Countdown: »JACOBS Goldene Kaffeebohne 2016«

© JDE

© JDE

Beigestellt

Nutzen Sie bis Ende Juni noch die Chance – wir laden Sie ein, jenen Betrieb, der für Sie ganz persönlich perfekten Kaffeegenuss bietet, zu bewerten und vielleicht sogar zu einem der Bundesland-Sieger der »JACOBS Goldene Kaffeebohne 2016« zu machen.

Eine perfekte Crema, eine schöne satte Färbung, ein harmonischer und vollmundiger Geschmack, genau die richtige Temperatur, eine ansprechende Auswahl an Kaffeespezialitäten – alles das zusammengenommen sind die Zutaten für perfekten Kaffeegenuss.

Sicher kennen Sie Gastronomen, die ihren Gästen genau diesen Kaffeegenuss bieten. Die durch Auswahl der besten Produkte und eine professionelle Zubereitung ihre Leidenschaft für das Produkt Kaffee konstant unter Beweis stellen.

© JDE

Sie können nicht nur bereits gelistete Betriebe beurteilen, sondern uns auch Ihre Geheimtipps verraten und zum Voting nominieren. Nennen Sie uns jene Betriebe, die Sie mit höchster Kaffeequalität überzeugen und bewerten Sie diese in unserem Online-Voting. Nicht nur klassische Kaffeehäuser sind gefragt, auch Restaurants, Hotels, Konditoreien etc., die Kaffeegenuss auf exzellentem Niveau bieten, können ins Rennen um die »JACOBS Goldene Kaffeebohne 2016« geschickt werden.

 

NOCH BIS 30. JUNI

Wer bekommt die »JACOBS Goldene Kaffeebohne 2016« verliehen?   

IHRE STIMME ZÄHLT!


Die Bewertung für die Wahl der »JACOBS Goldene Kaffeebohne 2016« erfolgt anhand eines gewichteten Punktesystems nach Kaffeeangebot, optischem Eindruck, Kaffeequalität Service/Servierkultur:

  • Kaffeeangebot – bis zu 10 Punkte:
    Die Karte sollte alle Standard-Zubereitungen umfassen (Espresso, Kleiner Brauner, Großer Brauner, Melange, Verlängerter, Cappuccino und Latte Macchiato etc.). Erweitern Kaffeespezialitäten (z.B. Einspänner, Ristretto, Kapuziner, Pharisäer etc.) das Angebot – umso besser, umso mehr Punkte.
  • Optischer Eindruck (Crema, Farbe) – bis zu 10 Punkte:
    Hat der Kaffee eine schöne, satte Farbe? Wie ist die Crema? Es sind keine übertriebenen oder überkreativen Zubereitungen notwendig, wie etwa zu viel Inhalt in der Tasse oder Kakaopulver auf dem Milchschaum.
  • Kaffeequalität (Geschmack, Geruch, Temperatur) – bis zu 20 Punkte:
    Schmeckt der Kaffee harmonisch, vollmundig, rund oder aber »verbrannt«, wässrig, bitter? Macht das Aroma des Kaffees Lust auf den ersten Schluck? Und: Wird der Kaffee in einer angenehmen Temperatur und damit trinkbereit serviert?
  • Service /Servicekultur – bis zu 10 Punkte:
    Ist das Personal freundlich und kompetent? Werden Sie auf Wunsch über die Marke Ihres Lieblingskaffees, die Herkunft Ihres Kaffees und Essens etc. informiert? Ist die Tasse warm, und passt sie zum jeweiligen Kaffee? Wird ein Glas Wasser dazu serviert? Und: Gibt es in einem »Wiener Kaffeehaus« Zeitungen?

Für die Gesamtbewertung im Falstaff Café Guide 2017 werden zusätzlich die Kategorien Essen/Mehlspeisen und Ambiente bewertet.

  • Essen/Mehlspeisen – bis zu 30 Punkte:
    Wie ist das kulinarische Angebot des Lokals? Sind die Mehlspeisen hausgemacht, ist das Essen frisch zubereitet, ist für jeden Gast etwas dabei? Geschmack, Frische und Qualität spielen die Hauptrollen und können von Ihnen entsprechend besser bewertet werden.
  • Ambiente – bis zu 20 Punkte:
    Wie sieht das Lokal aus? Sind die Einrichtung und das optische Konzept gelungen? Fühlt man sich auf Anhieb wohl? Ist das Lokal sauber, gut belüftet, insbesondere auch der Raucherraum, wenn es einen gibt? Macht es insgesamt einen gepflegten und ansprechenden Eindruck? Und nicht zuletzt: Wird der Gast unangenehm »beschallt«?

