Charta Kulinarisches Österreich wurde vorgestellt

Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie heimische Spitzenköche unterzeichneten die Charta in der »Meierei« im Stadtpark.

© BMLFUW, Robert Strasser

Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie heimische Spitzenköche unterzeichneten die Charta in der »Meierei« im Stadtpark.

Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie heimische Spitzenköche unterzeichneten die Charta in der »Meierei« im Stadtpark.

© BMLFUW, Robert Strasser

Unter dem Claim »Unser kulinarischer Weg: Österreich« wurde am vergangenen Wochenende der Startschuss für eine richtungsweisende Initiative gegeben: Prominente Unterstützer aus Politik und Wirtschaft unterzeichneten in der »Meierei« im »Steirereck im Stadtpark« gemeinsam die »Charta Kulinarisches Österreich«. Diese kraftvolle Allianz setzt sich dafür ein, dass regionale Lebensmittel von Top-Köchen und Gastronomen im Sinne österreichischer Kulinarik-Tradition veredelt werden und weltweit begeistern können.

Kulinarische Top-Nation

»Österreichs Kulinarik hat viel zu bieten und wird gerade für das Tourismusland Österreich immer wichtiger. Umso wichtiger ist es, dass wir heimische Lebensmittel und gastronomische Spitzenleistungen noch stärker in die Auslage stellen. Wir wollen Österreich weltweit als kulinarische Top-Nation positionieren«, betonte etwa Wirtschafts- und Tourismusminister Reinhold Mitterlehner. Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter, auf dessen Initiative die Charta erarbeitet wurde: »Unsere regionalen Spezialitäten aus bäuerlicher Produktion genießen hohes internationales Ansehen – die breite Palette an traditionellen Produkten und Gerichten macht Österreich zu einem einzigartigen Genuss-Land mit weltweiter Vorbildwirkung.«

Neben den beiden Spitzenpolitikern unterstützen auch hochrangige Vertreter von Wirtschafts- und Landwirtschaftskammer Österreich, allen voran WKÖ-Präsident Dr. Christoph Leitl und Franz Windisch, Vizepräsident der Landwirtschaftskammer Österreich, Geschäftsführerin der Österreich Werbung Petra Stolba, Kulinarisches Erbe Präsident Ferry Maier, AMA-Marketing-Chef Michael Blass sowie prominente Spitzenköche aus allen neun Bundesländern die Initiative.

»Mit unserem kulinarischen Engagement versuchen wir, der Globalisierung des Geschmacks entgegenzuwirken« – Ferry Maier, Präsident des Kuratoriums Kulinarisches Erbe Österreich

Österreich solte international als kulinarische Top-Destination etabliert werden.
Österreich solte international als kulinarische Top-Destination etabliert werden.

© BMLFUW, Robert Strasser

Spitzenköche aus ganz Österreich unterstützen die Initiative.
Spitzenköche aus ganz Österreich unterstützen die Initiative.

© BMLFUW, Robert Strasser

Thomas Dorfer vom »Landhaus Bacher« unterzeichnet die Charta.
Thomas Dorfer vom »Landhaus Bacher« unterzeichnet die Charta.

© BMLFUW, Robert Strasser

 

Über das Kuratorium Kulinarisches Erbe Österreich

Neben der Organisation des Genuss-Festivals, einem der erfolgreichsten Gourmetevents des Landes, sammelt das Kulinarische Erbe Österreich seit mehr als einem Jahrzehnt Wissen über traditionelle österreichische Spezialitäten, alte Rezepturen und landwirtschaftliche Rohprodukte, die mindestens seit drei Generationen »tradiert« d. h. weitergegeben wurden und heute noch konsumiert und produziert werden. Die Weiterentwicklung der Kulinarik in Österreich mit der Wiener und Alpinen Küche unter Berücksichtigung regionaler Produkte und Spezialitäten sind weitere Aufgaben. Dabei stellt das AMA-Gastrosiegel sicher, dass teilnehmende Gastronomen ihren Gästen heimische Spitzenqualität anbieten. Mit der Charta Kulinarisches Österreich wurde eine Initiative gesetzt, die gemeinsam mit Top-Köchen Österreichs einzigartige kulinarische Möglichkeiten bewusst macht und diese international präsentiert, um Österreich an die Weltspitze der Kulinarik zu führen.

Weitere Informationen unter: www.kulinarisches-erbe.at

MEHR ENTDECKEN

  • 20.04.2016
    AMA-Gastrosiegel jetzt mit Plus an Regionalität
    Auszeichnung für Gastronomen, die auf Qualität UND Regionalität setzen.
  • 09.10.2013
    Österreichs schönste Speisekarten sind gekürt
    Das Kulinarische Erbe Österreich lud zum Speisekartenwettbewerb und prämierte die Sieger.
  • Restaurant
    Meierei im Stadtpark - Restaurant Steirereck
    1030 Wien, Österreich
    Punkte
    88
    2 Gabeln

Mehr zum Thema

News

Kulinarik für zu Hause: Restaurants mit Zustellung und Take-Away

Genießen Sie gutes Essen daheim und unterstützen Sie gleichzeitig die heimische Gastronomie – wir haben verlockende Angebote gesammelt.

