ChefAlps 2016: Köche mit Kultstatus

Aus Spanien reist der »World’s Best Pastry Chef« Jordi Roca an, der jüngste der drei Roca-Brüder aus dem legendären El Celler de Can Roca in Girona. / Foto beigestellt

Aus Spanien reist der »World’s Best Pastry Chef« Jordi Roca an, der jüngste der drei Roca-Brüder aus dem legendären El Celler de Can Roca in Girona. / Foto beigestellt

Am 22. Und 23. Mai 2016 ist es wieder soweit und die Chef Alps glänzen mit Bühnenshows, innovativen Denkanstößen und erstklassigen Produkte von rund 30 Ausstellern für die Gourmetküche. Mit dabei sind Jordi Roca (»El Celler de Can Rosa), Fina Puigdevall (»Les Cols«), Niko Romito (»Reale), Gert de Mangeleer (»Hertog Jan«), Vladimir Mukhin (»White Rabbit«), Jakob Mielcke (»Mielcke & Hurtigkarl«), Silvio Nickol (»Palais Coburg«), Tohru Nakamura (»Geisels Werneckhof«) und Franck Giovannini (»Restaurant de l’Hôtel de Ville«). »Jeder von ihnen genießt auf seine ganz individuelle Art bereits überwiegend in jungen Jahren Kultstatus in der internationalen Gastronomieszene«, erklärt Adriano Pirola, der zusammen mit Reto Mathis die ChefAlps organisiert. »Wir sind sehr glücklich, dass diese neun Spitzenköche unserem Ruf nach Zürich gefolgt sind.« Darüber hinaus werden an den beiden Veranstaltungstagen auch die ChefAlps-Botschafter Andreas Caminada aus der Schweiz und Norbert Niederkofler aus Italien sowie Heinz Reitbauer und Thomas Dorfer aus Österreich im Publikum anzutreffen sein.

Get-together und Produkte für die Gourmetküche

Aus Österreich stellt Zwei-Sterne-Koch Silvio Nickol, »Österreichs Koch des Jahres 2014«, seine kreativen Ideen vor, mit denen er im »Palais Coburg« einen Fixstern in der Spitzengastronomie Wiens etabliert hat. / Foto © Palais Coburg

In den Pausen zwischen den 45-minütigen Kochshows sowie beim Get-together am Sonntagabend können die Markthalle und die Galerie im StageOne wieder dazu genutzt werden, rege über die Darbietungen zu diskutieren, persönliche Kontakte zu pflegen sowie neue berufliche Verbindungen zu knüpfen. An rund 30 Marktständen lassen sich ausgefallene Produkte für die Gourmetküche von innovativen Herstellern und Anbietern ausgiebig kennenlernen bzw. degustieren – darunter außergewöhnliche Zutaten, erlesene Weine, erstklassige Messer, Backwaren und Delikatessen, Grill- und Kochgeräte, hochwertige Tableware und modernste Kücheneinrichtungen.

Tickets

Der Ticketverkauf für den 5. International Cooking Summit startet Mitte März. Bereits jetzt sollte man sich den Termin in der Agenda vormerken. Sich bereits frühzeitig ein Ticket zu sichern, lohnt sich: Erfahrungsgemäss nehmen jeweils rund 1’200 Besucher an den beiden Veranstaltungstagen im StageOne teil.

www.chef-alps.com

Mehr zum Thema

  • Die «ChefAlps 2015» findet dieses Jahr vom 7. – 8. Juni statt / Foto zvg
    04.03.2015
    Spitzenköche an der «ChefAlps 2015»
    Am 7. und 8. Juni 2015 findet zum vierten Mal die «ChefAlps» statt. Tickets können jetzt bestellt werden.
  • Jede Menge kreative Erfolgsrezepte an der ChefAlps 2015 / © ChefAlps, Nadine Kägi
    09.06.2015
    Aha-Erlebnisse an der ChefAlps 2015
    Am International Cooking Summit lieferten neun Spitzenköche aus sieben Ländern spannende Denkanstösse und Erfolgsrezepte.
  • Mehr zum Thema

    News

    Starkoch Peter Knogl im Falstaff Interview

    Der Drei-Sterne-Koch über kühles Weißbier nach der Arbeit, seine Lieblingszigarre und seine weiteren Ziele

    News

    Grenzenloser Genuss: Regio Basiliensis

    Basel hat nicht nur kulturell viel zu bieten. Am Rheinknie keltern in Baselland, Basel-Stadt und im angrenzenden Marktgräflerland ehrgeizige Winzer...

