Abbazia di Praglia / Foto beigestellt
Abbazia di Praglia / Foto beigestellt

Das Sortiment der Winzer ist vielfältig, ihr Weinbaugebiet ist von erloschenen Vulkanen und Urmeerböden geprägt und geht auf die Zeit der Römer zurück. Bereits im 15. Jahrhundert hatten venezianische Kaufleute die Muskattraube aus Asien mitgebracht, die seit damals hier zu Hause ist. Mit der Denomination Fior d‘Arancio Docg wird sie in 3 Varianten vinifiziert: als Spumante, trocken-still oder als Dessertwein.
 
Serprino heißt die lokale Glera-Variante, die hier versektet wird. Dieser Spumante weist mehr Struktur als der Prosecco auf, da der Boden im Vergleich zum 80 km entfernten Valdobbiadene durch ehemalige Vulkane mineralischer ist.
 
Die Rotweine sind auf Merlot- u. Cabernet-Basis, die bereits 1850 aus Frankreich »eingebürgert« wurden. Neben der fruchtigfrischen Variante werden Reserven im Holz ausgebaut.
 
Auf dem kulinarischen Programm stehen der Prosciutto di Montagnana und Zaetti, Maiskekse, die gut zum Fior d’Arancio Docg passen.
 
Weitere Informationen zum Weinbaugebiet finden Sie auf der website des Consorzio Vini Doc Colli Euganei: www.collieuganeidoc.com
 
Urlaubstipp
Die Colli Euganei bieten nicht nur Thermalanlagen, sondern Sehenswürdigkeiten wie die Benediktinerabtei Abbazia di Praglia und zahlreiche Agriturismi. Nützliche Urlaubstipps werden die Vertreter der lokalen Tourismusorganisation erteilen: www.stradadelvinocollieuganei.it 

Folgende 13 Produzenten präsentieren ihre Weine und Olivenöle: 

Ca Del Colle
www.cadelcolle.com

Ca Lustra
www.calustra.it

Dotto Lidio
aziendadotto@libero.it

Il Mottolo
www.ilmottolo.it  

L'Alveare
www.agriturismolalveare.com 

Montegrande
www.vinimontegrande.it 

Quota 101
www.quota101.com 

Salvan
www.salvan.it

San Nazario
www.vinisannazario.it

Sengiari
www.sengiari.it 

Tenuta San Basilio
www.tenutasanbasilio.it

Vignalta
www.vignalta.it

Villa Sceriman
www.villasceriman.it
 

TERMIN: Donnerstag, 5. Juni 2014
UHRZEIT: 16.00-19.30 Uhr
ADRESSE: Hotel Regina, Rooseveltplatz 15, Wien
KOSTEN: € 12,- Euro (10,- für Gourmetclub-Mitglieder und Falstaff-Abonnenten)

Anmeldung notwendig bei office@falstaffgourmetclub.at
 
Weitere Infos: www.weinundkultur.eu

(Advertorial)

Mehr zum Thema

News

Eventtipp: CHEF-SACHE Düsseldorf

16.-17. September 2018: Das Avantgarde Cuisine Festival »Chef-Sache« in Düsseldorf findet statt.

News

Designnews: Termine im Herbst

Welche Termine sollten notiert werden? Ein kurzer Überblick über die wichtigsten nationalen und internationalen Ausstellungen, Messen und Events, die...

News

Grüner Veltliner Gala 2018: Die schönsten Impressionen

Fotos von den Gästen, den teilnehmenden Winzern und Ausstellern.

News

Exklusives Verwöhnprogramm beim Hendrick's Gin Ladies Spa

Einen Nachmittag lang genossen 20 Ladies im »The Ritz Carlton, Vienna« die besten Kreationen vom Wacholderbrand – ganz entspannt im Spa-Bereich.

News

Bad St. Leonhard wird zum Genuss-Hotspot

Beim 6. Genuss-Festival von 26. bis 29. Juli wird am Hauptplatz »Streetfood auf Lovntolerisch« geboten.

News

Falstaff startete die Österreich-Tour

Die ersten Haltestellen von Falstaff on Tour waren in Linz und in Salzburg und verzeichneten einen großen Erfolg. Velden, Graz und Seefeld liegen noch...

News

Genussvolle Eröffnung der zweiten See.Ess.Spiele

Am vergangenen Wochenende starteten die kulinarischen Festspiele rund um den Wörthersee in Kärnten – wir haben erste Impressionen.

News

Australiens Weinwelt erfindet sich neu

Beim Australian Day Tasting in London präsentierten 240 Weingüter aus Australien ihre Weine und überraschten mit ausgereiftem Geschmack.

News

Ecker und Ehn siegen bei der New Vino Wagram

Eine hochkarätige Expertenjury ermittelte die besten Grünen Veltliner aus den Jahren 2016 und 2017 aus der Gemeinde Kirchberg am Wagram.

News

Nachbericht: Dolce Vita in Wien

Die Enoteca di Cormons präsentierte sich im »Kursalon Hübner« mit kulinarischen Highlights aus dem Friaul und dem Collio.

News

Das war die Bar & Spirits Gala in Graz

Die Falstaff-Genusstour durch Österreichs Casinos machte kürzlich Station in der Murmetropole. Mit im Gepäck: Top-Spirituosen, kreative Drinks und...