Der streng limitierte Spitzencognac richtet sich an eine entsprechend erlesene Kundschaft. / Foto: beigestellt
Der streng limitierte Spitzencognac richtet sich an eine entsprechend erlesene Kundschaft. / Foto: beigestellt

2009 entdeckte Pierrette Trichet, die amtierende Kellermeisterin bei Rémy Martin, ein Fass, das sich von den anderen Fässern unterschied – in der Intensität und Fülle seines Destillats. Sie markierte das Tierçon-Fass, eines der wertvollen Eichenfässer, in denen der Louis XIII reift, und beobachtete. Etwa zweieinhalb Jahre später wurde zur Gewissheit, dass sich hier ein Rare Cask entwickelt hatte, ein »seltenes Fass«, an dessen 100 Jahre dauernder Entwicklung und Reifung insgesamt vier Kellermeister beigetragen hatten. Der Inhalt dieses weltweit einzigartiges Fasses kommt ab sofort unter dem Namen »Louis XIII Rare Cask 42,6« auf den Markt.

Unverwechselbare Komplexität
Dahinter verbirgt sich ein Fine Champagne Cognac der Spitzenklasse. Aus 1200, zwischen 40 und 100 Jahren gereiften Eaux-de-Vie der besten Anbaugebiete der Grande Champagne komponiert, steht er für eine Tradition erfahrenster und behutsamster Kellermeister im Hause Rémy Martin. Der Alkoholgehalt dieses seltenen Cognacs ist leicht erhöht und liegt bei 42,6% vol. Er zeigt eine außergewöhnliche Aromenvielfalt, einen komplexen Charakter und lange gereifte, seltene Geschmacksnoten von Pflaumen und Datteln, die mit Nuancen von Lebkuchen, Trockenpflaumen und Ingwer einhergehen, verfeinert durch einen Hauch von Tabakblättern.


Ein einzigartiges Tierçon-Fass / Foto: beigestellt

738 Stück - mehr gibt es nicht
Kein Tierçon gleicht in seiner Größe dem anderen. Dieses Rare Cask gehört zu den kleineren – es fasst etwa 520 Liter Cognac, und so ergibt sich auch die Limitierung von Louis XIII Rare Cask 42,6 auf 738 Karaffen. Diese werden nach dem Vorbild der wertvollen Louis XIII Karaffe, jedoch aus schwarzem Bakkaratkristall gefertigt, für dessen Herstellung zwanzig Spezialisten Hand in Hand arbeiten. Einen Kontrast bilden edle Ornamente in Roségold am Hals der Karaffe und an der wertvollen Spiegelschatulle. Alle Karaffen sind mit einer Seriennummer versehen – von 1 bis 738.

Der Preis spiegelt die Exklusivität des Louis XIII Rare Cask 42,6 wieder: Die wertvollen Karaffen sind bei zertifizierten und ausgewählten Fachhändlern, Restaurants und in der Gastronomie des Louis XIII Fortress Network erhältlich – zu einem empfohlenen Verkaufspreis von ca. 18.000 Euro pro Stück. Wer gerade nicht so viel Geld im Portemonnaie hat, kann sich auch mit einem Glas Louis XIII Rare Cask 42,6 begnügen – zu einem empfohlenen Verkaufspreis von etwa 1800 Euro.


Mehr Info:
www.louisxiii-cognac.com

(sb)

Mehr zum Thema

  • Rémy Martin Mature Cask Finish
    11.12.2012
    RÉMY MARTIN: Gold im Glas
    Mit V.S.O.P. Mature Cask Finish wird die V.S.O.P.-Kategorie neu definiert. Mit Gewinnspiel!
    Advertorial
  • Mehr zum Thema

    News

    Mit 46 Bloody Marys um die Welt

    Der Kult-Drink mit Wodka und Tomate als Basis kommt nie aus der Mode und inspiriert Barkeeper rund um den Globus zu spannenden Variationen.

    News

    Alles über die Bloody Mary

    Zur Geschichte des Drinks aus Tomatensaft und Wodka sind viel Legenden und Anekdoten im Umlauf. Das passt ganz gut zu einem Cocktail, von dem es immer...

