Corona: Gastro-Öffnung noch kein Thema

Die Geduld der Gastronomen und Hoteliers wird weiter strapaziert.

© Shutterstock

Die Geduld der Gastronomen und Hoteliers wird weiter strapaziert.

Die Geduld der Gastronomen und Hoteliers wird weiter strapaziert.

© Shutterstock

Bundeskanzler Sebastian Kurz gab bei einer Pressekonferenz am 22. März bekannt, dass im Moment mit keinen weiteren Öffnungsschritten zu rechnen sei. Der Weg in Vorarlberg, wo die Gastronomie unter strengen Corona-Auflagen bereits geöffnet ist, soll fortgesetzt und weiter beobachtet werden.

Es brauche ein regional abgestimmtes Vorgehen, sagt Kurz und gibt die Experten-Meinung wider, wonach an den Situationen in Tirol, Salzburg, Oberösterreich, Kärnten und der Steiermark nichts verändert werden soll. Strengere Maßnahmen drohen der Ostregion mit Wien, Niederösterreich und dem Burgenland. Die Hoffnung auf geöffnete Schanigärten zu Ostern ist damit jedenfalls dahin.

»Osterruhe« für den Handel

Welche Maßnahmen das sein werden, wurde in den vergangenen Tagen erarbeitet. Der APA bzw. einem ORF-Bericht zufolge kommt es in der Ostregion über die Osterfeiertage zu einem harten Lockdown. Diese Berichte wurden am Abend des 24. März auch von Gesundheitsminister Rudolf Anschober und den Bundeshauptleuten Michael Ludwig (Wien), Johanna Mikl-Leitner (Niederösterreich) und Hans Peter Doskozil (Burgenland) bestätigt.

Diese Regeln gelten im Osten Österreichs zwischen 1. und 6. April:

  • Handel (außer Produkte des täglichen Bedarfs wie Lebensmittel, Apotheken) und körpernahe Dienstleister (etwa Frisöre) geschlossen
  • Ab 7. April soll es dann Zutrittstests (wie aktuell bei Frisören Vorschrift) auch für den Handel geben.
  • Die Ausgangsbeschränkungen gelten rund um die Uhr. Ausnahmen sind aus vorherigen harten Lockdowns bekannt, etwa Arbeit, Einkauf, Spazierengehen.
  • Nach den Osterferien gehen Schulen ins Distance-Learning. Bei der Rücckehr zum Präsenzunterricht soll es PCR-Tests geben.
  • FFP2-Maskenpflicht wird verschärft. Sie müssen überall getragen werden, wo sich mehr als eine Person in einem geschlossenen Raum aufhält. Auch im Außenbereich sollen FFP2-Masken bei größeren Menschenansammlungen verpflichtend sein.
  • Betriebe unterliegen einer wöchentlichen Testpflicht. Alternativ soll wieder verstärkt auf Home Office gesetzt werden, wo möglich.

Zum Beginn der Karwoche hatte Wiens Bürgermeister Michael Ludwig mitgeteilt, dass der Lockdown in der Bundeshauptstadt zumindest bis 11. April verlängert wird.

Enttäuschung seitens Gastronomie und Tourismus

»Wir brauchen eine Perspektive mit einem Öffnungsdatum«, sagte Gastro-Wirtschaftskammer-Obmann Mario Pulker zur Austria Presse Agentur (APA). Wenigstens ein »Worst Case-Szenario«, also das späteste Öffnungsdatum im schlimmsten Fall, sollte feststehen. »Das kann man schon von der Regierung verlangen«, so Pulker. Dann könnte sich die Branche darauf einstellen, bis wann die Durststrecke dauern könnte und entsprechende Maßnahmen setzen.

Auch Pulker ist sich der kritischen Infektionslage bewusst (»Wir sind ja nicht weltfremd«), setzt aber Hoffnung in das Modell Vorarlberg, das beweisen soll, dass Gastronomie kein Infektionstreiber ist.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Luftfilterung: Saubere und virenfreie Luft

Der professionelle Luftreiniger Ion Protect beseitigt nach 30 Minuten nachweislich 99,8 Prozent der Corona-Viren in der Luft.

