Château TrotteVieille weiht neues Kellergebäude ein

Trottevieille: links Neubau, rechts Bestandsgebäude

© Ulrich Sautter

Trottevieille: links Neubau, rechts Bestandsgebäude

Trottevieille: links Neubau, rechts Bestandsgebäude

© Ulrich Sautter

http://www.falstaff.at/nd/chateau-trottevieille-weiht-neues-kellergebaeude-ein/ Château TrotteVieille weiht neues Kellergebäude ein Ein Neubau im Retro-Look, aber voller ausgeklügelter Kellertechnik. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/b/3/csm_Trottevieille-links-neubau-rechts-Bestandsgeba__ude-c-Ulrich-Sautter-2640_dfc3b0edd0.jpg

Zum Beginn der diesjährigen Primeurwoche lud Philippe Castéja, Chef des Handelshauses Borie-Manoux und Herr über zehn familieneigene Châteaux, nach St. Émilion: Die Baustelle, die während der letzten zwei Jahre neben Château TrotteVieille entstanden war, hatte im vergangenen Herbst, rechtzeitig zur Lese, ein Ende genommen. Das Juwel der familieneigenen Châteaux, an einer der besten Stellen auf St. Émilions Kalkplateau gelegen und seit 1955 als Premier Grand Cru Classé B klassifiziert, verfügt nun über ein Gebäudeensemble wie aus einem Guss: Der Kellerneubau unterscheidet sich in Stil und optischem Aspekt so gut wie gar nicht vom Schloss und den älteren Bestandsgebäuden.

Drei-Sterne-Küche für 200 Gäste

Zur Feier des Tages waren rund 200 Gäste geladen, in einem eigens für diesen Anlass aufgebauten Pavillion ließ Philipp Castéja ein vier-Gänge-Menü von Christian Le Squer servieren, dem dreifach besternten Chef aus Paris’ Hotel Georges V. Zu den raffinierten Gerichten fuhr auch der Keller des Hauses groß auf: TrotteVieille aus den Jahrgängen 1961, 1959 und 1949 kamen aus Magnumflaschen in die Gläser der Gäste, dazu ebenso mehr oder weniger jüngere Jahrgänge wie 2015, 2000 und 1983. Vor allem die reiferen Weine brillierten als Speisenbegleiter, so der 1959er zu den »noisettes d’agneau au charbon de bois«, wo die Kohle als zarte Schicht auf den Lammnüsschen eine delikate Brücke zu den Grafit-artigen Reifenoten des Weins schlug.

Wurzelechter Cabernet franc

Bei einer Kellerführung vor Beginn des Mahls konnten sich die Gäste davon überzeugen, wie durchdacht der Neubau ausfällt: Es gibt genügend Gärtanks für eine parzellenreine Kelterung, aber auch experimentelle Motive wie zwei Amphoren, sowie ein als »Galileo« bekanntes kugelrundes Holzfass der Küferei Seguin-Moreau, in dem der Ertrag besonders alter, noch wurzelechter Cabernet franc-Rebstöcke vergoren wird. Von dieser Parzelle füllt Familie Castéja jedes Jahr nur etwa 150 Flaschen ab. Der Wein aus dem Jahrgang 2018 wurde am Schluss des Menüs serviert – und bezauberte die ohnehin schon von der Qualität von Speisen und Weinen euphorisierten Gäste mit ihrer aromatischen Komplexität und Tiefe.

Trottevielle Flaschenfotos

Trottevielle Flaschenfotos

© Ulrich Sautter

Mehr zum Thema

News

Wein der Etrusker an der toskanischen Küste

Podere La Regola, ein Ort an dem, Natur, Menschen und Kunst aufeinandertreffen.

Advertorial
News

Heurigen & Buschenschank Guide 2022: Die Sonderauszeichnungen

Endlich ist er da: Der neue Heurigen & Buschenschank Guide für 2022. Neben den besten Heurigen und Buschenschanken wurden auch Special Awards...

