Mario Hofferer bei der Zubereitung seines Cocktails »Cantineros Gentleman Daiquirí« / Foto: Bacardí, Abdruck honorarfrei
Mario Hofferer bei der Zubereitung seines Cocktails »Cantineros Gentleman Daiquirí« / Foto: Bacardí, Abdruck honorarfrei

»Cantineros Gentleman Daiquirí« – so heißt jener Cocktail, mit dem Mario Hofferer vom Custo Club in Klagenfurt bei der internationalen Bacardí Legacy Cocktail Competition den sensationellen dritten Platz für Österreich erreichte. Mario Hofferer punktete mit einer inspirierenden Mischung aus Bacardí Superior, Kirschwasser, Grapefruitsaft und Rosmarin (Rezept zum Nachmixen siehe unten) und beeindruckte die Jury zusätzlich mit einem professionell gestalteten Promotionvideo. In einem hart umkämpften Finale in der Bacardí Destillerie in der Nähe von San Juan, Puerto Rico, setzte sich schließlich mit Elizaveta Evdokimova aus Russland die erste Frau als Gewinnerin dieses renommierten Wettbewerbs durch, Platz zwei ging an den Schweden Boudy Ghostine.  

Bildungsauftrag
Eines der Ziele der Bacardí Legacy Cocktail Competition war auch in diesem Jahr die Schulung und Weiterentwicklung der Kandidaten. So durchliefen die insgesamt 19 Finalisten in Miami und auf Puerto Rico eine Woche lang unterschiedliche Trainings und Workshops, bei denen sie von wahren Bartender-Größen unterstützt wurden. Alle 19 Teilnehmer stellten anschließend ihre persönliche Interpretation einer Bacardí Cocktaillegende im Halbfinale vor. Über den Aufstieg ins Finale sowie die endgültigen Platzierungen entschied eine hochkarätig besetzte Jury, darunter einige der einflussreichsten Experten der internationalen Bartender- und Spirituosenszene: Bacardí Master Blender José Sanchez Gavito; der legendäre Salvatore Calabrese, aus dem einzigartigen »Salvatore at Playboy« in London; Simon Difford, Herausgeber des »diffordsguide«; Alex Kratena aus der »Artesian Bar« im Langham Hotel; Jörg Meyer, deutscher Bartender und Unternehmer; Nicolas Saint-Jean, Weltmeister im Flair Bartending sowie Marc Bonneton und Shingo Gokan, beide Gewinner der internationalen Bacardí Legacy Cocktail Competition 2011 und 2012.
 

Die Russin Elizaveta Evdokimovas mixte sich mit dem Cocktasil »The Knight Cup« zum Sieg. / Foto: Bacardí, Abdruck honorarfrei
Die Russin Elizaveta Evdokimovas mixte sich mit dem Cocktasil »The Knight Cup« zum Sieg. / Foto: Bacardí, Abdruck honorarfrei


Die Russin Elizaveta Evdokimovas mixte sich mit dem Cocktail »The Knight Cup« zum Sieg. / Foto: Bacardí

Sieg geht erstmals an eine Frau
Zum besten Cocktail wählten sie Elizaveta Evdokimovas »The Knight Cup« bestehend aus Bacardí Superior, Artischockenlikör, Grenadine Likör und Zuckersirup (Rezept zum Nachmixen siehe unten). »In erster Linie wollte ich die Loyalität, Tradition und Familiengeschichte, die in jeder Flasche Bacardí Superior steckt, in meinem Cocktail hervorheben. Eben diese Qualitäten verkörpert auch ein Ritter in seiner edlen und ehrbaren Art. ›The Knight Cup‹ ist der richtige Drink für alle, die diese Tugenden respektieren«, erklärt Evdokimova, die im Moskauer »Delicatessen« arbeitet. »›The Knight Cup‹ erfüllt alle Kriterien, um eine wahre Cocktaillegende zu werden«, zeigt sich Bacardí Markenbotschafter David Cordoba vom Siegerdrink begeistert. »Elizaveta hat einen wundervollen neuen Bacardí Cocktail kreiert, der durch eine ehrliche und bestechende Einzigartigkeit überzeugt. Er ist einfach reproduzierbar, leicht zu genießen und vereint auf sehr interessante Weise maskulinen Geschmack mit einer weichen weiblichen Note.«