    News

    In der Küche mit: Rolf Caviezel

    Falstaff Blogger Constantin Fischer besuchte den Schweizer Molekular-Meister und bereitete zwei Gerichte mit ihm zu. Die Rezepte gibt’s hier zum...

    News

    Weissen-Rat: Top 10 Schweizer Weine

    Eine subjektive Listung der schweizer Top-Weine haben unsere drei Falstaff-Experten für Sie zusammengestellt.

    News

    »Koch des Jahres«: Zwei weitere Finalisten für Köln

    Zwei neue Finalisten stehen fest: Joël Ellenberger konnte sich den ersten Platz sichern, Daniele Tortomasi schaffte es auf Platz zwei.

    News

    Kochen für den guten Zweck

    Unter dem Namen »friends for special children« fand Mario Schneiders Charity-Dinner zugunsten der »Stiftung Kindertraum« statt. Austragungsort war das...

    Advertorial
    News

    Der »Young Hotelier Award« als Karriere-Sprungbrett

    2016 gewann Marisa Rossmann den YHA in der Kategorie »Diversey Contest«, Vera Rieger konnte sich den ersten Platz im »Modul Contest« sichern. Im...

    News

    Ein Online-Shop für Mangolds-Fans

    »Outstanding Eco Lifestyle« heißt der Online-Shop von Mangolds, der alles rund um Naturkosmetikprodukte, Yoga und Food anbietet.

    News

    »ChefAlps« bringt Spitzenköche nach Zürich

    Am 21. und 22. Mai findet die »ChefAlps« in der Eventhalle »StageOne« statt. Wir verlosen 2x2 Tages-Tickets für das Branchenevent!

    News

    Daniel Edelsbrunner präsentiert seine neue Ursprungs-Küche

    Ab sofort gibt es im »Kupferdachl« in Premstätten nicht mehr nur a la carte und die gut etablierte Gourmetlinie, sondern auch ein Urpsrungs-Menü, das...

    News

    Perwanger über den »Young Hotelier Award«

    Beim YHA werden seit mehreren Jahren Nachwuchstalente der Branche gezielt gefördert und können ihre Ideen präsentieren. Elisabeth Perwanger gibt...

    News

    Falstaff Karriere sucht die Young Talents 2017!

    Die KARRIERE-Offensive geht in die nächste Runde. Bereits zum dritten Mal ist das Fachmagazin auf der Suche nach »Young Talents«.

    News

    »Vila Joya«: Koschina und Langmann arbeiten im Paradies

    300 Sonnentage, den Strand und das Meer direkt vor der Tür. Koschina und Langmann über den Erfolg eines der besten Restaurants der Welt.

    News

    »Transgourmet Vonatur« steht für Nachhaltigkeit

    »Transgourmet« hat eine neue Eigenmarke in Österreich auf den Markt gebracht. Unter dem Namen »Transgourmet Vonatur« wird ein nachhaltiges...

    Advertorial
    News

    Mubeen Thaha und Magdalena Gessner siegen beim »Young Hotelier Award«

    Am 18. April 2017 wurde zum 14. Mal der YHA in Wien vergeben. Dabei konnte sich Mubeen Thaha den Sieg beim »Modul Contest« sichern, Magdalena Gessner...

    News

    Slowenisches »Dveri Pax«: Spitzenweine von steirischen Mönchen

    Das Benediktinerstitft Admont setzt im slowenischen Jahring seine über 800jährige Weinbautradition fort. Mit hohem Qualitätsanspruch finden die...

    News

    Einkauf 4.0: Wie Gastronomen zukünftig einkaufen

    Alles spricht vom Internet der Dinge und von der Industrie. Tatsächlich verändert das Web auch den Einkauf der Gastronomie. Und eröffnet ganz neue...

    News

    Manfred Kröswang über den Einkauf 4.0

    Der Großhändler »Kröswang« hat rund 1000 Artikel nicht auf Lager, die Lieferung findet ausschließlich auftrags­bezogen statt. Geschäftsführer Manfred...

    News

    Der Gastro-Gentlemen's Club: Schumann, Domschitz und Bühner

    Gepflegte Umgangsformen gegenüber Gästen und Mitarbeitern sind in der Gastronomie gefragter denn je – und ein durchaus vielversprechendes...

    News

    Nachwuchsförderung mit dem Falstaff KARRIERE Club

    Falstaff KARRIERE und die Qualifizierungsagentur ziehen an einem Strang mit dem Ziel, den Nachwuchs nachhaltig zu fördern und ihm die...