Corona: Der Siegeszug der Lieferservices

Pitas to go aus dem Wiener »Miznon«

© Lisa Leutner

Pitas to go aus dem Wiener »Miznon«

Pitas to go aus dem Wiener »Miznon«

© Lisa Leutner

Zwar rechnet mit mehr als 35 Prozent der größte Teil der Österreicher mit einer Öffnung der Gastronomie noch im April 2021, auf mittlerweile etablierte Liefer- und To-Go-Angebote wollen sie aber künftig nicht mehr verzichten. Rund 53 Prozent wollen die Nutzung von Zustell- und Abholservices nach der Gastro-Öffnung nicht ändern. Dies wurde im Rahmen einer aktuellen marketagent-Studie erhoben, bei der 1000 Österreicher befragt wurden.

To-Go auf hohem Niveau

Durch die Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Maßnahmen wie die Lockdowns und die Schließung der Restaurants, Cafés und Bars haben sich Abhol- und Zustelldienste weiterentwickelt. Längst gibt es nicht mehr nur eine schnelle Pizza oder qualitativ fragwürdiges Asia-Fast-Food – die Spitzengastronomie und kreative Köpfe haben die Chance erkannt und befriedigen die Genuss-Bedürfnisse mit hochwertigen Gerichten von der Valentinstagsbox bis zum Gansl-Menü.

Männer und Pärchen

Das macht sich bezahlt, zeigt die Studie: Während vor Corona nur 38 Prozent mindestens einmal monatlich einen Liefer- oder Abholservice nutzten, nahm während der Pandemie gut jeder Zweite das Angebot gerne ein- oder mehrmals im Monat an. Die Angebote wurden etwas häufiger von Männern (55,3%) als von Frauen (46,9%) genutzt und öfter von Menschen in einer Partnerschaft (53,6%) als von Singles (46,2%). Delivery-Services sprechen Mitglieder aller Altersschichten an, das Gros der Nutzer ist allerdings zwischen 20 und 50 Jahre alt.

Gründe für die Nutzung

Neben den Nutzerstrukturen wurden in der marketagent-Befragung auch die Gründe für eine Nutzung von Liefer- bzw. Abholangeboten erhoben. Die Top 5 Nennungen zeigen, dass der praktische Aspekt überwiegt, aber auch die soziale Komponente im Sinne von #supportyourlocals spielt eine Rolle:

Darum nutzen die Österreicher Liefer- und Abholservices:

  • Um nicht selbst kochen zu müssen (46,2%)
  • Um die heimische Gastronomie zu unterstützen (43,1%)
  • Aus Bequemlichkeit (39,5%)
  • Als Alternative zum Gastronomiebesuch (33,7%)
  • Um gut zu essen/Weil es mir schmeckt (26%)

Bei der Frage, wie die Studieteilnehmer ihre letzte Bestellung beurteilen, wurden die Freundlichkeit des Personals, das Einhalten der Corona-Schutzmaßnahmen sowie die Auswahl der Bezahlungsmöglichkeiten am positivsten bewertet. Aber auch vom Geschmack und der Qualtät der Speisen waren die Befragten durchweg überzeugt.
 

Mehr zum Thema

News

Corona: Wiener Gastronomen bekommen Pop-Up-Schanigärten

Lokale ohne Schanigärten dürfen öffentliche Plätze mitbenützen, damit sie beim ersten Öffnungsschritt vor Ostern dabei sein können.

News

Corona: Schanigärten dürfen ab 27. März öffnen

Die Gastronomie muss sich noch bis zu den Osterferien gedulden, nur Vorarlberg darf früher öffnen. Die Hotellerie muss weiter warten.

News

Corona: Öffnungsgipfel liefert überzeugende Argumente

Schulterschluss von Gastronomie, Hotellerie und Kultur – eine kontrollierte Öffnung mit Eintrittstests und FFP2-Masken kann Infektionsgeschehen...