Weltweite Bekanntheit
Bacardí wird Evdokimova nun dabei unterstützen, ihr Talent unter Beweis zu stellen und ihren Drink rund um den Globus bekannt zu machen. So wird ihr Gewinnercocktail »The Knight Cup« zusammen mit den Drinkklassikern wie dem Original Bacardí Mojito und dem Original Bacardí Daiquirí im kommenden Jahr auf den Getränkekarten der exquisitesten Bars der Welt stehen.




»The Knight Cup«
 
Zutaten
45 ml Bacardí Superior Rum
20 ml Artischockenlikör
10 ml Grenadine Likör
5 ml Zuckersirup
 
Zubereitung
Alle Zutaten werden in ein vorgekühltes oder gefrorenes Mixglas gefüllt. Danach Eis hinzufügen und gut umrühren. Das Ganze in ein altmodisches, mit Eis gefülltes Glas geben und mit Granatapfel Fruchtleder verzieren.


Mario Hofferer punktete mit einer inspirierenden Mischung aus Bacardí Superior, Kirschwasser, Grapefruitsaft und Rosmarin. / Foto: Bacardí, Abdruck honorarfrei
Mario Hofferer punktete mit einer inspirierenden Mischung aus Bacardí Superior, Kirschwasser, Grapefruitsaft und Rosmarin. / Foto: Bacardí, Abdruck honorarfrei


Mario Hofferer punktete mit einer inspirierenden Mischung aus Bacardí Superior, Kirschwasser, Grapefruitsaft und Rosmarin. / Foto: Bacardí, Abdruck honorarfrei

»Cantineros Gentleman Daiquiri«
50 ml Bacardí Superior Rum
20 ml frischer grüner Limettensaft
2 Teelöffel weißer Zuckerrohrzucker
10 ml frisch gepresster Grapefruitsaft
1 flambierter Rosmarinzweig
5 ml Eau de vie Kirsche
Zigarrenrauch infusioniert mit Bacardí 8 Años



www.bacardi.com


(top)

Mehr zum Thema

  • Mario Hofferer in Aktion / Foto: © BACARDÍ-Martini
    21.02.2013
    Kärntner fährt zur Bacardi Legacy Cocktail Competition
    Mario Hofferer konnte beim Vorfinale in Hamburg mit seinem Drink »Rosemary« überzeugen.
  • Mario Hofferer mixte sich an die Spitze
    19.06.2012
    Cocktail-Weltmeister ist nun auch Barkeeper des Jahres
    Der Kärntner Mario Hofferer konnte die prominent besetzte Jury überzeugen. Seine Siegerdrinks gibt's hier zum Nachmixen.
  • Mehr zum Thema

    News

    Interview: »Bitter ist die neue Avantgarde«

    Wenige Menschen kennen sich so gut mit Wermut aus wie Barkeeper Reinhard Pohorec. Viele Jahre hat er sich in der Welt durch dessen Vielfalt gekostet,...

    News

    Wermut: Den Frühling ins Glas füllen

    Eines der schönsten Dinge am Frühling ist der wunderbare Duft. Und eine der besten Möglichkeiten, diesen Duft einzufangen, ist es, Wälder und Wiesen...

    News

    Bartrend Foraging: Shaker und Sammler

    Ein Küchengarten reicht den Bartendern längst nicht mehr. Selbst gesammelte Drink-Zutaten versprechen maximale Individualität und Cocktail-Geschmack. ...

