Coole Weine für heiße Tage

Ein frisches, gut gekühltes Glas Wein ist Lebensfreude pur.

© Getty Images

Ein frisches, gut gekühltes Glas Wein ist Lebensfreude pur.

© Getty Images

Wenn die Temperatur auch abends nicht mehr unter 20 Grad fällt, zieht es alle nach draußen. Und in den Gärten, auf Terrassen oder einfach unter freiem Himmel wird gemeinsam angestoßen. Interessant dabei: Mit steigender Quecksilbersäule wächst auch die Kreativität bei der Auswahl des richtigen Weins für entspannte Stunden. Die Palette an Wein-Stilen, die man auch bei höheren Außentemperaturen in vollen Zügen genießen kann, ist dabei breiter, als man denkt.

Von Weiß bis Rot

Die einen suchen duftige, frische Weißweine mit weniger Alkohol, andere beflügelt hingegen erst ein eher zupackender Wein mit säurebetontem, knackigem Stil so richtig. Beliebt ist natürlich auch alles, was sprudelt, vom Frizzante bis zum edlen Champagner – der Bogen spannt sich hier entsprechend dem jeweiligen Anlass.

Besonders hoch im Kurs steht im Sommer natürlich auch der Rosé – als gut gekühlte Erfrischung nach einem Sprung ins kühle Nass »funktioniert« er genauso wie als vielseitiger Speisenbegleiter zu leichter Küche.

Und immer beliebter werden auch coole Rotweine. Denn um diese Jahreszeit darf auch dieser im Eiskühler liegen und sollte ebenso unterkühlt ins Glas kommen. Wichtig dabei ist nur, dass der Rote nicht holzlastig ist und über gut eingebundene und reife Tannine verfügt. Fruchtigeren, extraktsüßen Sorten ist beim gekühlten Rotwein der Vorzug zu geben, gerbstoffreichere Vertreter können – speziell, wenn sie noch jung sind – im Abgang zu rau ausfallen. Sie sehen schon: Der Sommer ist nicht die Zeit für Konventionen, es zählt einzig das Laissez-faire. Anders gesagt: Erlaubt ist alles, was schmeckt!

Duftig & Frisch

Duftig & Frisch

© Getty Images

  • 92 Punkte
    Gelber Muskateller Ried Satz Privat 2019
    Weingut Niki Windisch, Großengersdorf, Weinviertel, Österreich
     
  • 92 Punkte
    2018 Vale do Aires Alvarinho
    Moncao & Melgaco, Minho, Porto, Portugal
     
  • 92 Punkte
    2019 Moscatel Galego Branco
    Folias de Baco, Douro, Portugal
     
  • 92 Punkte
    2018 Altesse
    Henri Cruchon, Waadt, Schweiz
     
  • 91 Punkte 
    2019 Nieder-Flörsheimer Sauvignon Blanc Trocken 
    Weingut Scherner-Kleinhanss, Försheim-Dalsheim, Rheinessen, Deutschland
     
  • 90 Punkte
    2019 Muscaris
    Weingut Hirschmugl – Domäne am Seggauberg, Südsteiermark Österreich
     
  • 90 Punkte
    2019 Gelber Muskateller Südsteiermark DAC
    Weingut Noemi, Fresing, Südsteiermark, Österreich

Rosig & Fruchtig

© Getty Images

  • 93 Punkte
    2019 Rock Angel Côtes de Provence Rosé
    Caves d’Esclans, Frankreich
     
  • 92 Punkte
    2019 Cuvée Prestige Côtes de Provence
    Domaine des Féraud, Vidauban Provence, Frankreich
     
  • 92 Punkte
    2019 Kuckuck  Pinot Noir Saignée
    Herter Wein, Zürich, Schweiz
     
  • 91 Punkte
    2019 Rosé de Vienne
    Weingut Edlmoser, Mauer, Wien, Österreich
     
  • 91 Punkte
    2018 A Descoberta Rosé
    Casa de Passarella, Dão, Portugal
     
  • 91 Punkte
    2019 Rosé vom Spätburgunder
    Weingut Salwey, Oberrotweil Baden, Deutschland
     

Kraftvoll

© Getty Images

  • 93 Punkte
    2019 Sauvignon Blanc Südsteiermark DAC Gamlitz
    Weingut Hannes Sabathi, Gamlitz, Südsteiermark, Österreich
     
  • 93 Punkte
    2019 Welschriesling Südsteiermark DAC
    Weingut Tement, Berghausen, Südsteiermark, Österreich
     
  • 92 Punkte
    2018 Orthogneiss Muscadet de Sèvre et Maine
    Domaine de l’Ecu, Le Landreau Loire, Frankreich
     
  • 91 Punkte
    2019 Grauburgunder trocken
    Oliver Zeter, Neustadt, Pfalz Deutschland
     
  • 91 Punkte
    2019 Puro Torrontés
    Dieter Meier, Luyan de Cujo, Argentinien
     
  • 90 Punkte
    2018 Vallado Prima
    Quinta do Vallado, Douro, Portugal

Spritzig

© Getty Images

  • 93 Punkte
    2017 Riesling brut
    Griesel & Compagnie, Bensheim, Hessische Bergstraße, Deutschland
     
  • 92 Punkte
    Schilcher brut Sekt NV
    Weingut Langman, Langegg, Weststeiermark, Österreich
     
  • 92 Punkte
    Crémant Rosé 2018
    Weingut Donatsch, Graubünden Schweiz
     
  • 92 Punkte
    Grey-Nat Grauburgunder Pet Nat 2018
    Christina Hugl, Langenlois, Kamptal, Österreich
     
  • 91 Punkte
    Villa Conchi Cava Brut Selección
    Villa Conchi, Penedès, Spanien
     
  • 90 Punkte
    Tinc Set Ancestral 2019
    Celler La Salada, Penedès, Spanien

Cool & Rot

© Getty Images

  • 93 Punkte
    2018 Saumur Champigny
    Domaine des Roches Neuves, Varrains, Loire, Frankreich
     
  • 93 Punkte
    Gamay Classique 2018
    Domaine de Muses, Wallis, Schweiz
     
  • 92 Punkte
    Pannobile 2018
    Weingut Pittnauer, Gols, Neusiedlersee, Österreich
     
  • 92 Punkte
    The Chocolate Block 2018
    Boekenhoutskloof, Südafrika
     
  • 92 Punkte
    2015 Gran Coronas Cabernet Sauvignon Reserva
    Miguel Torres, Vilafranca del Penedès, Katalonien, Spanien
     
  • 92 Punkte
    Naoussa Alta 2016
    Thymiopoulus, Makedonien, Griechenland

ZUM TASTING

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 05/2020
Zum Magazin

Mehr zum Thema

Cocktail-Rezept

Erdbeer-Holunder-Mojito

Einen Mojito noch sommerlicher gestalten ist eine ziemliche Herausforderung. Salar Gerami aus dem Comida hat es mit Erdbeer und Holunder geschafft.

Rezept

Marillenknödel



Zur Marillensaison schwärmt Julian Kutos von den Marillenknödel der »Vinschgerl Oma«. Beim jährlichen Besuch in Südtirol verwöhnte sie die ganze...

Cocktail-Rezept

Kukicha Hibiskus Eistee

Erfrischender Sommerdrink ohne Alkohol.

Cocktail-Rezept

Lillet Prune Royal

Sommer-Cocktail mit weiblicher Note, kreiert von Susan MacKenzie für ihr Gastspiel in der Wiener Loos Bar.