News

Teil 3: ¡Viva la Revolución! – Der Kult um den Rioja

Die Weinrevolution in der Rioja steckt noch in den Kinderschuhen. Die auf dem Markt noch raren Einzellagenweine sind mehr als vielversprechend.

News

Hommage à Jacques Perrin

Eine Ikone aus Châteauneuf-du-Pape zu Gast in Österreich.

News

Wiener Weinpreis: Das sind die Landessieger 2022

Die diesjährigen Wiener Landessieger sind gekürt und trumpfen mit Spitzenjahrgängen in 15 Kategorien auf. Winzer Michael Edlmoser gewinnt mit vier...

News

Teil 2: ¡Viva la Revolución! – Der Kult um den Rioja

In der spanischen Rioja Region entstehen immer noch hervorragende Reservas und Gran Reservas nach dem klassischen Prädikatssystem. Gleichzeitig setzen...

News

Rückruf: Erneut Ecstasy in »Moët Chandon«-Flaschen gefunden

In Deutschland wurden bereits zum zweiten Mal große Mengen der harten Droge in einer Charge entdeckt. Es sei bereits zu einem Todesfall gekommen.

News

Bussi, Baba & Prost: Hanna Glatzers Wein grüßt von Postkarten

Die Welt der Nachwuchs-Winzerin aus Göttlesbrunn ist bunt. Das beweist einmal mehr ihre Weinlinie, die nun bei der CCA-Gala im Verpackungsdesign und...

News

Historischer Fund: Englisches Kriegsschiff voller ungeöffneter Weinflaschen

Das Wrack der 1682 gesunkenen »Gloucester« wurde bereits 2007 entdeckt. Nun gibt es erstmals Informationen zur Ladung der archäologischen Sensation.

News

Sommerliche Frische

Sommerliches Wohlgefühl stellt sich ein, da wird es Zeit, sich über die passende Weinbegleitung für die lauen Sommerabende Gedanken zu machen.

Advertorial
News

Brad Pitt und Angelina Jolie streiten erneut um Weingut »Château Miraval«

Jolie soll ihre Hälfte des Gutes ohne Pitts Zustimmung an einen »Fremden« verkauft haben. Berichten zufolge handelt es sich dabei um einen russischen...

News

Teil 1: ¡Viva la Revolución! – Der Kult um den Rioja

Niemals zuvor war die Vielfalt der Rioja-Weine größer als heute. Die Fokussierung auf das Terroir kommt einer kleinen Revolution gleich.

News

Hans Herzog: Erster Blaufränkisch in Neuseeland

Die gebürtigen Schweizer Therese und Hans Herzog bringen mit ihrem neuseeländischen Weingut den ersten Blaufränkisch auf den Markt.

News

Spitzen Soave

Pieropan weiht nach fünf Jahren Bauzeit die neue Kellerei in Soave ein. Falstaff war vor Ort, um sich ein Bild von dieser architektonischen...

News

Top 10: Die schönsten Kellergassen

Die schönsten Kellergassen in Niederösterreich – wir haben die Top 10 für Sie zusammengefasst!

News

Niederösterreich: Faszination Kellergasse

Niederösterreichs Kellergassen sind längst ein Wahrzeichen und weit über die Region Weinviertel hinaus bekannt. Mehr als 1000 davon gibt es, und keine...

News

Zeit zum Aufräumen: Ab in den Keller

Falstaff verrät wie man den eigenen Weinkeller fit für die Zeit nach Corona macht und was es dabei zu beachten gilt.

News

Goldene Keller: Weinkeller in den Alpen

Es gibt sie, die nahezu perfekten, ja grandiosen Weinkeller in den Alpen. Weinkeller, die durch Einzigartigkeit glänzen. Falstaff hat sie gefunden.

News

Tenuta Luce: Eröffnung des neuen Weinkellers

Der neue Weinkeller von Luce della Vite in Montalcino öffnet seine Tore für geführte Besichtigungen und Verkostungen.

News

Aktuelle Weinklimaschränke im Falstaff-Test

Welcher Weinkühlschrank eignet sich für welchen Zweck? Falstaff hat acht aktuelle Geräte für Weinliebhaber und jeden Geldbeutel gefunden.