Côte d’Or: Neue Klassifikation im Burgund

Das Weinbaugebiet Côte de Beaune ist der südliche Teil der Côte d’Or.

© Shutterstock

Das Weinbaugebiet Côte de Beaune ist der südliche Teil der Côte d’Or.

Das Weinbaugebiet Côte de Beaune ist der südliche Teil der Côte d’Or.

© Shutterstock

Das Burgund zählt zu einer der ältesten und renommiertesten Weinregionen Frankreichs – dennoch finden auch hier immer wieder Veränderungen statt: Im Jahr 2017 wurden Weine mit der neuen geografischen Bezeichnung Bourgogne Côte d'Or eingeführt. Die neue Kennzeichnung ist allerdings keine neue Appellation an sich, sondern eine erweiterte Herkunftsangabe, die der AOC Bougogne hinzugefügt wird.

Die geografische Bezeichnung Côte d'Or ist mit Produktionsregeln verbunden, die ein bestimmtes Qualitätsniveau gewährleisten sollen: Laut der offiziellen Verordnung für die Appellation Bourgogne ist die Pflanzdichte auf mindestens 9.000 Pflanzen pro Hektar festgelegt ist, im Gegensatz zu anderen Appellationen der Region mit mindestens 5.000 Pflanzen pro Hektar. Zudem ist die Kennzeichnung ausschließlich den Rot- und Weißweinen vorbehalten, die in den 40 Dörfern der Côte de Beaune und Côte de Nuits hergestellt werden. Die Rebhänge der Bourgogne Côte d'Or erstrecken sich somit wie ein länglicher Streifen über 65 Kilometer Länge von Dijon bis zu den Maranges und liegen auf einer Höhe zwischen 200 und 450 Meter über dem Meeresspiegel.

Die Neuerung wurde zwar bereits 2017 vom Institut National des Appellations d'Origine (INAO) genehmigt, die Weine mit der neuen Kennzeichnung Bourgogne Côte d'Or kamen allerdings erst vor Kurzem auf den Markt. Ulrich Sautter hat bereits einen 2018 Bourgogne Côte d'Or der Domaine Méo-Camuzet verkostet und mit 90-92 Falstaff-Punkten bewertet.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Top 8 deutsche Spätburgunder 2018

Der »König der Rotweine« — auch bekannt unter seiner französischen Bezeichnung Pinot Noir — gilt als eine der edelsten Rotweinsorten überhaupt.

News

Schlumberger präsentiert ersten Bio-Sekt

Schlumberger Grüner Veltliner Brut Klassik ist bio-zertifiziert, stammt zu 100 Prozent aus Österreich und ist ab Oktober erhältlich.

News

Quereinsteiger: Wenn Wein-Träume wahr werden

Sie sind Industrielle, Anwälte, Aufsichtsräte – aber ihr Herz schlägt für den Weinbau. Falstaff porträtiert Weinliebhaber aus Deutschland, Österreich...

News

Alles Gute zum 80er, Anton Kollwentz!

FOTOS: Prominente Gratulanten erwiesen dem österreichischen Weinbaupionier die Ehre und stießen mit sagenhaften Wein-Ikonen aus dem Kollwentz-Keller...

News

TV-Tipp: Tobias Moretti als Winzer mit dunkler Vergangenheit

Ein spannender TV-Krimi gibt Einblicke in die Machenschaften der Mafia. Eine Nebenrolle spielt auch das niederösterreichische Weingut Kolkmann.

News

Die besten Tipps für den Weinherbst in Niederösterreich

So hingebungsvoll wie in den niederösterreichischen Weinregionen die Rebkultur gepflegt wird, so lebensfroh werden auch die Feste rund um den Wein...

News

Laurent-Perrier lädt zu exklusiven »Grand Siècle«-Dinners

Mehrgängige Menüs mit hochklassigem Champagner bei hochdekorierten Spitzenköchen: Matthias Schütz (Griggeler Stuba), Brüder Obauer, Juan Amador.

News

Kehrt das Erste Gewächs zurück?

Die VDP-Klassifikation ruckelt sich weiter zurecht: Jetzt wird offenbar Burgunds vierstufiges Modell komplettiert.

News

Grüner Veltliner Grand Prix 2021 – Die Sieger

Der Falstaff Grüner Veltliner Grand Prix kürt die besten Vertreter des aktuellen Jahrgangs. Zu den Top 3 zählen die Weingüter Josef & Georg Högl und...

News

Top 5 Wein-Events am Wochenende

Das erste September-Wochenende steht ganz im Zeichen von Wein & Genuss – fünf Veranstaltungen, die Sie nicht verpassen sollten.

News

Top Weinpairings zur Poke Bowl

Marinierter Fisch, knackiges Gemüse und exotische Gewürze: Wir haben sechs Wein-Experten nach der perfekten Weinbegleitung zu dem Schüssel-Gericht aus...

News

Bollinger launcht Special Cuvée 007 Limited Edition

Das Champagnerhaus hat anlässlich der Veröffentlichung des neuen James-Bond-Films »No Time to Die« eine eigene Cuvée auf den Markt gebracht.

News

Alpbach: Hochkarätige Gaja-Verkostung im »Böglerhof«

FOTOS: Nach zweijähriger Abstinenz des Alpbach-Sideevents nahmen Top-Manager und hochrangige Politiker an der Veranstaltung teil. Verkostet wurden...

News

Die glorreichen Zehn: Burgunds berühmteste Appellationen

Von Chablis bis Romanée-Conti: Die berühmten Crus im Portrait – Bodenbeschaffenheit, Einzellagen und Charakter.

News

Unbezahlbare Tipps für preiswerte Burgunder

Das Burgund gilt als teuer und kaum zugänglich. Aber stimmt das wirklich noch? Falstaff meint Nein! Denn es gibt sie, die preiswerten Burgunder. Wir...

News

Frankreich: Wein-Diebstahl mit filmreifer Verfolgungsjagd

Diebe hatten es auf die Grand Crus der Domaine de Rymska Saint-Jean-de-Trézy abgesehen. Auf der Flucht warfen Sie mit Flaschen auf die Verfolger.

News

Burgund: Große Bonneau du Martray-Vertikale

Die Kult-Domäne ist seit 2017 in den Händen von Unternehmer Stanley Kroenke und hat auf biodynamische Bewirtschaftung umgestellt. 97 Punkte für den...

News

Die Sieger der Falstaff Burgunder Trophy 2018

Sieger der Burgunder Trophy 2018 sind unter anderem Günter und Regina Triebaumer, Georg Prieler und Andreas ­Gsellmann. Alle weiteren Sieger finden...

News

Generationenwechsel bei Romanée-Conti

Der Kellermeister der weltberühmten Domaine, Bernard Noblet, geht in den Ruhestand. Nachfolger wird sein langjähriger Assistent Alexandre Bernier.