    News

    Cocktails: Best of Easy Drinking

    Diese zehn Drinks lassen sich im Handumdrehen ohne viel Aufwand oder exotische Zutaten zubereiten.

    News

    »Tür 7« im »50 Best Discovery«-Ranking

    Die Wiener Speakeasy-Bar wird als einzige Bar Österreichs in der internationalen Rangliste geführt.

    News

    »The Botanist« Gin-Packages mit Riedel Gläsern gewinnen

    Gewinnspiel: Beantworten Sie zehn Fragen zum Thema Gin allgemein sowie zu »The Botanist« und Sie nehmen an der Verlosung teil.

    News

    Sommer-Drinks: Best of Bowle

    Frische Früchte, Wein, Spirits und viel Eis im Mix – wir haben zehn Tipps für erfrischende Bowle und Punch gesammelt.

    News

    Sommeraktion: »100 Bars, 100 Drinks«

    Die Krise macht erfinderisch: Top Spirit und Thomas Henry Supporten die heimische Barszene. Plus: Kreative Cocktailtipps zum Nachmixen.

    News

    Top 7 Alternativen zum Plastik-Strohhalm

    Damit bei der sommerlichen Cocktail-Party nicht unnötig Müll produziert wird, präsentieren wir hier sieben nachhaltige Trinkhalm-Varianten.

    News

    Liquid Market mit neuer Location

    Statt dem Corona-bedingten Indoor-Event im »Andaz-Hotel«, findet das Cocktail-Festival nun doch Outdoor statt: Von 6. bis 8. August am Gelände des...

    News

    Top 10 Cocktails mit Tequila

    Er gilt als »spirituelles« Aushängeschild Mexikos – wir präsentieren zehn Drinks mit Tequila im Mix.

    News

    Wien: »Aperol Ape Bar« eröffnet auf der Donauinsel

    Am »Lido Aperol« auf der Wiener Donauinsel heißt es jetzt »La Dolce Vita«: Italienisches Urlaubsfeeling pur – mit Aperol Spritz.

    News

    Neue Delikatessen-Bar in Wien-Döbling

    FOTOS: »Salinas & O'Style« bringt das beste aus mehreren Welten zusammen: Design, Kaffee, Wein, Cocktails und kleine Gerichte mit mediterranem...

    News

    Die Sieger der Spirits Trophy 2020

    Die heimischen Edel-Brennereien beeindrucken! »Brenner des Jahres« ist Elmar Brunn. Alle weiteren Ergebnisse gibt's hier.

    News

    FOTOS vom Sommerfest der Vienna Barcommunity

    Im Hof der Wiener Traditionskellerei Kattus wurde auf die positive Tendenz in der Barszene angestoßen und Aufbruchsstimmung signalisiert.

    News

    Gin, Wermuth & Co: Pink Spirits im Trend

    Kindchen-Schema im Cocktailglas: Beerig-fruchtige Varianten bekannter Spirituosen – von Gin und Aquavit bis Wermut – sorgen in diesem Sommer für Farbe...

    News

    Wiener Schnecke eröffnet Gartenbar

    FOTOS: Das revolutionierte Hof-Konzept von Andreas Gugumuck lockt mit spannenden Getränkespecials und außergewöhnlichen Schneckenvaritionen in die...

    News

    »Kursalon Hübner« startet mit »Sommer im Park«

    Von Ende Juni bis Mitte September wird im Wiener Stadtpark und in Kooperation mit dem Liquid Market eine »kulinarische Wohlfühloase für alle Sinne«...

    News

    Pop-Up: Rooftop-Bar im Wiener »Grand Hotel«

    »Freiluft Grand Rooftop« auf der einzigartigen Dachterrasse des Luxushotels an der Wiener Ringstraße im Juli und August.

    News

    Reisetbauer präsentiert Superpremium-Rum 4X50

    Gemeinsam mit Marketing-Profi Tom Wallmann und Modeschöpfer Markus Meindl wurde ein außergewöhnlicher Rum kreiert.

    News

    Quiz: Testen Sie Ihr Gin-Wissen!

    Beantworten Sie zehn Fragen und beweisen Sie, ob Sie es verdient haben in den Kreis der Gin-Experten aufzusteigen.