenzer Festspielen – wir verlosen ein exklusives Package!

    Advertorial
    News

    Die Künstler sind wieder in Griffen!

    Beim vierten internationalen Künstlersymposium von GRIFFNER steht Anfang Juli der Werkstoff Holz im Mittelpunkt.

    Advertorial
    News

    Moët & Chandon Summer Residence by Mario Hofferer

    Beim prickelnden Opening am Wörthersee nahmen Stars wie Otto Rezter den neuen Sommer-Hotspot mit luxuriösem Riviera Feeling persönlich unter die Lupe....

    Advertorial
    News

    Französischer Lifestyle auf vier Rädern

    Läutet eine neue Ära von Sportlichkeit und Eleganz ein: Der neue Mittelklasse-Kombi von Peugeot.

    Advertorial
    News

    Nespresso: Zehn Jahre Recycling in Österreich

    Rund ein Drittel der Kapseln wird bereits wiederverwertet. Eine Quote, die mit starken Partnern und umweltbewussten Kunden künftig noch weiter steigen...

    News

    Summer in the City: KRUG Terrasse by Konstantin Filippou

    Der Spitzenkoch präsentiert in Kooperation mit KRUG Champagner eine luxuriöse Sommerterrasse, auf der exklusive Champagner und höchste Kochkunst...

    News

    Bregenzer Festspiele weiterhin mit Schlumberger

    Im Rahmen der Festspiel-Programmpräsentation in den Schlumberger Kellerwelten wurde die Partnerschaft bis 2020 verlängert.

    News

    Driving Luxury by BMW an der Küste Kroatiens

    Verbringen Sie ein exklusives Wochenende an der Dalmatinischen Riviera und erleben Sie Fahrgenuss einer neuen Dimension.

    Advertorial
    News

    »World wide wood«: Drei Experten laden zum Waldgenießen

    Waldbaden, Waldwellness und Waldessen: Die drei Südtiroler Experten, Martin Kiem, Theodor Falser und Gregor Wenter, luden zu einem einzigartigen...

    News

    Unterwegs durch das Waadtland

    Ob »à pied« oder »à vélo« – zu Fuß oder mit dem Fahrrad, das Erkunden der vielfältigen Landschaften des Waadtlands ist Genuss pur.

    News

    Luxus im Zeitalter des [Klima]Wandels

    Six Senses, die einzige Marke der Luxushotellerie die sich komplett nachhaltig präsentiert, eröffnet 2021 ein Alpines Dorf mit privaten Residenzen bei...

    Advertorial