    News

    Cocktails für die liebe Frau Mama

    Frühlingshafte Drink-Tipps für den Muttertag: Vom Rosato-Spritzer über einen Strawberry Gin Tonic bis zum Schileroyal u.v.m.

    News

    Barkultur: Bittersüße Symphonien

    Haben Sie schon einmal bemerkt, dass es eher wenig Mixgetränke mit Bitterlikören als Basis gibt? Roland Kuch aus der Bar »Die Nachtigall« wiedersetzt...

    News

    Bar-Jubiläum: 20 Jahre »Halbestadt«

    Erich Wassicek und Konny Wunder feiern zwei Jahrzehnte gehobene Barkultur im Wiener Stadtbahnbogen. Ein hochprozentiges Programm wartet.

    News

    Erste Einblicke in das neue »Andaz«-Hotel

    FOTOS: Falstaff auf exklusivem Rundgang durch das »Andaz Vienna Am Belvedere«. Ab 6.5. können Rooftop-Bar und Restaurant genossen werden.

    News

    Hoamat-Trank aus Oberösterreich

    Wenig hat sich am Trink­verhalten geändert, seit Franz ­Stelzhamer dichtete »Ünsa Traubn hoaßt Hopfn, ünsan Wein nennt ma Most«. Nur Oberösterreichs...

    News

    Hochprozentiger Start in die Rooftop-Saison

    Wien: Die »Atmosphere« startet mit neuen Ideen, das »Andaz-Hotel« folgt Ende April und im Herrengassen-Hochhaus poppt eine neue Rooftop-Bar auf.

    News

    Legendärer Wiener »Barfly’s Club« schließt

    Am 26. Juni endet eine Ära: Nach 29 Jahren schließt die Bar Institution, soll im September aber an einem neuen Standort wieder eröffnen.

    News

    Das Vienna Gin-Festival 2019

    Das Vienna Gin Festival 2019 im Semperdepot Wien geht in die zweite Runde:

    News

    David Gölles setzt auf Whisky, Rum und Gin

    FOTOS: Zur gläsernen Manufaktur und dem Genusshotel Riegersburg kommt nun »Ruotkers« – ein eigenes Haus für Whisky, Rum und Gin.

    News

    Falstaff iSi-Nitro Cocktail-Workshop

    FOTOS: Im »Kleinod«-Cocktailsalon präsentierten vier der besten heimischen Barkeeper ihre Rezepte mit iSi-Nitro.

    News

    Mit der »D-Bar« auf Reisen gehen

    FOTOS: Das neue Konzept der Bar im »The Ritz-Carlton, Vienna« beinhaltet eine hochprozentige Reise in zwölf Länder – spezieller Reisepass inklusive.

    News

    Der nächste Schritt der Gin-Evolution

    Die Spitzenbrenner Reisetbauer, Hiebl, Parzmair und Farthofer haben sich mit Spirit-Experten Alexander Huprich zusammengetan und Hidden Gem Gin...

    News

    Falstaff Leserreise: Das Friaul ruft!

    Herzliche Trattorien, feine Gourmet-Restaurants und rare Kellerschätze: Falstaff-Italien-Experte Othmar Kiem führt Sie auf einer exklusiven Wein- und...

    Advertorial
    News

    Interview mit Cocktail-Alchimist Stephan Hinz

    Der Inhaber des Kölner »Little Link« über Cocktail-Philosophie, frisches Kölsch und wann er eine Bar sofort wieder verlässt. PLUS: 3 Cocktailrezepte.

    News

    Cocktail-Klassiker im Glas

    Negroni, Gimlet, Manhattan: Die populärsten Cocktails dieser Welt kennt fast jeder. Doch wie sind diese Monumente im Glas entstanden, wer hat sie...

    News

    Ferenc Haraszti ist neuer Barchef im »Fabios«

    Alles Neu in der »Fabios Bar« in Wien: Neues Interieur, neues Konzept, neue Karte und ein neuer Bar-Chef.