Mehr zum Thema

News

Sandwich: Das Erbe des Earls

Was heute zum kulinarischen Alltag gehört, war einst der High Society vorbehalten: Der Sandwich, das bis dato beliebteste Fastfood der Welt. Erfunden...

News

Cortis Küchenzettel: Wo sich Quitten besonders gut machen

Quitten duften unwirklich intensiv nach vollem Obstkorb. Besonders gut machen sie sich in würzigen Schmorgerichten nach orientalischer Tradition.

News

Braten, frittieren, haltbar machen: So bereiten Sie Pilze richtig zu

Pilze sind Musterschüler unter den Zutaten. Sie sorgen in Kochtopf und Pfanne für kulinarische Überraschungen und können in einen kreativen Speiseplan...

News

Filmtipps für Foodies – Teil 2

Von Dokumentationen bis hin zu Klassikern – wir haben wieder kulinarisch-köstliche Empfehlungen fürs Heimkino gesammelt.

News

Heimische Lebensmittel online bestellen

Frische und regionale Lebensmittel können auch problemlos online bestellt werden. Wir haben die besten Empfehlungen für Webshops gesammelt.

News

Gin mit Herkunftsgarantie

Auf dem ganzen Planeten finden sich Produzenten, deren Produkte sich nicht nur durch exzellenten Geschmack auszeichnen, sondern auch durch...

News

Corona: Hilfspaket für Wirte läuft an

Mit dem zweiten Lockdown hat die Bundesregierung betroffenen Unternehmen eine umfangreiche Unterstützung zugesichert. Auch Heurige und Buschenschanken...

News

Ottolenghi Flavour: Rezepte aus dem Kochbuch

So gut hat Gemüse schon ewig nicht mehr geschmeckt! Wir stellen den neuen Prachtband von Yotam Ottolenghi und Ixta Belfrage vor.

News

Küche & Co: 10 Dinge, die Sie jetzt zu Hause tun können

Lange aufgeschoben, jetzt haben wir Zeit dafür. Was man in der Küche jetzt erledigen kann – wir haben Inspirationen gesammelt.

News

Die acht Gebote für gutes Wildbret

Spitzenkoch Martin Herrmann aus dem »Hotel Dollenberg« im Schwarzwald verrät seine Dos & Don’ts, wie Fleisch vom Reh, Wildschwein und Hirsch erst zum...

News

Online-Shops für Schokolade und Süßes

Süße Köstlichkeiten gefällig? Wir haben recherchiert und die besten Online-Shops für Schokolade und Süßigkeiten gesammelt.

News

Frühstück und Brunch: Best of Lieferservices in Wien

Mit diesen Zustell-Angeboten kommen frisches Gebäck, Saft und Sekt ans Bett geliefert – oder zumindest bis an die Haustüre.

News

Käsekaiser 2020: Österreichs bester Käse ist gekürt

Trotz Corona wurden die Käsekaiser 2020 gekürt: 145 traten an, zehn gewannen – alle Sieger im Überblick

News

Raffinierte Gansl-Rezepte von Rudi Obauer

Spitzenkoch Rudi Obauer zeigt uns wie man die Innereien perfekt verwertet, u.a. kombiniert er Gänseleber mit Kaki, Kürbis, Herbsttrompeten und Maroni.

News

Online-Shops für Kräuter und Gewürze

Noch nie wurde so viel zu Hause gekocht wie in Corona-Zeiten. Rüsten Sie Ihren Gewürzvorrat auf, wir haben die passenden Webshops.

News

Abstimmen und Profi-Kaffeeseminar gewinnen!

Jetzt für die »JACOBS Goldene Kaffeebohne 2016« und den »Falstaff Café Guide 2017« voten und Kaffeewissen bei einem Profi-Seminar für sich und Ihre...

News

»JACOBS Goldene Kaffeebohne 2016« – JETZT abstimmen!

Geben Sie jetzt Ihre Bewertungen für die besten Kaffeebetriebe Österreichs ab!

News

Das Jacobs Barista ABC

Von der Bohne bis zur Tasse – was einen perfekten Kaffee ausmacht, erfahren Sie hier.