Advertorial
News

Roboter gegen Personalmangel in der Gastro

Immer mehr Betriebe klagen über Mitarbeitermangel – Serviceroboter sollen Abhilfe schaffen. UMFRAGE: Würden Sie sich von einem Roboter bedienen...

News

Corona: Am 1. Juli fallen Maskenpflicht und Sperrstunde in der Gastro

Es wird auch keine Corona-Vorschriften zu Mindestabstand und Kapazitätsgrenzen mehr geben, 3-G-Regel und Registrierungspflicht bleiben.

News

Corona: Wien beendet harten Lockdown mit 3. Mai

Handel und persönliche Dienstleister dürfen wieder öffnen, über die generelle Öffnung ab 19. Mai wird noch beraten.

News

Fällt das Oktoberfest 2021 wieder aus?

Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter hat sich dazu geäußert – was er sagt, macht wenig Mut.

News

Südtirol öffnet Gastronomie ohne Zustimmung aus Rom

Ab 26. April startet Südtirol den Betrieb von Bars und Restaurants im Innenbereich – und widersetzt sich damit dem Willen der römischen...

News

Gourmet-Menüs zum Staatsfeiertag

Box von Andreas Döllerer, Richard Rauch und Thomas Dorfer / Menü von Walter Leidenfrost aus dem »Fuhrmann« / Maiaufmarsch zum »Marchfelderhof«...

News

Corona: Restart der Gastronomie am 19. Mai

Die Regierung plant für Mitte Mai weitgehende Öffnungsschritte inklusive Gastronomie, Hotellerie, Kultur und Sport.

News

Corona: Gastronomie soll als nächstes öffnen

In einer Umfrage spricht sich eine große Mehrheit dafür aus, dass der nächste Öffnungsschritt die Gastronomie betreffen soll.

News

Corona-Öffnung: Engländer stürmen Pubs

Dank des raschen Impffortschritts durften die Lokale in England wieder öffnen. Wirte jubeln über Rekordeinnahmen. Die Schweiz öffnet demnächst.

News

Corona: Vorarlberg nach wie vor Modellregion

Ein Monat seit Beginn der Gastro-Lockerungen in Vorarlberg ziehen die Wirte eine positive Bilanz, auch Corona-Ansteckungen in der Gastronomie wurden...

News

Nach dem Lockdown: Essen gehen größter Wunsch

Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass sich 88 Prozent der Österreicher auf einen Restaurantbesuch mit Freunden freuen, sobald dies wieder möglich ist.

News

Corona: Wien verlängert Lockdown bis 2. Mai

Um die dramatische Situation insbesondere auf den Intensivstationen zu entschärfen hat Bürgermeister Michael Ludwig eine weitere Verlängerung des...

News

Kleinod: Corona-Schnelltests und Take-Away

Test before Drink: Kleinod-Bars eröffnen Teststraßen statt Schanigärten. Im »Kleinod Stadtgarten«

News

Corona: »Es ist nicht notwendig, die Wirtschaft an die Wand zu fahren!«

Andreas Reinisch von den steirischen »Golden Hill Country Chalets & Suites« fordert im Gespräch mit Profi-Herausgeberin Alexandra Gorsche eine Öffnung...

News

Die besten Online-Shops für Bier

Damit Sie auch daheim nicht auf Craft Beer, Zwickl & Co. verzichten müssen, haben wir eine Auswahl an Online-Shops gesammelt.

News

Fleisch online kaufen: Die besten Webshops

Die Corona-Pandemie hat den Aufbau moderner Online-Shops beschleunigt. Falstaff hat die führenden Shops für Fleisch, (Oster-)Schinken und Würste...

News

Die besten Online-Shops für Spirituosen

Edelbrände, Gin, Whisky, Rum, Tequila, Wodka... Wir haben die besten Online-Shops für hochprozentige Genüsse gesammelt.

News

Ostern: Webshops für Schokolade und Süßigkeiten

Decken Sie sich rechtzeitig mit Schoko-Osterhasen, Schoko-Eiern und Süßem fürs Osternest ein! Wir haben die besten Webshops für Sie gesammelt.

News

Oster-Geschenke online kaufen

Deko, Blumenschmuck, Interior Design, Bücher... die Auswahl an Geschenken, die wir jetzt noch online besorgen können, ist riesig. Eine...