Corona: Am 1. Juli fallen Maskenpflicht und Sperrstunde in der Gastro

Es wird wieder fast ein »Sommer wie damals«

© Shutterstock

Es wird wieder fast ein »Sommer wie damals«

Es wird wieder fast ein »Sommer wie damals«

© Shutterstock

»Es ist eine sehr sehr gute Situaton, die wir in Österreich haben«, sagt Bundekanzler Sebastian Kurz im Rahmen einer Pressekonferenz am 17. Juni und informiert die Öffentlichkeit gemeinsam mit den Ministern über die nächsten Corona-Lockerungen. Mit 1. Juli wird es große Erleichterungen in allen Bereichen und Branchen geben:

  • Die Sperrstunde (sie wurde zuletzt auf 24 Uhr festgesetzt) wird abgeschafft
  • Die Nachtgastronomie kann demnach wieder aufsperren
  • In der Gastronomie gibt es keine vorgeschriebenen Mindestabstände und keine Kapazitätsgrenzen mehr.
  • Die Maskenpflicht in der Gastronomie fällt komplett, auch im Innenbereich.
  • Die Registrierungspflicht in der Gastronomie bleibt bis 22. Juli)
  • Im Handel, in öffentlichen Verkehrsmitteln und in Museen reicht ein einfacher Mund-Nasen-Schutz, keine FFP2-Maskenpflicht mehr.
  • FFP2-Maskenpflicht bleibt in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen.
  • Testpflicht für Kinder unter zwölf Jahren entfällt
  • Auch Hochzeiten und Feiern und das Vereinsleben sind wieder möglich
  • Kultur und Sport: Großveranstaltungen uneingeschränkt möglich, keine Maskenpflicht oder Personenbegrenzungen bzw. Auslastungs-Begrenzungen.
  • Die 3-G-Regel bleibt für alle Bereiche, in denen sie bislang gegolten hat, erhalten.

»Alles was Spaß macht, kann wieder stattfinden.«
Sebastian Kurz

Ermöglicht werden diese weitreichenden Öffnungsschritte durch den Impffortschritt und die konstant nedrigen Infektionszahelen. Zudem sei Österreich mit rund 400.000 Tests pro Tag »Testweltmeister«, betont Kurz. »Wir haben das alle gemeinsam geschafft«, freut sich Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein über die Öffnungsschritte. »Auf uns wartet ein Sommer der Lebensfreude«, teilt auch Tourismusministerin Elisabeth Köstinger die positive Stimmung. Sie bestätigt eine bereits »hervorragende« Buchungslage in der Hotellerie und hebt hevor, dass die Öffnungsschritte ab 1. Juli auch ein »wirtschaftliches Aufatmen« zur Folge haben werden.

»Mit dem Wegfall der Maske gehen wir hin zu einer sichtbaren Gastfreundschaft, denn endlich kann man das Lächeln der Mitarbeiter wieder sehen.«
Elisabeth Köstinger

Weitere Lockerungen sind für 22. Juli angekündigt. Dann soll beispielsweise die Registrierungspflicht, die bis dahin etwa für die Gastronomie aber auch für Veranstaltungen gilt, fallen.

 

 

Mehr zum Thema

News

Corona: »Es ist nicht notwendig, die Wirtschaft an die Wand zu fahren!«

Andreas Reinisch von den steirischen »Golden Hill Country Chalets & Suites« fordert im Gespräch mit Profi-Herausgeberin Alexandra Gorsche eine Öffnung...

News

Die besten Online-Shops für Bier

Damit Sie auch daheim nicht auf Craft Beer, Zwickl & Co. verzichten müssen, haben wir eine Auswahl an Online-Shops gesammelt.

News

Fleisch online kaufen: Die besten Webshops

Die Corona-Pandemie hat den Aufbau moderner Online-Shops beschleunigt. Falstaff hat die führenden Shops für Fleisch, (Oster-)Schinken und Würste...