News

»Intergastra digital« – Impulsgeber und Netzwerk

Aufbruchstimmung und Erfolgsrezepte: Die Besucher entdecken vom 8. bis 10. März 2021 live und interaktiv neue Produkte und Ideen, präsentiert von...

Advertorial
News

Corona: Perspektive für Gastro-Öffnung vor Ostern

Bei einem Gastro-Gipfel bei Kanzler Kurz wurde erörtert, wie bereits im März wieder aufgesperrt werden könnte. WKO sieht Eintrittstests für...

News

Corona: 81 Prozent für Gastro-»Reintesten«

Eine überwältigende Mehrheit befürwortet einen Zugang zur Gastronomie mit vorherigem Corona-Test. Dem Testen kommt eine Schlüsselrolle zu.

News

Corona: »Dino’s« wird zur ersten Covid-Test-Bar in Wien

Testen statt trinken: Heinz Kaiser macht aus seiner American-Bar in der Wiener City eine Corona-Test-Station mit elegantem Bar-Flair. Termine können...

News

»Sacher's Junge Köche« bieten Abhol-Service

FOTOS: Lehrlinge kochen hochkarätige Menüs und sammeln trotz Gastro-Lockdown wertvolle Erfahrungen. Drei Menüs ab 49 Euro stehen zur Wahl.

News

Corona-Test im Wiener Kaffeehaus

Geniale Aktion des Cafétiers Patrick Holzinger, der in seinem »Café Siebenbrunnen« eine Corona-Teststraße organisiert hat.

News

Corona: Gastro-Öffnung wohl frühestens rund um Ostern

Die Bundesregierung bestätigt zwar ein relativ stabiles Infektionsgeschehen, Restaurants, Bars und Cafés müssen aber weiter aufs Aufsperren warten.

News

Corona: Wien verlängert Hilfen für Gastronomen

Vorerst keine Schanigarten-Gebühr, Stundungen werden verlängert und die Buschenschanken dürfen ihre Öffnungszeiten wieder ausdehnen.

News

Corona: Heringsschmaus to go

Ob 5-Gänge-Menüs, Fisch-Buffets oder »Hering á la carte«-Kochboxen: Heringsschmaus-Angebote für zu Hause gibt es viele. Wir haben Empfehlungen...

News

Wien: Corona-Lockdowns nur am Wochenende

Lockdown-frei von Montag bis Donnerstag inkl. Gastro-Öffnung, wochenends alles geschlossen – was halten Sie vom »Wiener Plan«?

News

Corona: Italiener stürmen Gastronomie

Seit die Corona-Maßnahmen in großen Teilen Italiens gelockert wurden, herrscht großer Gäste-Andrang bei Restaurants, Bars und Co.

News

Süße Lieferung mit »Sacher Drive Home«

Passend zum Valentinstag können Sacher-Torte & Co in Wien und Salzburg von nun an kostenlos per Lieferdienst bestellt werden.

News

Danke! Diese Vermieter kamen Gastronomen entgegen

Die volle Miete zu verlangen, obwohl Restaurants, Bars und Cafés kein Einkommen haben, das muss nicht sein. Wir holen rücksichtsvolle Vermieter vor...

News

Corona: Erste Lockerungen – aber nicht für die Gastronomie

Am 8. Februar öffnen unter anderem Schulen, Handel und Museen unter strengen Auflagen. Wie es mit Restaurants, Bars und Hotels weitergeht wird am 15....

News

Das sind die beliebtesten Restaurant-Lieferdienste des Landes

Österreich hat gewählt: Diese Zustell- und Take-Away-Services von Speisen liegen in der Gunst der Falstaff-Community vorne.

News

Corona: Gastronomen bedanken sich bei Vermietern

Haben Sie ein Restaurant, eine Bar oder ein Café? Wurde Ihnen Pacht oder Miete erlassen? Teilen Sie jetzt Ihre positiven Erlebnisse mit der...

News

Corona-Krise: Nothing can stop us

Mit dem Blick über den Tellerrand und noch viel weiter: Witzigmann, Antoniewicz und Maurer über Produktqualität, Social Distancing und die...