News

Hink: Nose-to-tail-Genuss vom Bio-Rind

Die exklusiven »Viehlerlei«-Boxen von HINK beinhalten verschiedene Schmankerl vom Bio-Rind, dabei steht artgerechte Tierhaltung sowie der Respekt vor...

Advertorial
News

Max Stiegl startet Take-Away in Wien

Unter dem Motto »Max@Home Pick Up« verkauft der Spitzenkoch vom »Gut Purbach« regionale Packages und seine pannonischen Gerichte im Glas.

News

Best of Kulinarische Adventkalender

24 ganz spezielle Türchen: Ob Tee, Gewürze, Wurst oder Lakritze – für jeden Geschmack ist heuer was dabei.

News

Sandwich: Das Erbe des Earls

Was heute zum kulinarischen Alltag gehört, war einst der High Society vorbehalten: Der Sandwich, das bis dato beliebteste Fastfood der Welt. Erfunden...

News

Online-Shops für spanische Spezialitäten

Spezialitäten aus Spanien daheim genießen – mit unseren Webshop-Empfehlungen können Sie feinste spanische Delikatessen nach Hause bestellen.

News

Stilvolle Küchenutensilien und Designstücke online kaufen

Damit Sie Ihre Küche mit praktischen und stilvollen Utensilien ausstatten können, haben wir Empfehlungen für Online-Shops gesammelt.

News

Hühnersuppe: Die besten internationalen Rezepte

Von Asien bis Afrika – wir präsentieren sechs Interpretationen der Hühnersuppe.

News

Top 7: Bücher rund ums Brotbacken

Selbst gebackenes Brot liegt im Trend. Diese sieben Titel bieten Wissenswertes, Praxistipps und jede Menge Rezepte.

News

Die besten Online-Shops für Käse

Von Frischkäse bis Bergkäse: Mit unseren Tipps können Sie die besten Käse-Spezialitäten bequem nach Hause bestellen.

News

Lockdown-Aktion: Sacher-Torte to go

Wer dieser Tage Sehnsucht nach Süßem hat, kann sich – im Vorbeigehen oder Vorbeifahren – vor dem Hotel Sacher Wien seine Original Sacher-Torte...

News

Cortis Küchenzettel: Wo sich Quitten besonders gut machen

Quitten duften unwirklich intensiv nach vollem Obstkorb. Besonders gut machen sie sich in würzigen Schmorgerichten nach orientalischer Tradition.

News

Online-Shops für italienische Spezialitäten

Parmigiano, Panettone, Salsiccia, Antipasti... Mit unseren Tipps können Sie sich italienische Köstlichkeiten bis vor die Haustüre liefern lassen.

News

Braten, frittieren, haltbar machen: So bereiten Sie Pilze richtig zu

Pilze sind Musterschüler unter den Zutaten. Sie sorgen in Kochtopf und Pfanne für kulinarische Überraschungen und können in einen kreativen Speiseplan...

News

Filmtipps für Foodies – Teil 2

Von Dokumentationen bis hin zu Klassikern – wir haben wieder kulinarisch-köstliche Empfehlungen fürs Heimkino gesammelt.

News

Flos Olei: NOAN Classic ist weltbestes Olivenöl

Aus über 1500 Einreichungen aus 54 Nationen wurde das NOAN Classic in seiner Kategorie zum weltbesten Olivenöl gewählt.

News

Zeitlosen Winter genießen auf höherer Ebene im idyllischen Almenland

Als Gault&Millau Hotel des Jahres 2020 bietet das »Almwellness Hotel Pierer ****Superior« auf der steirischen Teichalm auf 1.237 Meter Seehöhe...

Advertorial
News

»Pichlmaiers zum Herkner« hat neuen Abhol- und Lieferservice

Das legendäre Wiener Beisl »Pichlmaiers zum Herkner« bietet im November seine erstklassigen Speisen zum Abholen oder via eigenen Lieferdienst an.

Advertorial
News

Heumilch-Juwelen der Erlebnissennerei Zillertal

Vier innovative Käsesorten im Falstaff-Check: mit schmackhaften Zutaten wie Bergkräuter und Hanfsamen, Sommertrüffel, Safranfäden oder rotes Pesto.

Advertorial
News

Heimische Lebensmittel online bestellen

Frische und regionale Lebensmittel können auch problemlos online bestellt werden. Wir haben die besten Empfehlungen für Webshops gesammelt.