News

Die besten Online-Shops für Spirituosen

Edelbrände, Gin, Whisky, Rum, Tequila, Wodka... Wir haben die besten Online-Shops für hochprozentige Genüsse gesammelt.

News

Ostern: Webshops für Schokolade und Süßigkeiten

Decken Sie sich rechtzeitig mit Schoko-Osterhasen, Schoko-Eiern und Süßem fürs Osternest ein! Wir haben die besten Webshops für Sie gesammelt.

News

Corona: Gastro-Öffnung in Vorarlberg in vollem Gange

Das große Testangebot in Vorarlberg begünstigt den Lokal-Besuch: Trotz der strengen Maßnahmen ist große Freude sowohl bei den Gästen als auch den...

News

Oster-Geschenke online kaufen

Deko, Blumenschmuck, Interior Design, Bücher... die Auswahl an Geschenken, die wir jetzt noch online besorgen können, ist riesig. Eine...

News

Corona: So läuft die Gastro-Öffnung in Vorarlberg

Nach viereinhalb Monaten geht Vorarlberg als Modellregion voran und öffnet als erstes Bundesland in Österreich Restaurants & Co. Falstaff hat sich vor...

News

Corona: Regierung schnürt 430 Mio. starkes Hilfspaket

Umfangreiches Maßnahmenpaket für Gastronomie und Tourismus – mit Gastgarten-Zuschuss und teilweisem Trinkgeld-Ersatz.

News

Corona: Vorarlberg öffnet auch Innengastronomie

Ab 15. März kann man in Vorarlberg wieder ins Wirtshaus. Voraussetzung: Ein negativer Corona-Test.

News

Corona: Österreicher vermissen ihr Schnitzel

Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass mehr als drei Viertel der Österreicher die Gastronomie vermissen und hier insbesondere Lokale mit Traditionsküche.

News

Corona: Der Siegeszug der Lieferservices

Eine neue Studie zeigt, dass Take-Away-Angebote und Zustelldienste von der Krise profitieren. Auch für die Zeit danach.

News

Kulinarik für zu Hause: Restaurants mit Zustellung und Take-Away

Genießen Sie gutes Essen daheim und unterstützen Sie gleichzeitig die heimische Gastronomie – wir haben verlockende Angebote gesammelt.

News

Corona: Mallorca öffnet Gastronomie

Sieben Wochen lang waren auf Mallorca Restaurants, Cafés und Bars geschlossen – aufgrund der verbesserten Pandemie-Lage dürfen die Wirte erstmals...

News

Corona: Wiener Gastronomen bekommen Pop-Up-Schanigärten

Lokale ohne Schanigärten dürfen öffentliche Plätze mitbenützen, damit sie beim ersten Öffnungsschritt vor Ostern dabei sein können.

News

Corona: Schanigärten dürfen ab 27. März öffnen

Die Gastronomie muss sich noch bis zu den Osterferien gedulden, nur Vorarlberg darf früher öffnen. Die Hotellerie muss weiter warten.

News

Corona: Öffnungsgipfel liefert überzeugende Argumente

Schulterschluss von Gastronomie, Hotellerie und Kultur – eine kontrollierte Öffnung mit Eintrittstests und FFP2-Masken kann Infektionsgeschehen...

News

»Intergastra digital« – Impulsgeber und Netzwerk

Aufbruchstimmung und Erfolgsrezepte: Die Besucher entdecken vom 8. bis 10. März 2021 live und interaktiv neue Produkte und Ideen, präsentiert von...

Advertorial
News

Corona: Perspektive für Gastro-Öffnung vor Ostern

Bei einem Gastro-Gipfel bei Kanzler Kurz wurde erörtert, wie bereits im März wieder aufgesperrt werden könnte. WKO sieht Eintrittstests für...

News

Corona: 81 Prozent für Gastro-»Reintesten«

Eine überwältigende Mehrheit befürwortet einen Zugang zur Gastronomie mit vorherigem Corona-Test. Dem Testen kommt eine Schlüsselrolle zu.